Sie sind hier: Home >

Twitter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Twitter

Trump verspottet Kim: USA drohen Nordkorea mit

Trump verspottet Kim: USA drohen Nordkorea mit "Zerstörung"

UN-Sanktionen beeindrucken Nordkorea wenig. Dem Weltsicherheitsrat gehen die Optionen aus, auch weil er uneins ist. Die USA drohen Pjöngjang erneut Zerstörung im Fall eines Angriffs an. Wie geht es weiter? Die USA haben die Führung in Pjöngjang erneut eindringlich ... mehr
AfD, Grüne, FDP, SED? Parteien kämpfen mit unfairen Fake-Tweets

AfD, Grüne, FDP, SED? Parteien kämpfen mit unfairen Fake-Tweets

Im Schlussspurt des Bundestagswahlkampfes kämpfen die Parteien nicht mehr nur mit zunehmend härteren Bandagen um die Gunst der Wähler. Sie legen einander auch ganz gern falsche Wahlsprüche in den Mund. Nicht alle Wähler durchschauen die " Satire". Gefälschte Wahlplakate ... mehr
Irres Video aufgetaucht: So war FDP-Chef Christian Lindner als 18-Jähriger

Irres Video aufgetaucht: So war FDP-Chef Christian Lindner als 18-Jähriger

"Schulranzen verändern die Welt, nicht Aktenkoffer", ist auf Christian Lindners Wahlplakaten zu lesen. Vor 20 Jahren sah die Welt des FDP-Chefs anders aus: Als Jungunternehmer machte er mit Mercedes und Pop-Krawatte auf dicke Hose. Ein Video wird zum Social-Media ... mehr
Trump wird bei Twitter gesperrt, wenn er gegen Regeln verstößt

Trump wird bei Twitter gesperrt, wenn er gegen Regeln verstößt

Twitter-Chef Jack Dorsey sieht die Umsetzung des umstrittenen Netzwerk-Durchsetzungs-Gesetzes gegen Onlinehetze als Herausforderung. Er würde auch Donald Trump bei Twitter sperren. "Ich denke, das ist ein kompliziertes Thema. Wir wollen dafür sorgen, dass wir nicht ... mehr
Internet - Twitter-Chef: Gesetz gegen Online-Hetze kompliziertes Thema

Internet - Twitter-Chef: Gesetz gegen Online-Hetze kompliziertes Thema

Köln (dpa) - Twitter-Chef Jack Dorsey sieht die Umsetzung des umstrittenen Netzwerkdurchsetzungsgesetzes als Herausforderung. "Ich denke, das ist ein kompliziertes Thema. Wir wollen dafür sorgen, dass wir nicht Meinungen verstummen lassen, die gehört werden sollten ... mehr

Australischer Minister Malcolm Turnbull erntet Shitstorm

Der australische Premierminister Malcolm Turnbull hat sich von vielen Seiten Kritik eingehandelt und das nur, weil er auf Facebook ein Foto geteilt hat. "Eine Schande, mit Alkohol in der Hand ein Baby zu halten", schimpfte eine Nutzerin, "unverantwortlich!" erregte ... mehr

Parlament der Maschinen: Auf Twitter machen Bots Wahlkampf

Als AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel am Dienstagabend eine Talkshow vorzeitig verlässt, spielen die sozialen Medien verrückt. Doch war der Twitter-Sturm ausschließlich menschengemacht? Ein Forschungsprojekt untersucht den Wahlkampf wahrscheinlicher Bots auf Twitter ... mehr

YouTube: Martin Schulz beichtet ''Waschpulver''-Jugendsünde

Was beim TV-Duell unter den Tisch fiel, wird im Youtube-Interview nachgeholt. Drei Wochen nach der Kanzlerin schlägt sich SPD-Herausforderer Martin Schulz im Kreuzverhör der prominenten Netz-"Selbstdarsteller" gut - und verrät seine ... mehr

CDU: Julia Klöckner meldet Hackerangriff "mit Grüßen aus Russland"

Sicherheitsbehörden haben vor Cyberattacken vor der Bundestagswahl gewarnt. Nun scheint es die rheinland-pfälzische CDU-Vorsitzende Julia Klöckner getroffen zu haben. Julia Klöckner sieht sich Hackerangriffen auf ihre Internetseite ausgesetzt. Sie sprach am Sonntag ... mehr

TV Duell: SPD meldet Martin Schulz-Sieg zu früh

Schon Stunden vor dem TV-Duell zwischen Kanzlerkandidat  Martin Schulz und Kanzlerin Angela Merkel hat die SPD im Internet den Sieg im Schlagabtausch für sich reklamiert – und dafür Spott geerntet. "TV-Duell: Merkel verliert - klar gegen Martin Schulz ... mehr

Nordkorea-Konflikt: Putin warnt Trump vor Eskalationsspirale

Der russische Präsident Wladimir Putin hat vor einer Ausweitung des Nordkorea-Konflikts gewarnt. Militärischer Druck sei eine "Sackgasse", erklärte Putin in Moskau.  Nur durch Dialog könne "ein Konflikt großen Ausmaßes" in der Region vermieden werden. Hintergrund ... mehr

Mehr zum Thema Twitter im Web suchen

Armbrust während Cricket-Spiel abgefeuert – Stadion evakuiert

Schock im englischen Cricket: Während der Partie zwischen Surrey und Middlesex wurde ein Armbrust-Pfeil auf den Platz des Londoner Stadions "The Oval" geschossen. Er landete laut Polizei nur zehn Meter neben dem nächsten Spieler. Daraufhin wurde das Stadion evakuiert ... mehr

Nach "Harvey": Spott für Melania Trump wegen "Sturm-Stilettos"

Das Schuhwerk von First Lady Melania Trump schlägt hohe Wellen: Nach dem verheerenden Sturm "Harvey" brach sie am Dienstag in eleganten und gefährlich hohen Stiletto-Schuhen mit ihrem Mann Donald Trump in das Katastrophengebiet auf. Manche Beobachter fanden das Outfit ... mehr

Hacker posten Nacktbilder von Justin Bieber

Justins kleiner Bieber ist mal wieder Thema. Bilder, die bereits 2015 im Netz landeten, zeigen den Popstar nackt. Jetzt fanden sie schon wieder den Weg in die Öffentlichkeit – auf dem Social-Media-Profil seiner Ex-Freundin. Mutmaßliche Hacker haben die Bilder von Justin ... mehr

Donald Trump attackiert Kanada und Mexiko wegen Nafta-Abkommen

US-Präsident Donald Trump hat via Twitter Kanada und Mexiko attackiert - wegen deren nach seiner Ansicht "schwierigen" Haltung bei den Neuverhandlungen über den nordamerikanischen Handelspakt Nafta. Sein Ton steht im Widerspruch zu einer gemeinsamen ... mehr

Initiative: Ex-Agentin will Twitter kaufen, um Trump zu sperren

Eine ehemalige CIA-Geheimagentin möchte Twitter kaufen und US-Präsident Donald Trump aus dem Kurznachrichtendienst verbannen. Valerie Plame Wilson hat eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um Geld einzusammeln und genug Twitter-Aktien zu kaufen, um Einfluss ... mehr

Sittenverstoß: Teenager in Saudi-Arabien wegen ''Macarena''-Tanz verhaftet

In Saudi-Arabien hat ein Journalist bei Twitter ein Video veröffentlicht, das einem Jungen nun massiven Ärger eingebracht hat. Der 14-Jährige wurde festgenommen, weil er auf der Straße zu dem 90'er Hit "Macarena" tanzte. Auf dem Video erkennt man einen ... mehr

125 Millionen Hashtags werden täglich bei Twitter veröffentlicht

Berlin (dpa) - Rund 125 Millionen Hashtags werden täglich auf dem Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlicht. «Sie lassen die Twitter-Community in Echtzeit erfahren, was auf der Welt passiert und welche Themen gerade aktuell und interessant sind», teilte ... mehr

Tabubruch bei Facebook: Wenn sich Teenager mit Toten fotografieren

Bei Instagram, Twitter und Facebook gibt es die bizarrsten Trends. In den letzten Jahren sorgt einer für besonders viele Diskussionen: Beerdigungs-Selfies. In vielen Fällen werden sogar die Toten auf den Bildern gezeigt. Manche Menschen nehmen den Begriff Trauerfeier ... mehr

Das sind Deutschlands Twitter-Millionäre

Was haben Heidi Klum und Bastian Schweinsteiger gemeinsam? Beide haben mehrere Millionen Fans auf Twitter. Unter den aktuellen Top Ten der deutschen Twitter-Millionäre finden sich erstaunlich viele Fußballer –  und nur eine Frau. Borussia Dortmund ist in Tabellen meist ... mehr

#HappyBirthday: Das Hashtag wird zehn

Ob #JeSuisCharlie, #RefugeesWelcome oder #FreeDeniz: Weltbewegende Ereignisse werden heutzutage mit Hashtags festgehalten. Erfunden wurde es vor zehn Jahren – und hat seitdem einen starken Wandel in der digitalen Kommunikation bewirkt. Es ist noch gar nicht so lange ... mehr

USA: Donald Trump lobt Anti-Rassismus-Demonstranten

Eine Woche nach der Gewalteskalation in Charlottesville haben in den USA Zehntausende Menschen friedlich gegen Rassismus und Hass demonstriert. Auch Donald Trump fand das offenbar gut, allerdings nicht von Anfang ... mehr

Libanon: Armee startet Offensive gegen IS-Miliz

Die libanesische Armee startet eine Offensive gegen den  Islamischer Staat (IS) im Osten des Libanons.  Zeitgleich greifen das syrische Militär und die mit ihm verbündete libanesische Hisbollah  die Terrormiliz im Grenzgebiet an. Aus libanesischen Sicherheitskreisen ... mehr

Trumps Tweet zu Barcelona: Das steckt hinter der Schweineblut-Legende

In Barcelona sterben 13 Menschen bei einem Anschlag, auf Twitter empfiehlt Donald Trump eine drastische Vorgehensweise gegen den islamistischen Terror aus der Zeit des amerikanischen Kolonialismus. "Studiert, was General Pershing von den Vereinigten Staaten mit gefangen ... mehr

Wegen Trump-Tweet: Amazon verliert fünf Milliarden US-Dollar

In einer Twitter-Nachricht beschuldigt der US-Präsident den Online-Versandhandel Amazon der Steuervermeidung. "Dadurch gehen viele Jobs verloren", twittert Donald Trump. Amazons Börsenwert bricht um fünf Milliarden US-Dollar ein. Amazon füge den steuerzahlenden ... mehr

Trump-Anhänger: "Ich würde ihn auf der Stelle wieder wählen"

Er verharmlost rechte Gewalt, droht mit Atomschlägen und wirft den Medien Fake News vor - für seine ergebensten Fans ist Donald Trump dennoch eine Ikone. Viele von Trumps Unterstützern - Frauen wie Männer - sind offensichtlich völlig unbeeindruckt von dem Aufschrei ... mehr

Warum Twitter plötzlich voller Katzenbilder ist

Nach dem Terroranschlag im Zentrum von Barcelona haben viele Social-Media-Nutzer auf besondere Weise reagiert. Beim Kurznachrichtendienst Twitter wurden unter den Hashtags #Ramblas oder #Barcelona unzählige Katzenbilder oder Katzenvideos ... mehr

Donald Trump löst Beraterkreise im Weißen Haus auf

Donald Trump gehen langsam die Unterstützer aus.  Aus  Kritik an dessen Haltung zur Gewalt in Charlottesville hatten sich in den letzten Tagen mehrere Berater von ihm distanziert. Nun löste der  US-Präsident  kurzerhand zwei Beraterkreise im Weißen Haus auf. Trump ... mehr

Ex-Präsdent Barack Obama bricht mit Charlottesville-Tweet Like-Rekord

Ein Twitter-Eintrag Barack Obamas nach den gewaltsamen Ausschreitungen in der US-amerikanischen Stadt Charlottesville hat innerhalb kürzester Zeit alle Like- Rekorde gebrochen. Das teilte Twitter am Mittwoch mit. Der ehemalige US-Präsident hatte ein berühmt gewordenes ... mehr

Donald Trump patzt gleich zwei Mal bei Twitter

Ausgerechnet Twitter-Präsident Donald Trump langt beim morgendlichen Twittern kräftig daneben – und das gleich zwei Mal. Erst teilte er die Nachricht eines Mannes, der ihn als "Faschist" bezeichnete. Dann verbreitete er eine fiese Karikatur gegen CNN. Beide Tweets ... mehr

Donald Trump dankt Putin für US-Diplomaten-Ausweisung

US-Präsident Donald Trump hat sich für die angekündigte Ausweisung von Hunderten US-Diplomaten aus Russland bedankt. Die Begründung lässt die sozialen Netzwerke über einen Witz spekulieren.  Ohne Russlands Präsident Wladimir Putin beim Namen zu nennen, sagte Trump ... mehr

CNN feuert Kommentator nach "Sieg Heil!"

Mit provokanten Aussagen ist Jeffrey Lord schon häufig aufgefallen, doch nun hat er den Bogen wohl überspannt: Nach einem Tweet mit dem Ausruf "Sieg Heil!" verliert er seinen Job als " CNN" -Kommentator. Der US-Nachrichtensender "CNN" hat seinen konservativen ... mehr

USA: Ab auf den Golfplatz: Trump macht Urlaub vom "Sumpf"

Urlaub sei unnötig, gab Trump 2004 in seinem Buch zu verstehen. Als Präsident sieht er das anscheinend anders. Am Freitag verlässt Trump Washington für eine 17-tägige Auszeit in einem seiner privaten Golfclubs. Die Hauptstadt hat er seit Amtsantritt häufiger verlassen ... mehr

Darum hält Christoph Maria Herbst nichts von VIP-Areas und Social Media

Im Film "Emoji" spricht Christoph Maria Herbst das Emoji Hi-5. Wem er selbst gerade erst einen Kuss via Smartphone geschickt hat, ob er sich selbst mal in einen VIP-Bereich einschleusen würde und was er eigentlich von Social-Media-Portalen hält, hat der Schauspieler ... mehr

"Kein Chaos": Trump stellt Kelly vor und lobt sich selbst

Pressesprecher weg, Stabschef gefeuert, der Justizminister ein Wackelkandidat: Im Kabinett von US-Präsident Trump rumorte es in den vergangenen Wochen gewaltig. Jetzt soll Ex-General Kelly wieder Ordnung bringen. Aber kann er Trump in Zaum halten? Nach turbulenten ... mehr

Facebook erzielt Rekordgewinne und neues Aktienhoch

Facebook setzt sich immer weiter von seinen Konkurrenten ab: Der Boom der Smartphone-Werbung brachte dem US-Konzern im zweiten Quartal einen Gewinnsprung von 71 Prozent auf fast 3,89 Milliarden Dollar ein. Als nächstes Geschäftsfeld kommen Video-Angebote. Die Aktie ... mehr

Donald Trumps Pressechef Anthony Scaramucci rastet komplett aus

Was für ein PR-Desaster für den neuen PR-Chef im Weißen Haus. Anthony Scaramucci attackiert in einem Telefonat mit einem Reporter Donald Trumps Stabschef Reince Priebus auf das Schärfste und vergreift sich dabei mehrmals drastisch im Ton. Später versucht ... mehr

Warum Twitter Donald Trump nicht sperrt

Nach Donald Trumps jüngstem Prügelvideo gegen CNN wurden wieder Forderungen an Twitter laut, den Account des US-Präsidenten zu sperren. Doch das Netzwerk sträubt sich: Mit seinen Tiraden liefert Trump die beste kostenlose Werbung für den Kurznachrichtendienst. Twitter ... mehr

Streit um Gesundheitsreform: Trump scheitert erneut und wütet gegen Senat

Zwei republikanische Senatorinnen und der prominente Senator McCain lassen den Kompromissvorschlag platzen, mit dem die Parteiführung alle Republikaner im Senat ins Boot holen wollte. US-Präsident Trump zeigt sich enttäuscht über das Scheitern und hat gleich ... mehr

Transgender-Ausschluss von Trump empört Soldaten: "Per Tweet gefeuert"

Donald Trumps Entscheidung zum Ausschluss von Transgendern aus dem Militär hat bei den Betroffenen Verärgerung und Sorge hervorgerufen. Nach Ansicht vieler Transgender-Soldaten und Veteranen zeigt Trump mit seiner Ankündigung nun sein wahres Gesicht.  Im Wahlkampf hatte ... mehr

Adam Clayton: U2-Bassist ist mit 57 Jahren Papa geworden

Adam Clayton schwebt im Babyglück. Der Bassist der Kultband U2 ist mit 57 Jahren zum ersten Mal Papa geworden. Er und seine Frau Mariana bekamen ein Mädchen. Und den Namen der Kleinen haben die stolzen Eltern auch schon verraten.  In einer Anzeige, die in der irischen ... mehr

Lady Gaga sauer wegen Trumps Transgender-Verbot

Lady Gaga schießt scharf gegen Donald Trump. Nachdem der Präsident der Vereinigten Staaten verkündet hat, ein Militärverbot für Transgender einzuführen, äußerte sich die Sängerin kritisch im Netz. Via Twitter informierte Trump darüber, dass Transgender nicht ... mehr

Donald Trump verbannt Transgender aus der US-Armee

Donald Trump will keine Transgender mehr beim Militär. Die US-Regierung werde in Zukunft keine Transgender-Personen mehr im Militärdienst akzeptieren, egal welche Funktion sie dort ausfüllten, schrieb Trump am Mittwoch auf Twitter. "Nach Konsultationen mit meinen ... mehr

USA: Kommunikationschef löscht kritische Tweets von Trump

Der neue PR-Chef von US-Präsident Trump will offenbar loyal in den Dienst starten: Er löscht alte Tweets, die nicht zu den Überzeugungen seines Bosses passen. Zuvor hatten Scaramuccis Kritiker auf inhaltliche Differenzen der beiden Männer hingewiesen ... mehr

Trumps Politik "aggressiver vermarkten"

Der neue Kommunikationsdirektor von US-Präsident Donald Trump will dessen Politik anders als bisher kommunizieren. Trump leiste einen "phänomenalen Job", das müsse "aggressiver" an die Öffentlichkeit getragen werden, so der früheere Finanzinvestor Anthony Scaramucci ... mehr

Sohn von Taliban-Chef sprengt sich in die Luft

Ein Sohn von  Taliban-Chef Haibatullah Achundsada hat sich nach Angaben der Extremisten bei einem Selbstmordanschlag im Süden Afghanistans in die Luft gesprengt. Ein Mitglied der Aufständischen, Kari Ahmadi, teilte das am Samstag bei Twitter mit. Der Tweet zeigte ... mehr

Fake-Account-Netzwerk lockt Twitter-Nutzer in die Falle

Ein Netzwerk aus 90.000 Bots hat mehrere Monate lang auf Twitter Nutzer mit anzüglichen Sex-Sprüchen gelockt. Es verschickte 8,5 Millionen Tweets - der bislang größte Fall bei einem Social-Media-Dienst. Sirenen sind weibliche Fabelwesen aus der griechischen Mythologie ... mehr

Maßnahmen gegen die Türkei: Erdogan wirft Deutschland "Respektlosigkeit" vor

Bis hierhin und nicht weiter: Der Bundesregierung ist angesichts der Verhaftungen deutscher Bürger in der Türkei der Geduldsfaden gerissen. Berlin holt zu Gegenmaßnahmen aus und Ankara gibt sich empört über die "versuchte Einflussnahme" auf seine Justiz. Der Sprecher ... mehr

Saudi-Arabien lässt junge Frau im Minirock wieder frei

Eine junge Frau, die sich in einem Snapchat-Video im Minirock gezeigt hatte, ist nach ihrer Festnahme in Saudi-Arabien wieder freigelassen worden. Anschuldigungen wurden keine erhoben. Wie das saudi-arabische Zentrum für Internationale Kommunikation mitteilte, setzte ... mehr

USA: Pleite bei Gesundheitsreform: Donald Trump steht vor einem Scherbenhaufen

Der Gesundheitssektor in den USA macht ein Sechstel der Volkswirtschaft aus. Donald Trump hatte Dimension und Komplexität des Aufregerthemas lange nicht erkannt. Jetzt steht er vor einem Scherbenhaufen und der Dolchstoß kam aus der eigenen Partei. Ihre Erklärungen kamen ... mehr

Wahlkampf gegen Merkel: SPD-Chef Schulz strampelt sich ab

Frustrierend für SPD und Martin Schulz: Wie 2009 und 2013 scheint es unmöglich, die Kanzlerin aus der Reserve zu locken. Mit seinem "Zukunftsplan" macht Schulz nun ein Angebot an Mitte und Wirtschaft. Nimmt die SPD Kurs auf die nächste "Groko"? Neben Willy Brandt geben ... mehr

Getarnte Software: So enttarnen Sie Bot-Programme im Netz

Sie informieren über Wetter und News, lösen den Anruf im Call-Center ab - werden aber auch darauf angesetzt, Wahlen zu manipulieren. Einige Bots geben sich als Menschen aus. Programme, die online mit Menschen kommunizieren, werden zum Massenphänomen. Mit ein paar Tricks ... mehr

Russland-Affäre: Donald Trump Jr. veröffentlicht hochbrisante E-Mails

Der älteste Sohn von US-Präsident  Donald Trump gerät in der Russland-Affäre immer stärker in Bedrängnis. Nun trat Donald Trump Jr. die Flucht nach vorn an und veröffentlichte E-Mails über ein Treffen mit einer russischen Anwältin. Allerdings bestätigt die Korrespondenz ... mehr

"Mad Cool Festival" in Madrid: Akrobat stürzt vor Zuschauern in den Tod

In Madrid ist es  während eines Musikfestivals  zu einem tragischen Vorfall gekommen. Ein Akrobat stürzte vor den Augen Tausender Zuschauer in die Tiefe und erlag seinen Verletzungen. Der Mann gehörte zum Rahmenprogramm des prominent besetzten "Mad Cool Festivals ... mehr

Armstrong ledert in seinem Tour-Podcast richtig los

Lance Armstrong hält mit seiner Meinung nicht hinter dem Berg. Kurz vor der Tour de France sorgte er für einen Eklat, als er die Organisatoren wegen der Nicht-Einladung von Jan Ullrich zum Grand Départ via Twitter mit "Fuck ASO" bepöbelte. Danach startete der wegen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017