Startseite
Sie sind hier: Home >

Tischtennis

...
Thema

Tischtennis

Tischtennis: Boll schimpft:

Tischtennis: Boll schimpft: "Ich fühle mich ausgebootet"

Auseinandersetzung im Tischtennis: Der deutsche Star Timo Boll ist sauer auf den Weltverband ITTF. Die Organisation hat dem Rekord-Europameister die Wildcard für das World-Cup-Turnier vom 16. bis 18. Oktober in Halmstad in Schweden verweigert. Statt Boll wurde ... mehr
Tischtennis - Boll sauer auf Weltverband:

Tischtennis - Boll sauer auf Weltverband: "Fühle mich ausgebootet"

Hannover (dpa) - Tischtennis-Star Timo Boll ist sauer auf den Weltverband ITTF. Die Organisation hat dem Rekord-Europameister die Wildcard für das World-Cup-Turnier vom 16. bis 18. Oktober in Halmstad in Schweden verweigert. Statt Boll wurde das 18-jährige schwedische ... mehr
Tischtennis: Boll und Han Ying verpassen Halbfinale der China Open

Tischtennis: Boll und Han Ying verpassen Halbfinale der China Open

Chengdu (dpa) - Rekord-Europameister Timo Boll aus Düsseldorf und die deutsche EM-Dritte Han Ying haben bei den China Open im Tischtennis das Halbfinale verpasst. Boll musste sich in Chengdu dem Weltranglisten-Dritten Fan Zhendong aus China deutlich ... mehr
Tischtennis: Überraschendes Aus von Tischtennis-Profi Ovtcharov

Tischtennis: Überraschendes Aus von Tischtennis-Profi Ovtcharov

Chengdu (dpa) - Tischtennis-Nationalspieler Dimitrij Ovtcharov ist bei den China Open überraschend in der ersten Runde gescheitert. Der Top-Ten-Spieler unterlag am Freitag in Chengdu beim mit 220 000 US Dollar (201 000 Euro) dotierten Turnier dem Japaner Yuya Oshima ... mehr
Europas Tischtennis-Asse gewinnen in Asien: Steger ohne Sieg

Europas Tischtennis-Asse gewinnen in Asien: Steger ohne Sieg

Europas Tischtennis-Auswahl hat zum ersten Mal den Erdteilkampf gegen Asien auf fremdem Boden gewonnen. Beim 6:4-Sieg verlor der EM-Dritte Bastian Steger (Bremen) beide Einzel gegen Chuang Chih-Yuan aus Taiwan und Gao Ning aus Singapur. Dennoch setzte ... mehr

Tischtennis-Pokal-Endrunde: Berlin, Kolbermoor, Essen, Hövelhof

Titelverteidiger ttc berlin eastside führt das Viererfeld bei der Endrunde um den Tischtennis-Pokal der Damen an. Bei der Vorrunde in Willich setzten sich die Berlinerinnen in der Neuauflage des Endspiels der vergangenen Saison mit 3:1 gegen ... mehr

TTC Berlin zittert sich ins Final Four des deutschen Pokals

Cup-Verteidiger TTC Berlin Eastside hat sich am Sonntag für das Final Four im deutschen Tischtennis-Pokal qualifiziert. Dazu war beim Turnier in Willich (Nordrhein-Westfalen) Platz 1 in der Dreier-Gruppe mit dem vorjährigen Finalgegner TTG Bingen und TTC Langweid ... mehr

Saisonauftakt mit Sieg für TTC Berlin

Der Saisoneinstieg ist gelungen, doch die Tischtennis-Damen vom TTC Berlin Eastside sehen durchaus noch "Luft nach oben". Sie starteten mit dem erwarteten 3:1-Erfolg über das französische Spitzenteam TT Saint Quentin in die Vorrundenspiele der Champions League ... mehr

Saisonauftakt für Eastside: 3:1-Heimsieg in der CL

Berlin (dpa) – Die Tischtennis-Damen vom TTC Eastside sind mit einem Sieg in die neue Saison gestartet. Die Berlinerinnen gewannen am Freitag das Champions-League-Heimspiel der Gruppe A gegen Frankreichs Spitzenteam TT Saint Quentin mit 3:1. Am Sonntag ... mehr

TTC-Tischtennis-Damen starten in Champions League

Als Favorit treten die Tischtennis-Damen des TTC Berlin heute zur Champions-League-Partie gegen TT Saint Quentin aus Frankreich an. Mit dem Gruppenspiel in der europäischen Königsklasse beginnt für die Berlinerinnen die neue Saison. Der TTC ist in der Champions League ... mehr

TTC Berlin mit großen Ambitionen - "Chance auf mehrere Triples"

Vor dem Auftakt in der Champions League hat TTC-Präsident Alexander Teichmann die großen Ambitionen des Berliner Tischtennis-Vereins für das kommende Spieljahr unterstrichen. "Wir haben die Chance auf mehrere Triples, können zum dritten Mal in Folge Meister ... mehr

Tischtennis: Europas Tischtennis-Asse gewinnen in Asien

Zhangjiagang (dpa) - Europas Tischtennis-Auswahl hat zum ersten Mal den Erdteilkampf gegen Asien auf fremdem Boden gewonnen. Beim 6:4-Sieg verlor der EM-Dritte Bastian Steger (Bremen) beide Einzel gegen Chuang Chih-Yuan aus Taiwan und Gao Ning aus Singapur. Dennoch ... mehr

Steger für Tischtennis-Erdteilmatch Asien vs. Europa nominiert

Tischtennis-Profi Bastian Steger von Werder Bremen nimmt als einziger deutscher Spieler am Erdteilkampf zwischen Asien und Europa teil. Der EM-Dritte trifft bei dem zweitägigen Match am Samstag und Sonntag im chinesischen Zhangjiagang auf den früheren Bremer Chuang ... mehr

Ochsenhausens Tischtennis-Profi Calderano löst Olympia-Ticket

Der brasilianische Tischtennis-Profi Hugo Calderano vom Bundesligisten TTF Liebherr Ochsenhausen hat sich mit seinem Sieg bei den Panamerika-Spielen für das Olympia-Turnier 2016 in Rio qualifiziert. Der 19-Jährige bezwang im Finale in Toronto seinen Landsmann Gustavo ... mehr

Bolzumer Tischtennis-Talent Xu EM-Zweiter bei den Schülern

Tischtennis-Talent Jannik Xu vom Regionalligaclub SV Bolzum hat bei den Jugend-Europameisterschaften in Bratislava den zweiten Platz im Schüler-Einzel belegt. Der 15-jährige Niedersachse verlor am Sonntag das Finale gegen den Rumänen Cristian Pletea ... mehr

Ostfriesen fordern China im Tischtennis heraus

Ausgerechnet im Tischtennis will das kleine Ostfriesland dem mächtigen China Konkurrenz machen - nicht an der Platte, aber in der Ball-Produktion. Die Firma, die das plant, setzt auf ihre Erfahrungen mit - Deo-Rollern. Mit ihrem Know-how aus der Kunststoff-Produktion ... mehr

Tischtennis: Anspruchsvolle Gegner für Boll in Tischtennis-CL

Bratislava (dpa) - Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf hat in der neuen Spielzeit der Champions League eine anspruchsvolle Vorrundengruppe erwischt. Wie die Auslosung am Montagabend in der slowakischen Hauptstadt Bratislava ergab, treffen ... mehr

TTC in Champions League: Saint Quentin erster Gegner

Mit einem Heimspiel in der Champions League beginnt für den TTC Berlin die neue Saison. Am 21. August (19.30 Uhr) empfängt der deutsche Tischtennis-Meister den französischen Club TT Saint Quentin. Zudem bekommen es die an Nummer eins gesetzten Berlinerinnen ... mehr

Tischtennis: Timo Boll steigt in Chinas Superliga ein

Hannover (dpa) - Tischtennis-Star Timo Boll steigt am Samstag in die chinesische Superliga ein. Der Rekord-Europameister aus Düsseldorf spielt in diesem Jahr für Shandong Weiqiao in der Millionenstadt Binzhou. "Hab’ mich mittlerweile in Binzhou gut eingelebt ... mehr

Tischtennis: Shan erreicht Tischtennis-Halbfinale bei Korea Open

Incheon (dpa) - Die Berlinerin Shan Xiaona steht bei den Korea Open in der Vorschlussrunde. Sie besiegte in Incheon in Mixed-Weltmeisterin Yang Haeun und Seo Hyowon gleich zwei Spielerinnen des Gastgebers knapp in 4:3-Sätzen. Steffen Mengel scheiterte im Achtelfinale ... mehr

Europaspiele: Ovtcharov gewinnt nach Tischtennis-Final-Krimi Gold

Mit einem starken Comeback hat Tischtennis-Star Dimitrij Ovtcharov bei den Europaspielen triumphiert und sich damit auch das direkte Ticket für Olympia 2016 in Rio gesichert. Der topgesetzte Weltranglisten-Sechste bezwang in einem Final-Krimi in Baku seinen Klubkollegen ... mehr

Europaspiele 2015: Ovtcharov erwartet "unheimliches schweres" Spiel

Baku (dpa) - Tischtennis-Star Dimitrij Ovtcharov erwartet für das Halbfinal-Duell bei den Europaspielen in Baku mit Außenseiter Paul Drinkhall "ein unheimliches schweres Spiel". Der Engländer könne locker aufspielen, sagte der topgesetzte Weltranglisten-Sechste ... mehr

Sportereignisse: Ovtcharov in Baku im Halbfinale - Damen-Duo raus

Baku (dpa) - Dimitrij Ovtcharov hat als letzter Vertreter der deutschen Tischtennis-Asse seine Chance auf den Titel bei den Europaspielen in Baku gewahrt. Nach der Abreise des erkrankten Timo Boll und dem Aus des Damen-Duos zog der topgesetzte Weltranglisten-Sechste ... mehr

Europaspiele 2015: Ovtcharov "definitiv nicht in Topform"

Baku (dpa) - Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov sieht sich auch nach der Absage von Teamkollege Timo Boll nicht als Favorit für den Sieg bei den Europaspielen in Baku. "Wäre ich in absoluter Topform, würde ich die Rolle annehmen, aber so, wie es jetzt ... mehr

Europaspiele 2015: Sieg für Tischtennis-Europameister Ovtcharov

Baku (dpa) - Nach der Abreise von Teamkollege Timo Boll ist Top-Favorit Dimitrij Ovtcharov mit einem klaren 4:0-Sieg in das Einzel-Turnier bei den Europaspielen in Baku gestartet. Der Tischtennis-Europameister hatte beim 14:12, 11:6, 11:9, 11:6 gegen Dimitrij Prokopcov ... mehr

Mehr zum Thema Tischtennis im Web suchen

Timo Boll sagt nach Vergiftung für Europaspiele in Baku ab

Baku (dpa) - Für Tischtennis-Star Timo Boll sind die ersten Europaspiele nach einer Lebensmittelvergiftung vorzeitig vorbei. Der völlig geschwächte Rekord-Europameister musste nach dem Ausfall im Team-Wettbewerb auch für das Einzel in Baku absagen und verpasst damit ... mehr

Europaspiele: Lebensmittelvergiftung stoppt Timo Boll

Tischtennis-Rekordeuropameister Timo Boll hat wegen der Folgen seiner Lebensmittelvergiftung auch seine Teilnahme an der Einzelkonkurrenz bei den Europaspielen in Baku abgesagt. Das teilte der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) mit. Durch sein Aus musste Boll auch seine ... mehr

Europaspiele: Coach hofft auf Einzel-Einsatz von Timo Boll

Baku (dpa) - Nach dem Ausfall von Timo Boll im Team-Wettbewerb bei den Europaspielen hofft Tischtennis-Bundestrainer Jörg Roßkopf auf einen Einsatz des Rekord-Europameisters im Einzel. "Es geht ihm besser", berichtete der Coach, nachdem die deutsche Mannschaft ... mehr

Sportereignisse: DTB-Frauen holen Team-Silber - Hambüchen in vier Finals

Baku (dpa) - Die deutschen Turnerinnen haben den Männern bei den Europaspielen die Schau gestohlen. In Baku erkämpften Sophie Scheder, Elisabeth Seitz und Leah Grießer mit 110,397 Punkten hinter den favorisierten Russinnen (116,897) die Silbermedaille. Hingegen schaffte ... mehr

Europaspiele: Tischtennis-Herren verpassen ohne Boll Medaille im Team

Baku (dpa) - Ohne Top-Star Timo Boll haben die deutschen Tischtennis- Herren bei den ersten Europaspielen die erhoffte Team-Medaille verfehlt. Nach dem Ausfall des erkrankten Rekord-Europameisters unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Jörg Roßkopf in Baku im Duell ... mehr

Tischtennis-Ass Patrick Baum nach Schicksalsschlag zurück

Baku (dpa) - Der 21. September 2014 veränderte das Leben von Patrick Baum einschneidend. Nach dem Unfalltod seines Vaters und Trainers überlegte das Tischtennis-Ass zunächst, seine Profikarriere zu beenden, kämpfte sich aber schließlich aus dem tiefen ... mehr

Sportereignisse: Tischtennis-Damen holen Europa-Gold

Baku (dpa) - Nach leichten Startproblemen haben Deutschlands Tischtennis-Damen bei den Europaspielen in Baku erwartungsgemäß die Goldmedaille gewonnen. Beim 3:2-Finalsieg über die Niederlande sorgte die Weltranglisten-Zehnte Han Ying mit einem klaren Erfolg im letzten ... mehr

Baku 2015: Tischtennis-Damen spielen um Gold im Team-Wettbewerb

Baku (dpa) - Deutschlands Tischtennis-Damen spielen bei den ersten Europaspielen in Baku um die Goldmedaille im Team-Wettbewerb. Mit souveränen Siegen gegen Russland (3:0) und Tschechien (3:0) qualifizierte sich die Auswahl von Bundestrainerin ... mehr

Europaspiele 2015 in Baku: Ringer Stäbler holte 1. deutsche Medaille

Die Tischtennis-Teams und die Volleyballerinnen sind erfolgreich in die Europaspiele gestartet, in den Einzeldisziplinen erfüllten sich zum Start noch nicht alle deutschen Hoffnungen. Ringer Frank Stäbler sicherte in Baku dennoch die erste Bronze-Medaille. RINGEN ... mehr

Tischtennis-Europameister Ovtcharov kann in Baku starten

Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov kann wie geplant bei den Europaspielen in Baku aufschlagen. Der 26 Jahre alte Hamelner bestand einen Leistungstest. Er gewann als Gastspieler in Chinas Superliga zwei Einzel beim 3:1-Sieg seines Clubs Jiangsu gegen Guangdong ... mehr

Sportereignisse: Tischtennis-Europameister Ovtcharov kann in Baku starten

Hannover (dpa) - Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov kann wie geplant bei den Europaspielen in Baku aufschlagen. Der 26 Jahre alte Hamelner bestand einen Leistungstest. Er gewann als Gastspieler in Chinas Superliga zwei Einzel beim 3:1-Sieg seines Clubs Jiangsu ... mehr

Tischtennis: Boll rückt näher an Ovtcharov in der TT-Weltrangliste

Hannover (dpa) - Deutschlands Tischtennis-Asse Dimitrij Ovtcharov und Timo Boll haben ihre Plätze sechs und sieben in der Weltrangliste verteidigt. Allerdings hat Boll im Juni-Ranking nur noch 29 Zähler Rückstand auf Ovtcharov, der ihn im November ... mehr

Ovtcharov verliert bei Einstand in Chinas Superliga

Hannover (dpa) - Tischtennis-Europameister Dimitrij Ovtcharov hat bei seinem Einstand in der chinesischen Superliga eine Niederlage erlitten. Mit seinem Club Jiangsu Zhongchao Cable unterlag der Hamelner mit 1:3 beim ungeschlagenen Team von Ningbo Haitian ... mehr

Neuling Grünwettersbach erhält Lizenz für Tischtennis-Bundesliga

Die Tischtennis-Bundesliga (TTBL) spielt auch in der nächsten Saison mit zehn Teams. Der Zweitliga-Meister und Aufsteiger ASV Grünwettersbach hat wie die anderen neun Mannschaften die Lizenz erhalten. Der Karlsruher Verein ersetzt in der Saison ... mehr

Tischtennis: Borussia Düsseldorf verpasst das Titel-Triple

Orenburg (dpa) - Die Tischtennis-Asse von Borussia Düsseldorf haben das dritte Titel-Triple ihrer Vereinsgeschichte knapp verpasst. Im entscheidenden zweiten Finale der Champions League bei Fakel Orenburg mussten sich die Rheinländer mit 0:3 geschlagen geben ... mehr

Tischtennis: Düsseldorf feiert 27. deutsche Tischtennis-Meisterschaft

Frankfurt (dpa) - Rekordchampion Borussia Düsseldorf hat zum 27. Mal die deutsche Tischtennis-Meisterschaft gewonnen. In der Neuauflage des Endspiels aus dem vergangenen Jahr setzte sich der Titelverteidiger am Sonntag in der Frankfurter Fraport Arena erneut ... mehr

Meisterlicher Abschluss für TTC Eastside: 36:0 Punkte

Berlin (dpa) – Ein meisterlicher Saisonabschluss gelang den Tischtennis-Frauen vom TTC Berlin Eastside. Im 18. und letzten Match des Spieljahres besiegten die Hauptstädterinnen am Sonntag den Tabellen-Vierten DJK Kolbermoor glatt mit 6:0. Damit erreichte Eastside ... mehr

Tischtennis: Boll besiegt Ovtcharov in Tischtennis-CL

Düsseldorf (dpa) - Der deutsche Tischtennis-Rekordmeister Borussia Düsseldorf hat das erste Endspiel in der Champions League mit 3:1 gegen Fakel Orenburg aus Russland gewonnen. Der Weltranglisten-Siebte Timo Boll mit zwei Siegen und Abwehrspieler Panagiotis Gionis ... mehr

TTC will ohne Pleite Saison beenden

Vor der Meister-Party will der TTC Berlin auch sein letztes nationales Saisonspiel ohne Niederlage überstehen. Seit mehreren Spieltagen stehen die Tischtennis-Damen bereits als deutscher Titelträger fest. Am Sonntag (14.00 Uhr) ist der Tabellen-Vierte DJK Kolbermoor ... mehr

Tischtennis-Nationalspieler Baum geht nach Frankreich

Flörsheim-Dalsheim (dpa) - Tischtennis-Nationalspieler Patrick Baum schlägt in der kommenden Saison für den französischen Erstligisten Caen auf. Seinen Vertrag beim Bundesligisten Fulda-Maberzell hatte er vor einigen Monaten aufgelöst. "Ich wollte nicht so viele Spiele ... mehr

Tischtennis-Nationalspieler Christian Süß beendet Profi-Karriere

Fulda (dpa) - Der langjährige Tischtennis-Nationalspieler Christian Süß beendet seine Profi-Karriere. Sein Verein TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell nannte dafür gesundheitliche und schulische Gründe. Als Ersatz hat Fulda den dänischen Meister Jonathan Groth ... mehr

Tischtennis - Tischtennis: Ma Long mit Sprung auf Tisch und Thron

Suzhou (dpa) - Ein Urschrei und ein beidbeiniger Sprung auf den Tisch - so einen Gefühlsausbruch hatte kaum ein Tischtennis-Fan dem neuen Weltmeister Ma Long zugetraut. Doch der Champion, ein 26-jähriger höflicher Mann vom Typ Schwiegermutters Liebling ... mehr

Tischtennis: Kein Platz für Timo Boll auf dem WM-Podest

Suzhou (dpa) - Die deutsch-chinesische Freundschaft kennt auch für Timo Boll Grenzen. Der in China stets willkommene und lautstark unterstützte Tischtennis-Star durfte bei der WM in Suzhou nicht mit auf das Podest. Der Rekord-Europameister ... mehr

Tischtennis: Bolls Doppel-Partner Ma Long neuer Weltmeister

Suzhou (dpa) - Chinas Tischtennis-Star Ma Long hat zum ersten Mal den Weltmeister-Titel im Einzel gewonnen. Der Doppel-Partner von Timo Boll bezwang zum Abschluss des WM-Turniers in Suzhou seinen Landsmann Fang Bo mit 4:2-Sätzen und bestätigte in beeindruckender Manier ... mehr

China dominiert Tischtennis-WM: Alle fünf Titel für Gastgeber

Suzhou (dpa) - Die Tischtennis-Großmacht China hat den Heimvorteil bei den Weltmeisterschaften in Suzhou perfekt genutzt. Zum neunten Mal gewannen die Chinesen alle fünf Titel bei einer Individual-WM. Der sogenannte Sweep stand schon vor dem Herren-Finale heute zwischen ... mehr

Tischtennis: Titelverteidiger Jike verpasst Finale bei Tischtennis-WM

Suzhou (dpa) - Titelverteidiger Zhang Jike aus China hat das Finale im Herren-Einzel bei der Tischtennis-WM unerwartet verpasst. Der Olympiasieger unterlag in Suzhou seinem Landsmann Fang Bo im Halbfinale mit 1:4-Sätzen. Im Endspiel trifft Fang Bo zum Abschluss ... mehr

Tischtennis - WM-Analyse: TT-Asse scheitern vorwiegend an Chinesen

Suzhou (dpa) - Deutschlands medaillenlose Tischtennis-Asse sind bei der WM in Suzhou vor allem an den Topspin-Künstlern aus China gescheitert. Von den 15 Startern des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) im Einzel (10) und Doppel (5) verloren 7 gegen Aktive aus dem Reich ... mehr

Tischtennis: Beifall beim WM-Aus für Boll - Keine deutsche Medaille

Suzhou (dpa) - Auch Europas Rekordmeister Timo Boll konnte nicht in die chinesische Tischtennis-Phalanx eindringen. Der WM-Dritte von 2011 scheiterte als letzter Europäer bei den Titelkämpfen in Suzhou. Nach der 2:4-Niederlage in einem hochklassigen Viertelfinale gegen ... mehr

Tischtennis-WM: Timo Boll scheitert im Viertelfinale

Timo Boll ist als letzter Vertreter des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) bei den Weltmeisterschaften in Suzhou ausgeschieden. Der WM-Dritte von 2011 verlor am mit 2:4-Sätzen gegen den Weltranglisten-Vierten Fan Zhendong aus China und verpasste damit seine zweite ... mehr

WM-Aus für Timo Boll bei Tischtennis-WM

Suzhou (dpa) - Timo Boll ist als letzter Vertreter des Deutschen Tischtennis-Bundes bei den Weltmeisterschaften in Suzhou ausgeschieden. Der WM-Dritte von 2011 verlor im Viertelfinale mit 2:4-Sätzen gegen den Chinesen Fan Zhendong und verpasste damit seine zweite ... mehr
 
1 2 3 4 ... 19 »


Anzeige