Sie sind hier: Home >

Südkorea

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Südkorea

Konflikte - Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich

Konflikte - Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich "roter Linie"

Seoul/Peking (dpa) - Angesichts des verschärften Konflikts um das Atomprogramm Nordkoreas hat Südkoreas Präsident Moon Jae In den Nachbarn vor dem Überschreiten einer "roten Linie" gewarnt. Dennoch äußerte sich Moon "zuversichtlich, dass es keinen neuen Krieg ... mehr
Südkoreas Präsident warnt:

Südkoreas Präsident warnt: "Nordkorea nähert sich der roten Linie"

Im Konflikt mit Nordkorea hat Südkoreas Präsident Moon Jae In das Nachbarland vor dem Überschreiten einer "roten Linie" gewarnt. Falls Nordkorea die Entwicklung von Interkontinentalraketen (ICBM) vervollständigen und diese mit Atomsprengköpfen einsatzbereit machen ... mehr
Nordkorea-Krise: Kim Jong Un entschäft Drohung gegen Guam

Nordkorea-Krise: Kim Jong Un entschäft Drohung gegen Guam

Schwer zu beurteilen, ob die Säbel nur weiter rasseln oder ob erste Zeichen der Entspannung zu erkennen sind: Der Krieg der Worte zwischen den USA und Nordkorea geht weiter, aber es sind Zwischentöne, die möglicherweise Raum für Diplomatie lassen ... mehr
Warnung bei US-Erstschlag: China würde Nordkorea verteidigen

Warnung bei US-Erstschlag: China würde Nordkorea verteidigen

China würde sich im Fall eines Erstschlages seines Verbündeten Nordkorea gegen die USA wahrscheinlich neutral verhalten. Einen Umsturzversuch der USA und Südkoreas in Nordkorea werde China aber verhindern. Dies berichtete die chinesische Zeitung "Global Times ... mehr
Nordkorea verspottet USA und präsentiert Angriffsplan

Nordkorea verspottet USA und präsentiert Angriffsplan

Donald Trump droht mit "Feuer und Wut", verweist auf die Stärke der US-Atomwaffen. Doch Pjöngjang reagiert unbeeindruckt und legt nach: Ein sachlicher Dialog mit "diesem Typen" sei unmöglich, der Einsatzplan für einen Raketenangriff auf US-Territorium fast fertig ... mehr

Wirtschaft: US-General hält 'militärische Option' gegen Nordkorea aufrecht

PEKING (dpa-AFX) - In der Krise mit Nordkorea hat der amerikanische Generalstabschef Joseph Dunford die Option eines Militäreinsatzes bekräftigt. Vor einem Treffen mit Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping am Donnerstag in Peking sagte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Asien: Börsen weiter im Aufwind - Fed und Techwerte im Blick

(Wiederholung aus technischen Gründen) TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY/MUMBAI (dpa-AFX) - Die Nordkorea-Krise tritt nach den jüngsten Äußerungen von US-Präsident Donald Trump in Richtung des nordkoreanischen Diktators Kim Jong Un immer weiter in den Hintergrund ... mehr

Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich «roter Linie»

Seoul (dpa) - Angesichts des verschärften Konflikts mit Nordkorea hat Südkoreas Präsident Moon Jae In das Nachbarland vor dem Überschreiten einer «roten Linie» gewarnt. Falls Nordkorea die Entwicklung von Interkontinentalraketen vervollständigen und diese ... mehr

Wirtschaft - Südkoreas Präsident: Nordkorea nähert sich 'roter Linie'

SEOUL (dpa-AFX) - Angesichts des verschärften Konflikts mit Nordkorea hat Südkoreas Präsident Moon Jae In das Nachbarland vor dem Überschreiten einer "roten Linie" gewarnt. Falls Nordkorea die Entwicklung von Interkontinentalraketen vervollständigen und diese ... mehr

Südkoreas Ministerpräsident lehnt nukleare Aufrüstung ab

Seoul (dpa) - Südkoreas Ministerpräsident Lee Nak Yeon hat sich gegen eine nukleare Aufrüstung seines Heimatlandes ausgesprochen. Dies würde ein Wettrüsten in der Region zur Folge haben, sagte er während eines Interviews des örtlichen Fernsehsenders ... mehr

Kim Jong Un entschärft seine Drohungen - Fehlalarm auf Guam

Pjöngjang (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat seine Pläne für einen Angriff auf die US-Pazifikinsel Guam vorerst zurückgestellt. Nach Gesprächen mit seinen Generälen kündigte Nordkoreas Führer an, das Verhalten der USA «ein wenig länger» beobachten zu wollen ... mehr

Mehr zum Thema Südkorea im Web suchen

Wirtschaft: Kim macht Rückzieher - aber Krise bleibt gefährlich

PEKING/SEOUL (dpa-AFX) - Kim Jong Un will es doch nicht darauf ankommen lassen. Die Ankündigung von Nordkoreas Machthaber, mit dem angedrohten Raketenangriff auf die US-Pazifikinsel Guam "ein wenig länger" warten zu wollen, kann als Signal der Abrüstung im Krieg ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- Kim Jong Un stellt Plan für Angriff auf Guam zurück

PJÖNGJANG/WASHINGTON (dpa-AFX) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat seine Pläne für einen Angriff auf die US-Pazifikinsel Guam vorerst zurückgestellt. Nach Gesprächen mit seinen Generälen kündigte Nordkoreas Führer an, das Verhalten der USA "ein wenig ... mehr

Kim Jong Un stellt Plan für Angriffe auf Guam zurück

Pjöngjang (dpa) - Nordkorea hat seine Drohung mit einem Angriff auf die US-Pazifikinsel Guam entschärft. Machthaber Kim Jong Un habe die Angriffspläne seiner Militärführung diskutiert und vorerst zurückgestellt. Das berichtete die staatliche nordkoreanische ... mehr

Wirtschaft: Seoul will Krieg verhindern - USA warnen Pjöngjang erneut

WASHINGTON/PJÖNGJANG (dpa-AFX) - Säbelrasseln und Hoffnung auf Frieden im Nordkorea-Konflikt zugleich: Während Nordkorea und die USA weiter auf Konfrontationskurs blieben, hielten Südkorea und die EU an einem Kurs zu einer friedlichen Lösung des Konflikts fest. Seoul ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Firmen alarmiert wegen Korea-Konflikt

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Unternehmen in Südkorea sind angesichts des Atomstreits zwischen Nordkorea und US-Präsident Donald Trump alarmiert, erwarten aber noch keine Folgen für ihre Geschäfte. "Notfallpläne haben vor allem diejenigen deutschen Unternehmen ... mehr

Wirtschaft: Trump reist nach Washington - 'Fokus auf Handel und Militär'

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump unterbricht am Montag seinen Urlaub in Bedminster (New Jersey), um nach Washington zu reisen. "Viel Arbeit", twitterte er am Morgen (Ortszeit), "Fokus auf Handel und Militär". Trump will am Nachmittag eine Untersuchung ... mehr

Wirtschaft - China warnt USA: 'Handelskrieg hat nur Verlierer'

PEKING (dpa-AFX) - China hat die USA vor einem "Handelskrieg" gewarnt. "Es wird keine Gewinner, sondern nur Verlierer geben", sagte die Sprecherin des Außenministeriums, Hua Chunying, am Montag vor der Presse in Peking. Sie reagierte auf Berichte, wonach ... mehr

Wirtschaft: China stoppt Importe aus Nordkorea unter neuen UN-Sanktionen

PEKING (dpa-AFX) - China hat einen Importstopp für Eisen, Meeresfrüchte, Blei, Kohle und Erze aus Nordkorea verhängt und damit die neuen UN-Sanktionen umgesetzt. Das Handelsministerium kündigte das Einfuhrverbot am Montag in Peking an. Lieferungen, die bereits genehmigt ... mehr

Wirtschaft - Trump Richtung Nordkorea: USA sind militärisch bereit

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA haben sich nach Angaben von Präsident Donald Trump für einen etwaigen militärischen Konflikt mit Nordkorea aufgestellt. "Militärische Lösungen sind nun voll einsatzfähig, wir stehen Gewehr bei Fuß, sollte Nordkorea unklug handeln", schrieb ... mehr

Wirtschaft - Nordkorea-Krise: Suche nach sicheren Anlagen hält an

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die politischen Spannungen zwischen den USA und Nordkorea sorgen an den internationalen Finanzmärkten weiterhin für eine verstärkte Suche nach Sicherheit. Wenngleich von einer panikartigen Flucht in sichere Anlagen nicht gesprochen werden ... mehr

Trump legt nach: Nordkorea sollte «sehr, sehr nervös» sein

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat im Atomkonflikt mit Nordkorea nachgelegt und das Land eindringlich vor Militäroperationen gegen die USA gewarnt. An die Adresse des Machthabers in Pjöngjang, Kim Jong Un, sagte Trump: «Wenn er etwas in Guam unternimmt ... mehr

Wirtschaft: Neue Wortgefechte im Nordkorea-Konflikt

SEOUL/WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat seine Drohungen im Atomkonflikt mit Nordkorea erneuert und das kommunistische Land eindringlich vor Militäroperationen gegen die USA gewarnt. "Wenn er etwas in Guam unternimmt, dann wird es ein Ereignis ... mehr

Wirtschaft - Nordkorea-Krise: Angst, Wut und Beschwichtigungen auf Guam

HAGÅTÑA/DEDEDO (dpa-AFX) - Wenn die Großen streiten, leiden die Kleinen. Die gegenseitigen Drohungen Nordkoreas und der USA haben die Bewohner der kleinen Pazifikinsel Guam in Alarmbereitschaft versetzt. Zwar hatte der Gouverneur des US-Gebiets, Eddie Baza Calvo ... mehr

Wirtschaft - Nordkorea-Krise: Südkoreaner bleiben gelassen - Politik rüstet auf

SEOUL (dpa-AFX) - Auch wenn die Zehn-Millionen-Metropole Seoul gerade einmal 55 Kilometer von der nordkoreanischen Grenze entfernt liegt, ist von Krisenstimmung im Stadtbild nichts zu spüren: Im Geschäftsviertel rund um den Rathausplatz strömen die Angestellten gegen ... mehr

Wirtschaft: Japan nennt Nordkoreas Vorgehen 'absolut inakzeptabel'

TOKIO (dpa-AFX) - Japan hat Nordkoreas Drohung verurteilt, mehrere Raketen in Richtung der US-Pazifikinsel Guam abfeuern zu wollen. "Die Provokationen Nordkoreas sind absolut inakzeptabel. Wir bitten Nordkorea dringend, die wiederholt von der internationalen ... mehr

Wirtschaft - Nordkorea: Trumps USA nur mit 'absoluter Stärke' beizukommen

SEOUL/WASHINGTON (dpa-AFX) - Nordkoreas Militärführung hat demonstrativ unbeeindruckt auf jüngste Drohungen von US-Präsident Donald Trump reagiert und ihn für seine martialischen Äußerungen verspottet. "Sachlicher Dialog ist mit so einem Typen bar jeder Vernunft nicht ... mehr

Wirtschaft - Nordkorea: Trumps USA ist 'nur mit absoluter Stärke beizukommen'

SEOUL (dpa-AFX) - Nordkoreas Militärführung hat demonstrativ unbeeindruckt auf die jüngsten Äußerungen von Donald Trump reagiert und dem US-Präsidenten jegliches Verständnis für die "ernste Situation" abgesprochen. "Sachlicher Dialog ist mit so einem Typen bar jeder ... mehr

Darum wäre ein Krieg mit Nordkorea so gefährlich

US-Präsident Donald Trump erwägt auch "militärische Optionen", um  Nordkorea an der weiteren Entwicklung von Atomwaffen und Interkontinentalraketen zu hindern. Ein Krieg könnte fatale Folgen haben für die Welt. Ein gezielter US-Militärschlag oder eine ungewollte ... mehr

Nordkorea lässt koreanisch-kanadischen Gefangenen frei

Seoul (dpa) - Das nordkoreanische Regime hat einen in Südkorea geborenen, kanadischen Pastor aus dem Gefängnis entlassen. Das Zentralgericht in Pjöngjang habe die Freilassung des 62-jährigen Lim Hyeon-soo wegen seines angeschlagenen Gesundheitszustandes ... mehr

Angst vor Atomkrieg mit Nordkorea: Weiß Trump eigentlich, was er tut?

"Feuer, Wut und Macht" gegen "grenzenlosen Krieg": Mit einer feurigen Warnung erhöht Trump den Druck auf Nordkorea, das seinerseits mit einem Raketenangriff droht. Der Schlagabtausch erhöht die Gefahr einer Eskalation - ein hoch riskantes Spiel. In den USA hagelt ... mehr

Bob-Olympiasieger André Lange wird Rodel-Trainer in Korea

Der viermalige Bob-Olympiasieger André Lange wird Rodel-Trainer im Olympia-Gastgeberland Südkorea. Das bestätigte der achtmalige Welt- und Europameister am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. "Ich arbeite ab 1. Oktober als Bahntrainer für das koreanische Olympia ... mehr

Bob: André Lange wird Rodel-Trainer in Korea

Oberhof (dpa) - Der viermalige Bob-Olympiasieger André Lange wird Rodel-Trainer im Olympia-Gastgeberland Südkorea. Das bestätigte der achtmalige Welt- und Europameister der Deutschen Presse-Agentur. "Ich arbeite ab 1. Oktober als Bahntrainer für das koreanische ... mehr

Wirtschaft: Automobil-Konzern Volkswagen wird neuer Sponsor der UEFA

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Volkswagen wird im Fußball-Sponsoring immer mehr zum "Big Player". Nach dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) wird der kriselnde Mutterkonzern vom Bundesligisten VfL Wolfsburg künftig auch Partner der Europäischen Fußball-Union UEFA. Im Rahmen eines ... mehr

Wirtschaft: Korea-Konflikt belastet Aktienmärkte - 'sichere Anlagehäfen' gesucht

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit der jüngsten Zuspitzung im Nordkorea-Konflikt haben Anleger am Mittwoch einen Bogen um riskante Anlagen gemacht. An den internationalen Finanzmärkten wurden verstärkt sichere Häfen angesteuert. Die angespannte geopolitische Lage sorgte ... mehr

Nordkorea-Konflikt: Kim droht mit Angriff auf US-Stützpunkt

Der Konflikt auf der koreanischen Halbinsel ist ohnehin schon höchst brisant. Binnen weniger Stunden heizen ihn Washington und Pjöngjang nun weiter an. Die Sorgen werden durch das Säbelrasseln immer größer. Nordkoreas Militär hat den Vereinigten Staaten mit einem ... mehr

Wirtschaft: Washington distanziert sich von Trumps 'Wutgeschrei'

WASHINGTON (dpa-AFX) - Knapp zwei Wochen nach Nordkoreas Test einer Interkontinentalrakete, die das US-Festland erreichen könnte, heizt sich der Konflikt mit den USA weiter auf. US-Präsident Donald Trump drohte am Dienstag (Ortszeit), den Provokationen ... mehr

Wirtschaft - Deutsche Anleihen: Korea-Konflikt gibt sicheren Anlagen Auftrieb

FRANKFURT (dpa-AFX) - Vergleichsweise sichere Anlagen sind am Mittwoch nach der jüngsten Zuspitzung im Nordkorea-Konflikt gefragt. Am Morgen legten die Kurse von Bundesanleihen zu. Außerdem profitierte der Goldpreis von der angespannten politischen Lage. Am Markt ... mehr

Nordkorea droht USA mit Vergeltung

Pjöngjang (dpa) - Nach den jüngsten UN-Sanktionen hat Nordkorea den USA mit massiver Vergeltung gedroht. «Wir sind bereit, die USA mit weit größeren Maßnahmen zur Rechenschaft zu ziehen für ihre Verbrechen gegen unser Volk und unser Land», teilte Pjöngjang in einer ... mehr

"Verantwortungsvolle Atommacht": "USA sollen nicht glauben, dass ihr Land sicher ist"

Nicht die leiseste Spur von Einlenken: Nach den am Wochenende verhängten neuen UN-Sanktionen droht Pjöngjang den USA mit Vergeltung. Washington und Seoul setzen in dem Atomkonflikt weiter auf Gesprächsangebote. Nach den jüngsten UN-Sanktionen hat Nordkorea ... mehr

Konflikte: Nordkorea droht USA mit Vergeltung

Pjöngjang/Seoul/Manila (dpa) - Nach den jüngsten UN-Sanktionen hat Nordkorea den USA mit massiver Vergeltung gedroht. "Wir sind bereit, die USA mit weit größeren Maßnahmen zur Rechenschaft zu ziehen für ihre Verbrechen gegen unser Volk und unser Land", teilte ... mehr

Nordkorea droht mit Vergeltung für neue UN-Sanktionen

Seoul (dpa) - Nordkorea hat die jüngsten Sanktionen des UN-Sicherheitsrates scharf verurteilt und Washington mit Vergeltung gedroht. Das Regime sei bereit, «die USA mit weit größeren Maßnahmen zur Rechenschaft zu ziehen für ihre Verbrechen gegen unser Volk und unser ... mehr

Wirtschaft: Nordkorea droht mit Vergeltung für neue UN-Sanktionen

PJÖNGJANG/SEOUL (dpa-AFX) - Nordkorea hat die jüngsten Sanktionen des UN-Sicherheitsrates scharf verurteilt und Washington mit Vergeltung gedroht. Das Regime sei bereit, "die USA mit weit größeren Maßnahmen zur Rechenschaft zu ziehen für ihre Verbrechen gegen unser ... mehr

Tillerson fordert von Nordkorea Verzicht auf Raketentests

Manila (dpa) – Im Atomkonflikt mit Nordkorea hat US-Außenminister Rex Tillerson von dem kommunistischen Land den Verzicht auf weitere Raketentests verlangt Das wäre das beste Signal, um zu zeigen, dass Nordkorea zu Gesprächen bereit ist, sagte Tillerson bei einem ... mehr

Nordkorea-Test: Rakete kam Passagierflugzeug gefährlich nah

Beim jüngsten Raketentest von Nordkorea ist es beinahe zu einer Katastrophe gekommen. Wie mehrere US-Medien berichten, verfehlte die Rakete eine Passagiermaschine nur um wenige Minuten. Es war nicht der erste Vorfall dieser Art. Die besagte Maschine der Air France ... mehr

Wirtschaft: Südkorea überrascht mit starken Exportgeschäften

SOUL (dpa-AFX) - Überraschend starke Exportgeschäfte in Südkorea haben die positive Entwicklung der Weltwirtschaft unterstrichen. Im Juli seien die Ausfuhren des wichtigen asiatischen Exportlandes um 19,5 Prozent im Jahresvergleich gestiegen, teilte das Ministerium ... mehr

Konflikte: USA erhöhen Druck im Nordkorea-Streit

Washington/Tallinn/Tokio (dpa) - Im Streit um das nordkoreanische Atom- und Raketenprogramm halten die USA die Zeit für weitere Gespräche für beendet. Die US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen, Nikki Haley, lehnte am Sonntag (Ortszeit) eine Dringlichkeitssitzung ... mehr

Nach Nordkoreas Raketentest: US-Bomber überfliegen Südkorea

Tokio (dpa) - Angesichts der fortgesetzten nuklearen Drohungen aus Nordkorea haben sich US-Präsident Donald Trump und der japanische Premier Shinzo Abe auf die Notwendigkeit weiterer Maßnahmen geeinigt. "Ich stimme mit Präsident Trump voll überein in der Erkenntnis ... mehr

Pence fordert Chinas Unterstützung gegen Nordkorea

Washington (dpa) - Nach dem zweiten nordkoreanischen Raketentest binnen eines Monats hat US-Vizepräsident Mike Pence mit einer härteren Gangart gegen das Land gedroht und Unterstützung von China gefordert. Die andauernden Provokationen seien inakzeptabel ... mehr

Warnung an Pjöngjang: Donald Trumps Bomber fliegen über Korea

Die USA haben mit Südkorea ein gemeinsames Militärmanöver als Warnung an Nordkorea abgehalten. Nach Angaben der US-Armee feuerten die Streitkräfte am Samstagmorgen Kurzstreckenraketen vor der Ostküste Südkoreas ins Meer. Bei einer ... mehr

Trump droht China nach nordkoreanischem Raketentest

Seoul/Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat China nach dem jüngsten Raketentest seines Verbündeten Nordkorea mit deutlichen Worten gewarnt. «Ich bin sehr enttäuscht von China», schrieb Trump im Kurznachrichtendienst Twitter. China erziele jährlich Hunderte ... mehr

Wirtschaft: Trump droht China nach nordkoreanischem Raketentest

SEOUL/WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat China nach dem jüngsten Raketentest seines Verbündeten Nordkorea mit deutlichen Worten gewarnt. "Ich bin sehr enttäuscht von China", schrieb Trump am Samstag (Ortszeit) im Kurznachrichtendienst Twitter. China ... mehr

Wirtschaft: Absatz und Gewinn bröckeln weiter bei Hyundai

SEOUL (dpa-AFX) - Der VW -Konkurrent Hyundai kämpft weiter mit Rückgängen angesichts schwieriger Marktbedingungen in China und den USA. Insgesamt setzte Hyundai in der ersten Jahreshälfte nur 2,2 Millionen Fahrzeuge weltweit ab und damit über 8 Prozent weniger ... mehr

Konflikte: Nordkorea droht den USA mit Atomangriff

Seoul (dpa) - Nordkorea hat den USA offen mit einem Atomangriff mitten ins Herz des Landes gedroht. Sollten die Amerikaner weiter versuchen, einen Regierungswechsel in Pjöngjang herbeizuführen, werde Nordkorea mit einem Gegenangriff reagieren. So zitierte ... mehr

Nordkorea droht den USA mit Atomangriff

Seoul (dpa) - Nordkorea hat den USA offen mit einem Atomangriff gedroht. Sollten die Amerikaner weiter versuchen, einen Regierungswechsel in Pjöngjang herbeizuführen, werde Nordkorea mit einem Gegenangriff reagieren. Die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA zitiert ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017