Sie sind hier: Home >

Vatikan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Vatikan

Kriminalfall Orlandi: Neue Enthüllungen zu mysteriöser Vatikan-Entführung

Kriminalfall Orlandi: Neue Enthüllungen zu mysteriöser Vatikan-Entführung

In einen der mysteriösesten Kriminalfälle des Vatikans kommt  nach über drei Jahrzehnten  wieder Bewegung: Es geht um das spurlose Verschwinden von  Emanuela Orlandi,  der einst 15-jährigen Tochter eines Vatikan-Hofdieners. Laut Dokumenten eines italienischen ... mehr
Familie bringt Papst Kuh mit

Familie bringt Papst Kuh mit

Der Papst kann sich vor guten Gaben kaum retten, aber ein Rind bekommt auch er nicht alle Tage. Eine Familie aus dem norditalienischen Piacenza brachte dem katholischen Kirchenoberhaupt Franziskus das weibliche Jungtier am Mittwoch zur Generalaudienz auf den Petersplatz ... mehr
Kirche: Eine Kuh für Papst Franziskus

Kirche: Eine Kuh für Papst Franziskus

Vatikanstadt (dpa) - Der Papst kann sich vor guten Gaben kaum retten - ein Rind bekommt aber auch er nicht alle Tage. Eine Familie aus dem norditalienischen Piacenza brachte dem katholischen Kirchenoberhaupt Franziskus das weibliche Jungtier am Mittwoch ... mehr
Papst Franziskus beendet Kolumbienreise mit

Papst Franziskus beendet Kolumbienreise mit "Veilchen"

Zum Abschluss seiner fünftägigen Kolumbienreise hat Papst Franziskus die Menschen in dem lange von Gewalt geschundenen Land zum Mitwirken am Friedens- und Aussöhnungsprozess aufgerufen. "Wenn Kolumbien einen stabilen und dauerhaften Frieden will, muss es dringend einen ... mehr
Kirche: Papst Franziskus als Friedensmahner

Kirche: Papst Franziskus als Friedensmahner

Medellín (dpa) - Papst Franziskus hat seine Kolumbienreise zu einem starken Friedenssignal genutzt. Der Lebensstil Jesu fordere dazu auf, "den Weg der Liebe, der Gewaltlosigkeit, der Versöhnung und des Friedens zu gehen", sagte er vor einer Million Gläubigen bei einer ... mehr

Papst: Kirche spät dran mit Aufklärung von Missbrauch

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat eingeräumt, dass die katholische Kirche die Aufarbeitung von Missbrauchsfällen einige Zeit verschlafen hat. «Die Kirche ist ein bisschen spät angekommen», sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche bei einem Treffen ... mehr

Papst kritisiert Klimawandel-Leugner

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat Leugner des Klimawandels kritisiert. Auf dem Rückflug von Kolumbien nach Rom antwortete er auf die Frage, warum es so lange dauere, bis sich der Mensch über die Auswirkungen des Klimawandels bewusst werde: Der Mensch ... mehr

Papst Franziskus beendet Kolumbienreise - Abflug nach Rom

Cartagena (dpa) - Papst Franziskus hat seine fünftägige Kolumbienreise beendet und ist nach Rom abgeflogen. Rund vier Millionen Menschen kamen zu den Messen in Bogotá, Villavicencio, Medellín und am Ende in Cartagena. Immer wieder mahnte der Papst ... mehr

Papst redet Maduro ins Gewissen

Cartagena (dpa) - Mit einer indirekten Mahnung an Präsident Nicolás Maduro hat Papst Franziskus für eine friedliche Lösung der dramatischen Krise im sozialistischen Venezuela gebetet. «Aus dieser Stadt, dem Sitz der Menschenrechte, mache ich einen Aufruf ... mehr

Papst verletzt sich bei Papamobilfahrt in Cartagena leicht

Cartagena (dpa) - Nach einer scharfen Bremsung des Papamobils im kolumbianischen Cartagena hat sich Papst Franziskus an der linken Augenbraue verletzt. Er blutete leicht und setzte mit Blutflecken auf der weißen Soutane seinen Besuch fort. Vor hunderttausenden Menschen ... mehr

Papst Franziskus beendet Kolumbien-Reise

Medellín (dpa) - Zum Abschluss seiner Kolumbienreise besucht Papst Franziskus heute die Karibikmetropole Cartagena. Neben einer Heiligen Messe mit Hunderttausenden Menschen will er dort ein Sozialprojekt in einem Armenviertel besuchen. Seit Tagen ... mehr

Mehr zum Thema Vatikan im Web suchen

Kirche - Den Hass überwinden: Bewegende Papstmomente in Kolumbien

Medellín (dpa) - Mit Mahnungen zum Abschwören der Gewalt und der Erinnerung an die Botschaft Jesu hat Papst Franziskus die Menschen in Kolumbien zur Beteiligung am Aussöhnungsprozess aufgerufen. Der Lebensstil Jesu fordere dazu auf, den Weg der Liebe ... mehr

Kirche: Millionen feiern "Friedensfest" mit dem Papst in Kolumbien

Villavicencio (dpa) - Papst Franziskus hat Kolumbien nach Jahrzehnten der Gewalt zu einem Neubeginn aufgerufen. "Jede Friedensbemühung ohne die ehrliche Verpflichtung zur Versöhnung wird scheitern", sagte er bei einer Heiligen Messe in der früheren Konfliktregion ... mehr

Millionen feiern «Friedensfest» mit dem Papst in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Mit eindringlichen Mahnungen zum Zusammenhalt nach Jahrzehnten der Gewalt hat Papst Franziskus Kolumbien zu einem Neubeginn aufgerufen. Vor Hunderttausenden Menschen sagte er bei einer Messe in der Hauptstadt Bogotá, man dürfe keine «Finsternis ... mehr

Papst in Kolumbien: "Verliert nie die Hoffnung und die Freude"

In Kolumbien haben über eine halbe Million Menschen Papst Franziskus begeistert empfangen. Der Friedensprozess des Landes stand von Beginn an im Mittelpunkt. Dutzende Kriegsopfer in Rollstühlen begrüßten den Papst, der sie umarmte. Bei der Fahrt mit dem Papamobil ... mehr

Kirche: "Friedenspapst" Franziskus begeistert in Kolumbien empfangen

Bogotá (dpa) - Mehr als eine halbe Million Menschen haben Papst Franziskus in Kolumbien einen begeisterten Empfang bereitet. Bereits bei der Landung in der Hauptstadt Bogotá stand das den Besuch dominierende Thema des historischen Friedensprozesses im Mittelpunkt ... mehr

«Friedenspapst» Franziskus begeistert in Kolumbien empfangen

Bogotá (dpa) - Mehr als eine halbe Million Menschen haben Papst Franziskus in Kolumbien einen begeisterten Empfang bereitet. Bereits bei der Landung in der Hauptstadt Bogotá stand das den Besuch dominierende Thema des historischen Friedensprozesses im Mittelpunkt ... mehr

Kirche: Kolumbien fiebert Papst-Besuch entgegen

Rom/Bogotá (dpa) - Papst Franziskus ist zu seiner Reise nach Kolumbien aufgebrochen. Er bestieg heute am Flughafen Rom ein Flugzeug in Richtung Bogotá, der Hauptstadt des lateinamerikanischen Landes. Wegen des Hurrikans "Irma" über der Karibik musste allerdings ... mehr

Papst empfängt Profis von Borussia Mönchengladbach

Rom (dpa) - Einen der ersten Termine nach der Sommerpause hat sich Papst Franziskus gleich für die Profis des deutschen Fußball-Traditionsclubs Borussia Mönchengladbach reserviert. Der Heilige Vater empfing die «Fohlenelf» zu einer Privataudienz im Vatikan. Die Borussia ... mehr

Fußball: Papst empfängt Profis von Borussia Mönchengladbach

Rom (dpa) - Einen der ersten Termine nach der Sommerpause hatte sich Papst Franziskus gleich für die Profis des deutschen Fußball-Traditionsclubs Borussia Mönchengladbach reserviert. Der Heilige Vater empfing die "Fohlenelf" zu einer Privataudienz im Vatikan ... mehr

Papst empfängt Profis von Borussia Mönchengladbach

Rom (dpa) - Einen der ersten Termine nach der Sommerpause hatte sich Papst Franziskus gleich für die Profis des deutschen Fußball-Traditionsclubs Borussia Mönchengladbach reserviert. Der Heilige Vater empfing die "Fohlenelf" zu einer Privataudienz im Vatikan ... mehr

Kirche: Papst-Vertrauter Pell weist Missbrauchsvorwürfe zurück

Melbourne (dpa) - Der australische Kardinal George Pell hat sich erstmals wegen Vorwürfen des Kindesmissbrauchs vor Gericht verantworten müssen. Der Vertraute von Papst Franziskus ließ bei dem Termin am Mittwoch in Melbourne über seinen Anwalt ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Kardinal Pell plädiert auf unschuldig

Melbourne (dpa) - Der australische Kardinal George Pell hat alle Vorwürfe wegen Kindesmissbrauchs zurückgewiesen. Der Vertraute von Papst Franziskus ließ vor Gericht in Melbourne eine Erklärung verlesen, mit der er seine Unschuld beteuerte ... mehr

Wetter: Vatikan stellt wegen Trockenheit Brunnen ab

Rom (dpa) - Wegen der Wasserknappheit in Rom hat der Vatikan die Brunnen auf dem Petersplatz und innerhalb des Kirchenstaates abgestellt. Die Entscheidung spiegele die umweltbewusste Lehre von Papst Franziskus wider, hieß es in einem Bericht von Radio Vatikan ... mehr

Domspatzen-Skandal: Kardinal Müller sieht keinen Grund für Entschuldigung

Der Bericht über das Leid Hunderter Chorknaben der Regensburger Domspatzen hat für Bestürzung gesorgt. Auch Kardinal Müller steht in der Kritik - zu unrecht, wie er findet. Im Missbrauchsskandal um die Regensburger Domspatzen sieht sich der deutsche Kardinal Gerhard ... mehr

Domspatzen-Skandal: Müller sieht keine Basis für Kritik

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller sieht sich im Missbrauchsskandal um die Regensburger Domspatzen zu unrecht kritisiert. "Es gibt keine Basis für die Anschuldigungen, ich hätte die Aufarbeitung verschleppt, das Gegenteil ist der Fall", sagte ... mehr

Kardinal Müller: Kirche bei Missbrauch härter verurteilt

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller sieht die katholische Kirche im Fall von Kindesmissbrauch schärfer kritisiert als andere Institutionen. "Es ist offensichtlich, dass die katholische Kirche bei dem Thema härter angegangen wird, dass Priester ... mehr

Entmachteter Kardinal Müller fühlt sich ungerecht behandelt

Es läuft derzeit nicht gut für Kardinal Gerhard Ludwig Müller, lange einer der wichtigsten deutschen Kirchenmänner. Erst entmachtet ihn Papst Franziskus im Vatikan. Dann kommen Vorwürfe im Missbrauchs-Skandal um  die Regensburger Domspatzen dazu. Ein Gespräch mit einem ... mehr

Kardinal Müller ärgert "höfisches Gehabe" im Vatikan

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat nach seiner Ablösung als Chef der Glaubenskongregation "Höflinge" im Vatikan kritisiert und vor einem Papst-Kult gewarnt. "Jeder Katholik, besonders jeder Bischof und jeder Kardinal, hat ein positives ... mehr

Kardinal Müller: Kirche wird härter verurteilt

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller sieht die katholische Kirche im Fall von Kindesmissbrauch zu Unrecht so scharf kritisiert. "Es ist offensichtlich, dass die katholische Kirche bei dem Thema härter angegangen wird, dass Priester a priori ... mehr

Kardinal Müller: Kirche wird bei Missbrauch härter verurteilt

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller sieht die katholische Kirche im Fall von Kindesmissbrauch zu Unrecht so scharf kritisiert. «Es ist offensichtlich, dass die katholische Kirche bei dem Thema härter angegangen wird, dass Priester a priori ... mehr

Domspatzen: Kardinal Müller sieht keine Versäumnisse

Der ehemalige Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller hat den Vorwurf einer mangelhaften Aufarbeitung des Missbrauchskandals bei den Domspatzen zurückgewiesen. "Eine "Chronologie der diözesanen Aufarbeitung von 2010 bis 2016" gibt detaillierte Auskunft ... mehr

47.000 Marienerscheinungen in Bosnien-Herzegowina

Seit 36 Jahren soll im bosnischen Wallfahrtsort Medjugorje die Gottesmutter erscheinen. Die Katholische Kirche ist darüber tief gespalten. Jetzt scheint die Entscheidung des Vatikans bevorzustehen. Wer studieren will, wie aus einem unbekannten öden, heißen Flecken ... mehr

Vatikan-Finanzchef nach Missbrauchsvorwürfen zurück in Australien

Sydney (dpa) - Der ranghohe Kardinal George Pell ist nach Vorwürfen des Kindesmissbrauchs in seine Heimat Australien zurückgekehrt. Im lokalen Fernsehen war zu sehen, wie Pell am frühen Morgen den Flughafen von Sydney mit einer Polizeieskorte ... mehr

Vatikan-Finanzchef George Pell muss vor Gericht erscheinen

Nach Vorwürfen des Kindesmissbrauchs soll sich der ranghohe Kardinal George Pell der Justiz stellen. Am Montag kehrte er in seine australische Heimat zurück, um dort vor Gericht auszusagen. Pell ist inoffiziell die Nummer drei in Vatikan ... mehr

Vatikan: Ex-Papst-Sprecher Navarro-Valls ist tot

Nach langer Krebserkrankung ist der langjährige Vatikan-Sprecher Joaquin Navarro-Valls gestorben. Er war der erste Journalist, der Pressesprecher für den Vatikan wurde. Den Tod von Navarro-Valls bestätigte ein Sprecher der ultrakonservativen Bewegung ... mehr

Kardinal Müller wirft Franziskus schlechten Stil vor

Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat Papst Franziskus einen schlechten Stil vorgeworfen. "Diesen Stil kann ich nicht akzeptieren", sagte Müller der "Passauer Neuen Presse" (Donnerstag). Er reagierte damit auf seine Entlassung ... mehr

Papst löst Kardinal Müller ab

Spektakuläre Entscheidung im Vatikan: Papst Franziskus trennt sich kurz nach der Beurlaubung seines Finanzchefs George Pell auch von dem deutschen Kardinal Gerhard Ludwig Müller. Die Amtszeit des 69 Jahre alten gebürtigen Mainzers und früheren Regensburger Bischofs ... mehr

Kardinal Müller: "Werde weiter den Glauben verkünden"

Einen Tag nach Bekanntwerden seines Ausscheidens als Präfekt der Glaubenskongregation im Vatikan hat der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller ein Pontifikalamt im Mainzer Dom zelebriert. Es habe keine Auseinandersetzung mit dem Papst gegeben ... mehr

Kardinal Müller: "Werde weiter den Glauben verkünden"

Einen Tag nach Bekanntwerden seines Ausscheidens als Präfekt der Glaubenskongregation im Vatikan hat der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller ein Pontifikalamt im Mainzer Dom zelebriert. Es habe keine Auseinandersetzung mit dem Papst gegeben ... mehr

Vatikan: Deutscher Hardliner Kardinal Müller muss gehen

Nachdem es zwischen dem Papst und Kardinal Müller immer wieder Differenzen gab, verliert dieser nun seinen Platz als Chef der Glaubenskongregation der katholischen Kirche. Kurz nach der Beurlaubung seines Finanzchefs George Pell trennt sich Papst Franziskus ... mehr

Kirche: Papst trennt sich von Glaubenskongregation-Chef Müller

Rom (dpa) - Papst Franziskus trennt sich kurz nach der Beurlaubung seines Finanzchefs George Pell auch vom deutschen Kardinal Gerhard Ludwig Müller. Die Amtszeit des 69 Jahre alten früheren Regensburger Bischofs als Chef der mächtigen Glaubenskongregation in Rom werde ... mehr

Kardinal Müller: Keine Differenzen mit Papst Franziskus

Mainz (dpa) - Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat überrascht auf seine Ablösung als Präfekt der vatikanischen Glaubenskongregation reagiert. «Differenzen zwischen mir und Papst Franziskus gab es nicht», sagte Müller der Mainzer «Allgemeinen Zeitung». Der Papst ... mehr

Kardinal Müller: Keine Differenzen mit Papst Franziskus

Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat überrascht auf seine Ablösung als Präfekt der vatikanischen Glaubenskongregation reagiert. "Differenzen zwischen mir und Papst Franziskus gab es nicht", sagte Müller am Samstag der Mainzer "Allgemeinen Zeitung". Der Papst ... mehr

Kardinal Müller: Keine Differenzen mit Papst Franziskus

Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat überrascht auf seine Ablösung als Präfekt der vatikanischen Glaubenskongregation reagiert. "Differenzen zwischen mir und Papst Franziskus gab es nicht", sagte Müller am Samstag der Mainzer "Allgemeinen Zeitung". Der Papst ... mehr

Papst trennt sich von Glaubenskongregationschef Müller

Kurz nach der Beurlaubung seines Finanzchefs George Pell trennt sich Papst Franziskus vom deutschen Kardinal Gerhard Ludwig Müller. Die Amtszeit des 69-Jährigen als Chef der mächtigen Glaubenskongregation werde nicht verlängert, gab der Vatikan am Samstag bekannt. Zuvor ... mehr

Vatikan: Kardinal Müller abgelöst

Papst Franziskus trennt sich vom deutschen Kardinal Gerhard Ludwig Müller als Chef der Glaubenskongregation im Vatikan. Das bestätigte der Vatikan am Samstag. Nachfolger werde der bisherige Sekretär der Kongregation, der spanische Erzbischof Luis Francisco Ladaria ... mehr

Theologe bezeichnet Kardinal-Entscheidung als "Strafe"

Der Theologe Wolfgang Beinert spricht nach Berichten über eine Entlassung des Kardinals Gerhard Ludwig Müller als Chef der Glaubenskongregation im Vatikan von einer "Strafe". "Das ist eine Entlassung ins Nichts", sagte der ehemalige Hochschulprofessor am Samstag ... mehr

Kardinal Müller hat sich über Papst erhoben

Für die Kirchenvolksbewegung "Wir sind Kirche" bedeutet ein Wechsel in der Glaubenskongregation im Vatikan "die wertvolle Möglichkeit einer Neuorientierung". Nach Berichten über eine Trennung Papst Franziskus' von dem bisherigen Leiter der Glaubenskongregation, Kardinal ... mehr

Berichte: Papst trennt sich von Kardinal Müller

Kurz nach der Beurlaubung seines Finanzchefs Kardinal George Pell trennt sich Papst Franziskus Medienberichten zufolge nun auch vom deutschen Kardinal Gerhard Ludwig Müller. Das berichteten am Samstag unter anderem die italienischen Zeitungen "La Stampa ... mehr

Berichte: Papst trennt sich von Kardinal Müller

Rom (dpa) - Kurz nach der Beurlaubung seines Finanzchefs Kardinal George Pell trennt sich Papst Franziskus Medienberichten zufolge nun auch vom deutschen Kardinal Gerhard Ludwig Müller. Das berichteten die italienischen Zeitungen «La Stampa» und «Il Messaggero» unter ... mehr

Kirche - Missbrauchsvorwürfe: Papst-Vertrauter Pell beurlaubt

Rom/Sydney (dpa) - Erstmals wird gegen einen der ranghöchsten Kardinäle im Vatikan wegen des Vorwurfs des Kindesmissbrauchs ermittelt. Der Papst-Vertraute und Chef des Finanzsekretariats, der Australier George Pell, legte darauf sein Amt vorübergehend nieder ... mehr

Vorwurf des Kindesmissbrauchs: Papst-Vertrauter beurlaubt

Rom (dpa) - Erstmals wird gegen einen der ranghöchsten Kardinäle im Vatikan wegen des Vorwurfs des Kindesmissbrauchs ermittelt. Der Papst-Vertraute und Chef des Finanzsekretariats, der Australier George Pell, legte darauf sein Amt vorübergehend nieder. Gleichzeitig ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Vatikan-Finanzchef legt Amt vorübergehend nieder

In Australien wird gegen einen der mächtigsten Männer im Vatikan ermittelt. George Pell wird von mehreren Männern Missbrauch vorgeworfen. Der  Kardinal hat sein Amt vorübergehend niedergelegt. Dem Finanzchef des Vatikan werden mehrere sexuelle Vergehen vorgeworfen ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Ranghoher Kardinal tritt vorerst zurück

Rom (dpa) - Einer der ranghöchsten Kardinäle im Vatikan, Finanzchef George Pell, legt angesichts von Missbrauchsvorwürfen in seiner Heimat Australien sein Amt vorübergehend nieder. Papst Franziskus habe ihm die Erlaubnis für die Auszeit gegeben, um in Australien seine ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017