Thema

Venezuela

USA könnten bald Öl-Produzent Nummer eins werden

USA könnten bald Öl-Produzent Nummer eins werden

In den USA wird derzeit so viel Rohöl gefördert, dass das Land Saudi-Arabien und Russland als größte Ölmächte verdrängen könnte. Verbraucher könnten sich über niedrigere Spritpreise freuen. In den USA wird wieder so viel Rohöl gefördert, dass sinkende Ölpreise und damit ... mehr
Migration - Krise in Venezuela: Kolumbien verschärft Grenzkontrollen

Migration - Krise in Venezuela: Kolumbien verschärft Grenzkontrollen

Cúcuta (dpa) - Die verschärften Kontrollen an Kolumbiens Grenze haben zu ersten langen Warteschlangen für Menschen aus dem krisengeplagten Venezuela geführt. Auf Fotos waren am Freitag (Ortszeit) auf einer Grenzbrücke zahlreiche Menschen zu sehen, die auf eine Einreise ... mehr
International: Tillerson zieht Erdöl-Sanktionen gegen Venezuela in Betracht

International: Tillerson zieht Erdöl-Sanktionen gegen Venezuela in Betracht

Buenos Aires (dpa) - Angesichts der anhaltenden politischen und humanitären Krise in Venezuela erhöhen die USA den Druck auf die Regierung in Caracas. Nach Angaben von US-Außenminister Rex Tillerson denken die Vereinigten Staaten über Sanktionen gegen die wichtige ... mehr
Doppelter Kofferboden: Spürhund findet sechs Kilo Kokain

Doppelter Kofferboden: Spürhund findet sechs Kilo Kokain

Dank der feinen Nase des Rauschgiftspürhunds Yngvi haben Zollbeamte am Frankfurter Flughafen sechs Kilogramm Kokain im Gepäck einer Frau aus Venezuela sichergestellt. Bei der Kontrolle von Transitgepäck aus dem kolumbianischen Bogota habe sich der Hund, ein Weimaraner ... mehr
Venezuelas Präsident Maduro stellt sich zur Wiederwahl

Venezuelas Präsident Maduro stellt sich zur Wiederwahl

Venezuelas umstrittener Präsident Nicolas Maduro stellt sich inmitten einer tiefen Wirtschaftskrise zur Wiederwahl. Das bestätigte der 55-Jährige am Mittwoch. Die Präsidentschaftswahl soll bis Ende April stattfinden. Venezuela befindet sich in einer schweren ... mehr

Wirtschaft: Opec erhöht erneut Angebotsprognose für Länder außerhalb des Kartells

WIEN (dpa-AFX) - Erneut hat die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ihre Prognose für das Rohöl-Angebot aus Förderländern außerhalb des Kartells angehoben. Bei der Produktionsmenge außerhalb der Opec-Staaten rechnet das Kartell in diesem Jahr mit einem ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gefallen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gesunken. Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis am Freitag 61,52 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 1,17 Dollar weniger ... mehr

Wirtschaft - Venezuela-Krise: Erste Schlangen bei Einreise nach Kolumbien

CÚCUTA (dpa-AFX) - Die verschärften Kontrollen an Kolumbiens Grenze haben zu ersten langen Warteschlangen für Menschen aus dem krisengeplagten Venezuela geführt. Auf Fotos waren am Freitag (Ortszeit) auf einer Grenzbrücke zahlreiche Menschen zu sehen ... mehr

Wirtschaft: Venezuelas Präsident Maduro will sich im Amt bestätigen lassen

CARACAS (dpa-AFX) - Nach wochenlangem Gezerre um die umstrittene Präsidentenwahl im krisengeplagten Venezuela schafft das regierungstreue Wahlamt des südamerikanischen Landes Fakten. Die Abstimmung werde am 22. April stattfinden, kündigte Wahlamtschefin Tibisay Lucena ... mehr

Wirtschaft: Präsidentenwahl in Venezuela für 22. April angesetzt

CARACAS (dpa-AFX) - Die umstrittene Präsidentenwahl im krisengeplagten Venezuela soll am 22. April abgehalten werden. Das teilte das Wahlamt am Mittwoch mit. Die Opposition lehnt das Datum als zu früh ab und argumentiert, in so kurzer Zeit könnten keine freie ... mehr

Venezuelas Präsident Maduro will sich bestätigen lassen

Caracas (dpa) - Nach wochenlangem Gezerre um die umstrittene Präsidentenwahl im krisengeplagten Venezuela schafft das regierungstreue Wahlamt Fakten. Die Abstimmung werde am 22. April stattfinden, kündigte Wahlamtschefin Tibisay Lucena an. Wenige Stunden zuvor waren ... mehr

Mehr zum Thema Venezuela im Web suchen

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gestiegen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis am Freitag 67,05 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 22 Cent mehr als am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: Tillerson zieht Erdöl-Sanktionen gegen Venezuela in Betracht

BUENOS AIRES (dpa-AFX) - Angesichts der anhaltenden politischen und humanitären Krise in Venezuela erhöhen die USA den Druck auf die Regierung in Caracas. Nach Angaben von US-Außenminister Rex Tillerson denken die Vereinigten Staaten über Sanktionen gegen die wichtige ... mehr

Wirtschaft: Venezuela will Kryptowährung Petro Mitte Februar starten

CARACAS (dpa-AFX) - Der Vorverkauf der venezolanischen Kryptowährung Petro soll am 20. Februar beginnen. Präsident Nicolás Maduro stellte am Dienstag ein Weißbuch über die Funktionsweise der neuen Cyberwährung vor. Angesichts der Wirtschaftssanktionen ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gesunken

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis am Freitag 67,94 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 52 Cent weniger als am Donnerstag ... mehr

EU verhängt Sanktionen gegen Venezolaner und Nordkoreaner

Sieben Venezolaner und 17 Nordkoreaner sind unter anderem wegen "illegalen Handelsaktivitäten" und Menschenrechtsverstößen von der EU sanktioniert worden. Sie dürfen nicht nach Europa reisen und ihr Vermögen wurde eingefroren. Die Europäische Union hat Sanktionen gegen ... mehr

Wirtschaft: EU verhängt neue Sanktionen gegen Venezuela

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union hat ihre Sanktionen gegen Venezuela verschärft. Die Außenminister der Mitgliedstaaten beschlossen am Montag in Brüssel, gegen sieben Vertraute des sozialistischen Präsidenten Nicolás Maduro EU-Einreiseverbote ... mehr

Wirtschaft: Opec erwartet höheres Öl-Angebot von Ländern außerhalb des Kartells

WIEN (dpa-AFX) - Die Organisation erdölexportierender Länder (Opec) hat ihre Prognose für das Rohöl-Angebot aus Förderländern außerhalb des Kartells angehoben. "Höhere Ölpreise bringen mehr Angebot auf den Markt", hieß es in dem am Donnerstag ... mehr

Nach Volksentscheid: Gewalt in Venezuela eskaliert erneut

Nach einem Volksentscheid gegen die sozialistische Regierung von Präsident Nicolás Maduro am Sonntag kam es in Venezuela wieder zu gewalttätigen Ausschreitungen. Eine Frau starb und vier weitere Personen wurden laut Behörden verletzt.  Der Staatsanwaltschaft zufolge ... mehr

Militär in Venezuela attackiert Rebellen

Caracas (dpa) - In einer dramatischen Operation hat das Militär im krisengebeutelten Venezuela eine Gruppe Aufständischer ausgeschaltet, die zur Rebellion gegen Präsident Nicolás Maduro aufgerufen hatte. Wie die Regierung mitteilte, wurden mehrere Menschen ... mehr

Wirtschaft - Hungerkrise in Venezuela: Regierung will mehr Erdöl fördern

CARACAS (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Hungerkrise und die zunehmenden Plünderungen setzt das sozialistische Venezuela auf eine Steigerung der Erdölförderung. "Wir sind wieder nah der Förderung von 1,9 Millionen Barrel pro Tag", sagte Ölminister Manuel Quevedo ... mehr

Hungerkrise in Venezuela: Regierung will mehr Erdöl fördern

Caracas (dpa) - Im Kampf gegen die Hungerkrise und die zunehmenden Plünderungen setzt das sozialistische Venezuela auf eine Steigerung der Erdölförderung. «Wir sind wieder nah der Förderung von 1,9 Millionen Barrel pro Tag», sagte Ölminister Manuel Quevedo ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl weiter gestiegen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) hat erneut zugelegt. Das Opec-Sekretariat meldete am Freitag, dass der Korbpreis am Donnerstag 67,38 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren ... mehr

Venezuela: Parlament schätzt Teuerungsrate auf 2600 Prozent

Durch Misswirtschaft und Korruption steckt Venezuela seit Jahren in einer dramatischen Krise. Auch die Inflation im ölreichsten Land der Welt  lässt den Atem stocken. Angesichts der schweren Wirtschaftskrise ist die Inflationsrate in Venezuela nach Berechnungen ... mehr

Inflationsrate in Venezuela steigt auf über 2600 Prozent

Caracas (dpa) - Angesichts der schweren Wirtschaftskrise ist die Inflationsrate in Venezuela nach Berechnungen des Parlaments auf 2616 Prozent gestiegen. «Wir sind das einzige Land der Welt mit einer Hyperinflation», sagte ein Abgeordneter vom Finanzausschuss ... mehr

Parlament: Inflationsrate in Venezuela steigt auf über 2600 Prozent

Caracas (dpa) - Angesichts der schweren Wirtschaftskrise ist die Inflationsrate in Venezuela nach Berechnungen des Parlaments auf 2616 Prozent gestiegen. «Wir sind das einzige Land der Welt mit einer Hyperinflation», sagte der Abgeordnete Rafael ... mehr

Wirtschaft: USA verhängen Sanktionen gegen Funktionäre Venezuelas

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA haben gegen vier Militärfunktionäre Venezuelas wegen "Korruption und Repression" Sanktionen verhängt. US-Bürger dürfen keine Geschäfte mehr mit Rodolfo Torres, Francisco José Rangel Gómez, Fabio Zavarse Pabón und Gerardo Izquierdo Torres ... mehr

Konflikte - Plünderungen: Militär kontrolliert Supermärkte in Venezuela

Caracas (dpa) - Nach Plünderungen im ganzen Land kontrolliert das Militär Venezuelas die Zugänge zu Supermärkten und überwacht von der Regierung angeordnete Preissenkungen. Als Reaktion auf die galoppierende Geldentwertung hatten die Behörden für 26 Ketten angeordnet ... mehr

Plünderungen: Militär kontrolliert Supermärkte in Venezuela

Caracas (dpa) - Nach einer Welle von Plünderungen hat das Militär in Venezuela in mehreren Städten Zugänge zu Supermärkten kontrolliert und eine angeordnete Preissenkung überwacht. Als Reaktion auf die galoppierende Geldentwertung im Land hatten ... mehr

Konflikte: USA verhängen Sanktionen gegen Funktionäre Venezuelas

Washington (dpa) - Die USA haben gegen vier Militärfunktionäre Venezuelas wegen "Korruption und Repression" Sanktionen verhängt. US-Bürger dürfen keine Geschäfte mehr mit Rodolfo Torres, Francisco José Rangel Gómez, Fabio Zavarse Pabón und Gerardo Izquierdo Torres ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gestiegen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gestiegen. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am vergangenen Freitag 64,47 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren ... mehr

Wirtschaft: Venezuela stemmt sich mit Gehaltserhöhung gegen Hyperinflation

CARACAS (dpa-AFX) - Angesichts der galoppierenden Inflation in Venezuela hat die sozialistische Regierung zum sechsten Mal im laufenden Jahr den Mindestlohn und die Renten angehoben. Der Mindestlohn werde um 40 Prozent auf 797 510 Bolívar angehoben, teilte ... mehr

Mutmaßlicher Soldat tötet schwangere Frau

In der venezolanischen Hauptstadt Caracas hat ein Nationalgardist in der Nacht zum Sonntag eine schwangere Frau getötet.  Die 18-Jährige stand für eine von der Regierung zu Neujahr subventionierte Schweineschulter an. Der Stiefvater der im fünften Monat schwangeren ... mehr

Wirtschaft: Kolumbien schickt Tausende Schweineschultern nach Venezuela

BOGOTÁ (dpa-AFX) - Angesichts der Versorgungskrise in Venezuela hat Kolumbien 22 Tonnen Schweineschulter in das Nachbarland exportiert. Das Fleisch gehört in dem südamerikanischen Land zum traditionellen Neujahrsessen. Die Schweineschultern wurden am Samstag ... mehr

Kolumbien schickt Tausende Schweineschultern nach Venezuela

Bogotá (dpa) - Angesichts der Versorgungskrise in Venezuela hat Kolumbien 22 Tonnen Schweineschulter in das Nachbarland exportiert. Das Fleisch gehört in dem südamerikanischen Land zum traditionellen Neujahrsessen. Die Schweineschultern wurden per Lastwagen ... mehr

44 Oppositionelle in Venezuela freigelassen

Caracas (dpa) - Nach Monaten der Konfrontation und Repression sind im sozialistischen Venezuela zu Weihnachten 44 politische Häftlinge freigekommen. Das teilte die Nichtregierungsorganisation Foro Penal Venezolano mit. Die meisten saßen ohne Anklage ... mehr

80-Jährige will 31 Kilo Kokain in den Libanon schmuggeln

Beirut (dpa) - Beim größten je entdeckten Kokain-Schmuggel im Libanon ist eine 80-jährige Frau aufgeflogen. Die Venezolanerin habe versucht, 31 Kilogramm der Droge durch den Zoll des internationalen Flughafens von Beirut in das Land zu bringen, teilte Finanzminister ... mehr

Wirtschaft - WDH: Opec rechnet 2018 weiter mit Überangebot am Ölmarkt

(Im ersten Absatz, letzte Satz wird klar gestellt, dass eine Erhöhung um durchschnittlich 300 000 Barrel pro Tag rpt pro Tag gemeint ist.) WIEN (dpa-AFX) - Nach Einschätzung der Organisation ... mehr

Wirtschaft: Opec rechnet 2018 weiter mit Überangebot am Ölmarkt

WIEN (dpa-AFX) - Nach Einschätzung der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) wird das Überangebot an Rohöl auf dem Weltmarkt noch mindestens bis Ende kommenden Jahres andauern. Als Ursache sieht das Kartell eine wachsende Fördermenge in den USA und in anderen ... mehr

Wirtschaft: Korbpreis für Opec-Rohöl steigt weiter

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) hat erneut deutlich zugelegt. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 61,94 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren ... mehr

Wahlen: Maduro schließt Oppositionsparteien von Präsidentenwahl aus

Caracas (dpa) - Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro will die wichtigsten Oppositionsparteien von der Präsidentenwahl im kommenden Jahr ausschließen. Der Boykott von drei der größten Oppositionsparteien bei den Kommunalwahlen am Sonntag disqualifiziere sie automatisch ... mehr

Wirtschaft: Korbpreis für Opec-Rohöl deutlich gestiegen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) hat deutlich zugelegt. Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis am Freitag 61,03 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren ... mehr

Venezuela: Opposition von der Wahl ausgeschlossen

Venezuelas Staatschef Nicolas Maduro hat die größten Oppositionsparteien des Landes von der Präsidentschaftswahl ausgeschlossen. Hintergrund ist ein Boykottaufruf bei den Regionalwahlen. Zur Begründung für den Wahlausschluss nannte Maduro den Boykott ... mehr

Wirtschaft - Parlament: Venezuela droht bis zu 2000 Prozent Inflation

CARACAS (dpa-AFX) - Venezuela steuert 2017 aus Sicht des Parlaments-Finanzausschusses in Folge der Wirtschaftskrise auf eine Inflationsrate von fast 2000 Prozent zu. "Wir haben die größte Inflation der Geschichte - getrieben von einem Rückgang der Produktion, steigenden ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl erneut gefallen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist weiter gesunken. Das Opec-Sekretariat meldete am Mittwoch, dass der Korbpreis am Dienstag 60,87 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 58 Cent weniger ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gefallen

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gesunken. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 61,46 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 25 Cent weniger als am Freitag ... mehr

Venezuelas Staatschef Marudo will Kryptowährung einführen

Im Kampf gegen die Inflation und eine drohende Staatspleite hat das hochverschuldete Venezuela die Einführung einer Kryptowährung angekündigt. Die neue Währung soll "Petro" heißen. Die neue Währung "Petro" sei eine Antwort auf die finanzielle Blockade seines Landes ... mehr

Wirtschaft - 'Petro': Venezuelas Staatschef will neue Kryptowährung

CARACAS (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Inflation und eine drohende Staatspleite will Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro mit einer neuen Digitalwährung einen Umschwung schaffen. In seiner TV-Sendung "Domingos con Maduro" kündigte er am Sonntag ... mehr

Wirtschaft: Venezuelas Staatschef will neue Kryptowährung

CARACAS (dpa-AFX) - Im Kampf gegen die Inflation und eine drohende Staatspleite will Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro mit einer neuen Digitalwährung für Entlastung sorgen. In seiner TV-Sendung "Domingos con Maduro" kündigte er am Sonntag die Einführung einer ... mehr

«Petro»: Venezuelas Staatschef will neue Kryptowährung

Caracas (dpa) - Im Kampf gegen die Inflation und eine drohende Staatspleite will Venezuelas Staatschef Nicolás Maduro mit einer neuen Digitalwährung einen Umschwung schaffen. In seiner TV-Sendung «Domingos con Maduro» kündigte er völlig überraschend die Einführung einer ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl sinkt weiter - Daten vom Donnerstag

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist erneut gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Freitag, dass der Korbpreis am Donnerstag 61,06 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren acht Cent weniger ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl sinkt weiter

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist erneut gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Donnerstag, dass der Korbpreis am Mittwoch 61,14 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 17 Cent weniger ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl sinkt weiter

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist erneut gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Mittwoch, dass der Korbpreis am Dienstag 61,31 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 20 Cent weniger ... mehr

Wirtschaft: Preis für Opec-Rohöl gesunken

WIEN (dpa-AFX) - Der Preis für Rohöl der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) ist gefallen. Das Opec-Sekretariat meldete am Dienstag, dass der Korbpreis am Montag 61,51 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe. Das waren 13 Cent weniger als am Freitag ... mehr

Wirtschaft: General soll beim venezolanischen Ölkonzern PDVSA aufräumen

CARACAS (dpa-AFX) - Inmitten der laufenden Korruptionsermittlungen beim Ölkonzern PDVSA hat der venezolanische Präsident Nicolás Maduro die Spitze des Staatsunternehmens ausgetauscht. Er ernannte am Sonntag General Manuel Quevedo zum Öl- und Bergbauminister ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018