Startseite
Sie sind hier: Home >

Unwetter

...
Thema

Unwetter

Unwetter wirft Bäume um und überflutet Straßen

Unwetter wirft Bäume um und überflutet Straßen

Ein Unwetter mit Starkregen und Gewitter hat am Sonntagmorgen im Kreis Minden-Lübbecke Sachschaden angerichtet. Die Polizei berichtete in einem ersten Überblick von etwa 10 bis 15 Gefahrenstellen durch umgestürzte Bäume oder schlammüberspülte Straßen. "Es sind so viele ... mehr
Aufräumarbeiten nach Unwetter im Eichsfeld dauern an

Aufräumarbeiten nach Unwetter im Eichsfeld dauern an

Gut anderthalb Wochen nach dem verheerenden Unwetter im Kreis Eichsfeld dauern die Aufräumarbeiten an. In dem am schlimmsten betroffenen Ort Rustenfelde seien Betriebe damit beschäftigt, Schlamm von den Grundstücken zu baggern, sagte Bürgermeister Ulrich Hesse ... mehr
Immobilien - Stangen am Dach: Blitzschutz fürs Haus

Immobilien - Stangen am Dach: Blitzschutz fürs Haus

Berlin (dpa/tmn) - Ein Haus ist nicht nur gefährdet, wenn der Blitz direkt einschlägt. Sondern selbst wenn dieser in einem Kilometer Entfernung auf den Boden trifft, kann die Spannung über Elektro- und Stromleitungen, Gas- und Wasserrohre in ein anderes Haus geleitet ... mehr
Wiedereröffnung der Rathenower Buga-Parks: Tausende Besucher

Wiedereröffnung der Rathenower Buga-Parks: Tausende Besucher

Nach den schweren Unwettern vor einer Woche hat die Wiedereröffnung der Bundesgartenschau in Rathenow Tausende Besucher angezogen. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen genossen die Gäste am Wochenende die neue Ordnung im Weinberg und im Optikpark ... mehr
Rathenower Buga-Parks öffnen am Samstag wieder

Rathenower Buga-Parks öffnen am Samstag wieder

Eine Woche haben die Aufräumarbeiten gedauert: Nach schweren Unwetterschäden öffnen heute die Rathenower Standorte der Bundesgartenschau wieder. Unzählige abgeknickte Bäume hatten entfernt müssen. "Jetzt sind der Weinberg und der Optikpark wieder in vorzeigbarem ... mehr

Mindestens 20 Verletzte durch starken Taifun in Japan

Tokio (dpa) - Ein starker Taifun hat im Süden Japans Verwüstungen angerichtet und mindestens 20 Menschen verletzt. Der Wirbelsturm «Goni» traf auf die südwestliche Hauptinsel Kyushu. In mehr als 470 000 Haushalten fiel laut Berichten lokaler Medien der Strom ... mehr

Überschwemmung in Frankreich fordert zwei Todesopfer

In Südfrankreich sind nach heftigen Regenfällen zwei etwa achtzigjährige Personen durch Überschwemmungen ums Leben gekommen. Wie die örtlichen Behörden mitteilten, war das Paar in einem Auto auf einer Straße in Montpellier unterwegs, als Hochwasser den Wagen fortriss ... mehr

Wiedereröffnung der Rathenower Buga-Parks

Die Parks der Bundesgartenschau in Rathenow sind nach den schweren Unwettern vom vergangenen Wochenende am Samstag wieder eröffnet worden, tausende Besucher kamen. "Knapp eine Woche haben die Aufräumarbeiten gedauert. Jetzt ist alles wieder in vorzeigbarem Zustand ... mehr

Buga-Standort Rathenow öffnet am Samstag wieder

Eine Woche nach den schweren Unwetterschäden in Rathenow wird die Bundesgartenschau dort am Samstag wieder eröffnet. Mit schwerem Gerät wurden unzählige abgeknickte Bäume entfernt. "Jetzt sind der Weinberg und der Optikpark wieder im vorzeigbaren Zustand", sagte ... mehr

Bundesgartenschau öffnet nach Sturmschäden später als geplant

Wegen Unwetterschäden bleibt die Bundesgartenschau (Buga) am Standort Rathenow länger geschlossen als geplant. Erst am Samstag sollen die beiden Parks nach Aufräumarbeiten wieder eröffnet werden, teilte eine Buga-Sprecherin am Dienstag mit. Ursprünglich sollte die Schau ... mehr

Bundesgartenschau-Parks in Rathenow öffnen erst Samstag

Wegen Unwetterschäden bleibt die Bundesgartenschau (Buga) am Standort Rathenow länger geschlossen als geplant. Erst am Samstag sollen die beiden Parks nach Aufräumarbeiten wieder eröffnet werden, teilte eine Buga-Sprecherin am Dienstag mit. Ursprünglich sollte die Schau ... mehr

Wetter: Unwetterzentrale warnt vor Erdrutschen und Seenlandschaften

Das macht den Meteorologen Sorgen: Seit Tagen regnet es an der Luftmassengrenze quer über Deutschland: "Gebietsweise sind schon weit über 100 Liter pro Quadratmeter zusammengekommen", sagt Dennis Dalter von MeteoGroup im Gespräch mit wetter.info. Jetzt warnt ... mehr

Aufräumarbeiten im Eichsfeld gehen nach Unwetter nur langsam voran

Nach den heftigen Unwettern im Kreis Eichsfeld gehen die Aufräumarbeiten nur langsam voran. Nach dem Wasser komme der Schlamm, sagte ein Sprecher der Rettungsleitstelle Eichsfeld am frühen Dienstagmorgen. Die Situation sei schwierig. Bis gestern Abend hatte ... mehr

Wetter: Unwetter spülen Leiche im thüringischen Rustenfelde an

Starke Regenfälle haben im Osten Deutschlands und in Niedersachsen Straßen und Keller überschwemmt. Im thüringischen Rustenfelde wurde ein toter Mann in einem Bach angespült. Bei dem Mann handelt es sich um einen Feuerwehrmann. Das sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Mindestens zwei Menschen bei Unwetter verletzt

Zwei Menschen sind bei den zum Teil schweren Gewittern in Berlin und Brandenburg verletzt worden. In Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) stürzte am Sonntag ein Baum auf das Vordach eines Campingwagens und begrub einen 72-Jährigen unter sich, wie die Polizei am Montag ... mehr

Mindestens zwei Menschen bei Unwetter verletzt

Zwei Menschen sind bei den zum Teil schweren Gewittern in Berlin und Brandenburg verletzt worden. In Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) stürzte am Sonntag ein Baum auf das Vordach eines Campingwagens und begrub einen 72-Jährigen unter sich, wie die Polizei am Montag ... mehr

Feuerwehrmann kommt bei Unwetter-Einsatz ums Leben

Der am Montag tot in einem Bach im Kreis Eichsfeld entdeckte Mann ist ein Feuerwehrmann. Das sagte ein Polizeisprecher am Montag in Heiligenstadt. Die Leiche war bei Rustenfelde gefunden worden. Dort waren in der Nacht zum Montag die heftigsten ... mehr

Flüchtlingsunterkunft nach Starkregen evakuiert

Unwetter mit schweren Regenfällen haben in der Nacht zum Montag die Feuerwehren in Südniedersachsen beschäftigt. Auch zwei Unterkünfte für Flüchtlinge waren betroffen. Besonders in den Gemeinden Friedland, Rosdorf und Gleichen im Landkreis Göttingen tobte das Unwetter ... mehr

Windhose "fällt" Hunderte Bäume: Hagel zerbeult Autos

Ein schweres Gewitter und eine Windhose haben südlich von Wesenberg (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) ein ganzes Waldstück verwüstet, Autos eingebeult und Plastikdächer zerstört. Wie Wesenbergs Bürgermeiser Helmut Hamp (parteilos) am Montag sagte, ereignete ... mehr

Unwetter in Niedersachsen: Flüchtlingsunterkunft evakuiert

Unwetter mit schweren Regenfällen haben in der Nacht zum Montag die Feuerwehren in Südniedersachsen beschäftigt. Auch zwei Unterkünfte für Flüchtlinge waren betroffen. Besonders in den Gemeinden Friedland, Rosdorf und Gleichen im Landkreis Göttingen tobte das Unwetter ... mehr

Unwetter überflutet Straßen: Eichsfeld besonders betroffen

Starker Regen hat in Teilen des Landkreises Eichsfeld Straßen und Keller überschwemmt. Die Autobahn 38 wurde in der Nacht zum Montag überflutet, wie die Polizei mitteilte. Teilweise regnete es so stark, dass Schlamm von den Hängen auf die Fahrbahn rutschte ... mehr

72-Jähriger durch herabstürzendes Vordach verletzt

Zwei Menschen sind am Wochenende bei den Gewittern in Berlin und Brandenburg verletzt worden. In Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) stürzte am Sonntag das Vordach eines Campingwagens herab und traf einen 72-Jährigen, wie die Polizei am Montag in Potsdam mitteilte ... mehr

72-Jähriger durch herabstürzendes Vordach verletzt

Zwei Menschen sind am Wochenende bei den Gewittern in Berlin und Brandenburg verletzt worden. In Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) stürzte am Sonntag das Vordach eines Campingwagens herab und traf einen 72-Jährigen, wie die Polizei am Montag in Potsdam mitteilte ... mehr

Bäume fallen auf Campingwagen: keine Verletzten

Auf einem Campingplatz in Alt-Schadow im Landkreis Dahme-Spreewald hat ein Unwetter großen Schaden anrichtet. Bäume fielen am Sonntagabend auf mehrere Campingwagen, wie die Feuerwehr mitteile. "Das war ziemlich heftig", sagte ein Sprecher. Verletzt wurde niemand ... mehr

Bundesgartenschau nach Unwetter bis Donnerstag geschlossen

Wegen Unwetterschäden bleibt die Bundesgartenschau (Buga) in Rathenow (Havellandkreis) bis einschließlich Donnerstag geschlossen. Solange dauerten die Aufräumarbeiten am dortigen Standort der Buga, wie die Veranstalter mitteilten. Die Entscheidung fiel am Samstagabend ... mehr

Mehr zum Thema Unwetter im Web suchen

Italien: Schwere Unwetter kosten Menschenleben

An vielen Orten Italiens erlebten Einheimische und Touristen derzeit eine böse Überraschung: Sturm, Gewitter und Überflutungen haben in den letzten Tagen Menschenleben gekostet und ein Bild der Verwüstung hinterlassen. Es gibt auch für den Sonntag lokale ... mehr

Bundesgartenschau muss wegen Unwetters schließen

Wegen eines Unwetters hat die Bundesgartenschau (Buga) in Rathenow (Havellandkreis) verfrüht am Samstag schließen müssen. Eine geplante Abendveranstaltung mit 11 Konzerten sei deshalb abgesagt worden, teilte die Buga am Samstag mit. Bei dem Unwetter ... mehr

Feuerwehr findet zwei Tote nach Brand im Haus

Nach einem Brand in einem Wohnhaus in Thale ( Sachsen-Anhalt) haben Feuerwehrleute zwei männliche Leichen entdeckt. In den zwei Etagen des Gebäudes wohnten ein Rentner und sein Sohn, wie ein Polizeisprecher in Halberstadt sagte. Die Identität der beiden Toten konnte ... mehr

Wetter: Unwetter beenden extreme Hitze

Leipzig/Berlin (dpa) - Die extreme Hitze ist in weiten Teilen Süd- und Ostdeutschlands von heftigen Gewittern beendet worden. Sie brachten vielerorts Abkühlung, verursachten aber auch schwere Unfälle und Schäden. Im Osten führte der Starkregen vielfach ... mehr

Gewitter sorgen für Abkühlung: "Hitzewelle wirklich vorbei"

Gewitter mit kräftigen Regenschauern und Hagel haben der Gluthitze im Freistaat erst einmal ein Ende bereitet. Zwar fielen die Gewitter am Freitagabend und in der Nacht zum Samstag deutlich gemäßigter aus als befürchtet. Für einen Temperatursturz reichte ... mehr

Wetter: Gewitter bringen im Westen deutliche Abkühlung

Abkühlung im Westen, nur noch lokale Unwettergefahr im Osten: Nach Gewittern und Starkregen am Freitag startet das Wochenende deutlich ruhiger. In der Westhälfte macht sich am Samstag kühlere Atlantikluft breit. Im Osten des Landes ist es teilweise ... mehr

Blitz trifft Schweinestall in Ochtrup: 200 Tiere sterben

200 Schweine sind in ihrem Stall in Ochtrup (Kreis Steinfurt) verendet, nachdem ein Blitz das Gebäude in Brand gesetzt hatte. Zunächst habe am Freitagabend eingelagertes Stroh Feuer gefangen, die Flammen breiteten sich dann aus, teilte die Polizei am Samstag ... mehr

Blitzeinschlag und Aquaplaning: Brände und tödlicher Unfall

Starkregen und Gewitter haben in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen heftige Spuren hinterlassen. Auf der Autobahn 4 an der Landesgrenze zwischen Thüringen und Sachsen kam am Freitagnachmittag ein 47 Jahre alter Familienvater auf nasser Fahrbahn ums Leben ... mehr

Nur vereinzelt Schäden nach Unwetter in Niedersachsen

Ein schweres Unwetter hat in der Nacht zum Samstag im Norden und Westen Niedersachsens gewütet, aber nur vereinzelt für Schäden gesorgt. Insgesamt fiel die Anzahl der Einsätze für die Feuerwehr gering aus, wie Polizeisprecher im Land mitteilten. In Krummendeich (Kreis ... mehr

Blitzeinschlag und Aquaplaning: Brände und tödlicher Unfall

Starkregen und Gewitter haben in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen heftige Spuren hinterlassen. Auf der Autobahn 4 an der Landesgrenze zwischen Thüringen und Sachsen kam am Freitagnachmittag ein 47 Jahre alter Familienvater auf nasser Fahrbahn ums Leben ... mehr

Unwetter: Überflutete Straßen und umgestürzte Bäume

Teilweise heftige Gewitter mit kräftigen Regenfällen haben vor allem in der Oberpfalz die Einsatzkräfte auf Trab gehalten. In den Landkreisen Regensburg, Cham, und Amberg-Sulzbach kam es am Freitagabend zu überfluteten Straßen und umgestürzten Bäumen. Nach Angaben ... mehr

Blitzeinschlag und Aquaplaning: Brände und tödlicher Unfall

Starkregen und Gewitter haben in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen heftige Spuren hinterlassen. Auf der Autobahn 4 an der Landesgrenze zwischen Thüringen und Sachsen kam am Freitagnachmittag ein 47 Jahre alter Familienvater auf nasser Fahrbahn ums Leben ... mehr

Blitzeinschlag löst Scheunenbrand aus: 100 000 Euro Schaden

Ein Feuer hat eine Scheune in Krummendeich (Kreis Stade) in der Nacht zum Samstag komplett zerstört. Die Polizei geht davon aus, dass ein Blitzeinschlag das Feuer in dem Gebäude ausgelöst hat, sagte ein Sprecher in Stade. Als das Feuer gegen Mitternacht ausbrach ... mehr

Gewitter in Thüringen: Überflutete Keller

Schkölen (dpa/bb) - Heftige Regenfälle und Gewitter haben in Thüringen für Überflutungen gesorgt. Insbesondere in Schkölen im nördlichen Teil des Saale-Holzland-Kreises setzte Starkregen am Freitag Straßen unter Wasser und drang auch in Häuser ein, etwa in einen ... mehr

Umgestürzte Bäume und abgerissene Oberleitung in Sachsen-Anhalt

Magdeburg/Halle (dpa/sa) - Unwetter mit starkem Wind und heftigen Regenfällen haben in Sachsen-Anhalt Schäden angerichtet. Bäume seien umgestürzt und Straßen überflutet worden, schilderte ein Polizeisprecher am Freitagabend in Magdeburg. In der Landeshauptstadt wurde ... mehr

Zwei Verletzte und hoher Schaden durch Blitzeinschlag

Beim Einschlag eines Blitzes in ein Mehrfamilienhaus im schwäbischen Laupheim bei Biberach sind am Freitagnachmittag zwei Frauen verletzt worden. Es entstand auch hoher Schaden. Nach Angaben der Polizei hatte der Blitz einen Dachstuhlbrand verursacht. Die beiden ... mehr

Unwetter sorgt in Mülheim für 40 Feuerwehreinsätze

Das Unwetter in der Nacht zum Freitag hat in Mülheim/Ruhr für 40 Feuerwehreinsätze gesorgt. Zeitweise hätten bis zu zehn Einsätze gleichzeitig stattgefunden, berichtete die Feuerwehr. Abgebrochene Äste hätten Autos beschädigt, Bäume seien umgestürzt und Keller ... mehr

Unwetterzentrale warnt: Tage der Gewitter - Heißluft wird abgedrängt

Eine Kaltfront bereitet der extremen Hitze und Trockenheit ein langsames und für viele quälendes Ende. Denn es dauert lange, bis sie Deutschland von West nach Ost überquert hat. Außerdem wird der Austausch der Luftmassen von heftigen Gewittern begleitet. Marius ... mehr

Tornado-Schäden: Bund unterstützt Sanierung der Stiftskirche

Mit 360 000 Euro unterstützt der Bund die Sanierung der durch einen Tornado beschädigten Stiftskirche in Bützow (Landkreis Rostock). Dies teilte der Bundestagsabgeordnete Eckhard Rehberg (CDU) am Donnerstag bei seiner Sommertour durch das Land Mecklenburg mit. Die Stadt ... mehr

Immobilien: Biberschwanz-Ziegel schützen besser vor Hagelschäden

Bonn (dpa/tmn) - Hagelkörner können Ziegel zerschmettern und die darunterliegende Schutzfolie zerreißen. Dann kann es hineinregnen. Hausbesitzer können sich davor schützen, etwa mit Biberschwanz-Ziegeln. Dazu raten Experten des Bundesamtes ... mehr

SWR: Unwetter verursacht Millionenschaden in Bretten

Mindestens fünf Millionen Euro Schaden hat ein Unwetter mit Starkregen und Hagel vor zwei Monaten in Bretten (Kreis Karlsruhe) nach Einschätzung der Stadt verursacht. Nach wie vor seien einige Wohnungen unbewohnbar, berichtete der Südwestrundfunk am Mittwoch ... mehr

Oelde im Münsterland: Unwetter richtet große Schäden an

Nach dem heftigen Unwetter in der Nacht zu Dienstag gehen die Ferien für rund 600 Schüler in Oelde (Kreis Warendorf) in die Verlängerung: Weil große Mengen Regen Klassenräume und Toiletten im Untergeschoss überflutet hatten und auch Feuchtigkeit in die Elektrik ... mehr

Unwetter über Deutschland halten Polizei und Feuerwehr auf Trab

Gewitter und Starkregen haben in Teilen Deutschlands Polizei und Feuerwehr auf Trab gehalten. In Nordrhein-Westfalen waren die Niederschläge besonders heftig. Heftiger Regen überschwemmte zeitweise Abschnitte der A2 zwischen den Anschlussstellen Beckum und Oelde ... mehr

Unwetter in Hessen: Keller laufen voll, Bäume stürzen um

Unwetter haben in Ost- und Mittelhessen für beschädigte Autos, umgestürzte Bäume sowie überflutete Keller und Straßen gesorgt. Auf der Autobahn 4 bei Friedewald (Kreis Hersfeld-Rotenburg) beschädigte in der Nacht zum Dienstag ein von Wassermassen losgelöster Gullideckel ... mehr

Wetter: Verletzte nach heftigen Unwetter im Westen

Warendorf (dpa) - Ein heftiges Unwetter ist in der Nacht über Nordrhein-Westfalen hinweggezogen. Mehrere Menschen wurden verletzt und hoher Sachschaden angerichtet. Den Nordosten des Landes traf es besonders stark. Regenfälle verursachten laut Polizei überflutete Keller ... mehr

Wetter: Schwüle Hitze hat Deutschland aktuell fest im Griff

Die schwüle Hitze hat Deutschland aktuell fest im Griff, die Werte steigen noch mal auf 38 Grad. Eine Kaltfront macht dem jedoch bald ein Ende. "Zum Wochenende baut sich eine explosive Mischung auf", sagt Friedrich Föst von MeteoGroup im Gespräch mit wetter ... mehr

Unwetter in Osthessen: Gullideckel beschädigt Fahrzeuge

Schwere Unwetter haben im osthessischen Landkreis Hersfeld-Rotenburg in der Nacht zum Dienstag für beschädigte Autos, umgestürzte Bäume und überflutete Keller gesorgt. Auf der Autobahn 4 bei Friedewald hat ein von den Wassermassen losgelöster Gullideckel ... mehr

Blitzeinschläge verursachen Schäden in Hannover

Blitzeinschläge haben in Hannover zwei Brände verursacht. Wie die Feuerwehr mitteilte, brannten in der Nacht zum Dienstag ein Wohnhaus und eine Lagerhalle. Das Feuer in dem Einfamilienhaus drohte auf das Nachbargebäude überzutreten, was die Feuerwehr aber verhindern ... mehr

Blitz entzündet Dachstuhl eines Hauses bei Koblenz

Ein Blitz hat in den Dachstuhl eines Hauses in Molzhain (Landkreis Altenkirchen) eingeschlagen und ein Feuer entfacht. Nachbarn wurden am Montagabend auf das Feuer aufmerksam und alarmierten die Polizei, wie die Polizei Koblenz mitteilte. Die Bewohner waren ... mehr

Feuer in Bahnhofskaserne in Minden: ein Feuerwehrmann verletzt

Im Dachstuhl der ehemaligen Bahnhofkaserne in Minden ist einer Feuer ausgebrochen. "Es brennt seit etwa 22 Uhr", teilte ein Sprecher der Polizei Minden in der Nacht zum Dienstag mit. Rund 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Ein Feuerwehrmann wurde verletzt ... mehr
 
1 2 3 4 ... 78 »
Anzeigen


Anzeige