Sie sind hier: Home >

Vatikan

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Kirche - Papst gegen Handy-Wahn: Keine Telefone bei der Messe

Kirche - Papst gegen Handy-Wahn: Keine Telefone bei der Messe

Rom (dpa) - Papst Franziskus geht der Handy-Wahn manchmal geradezu auf den Geist. "Es macht mich so traurig, wenn ich hier auf dem Platz oder in der Basilika die Messe feiere und so viele erhobene Mobiltelefone sehe", sagte der Pontifex am Mittwoch ... mehr
Kardinal Müller kritisiert Papst Franziskus

Kardinal Müller kritisiert Papst Franziskus

Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat die Entscheidung des Papstes kritisiert, den nationalen Bischofskonferenzen bei der Übersetzung liturgischer Texte mehr Kompetenzen einzuräumen. Der frühere Präfekt der römischen Glaubenskongregation sagte in einem Interview ... mehr
Leute: Papst Franziskus schläft beim Beten manchmal ein

Leute: Papst Franziskus schläft beim Beten manchmal ein

Rom (dpa) - Papst Franziskus kann sich beim Beten nicht immer wachhalten. "Wenn ich beten gehe, schlafe ich manchmal ein", sagte der 80-Jährige dem italienischen Fernsehsender TV2000. Der französischen Heiligen Therese von Lisieux sei das im 19. Jahrhundert auch schon ... mehr
Bedford-Strohm: Franziskus

Bedford-Strohm: Franziskus "gewichtig" für Annäherung

Zum Ende des Reformationsjahres hofft der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, dass der Papst die Annäherung der Kirchen weiter unterstützt. Papst Franziskus übernehme für die Ökumene "eine gewichtige Rolle", sagte ... mehr
Papst beklagt

Papst beklagt "dramatische Unfruchtbarkeit" in Europa

Papst Franziskus hat die niedrige Geburtenrate in Europa angeprangert. Europa leide unter einer "dramatischen Unfruchtbarkeit", sagte der Papst im Vatikan bei einem von der Bischofskonferenz veranstalteten Diskussionsforum zur Zukunft Europas. In Europa würden "wenig ... mehr

Vatikan geht Berichten über Missbrauch in Jugendseminar nach

Rom (dpa) - Der Vatikan hat nach jüngsten Berichten über sexuelle Handlungen in einem Jugendseminar eine Untersuchung eingeleitet. Das teilte der Heilige Stuhl mit. Hintergrund ist erschienenes Buch des italienischen Journalisten Gianluigi Nuzzi über Missbrauch ... mehr

Papst gegen Handy-Wahn: Keine Telefone bei der Messe

Rom (dpa) - Papst Franziskus geht der Handy-Wahn manchmal geradezu auf den Geist. «Es macht mich so traurig, wenn ich hier auf dem Platz die Messe feiere und so viele erhobene Mobiltelefone sehe», sagte der Pontifex bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz ... mehr

Komponist aus Westerwald schenkt Papst eine Messe

Ein Komponist aus dem Westerwald hat Papst Franziskus eine Messe komponiert und persönlich überreicht. Sven Hellinghausen aus Altenkirchen übergab dem Pontifex bei der Generalaudienz in Rom die Partitur der "Franziskus-Messe". "Franziskus war mir immer ... mehr

Papst Franziskus schläft beim Beten manchmal ein

Rom (dpa) - Papst Franziskus kann sich beim Beten nicht immer wachhalten. «Wenn ich beten gehe, schlafe ich manchmal ein», sagte der 80-Jährige dem italienischen Fernsehsender TV2000. Der Pontifex reagierte mit seiner Antwort auf eine Anekdote des Fragestellers ... mehr

Raumfahrt: Papst Franziskus telefoniert erstmals ins Weltall

Rom (dpa) - Papst Franziskus ist dem Himmel ein wenig näher gekommen und hat erstmals ins Weltall telefoniert. Der Pontifex sprach am Donnerstag per Video-Schalte mit den Astronauten der Internationalen Raumstation ISS. Bei dem rund 25 Minuten langen Gespräch trieben ... mehr

Gänswein: Spekulationen über Benedikt sind "Fake News"

Der Präfekt des Päpstlichen Hauses, Georg Gänswein, hat Gerüchte über den angeblich schlechten Gesundheitszustand des früheren Papstes Benedikt XVI. als Falschmeldungen bezeichnet. "Die "Fake News" sind alle dementiert worden", sagte ... mehr

Mehr zum Thema Vatikan im Web suchen

Papst-Bruder Georg Ratzinger: Benedikt XVI. geht es gut

Papst-Bruder Georg Ratzinger hat Berichte zurückgewiesen, wonach Benedikt XVI. schwer erkrankt sei. "Meinem Bruder geht es gut", sagte der 93-Jährige am Freitag der Deutschen Presse-Agentur in Regensburg. Zwar bereite dem emeritierten Papst das Gehen zunehmend Probleme ... mehr

Bologna: Häftlinge nutzen Einladung zu Papst Franziskus für ihre Flucht

Papst Franziskus lädt regelmäßig Gefangene, Migranten oder Obdachlose zum Essen ein. Zwei Häftlinge haben jedoch beim letzten Mal den Ausflug als Gelegenheit genutzt, um unterzutauchen. Die beiden seien Anfang Oktober beim Besuch des Papstes in Bologna zusammen ... mehr

Häftlinge nutzen Mittagessen mit dem Papst für Flucht

Rom (dpa) - Zwei Häftlinge sollen die Einladung zu einem Mittagessen mit Papst Franziskus genutzt haben, um unterzutauchen. Die beiden seien Anfang Oktober beim Besuch des Papstes in Bologna zusammen mit rund 20 anderen Insassen und Bedürftigen zu einem Essen ... mehr

Papst zu Steinmeier: Bei Flüchtlingshilfe nicht nachlassen

Rom (dpa) - Flucht, Ökumene und die Bundestagswahl: Papst Franziskus hat bei seinem ersten Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier weiteres Engagement für Flüchtlinge angemahnt. Zudem erkundigte sich der Papst nach den Gründen für den Wahlerfolg ... mehr

Kirche: Papst informiert sich bei Steinmeier über Bundestagswahl

Rom (dpa) - Bei seinem ersten Treffen mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Papst Franziskus Deutschlands Engagement in der Flüchtlingsfrage gelobt und sich über die jüngste Bundestagswahl erkundigt. Interessiert habe den Pontifex, wie es zum Wahlerfolg ... mehr

Papst zu Steinmeier: Deutschland soll sich bei Migration engagieren

Rom (dpa) - Beim ersten Treffen zwischen Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Papst Franziskus hat das Katholiken-Oberhaupt Deutschland zu weiterem Engagement in der Flüchtlingsfrage aufgefordert. Der Pontifex habe seinen Respekt bekundet, wie Deutschland ... mehr

Steinmeier beim Papst: Gespräch über Ökumene und Flüchtlinge

Rom (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier trifft heute im Vatikan erstmals mit Papst Franziskus zusammen. Bei der Privataudienz dürfte im Jubiläumsjahr der Reformation das Verhältnis von evangelischer und katholischer Kirche ebenso Thema ... mehr

Steinmeier: Gefühle der Menschen in Europa ernst nehmen

Rom (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat angesichts der Krisen in Europa dazu aufgerufen, die Gefühle der Bürger ernst zu nehmen. «Von Großbritannien über Katalonien bis nach Polen und Griechenland» werde deutlich, wie sehr es auf die Gefühle der Menschen ... mehr

Bundespräsident - Steinmeier: Gefühle der Menschen in Europa ernst nehmen

Rom (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat angesichts der Krisen in Europa dazu aufgerufen, die Gefühle der Bürger ernst zu nehmen. "Von Großbritannien über Katalonien bis nach Polen und Griechenland" werde deutlich, wie sehr es auf die Gefühle der Menschen ... mehr

Proteste bei Pell-Auftritt vor australischem Gericht

Melbourne (dpa) - Der Kurienkardinal und Papst-Vertraute George Pell ist zum Beginn seiner gerichtlichen Anhörung wegen Missbrauchsvorwürfen in Australien von einer wütenden Menge begrüßt worden. Demonstranten erwarteten den Ex-Finanzchef des Vatikans vor dem Gericht ... mehr

Papst: Kirche spät dran mit Aufklärung von Missbrauch

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat eingeräumt, dass die katholische Kirche die Aufarbeitung von Missbrauchsfällen einige Zeit verschlafen hat. «Die Kirche ist ein bisschen spät angekommen», sagte das Oberhaupt der katholischen Kirche bei einem Treffen ... mehr

Kriminalfall Orlandi: Neue Enthüllungen zu mysteriöser Vatikan-Entführung

In einen der mysteriösesten Kriminalfälle des Vatikans kommt  nach über drei Jahrzehnten  wieder Bewegung: Es geht um das spurlose Verschwinden von  Emanuela Orlandi,  der einst 15-jährigen Tochter eines Vatikan-Hofdieners. Laut Dokumenten eines italienischen ... mehr

Familie bringt Papst Kuh mit

Der Papst kann sich vor guten Gaben kaum retten, aber ein Rind bekommt auch er nicht alle Tage. Eine Familie aus dem norditalienischen Piacenza brachte dem katholischen Kirchenoberhaupt Franziskus das weibliche Jungtier am Mittwoch zur Generalaudienz auf den Petersplatz ... mehr

Kirche: Eine Kuh für Papst Franziskus

Vatikanstadt (dpa) - Der Papst kann sich vor guten Gaben kaum retten - ein Rind bekommt aber auch er nicht alle Tage. Eine Familie aus dem norditalienischen Piacenza brachte dem katholischen Kirchenoberhaupt Franziskus das weibliche Jungtier am Mittwoch ... mehr

Papst kritisiert Klimawandel-Leugner

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat Leugner des Klimawandels kritisiert. Auf dem Rückflug von Kolumbien nach Rom antwortete er auf die Frage, warum es so lange dauere, bis sich der Mensch über die Auswirkungen des Klimawandels bewusst werde: Der Mensch ... mehr

Papst Franziskus beendet Kolumbienreise mit "Veilchen"

Zum Abschluss seiner fünftägigen Kolumbienreise hat Papst Franziskus die Menschen in dem lange von Gewalt geschundenen Land zum Mitwirken am Friedens- und Aussöhnungsprozess aufgerufen. "Wenn Kolumbien einen stabilen und dauerhaften Frieden will, muss es dringend einen ... mehr

Papst Franziskus beendet Kolumbienreise - Abflug nach Rom

Cartagena (dpa) - Papst Franziskus hat seine fünftägige Kolumbienreise beendet und ist nach Rom abgeflogen. Rund vier Millionen Menschen kamen zu den Messen in Bogotá, Villavicencio, Medellín und am Ende in Cartagena. Immer wieder mahnte der Papst ... mehr

Papst redet Maduro ins Gewissen

Cartagena (dpa) - Mit einer indirekten Mahnung an Präsident Nicolás Maduro hat Papst Franziskus für eine friedliche Lösung der dramatischen Krise im sozialistischen Venezuela gebetet. «Aus dieser Stadt, dem Sitz der Menschenrechte, mache ich einen Aufruf ... mehr

Kirche: Papst Franziskus als Friedensmahner

Medellín (dpa) - Papst Franziskus hat seine Kolumbienreise zu einem starken Friedenssignal genutzt. Der Lebensstil Jesu fordere dazu auf, "den Weg der Liebe, der Gewaltlosigkeit, der Versöhnung und des Friedens zu gehen", sagte er vor einer Million Gläubigen bei einer ... mehr

Papst verletzt sich bei Papamobilfahrt in Cartagena leicht

Cartagena (dpa) - Nach einer scharfen Bremsung des Papamobils im kolumbianischen Cartagena hat sich Papst Franziskus an der linken Augenbraue verletzt. Er blutete leicht und setzte mit Blutflecken auf der weißen Soutane seinen Besuch fort. Vor hunderttausenden Menschen ... mehr

Papst Franziskus beendet Kolumbien-Reise

Medellín (dpa) - Zum Abschluss seiner Kolumbienreise besucht Papst Franziskus heute die Karibikmetropole Cartagena. Neben einer Heiligen Messe mit Hunderttausenden Menschen will er dort ein Sozialprojekt in einem Armenviertel besuchen. Seit Tagen ... mehr

Kirche - Den Hass überwinden: Bewegende Papstmomente in Kolumbien

Medellín (dpa) - Mit Mahnungen zum Abschwören der Gewalt und der Erinnerung an die Botschaft Jesu hat Papst Franziskus die Menschen in Kolumbien zur Beteiligung am Aussöhnungsprozess aufgerufen. Der Lebensstil Jesu fordere dazu auf, den Weg der Liebe ... mehr

Bewegende Versöhnungsfeier mit Kriegsopfern und Papst

Villavicencio (dpa) - Es war einer der Höhepunkte des Besuchs von Papst Franziskus in Kolumbien: Mit rund 6000 Opfern des blutigen Konflikts hat er bei einem Versöhnungsakt in der Konfliktregion Villavicencio für einen Neubeginn in Frieden geworben. Vier Personen ... mehr

Kirche: Millionen feiern "Friedensfest" mit dem Papst in Kolumbien

Villavicencio (dpa) - Papst Franziskus hat Kolumbien nach Jahrzehnten der Gewalt zu einem Neubeginn aufgerufen. "Jede Friedensbemühung ohne die ehrliche Verpflichtung zur Versöhnung wird scheitern", sagte er bei einer Heiligen Messe in der früheren Konfliktregion ... mehr

Millionen feiern «Friedensfest» mit dem Papst in Kolumbien

Bogotá (dpa) - Mit eindringlichen Mahnungen zum Zusammenhalt nach Jahrzehnten der Gewalt hat Papst Franziskus Kolumbien zu einem Neubeginn aufgerufen. Vor Hunderttausenden Menschen sagte er bei einer Messe in der Hauptstadt Bogotá, man dürfe keine «Finsternis ... mehr

Papst in Kolumbien: "Verliert nie die Hoffnung und die Freude"

In Kolumbien haben über eine halbe Million Menschen Papst Franziskus begeistert empfangen. Der Friedensprozess des Landes stand von Beginn an im Mittelpunkt. Dutzende Kriegsopfer in Rollstühlen begrüßten den Papst, der sie umarmte. Bei der Fahrt mit dem Papamobil ... mehr

Kirche: "Friedenspapst" Franziskus begeistert in Kolumbien empfangen

Bogotá (dpa) - Mehr als eine halbe Million Menschen haben Papst Franziskus in Kolumbien einen begeisterten Empfang bereitet. Bereits bei der Landung in der Hauptstadt Bogotá stand das den Besuch dominierende Thema des historischen Friedensprozesses im Mittelpunkt ... mehr

«Friedenspapst» Franziskus begeistert in Kolumbien empfangen

Bogotá (dpa) - Mehr als eine halbe Million Menschen haben Papst Franziskus in Kolumbien einen begeisterten Empfang bereitet. Bereits bei der Landung in der Hauptstadt Bogotá stand das den Besuch dominierende Thema des historischen Friedensprozesses im Mittelpunkt ... mehr

Kirche: Kolumbien fiebert Papst-Besuch entgegen

Rom/Bogotá (dpa) - Papst Franziskus ist zu seiner Reise nach Kolumbien aufgebrochen. Er bestieg heute am Flughafen Rom ein Flugzeug in Richtung Bogotá, der Hauptstadt des lateinamerikanischen Landes. Wegen des Hurrikans "Irma" über der Karibik musste allerdings ... mehr

Papst empfängt Profis von Borussia Mönchengladbach

Rom (dpa) - Einen der ersten Termine nach der Sommerpause hat sich Papst Franziskus gleich für die Profis des deutschen Fußball-Traditionsclubs Borussia Mönchengladbach reserviert. Der Heilige Vater empfing die «Fohlenelf» zu einer Privataudienz im Vatikan. Die Borussia ... mehr

Fußball: Papst empfängt Profis von Borussia Mönchengladbach

Rom (dpa) - Einen der ersten Termine nach der Sommerpause hatte sich Papst Franziskus gleich für die Profis des deutschen Fußball-Traditionsclubs Borussia Mönchengladbach reserviert. Der Heilige Vater empfing die "Fohlenelf" zu einer Privataudienz im Vatikan ... mehr

Papst empfängt Profis von Borussia Mönchengladbach

Rom (dpa) - Einen der ersten Termine nach der Sommerpause hatte sich Papst Franziskus gleich für die Profis des deutschen Fußball-Traditionsclubs Borussia Mönchengladbach reserviert. Der Heilige Vater empfing die "Fohlenelf" zu einer Privataudienz im Vatikan ... mehr

Kirche: Papst-Vertrauter Pell weist Missbrauchsvorwürfe zurück

Melbourne (dpa) - Der australische Kardinal George Pell hat sich erstmals wegen Vorwürfen des Kindesmissbrauchs vor Gericht verantworten müssen. Der Vertraute von Papst Franziskus ließ bei dem Termin am Mittwoch in Melbourne über seinen Anwalt ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Kardinal Pell plädiert auf unschuldig

Melbourne (dpa) - Der australische Kardinal George Pell hat alle Vorwürfe wegen Kindesmissbrauchs zurückgewiesen. Der Vertraute von Papst Franziskus ließ vor Gericht in Melbourne eine Erklärung verlesen, mit der er seine Unschuld beteuerte ... mehr

Wetter: Vatikan stellt wegen Trockenheit Brunnen ab

Rom (dpa) - Wegen der Wasserknappheit in Rom hat der Vatikan die Brunnen auf dem Petersplatz und innerhalb des Kirchenstaates abgestellt. Die Entscheidung spiegele die umweltbewusste Lehre von Papst Franziskus wider, hieß es in einem Bericht von Radio Vatikan ... mehr

Domspatzen-Skandal: Kardinal Müller sieht keinen Grund für Entschuldigung

Der Bericht über das Leid Hunderter Chorknaben der Regensburger Domspatzen hat für Bestürzung gesorgt. Auch Kardinal Müller steht in der Kritik - zu unrecht, wie er findet. Im Missbrauchsskandal um die Regensburger Domspatzen sieht sich der deutsche Kardinal Gerhard ... mehr

Domspatzen-Skandal: Müller sieht keine Basis für Kritik

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller sieht sich im Missbrauchsskandal um die Regensburger Domspatzen zu unrecht kritisiert. "Es gibt keine Basis für die Anschuldigungen, ich hätte die Aufarbeitung verschleppt, das Gegenteil ist der Fall", sagte ... mehr

Kardinal Müller: Kirche bei Missbrauch härter verurteilt

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller sieht die katholische Kirche im Fall von Kindesmissbrauch schärfer kritisiert als andere Institutionen. "Es ist offensichtlich, dass die katholische Kirche bei dem Thema härter angegangen wird, dass Priester ... mehr

Entmachteter Kardinal Müller fühlt sich ungerecht behandelt

Es läuft derzeit nicht gut für Kardinal Gerhard Ludwig Müller, lange einer der wichtigsten deutschen Kirchenmänner. Erst entmachtet ihn Papst Franziskus im Vatikan. Dann kommen Vorwürfe im Missbrauchs-Skandal um  die Regensburger Domspatzen dazu. Ein Gespräch mit einem ... mehr

Kardinal Müller ärgert "höfisches Gehabe" im Vatikan

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller hat nach seiner Ablösung als Chef der Glaubenskongregation "Höflinge" im Vatikan kritisiert und vor einem Papst-Kult gewarnt. "Jeder Katholik, besonders jeder Bischof und jeder Kardinal, hat ein positives ... mehr

Kardinal Müller: Kirche wird härter verurteilt

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller sieht die katholische Kirche im Fall von Kindesmissbrauch zu Unrecht so scharf kritisiert. "Es ist offensichtlich, dass die katholische Kirche bei dem Thema härter angegangen wird, dass Priester a priori ... mehr

Kardinal Müller: Kirche wird bei Missbrauch härter verurteilt

Rom (dpa) - Der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller sieht die katholische Kirche im Fall von Kindesmissbrauch zu Unrecht so scharf kritisiert. «Es ist offensichtlich, dass die katholische Kirche bei dem Thema härter angegangen wird, dass Priester a priori ... mehr

Domspatzen: Kardinal Müller sieht keine Versäumnisse

Der ehemalige Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller hat den Vorwurf einer mangelhaften Aufarbeitung des Missbrauchskandals bei den Domspatzen zurückgewiesen. "Eine "Chronologie der diözesanen Aufarbeitung von 2010 bis 2016" gibt detaillierte Auskunft ... mehr

47.000 Marienerscheinungen in Bosnien-Herzegowina

Seit 36 Jahren soll im bosnischen Wallfahrtsort Medjugorje die Gottesmutter erscheinen. Die Katholische Kirche ist darüber tief gespalten. Jetzt scheint die Entscheidung des Vatikans bevorzustehen. Wer studieren will, wie aus einem unbekannten öden, heißen Flecken ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017