Startseite
Sie sind hier: Home >

Unwetter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bützow: 40 Millionen Euro Gebäudeschäden durch Tornado

Bützow (dpa/mv) - Ein Jahr nach dem verheerenden Tornado sind in Bützow die meisten Gebäude wieder hergerichtet. Bürgermeister Christian Grüschow schätzt die ... mehr

Schwere Unfälle durch Hagelschauer

Ein heftiger Hagelschauer hat am Dienstagabend zu einer Reihe von schweren Unfällen auf der A2 in Höhe Bielefeld geführt. Zwischen der Anschlussstelle ... mehr

Dramatische Wetterwinde: El Niño hat sich selbst gekillt

Dürre, Stürme, Stromausfälle: El Niño hat so stark gewütet wie selten. Jetzt hat sich das Wetterphänomen selbst den Garaus gemacht - eine dramatische ... mehr

40 Jahre nach Rekordsturmflut: Großes Vertrauen in Schutz

40 Jahre nach der Rekordsturmflut von 1976 haben die Hamburger großes Vertrauen in den Hochwasserschutz. Umfragen über mehrere Jahre zeigten, dass sich die ... mehr

40 Jahre nach Sturmflut: Tagung zum Hochwasserschutz

Vor gut 40 Jahren suchte der Orkan "Capella" die Nordseeküste heim und löste die schwere Sturmflut vom 3. Januar 1976 aus. Wie hat sich der Hochwasserschutz ... mehr

Mindestens fünf Tote bei schweren Überschwemmungen in Texas

Houston (dpa) - Bei schweren Überschwemmungen im US-Bundesstaat Texas sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Hunderte wurden nach heftigen ... mehr

Schwere Überschwemmungen in Texas

Houston (dpa) - Schwere Regenfälle haben im Süden des US-Bundesstaates Texas Überschwemmungen verursacht. Rund um die Stadt Houston stehen zahlreiche ... mehr

Boxen: Sturm kann milde Strafe erwarten - BDB am Pranger

Hamburg (dpa) - Die Dopingaffäre Felix Sturm schlägt in der Boxszene hohe Wellen. Die A-Probe nach dem WM-Kampf gegen den Russen Fjodor Tschudinow ist positiv ... mehr

Mehr Bäume in Thüringer Wäldern umgestürzt

Aus den Thüringer Wäldern sind 2015 mehr umgestürzte oder kranke Bäume geräumt worden als im Vorjahr. Nach Angaben des Statistischen Landesamts vom Montag waren ... mehr

Tote nach Unwettern in Chile und Uruguay

Montevideo/Santiago de Chile (dpa) - In den südamerikanischen Ländern Chile und Uruguay sind mehrere Menschen an den Folgen von Unwettern gestorben. Besonders ... mehr

Sieben Tote und über 2000 Obdachlose nach Unwettern in Uruguay

Montevideo (dpa) - Heftige Unwetter haben in Uruguay schwere Verwüstungen angerichtet. Mindestens sieben Menschen starben am Wochenende in dem ... mehr

Blitz, Donner und Hagel über Ost- und Südbayern

Unwetter mit Sturmböen und Starkregen haben am Mittwochabend über dem Osten und Süden Bayerns getobt. Wie die Polizei mitteilte, krachte in Passau ein ... mehr

Blitz und Donner über Ostbayern - Unwetter legt Bahnstrecke lahm

Ein Unwetter mit Sturmböen und Starkregen hat über dem Osten Bayerns getobt. Wie die Polizei mitteilte, krachte am Mittwochabend in Passau ein Baugerüst auf ... mehr

Sturm verursacht Chaos in Großbritannien

London (dpa) - Sturmböen mit Geschwindigkeiten von mehr als 170 km/h haben in Großbritannien Chaos verursacht. Mehr als 100 Flüge an den Londoner ... mehr

Entstehung von Gewitter: Woher kommen Blitz und Donner?

Ziehen dunkle Wolken auf, kündigen sich oft bedrohliche Unwetter-Erscheinungen an: Gleißende Blitze, grollender Donner und starke Regengüsse machen das Gewitter ... mehr

Immobilien: Rückstauklappen helfen bei Starkregen

Mainz (dpa/tmn) - Starkregen wird für das Haus insbesondere nach langer Trockenheit zum Problem. Dann kann der Boden heftige Niederschläge nicht komplett ... mehr

Gewitter: So verhalten Sie sich richtig bei Blitz und Donner

Wenn ein Gewitter tobt, können durch Blitze teure Sachschäden entstehen. Aber auch für Menschen kann ein schweres Unwetter gefährlich werden. Wir geben Ihnen ... mehr

Tornado: Entstehung eines Wirbelsturms

Für viele ist die Entstehung von Tornados ein Rätsel. Die fürchterlichen Wirbelwinde suchen vor allem Landstriche in den USA heim und hinterlassen oft Bilder ... mehr

Drei Tote bei neuen Unwettern im Osten der USA

Waverly (dpa) - Bei einem schweren Unwetter sind im US-Bundesstaat Virginia drei Menschen ums Leben gekommen. Ihr Wohncontainer in der Stadt Waverly wurde durch ... mehr

Wetter: Mindestens 42 Tote durch Zyklon "Winston" auf Fidschi-Inseln

Suva (dpa) - Der gewaltige Zyklon "Winston" hat auf den Fidschi-Inseln am vergangenen Wochenende mindestens 42 Menschen das Leben gekostet. Das berichtete das ... mehr

Tornados töten in den USA drei Menschen

Im Süden der USA sind bei schweren Tornados mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Im Bundesstaat Louisiana starben zwei Personen, als ein Sturm einen ... mehr

Mindestens 42 Tote durch Zyklon «Winston» auf Fidschi-Inseln

Suva (dpa) - Der gewaltige Zyklon «Winston» hat auf den Fidschi-Inseln am vergangenen Wochenende mindestens 42 Menschen das Leben gekostet. Das berichtete das ... mehr

Zyklon "Winston": Opferzahl auf Fidschi-Inseln steigt auf 28

Suva (dpa) - Nach dem verheerenden Zyklon auf den Fidschi-Inseln im Südpazifik steigt die Opferzahl weiter. Mindestens 28 Menschen seien durch Zyklon "Winston ... mehr

Opferzahl nach Zyklon «Winston« auf Fidschi-Inseln auf 28 gestiegen

Suva (dpa) - Nach dem verheerenden Zyklon auf den Fidschi-Inseln im Südpazifik steigt die Opferzahl weiter. Mindestens 28 Menschen seien durch Zyklon «Winston ... mehr

Zyklon "Winston" fordert mindestens 21 Tote auf Fidschi-Inseln

Suva (dpa) - Das große Ausmaß der Verwüstungen durch Zyklon "Winston" auf den Fidschi-Inseln wird allmählich deutlich. Tausende Häuser und einige Brücken wurden ... mehr

Zyklon "Winston": Mindestens 21 Tote auf Fidschi-Inseln

Das große Ausmaß der Verwüstungen durch Zyklon "Winston" auf den Fidschi-Inseln wird allmählich deutlich. Tausende Häuser und einige Brücken wurden ... mehr

Hilfe nach Zyklon läuft auf Fidschi-Inseln an

Suva (dpa) - Nach dem gewaltigen Zyklon «Winston» sind auf den Fidschi-Inseln große Aufräum- und Hilfsaktionen angelaufen. Die Versorgung der Einwohner auf den ... mehr

Megasturm "Winston" hinterlässt auf Fidschi Schneise der Verwüstung

Die Fidschi-Inseln sind vom heftigsten Tropensturm heimgesucht worden, der das Touristenparadies je getroffen hat. Mindestens sechs Menschen kamen durch den ... mehr

Zyklon über den Fidschi-Inseln: Mindestens fünf Tote durch Unwetter

Suva (dpa) - Der mächtigste je auf den Fidschi-Inseln im Südpazifik gemessene Zyklon hat in der Nacht zu Sonntag schwere Verwüstungen angerichtet. Das ... mehr

Medien: Fünf Tote durch Zyklon «Winston» auf Fidschi-Inseln

Suva (dpa) - Auf den Fidschi-Inseln sind durch den mächtigen Zyklon «Winston» Medienberichten zufolge mindestens fünf Menschen um Leben gekommen. Die Opferzahl ... mehr

Schwere Verwüstung durch Zyklon «Winston» auf Fidschi-Inseln

Suva (dpa) - Zyklon «Winston» hat auf den Fidschi-Inseln im Südpazifik schwere Verwüstung angerichtet. Unzählige Häuser wurden abgedeckt oder stürzten ein, wie ... mehr

Wetter: Zyklon "Winston" wütet auf den Fidschi-Inseln

Suva (dpa) - Über die Fidschi-Inseln im Südpazifik ist ein verheerender Zyklon hereingebrochen. "Winston" fegte mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 325 ... mehr

Zyklon fegt über Fidschi-Inseln - ganzes Land Katastrophengebiet

Suva (dpa) - Über die Fidschi-Inseln im Südpazifik ist ein verheerender Zyklon hereingebrochen. «Winston» fegte mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 325 ... mehr

Schwerer Zyklon bedroht Fidschi-Inseln - Ausgangssperre verhängt

Suva (dpa) - Vor den Fidschi-Inseln im Südpazifik tobt der gefährlichste bisher erfasste Zyklon, der dort je an Land gekommen ist. Die ersten Ausläufer von ... mehr

Tausende fliehen auf Fidschi-Inseln vor gefährlichem Zyklon «Winston»

Suva (dpa) - Auf den Fidschi-Inseln im Südpazifik sind tausende Menschen auf der Flucht vor dem mächtigsten Zyklon, der dort je an Land kam. Die Regierung rief ... mehr

Überschwemmungen und Sturmwarnung im Norden Spaniens und Portugals

Lissabon (dpa) - Ein Unwetter mit Sturm und Regen hat im Norden Spaniens und Portugals mehrere Wohngebiete, Fernstraßen und Bahnlinien unter Wasser gesetzt ... mehr

Saarland: Autofahrer von Baum erschlagen

Ein Autofahrer ist im Saarland während der Fahrt von einem Baum getroffen und tödlich verletzt worden. Der durch ein Unwetter entwurzelte Baum stürzte frontal ... mehr

Den Ortenaukreis hat das Sturmtief am stärksten getroffen

Die größten Schäden in Baden-Württemberg hat das Sturmtief am Dienstag im Ortenaukreis angerichtet. Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und ... mehr

Sieben Höhlenforscher in französischen Pyrenäen eingeschlossen

Herran (dpa) - Sieben spanische Höhlenforscher sind in einer Höhle bei Herran in den französischen Pyrenäen eingeschlossen. Die Gruppe wird nach schlechtem ... mehr

Karnevalsumzug in Düsseldorf wird nachgeholt - Termin steht

Der "Zoch" kommt doch: In  Düsseldorf wollen die Jecken ihren Umzug nach der Absage am Montag nun in der Fastenzeit nachholen. Am 13. März soll die ... mehr

Hexenverbrennen in Villingen-Schwenningen wegen Sturms abgesagt

Auf Grund von Sturmböen ist das traditionellen Hexenverbrennen der Narrenzunft Schwenningen am Dienstagabend abgesagt worden. Die Feuerwehr ... mehr

Düsseldorfer Rosenmontagszug soll am 13. März nachgeholt werden

Düsseldorf (dpa) - Mitten in der Fastenzeit wird im Rheinland erneut Karneval gefeiert. Die Düsseldorfer Jecken holen ihren von Sturmtief «Ruzica» ausgebremsten ... mehr

Starker Regen: Überschwemmte Keller und Straßen im Saarland

Überschwemmte Keller und Straßen, umgestürzte Bäume: Starke Regenfälle haben am Dienstagnachmittag Polizei und Feuerwehr im Saarland in Atem gehalten. Innerhalb ... mehr

Mannheim schließt wegen Sturmwarnung zwei Stadtparks

Nach einer Sturmwarnung hat die Stadt Mannheim am Dienstag erneut ihre Stadtparks aus Sicherheitsgründen geschlossen. Betroffen waren wie bereits am Montag der ... mehr

Schwerer Unfall auf der A4: Sechs Schwerverletzte

Eine kräftige Sturmböe hat am späten Montagabend einen schweren Verkehrsunfall auf der A4 Richtung Olpe verursacht. Wie die Polizei am Morgen berichtete, wurde ... mehr

Sturm «Imogen» fegt über Großbritannien - 19 000 Häuser ohne Strom

London (dpa) - Schwerer Sturm in Großbritannien: Die Unwetterfront «Imogen» hat in rund 19 000 britischen Häusern das Licht ausgeknipst. Im Westen und Süden des ... mehr

Auto erfasst Mann und schwebt in Lebensgefahr

Ein Mann ist bei Achern (Ortenaukreis) von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Das Opfer war am Montag als Beifahrer in einem Wagen ... mehr

Karneval im «Röschen»-Sturm: Viele Rosenmontagsumzüge abgesagt

Köln (dpa) - Eine Sturmwarnung hat vielen Narren an Rosenmontag erstmals seit 25 Jahren einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aus Sorge vor orkanartigen ... mehr

«Röschen» bringt Karneval durcheinander

Köln (dpa) - Sturmtief «Ruzica» hat mit Wind und Regen die närrischen Feiern entlang des Rheins kräftig durcheinander gewirbelt. In Hochburgen wie ... mehr

Immobilien - Sturmschäden am Haus: Versicherungen zahlen ab Windstärke 8

Berlin (dpa/tmn) - Versicherungen übernehmen Schäden durch Stürme erst ab Windstärke 8. Das entspricht einer Windgeschwindigkeit von 62 Stundenkilometern ... mehr
Dramatische Wetterwinde: El Niño hat sich selbst gekillt

Dramatische Wetterwinde: El Niño hat sich selbst gekillt

Dürre, Stürme, Stromausfälle: El Niño hat so stark gewütet wie selten. Jetzt hat sich das Wetterphänomen selbst den Garaus gemacht - eine dramatische Wetterwende steht bevor. "Monster", "Biest", "Godzilla" - fallen auf wissenschaftlichen Tagungen solche ... mehr

Bützow: 40 Millionen Euro Gebäudeschäden durch Tornado

Bützow (dpa/mv) - Ein Jahr nach dem verheerenden Tornado sind in Bützow die meisten Gebäude wieder hergerichtet. Bürgermeister Christian Grüschow schätzt die Gebäudeschäden auf etwa 40 Millionen Euro. Der Landrat des Kreises Rostock, Sebastian Constien (SPD), lobte ... mehr

Schwere Unfälle durch Hagelschauer

Ein heftiger Hagelschauer hat am Dienstagabend zu einer Reihe von schweren Unfällen auf der A2 in Höhe Bielefeld geführt. Zwischen der Anschlussstelle Vlotho-West und dem Autobahnkreuz Bad Oeynhausen in Richtung Hannover gab es insgesamt sechs Unfälle mit acht Autos ... mehr

40 Jahre nach Rekordsturmflut: Großes Vertrauen in Schutz

40 Jahre nach der Rekordsturmflut von 1976 haben die Hamburger großes Vertrauen in den Hochwasserschutz. Umfragen über mehrere Jahre zeigten, dass sich die Bürger hinter den Deichen sehr sicher fühlten, sagte die Geografin Beate Ratter vom Helmholtz-Zentrum Geesthacht ... mehr

40 Jahre nach Sturmflut: Tagung zum Hochwasserschutz

Vor gut 40 Jahren suchte der Orkan "Capella" die Nordseeküste heim und löste die schwere Sturmflut vom 3. Januar 1976 aus. Wie hat sich der Hochwasserschutz seitdem verändert? Das wollen Experten heute bei einer Tagung des Klima-Campus in Hamburg erörtern. Beteiligt ... mehr

Unwetter hat verletzte Passanten und Sachschäden zur Folge

Ludwigsburg (ots) - Am Samstag zog ein Unwetter geprägt von einer starken Windböe kurz vor 11.00 Uhr über Asperg hinweg. Der Integrierten Leitstelle Ludwigsburg wurde mitgeteilt, dass mehrere Personen, die sich gerade auf dem Marktplatz befanden, durch umgestürzte sowie ... mehr

Wirtschaft: Unwetter sorgen für höhere Aufwendungen bei Sparkassenversicherung

STUTTGART (dpa-AFX) - Sturm "Niklas" und andere Unwetter haben 2015 wieder zu einem deutlichen Anstieg der Schadenaufwendungen der Sparkassenversicherung geführt. Für Schäden durch Unwetter zahlte die Versicherung nach vorläufigen Zahlen 110,1 Millionen ... mehr

Böblingen/Ludwigsburg/BAB 8: Unwetter Bilanz

Ludwigsburg (ots) - Nach dem Sturmtief "Ruzica", das am Rosenmontag durch beide Landkreise wirbelte (wir berichteten), schloss sich für Fastnachtsdienstag "Susanna" gleich mit an und sorgte in beiden Landkreisen für weitaus höhere Sachschäden. In Zusammenhang ... mehr

Wetterdienst warnt vor Glatteisregen und Unwettern

Im Norden und Osten Bayerns drohen Glätte und Unwetter den Jahreswechsel zu vermiesen. Der Deutsche Wetterdienst warnte am Donnerstag in Offenbach vor den Folgen einer Kaltfront, die am Abend den Alpenrand erreichen sollte. Vor allem von Oberfranken ... mehr

Spaziergänger vom Blitz getroffen

Obrigheim (ots) - Bei dem gestrigen Unwetter im Leiningerland wurde ein junger Mensch durch Blitzschlag schwer verletzt. Der Heranwachsende war mit seiner Mutter auf einem Feldweg bei Obrigheim unterwegs, um den Hund auszuführen, als sie gegen ... mehr
 


Anzeige
shopping-portal