Sie sind hier: Home >

Versicherungen

...
Thema

Versicherungen

Sturmschäden – Tipps für Haus, Auto, Job und Reisen

Sturmschäden – Tipps für Haus, Auto, Job und Reisen

Heftige Unwetter sorgen immer öfter für Chaos in Deutschland. Sie heißen "Kyrill", "Lothar", "Niklas" oder "Friederike", fegen über das Land und hinterlassen Milliardenschäden. Was Auto- und Hausbesitzer sowie Bahnfahrgäste beachten müssen. Hauseigentümer: Welche ... mehr
Allianz übersteht Katastrophenjahr gut

Allianz übersteht Katastrophenjahr gut

Die Allianz hat ein für viele Versicherer sehr teures Katastrophenjahr gut überstanden. Europas größter Versicherer konnte die Kosten von Stürmen, Erdbeben, Waldbränden und sonstigen Naturereignissen durch gute Geschäfte in der Lebens- und Krankenversicherung ... mehr
Talanx erhöht Prämien für Feuerschädenversicherung

Talanx erhöht Prämien für Feuerschädenversicherung

Der Versicherungskonzern Talanx plant angesichts gestiegener Risiken eine Prämienerhöhung der Feuerschädenversicherung um rund 15 Prozent und erwägt Zukäufe auf dem US-Markt. Nach Angaben des Vorstands stehen dort wegen der Steuerreform von US-Präsident Donald Trump ... mehr
Verbraucher: Grundstückseigentümer muss für Brand am Nachbarhaus haften

Verbraucher: Grundstückseigentümer muss für Brand am Nachbarhaus haften

Karlsruhe (dpa) - Ein Grundstückseigentümer muss für Brandschäden am Nachbarhaus haften, die durch Arbeiten an seinem Dach entstanden sind. Das besagt ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH). Auf ein Verschulden komme es dabei nicht an, sagte die Vorsitzende Richterin ... mehr
BGH: Urteil zu Brandschäden nach Dachreparatur

BGH: Urteil zu Brandschäden nach Dachreparatur

Ein Grundstückseigentümer muss nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) für Brandschäden am Nachbarhaus haften, die durch Arbeiten an seinem Dach entstanden sind. Auf ein Verschulden komme es dabei nicht an, sagte die Vorsitzende Richterin am Freitag ... mehr

Jagdfeld-Klage: Prozess bis Mai unterbrochen

Das Dortmunder Landgericht hat den Millionen-Schadenersatzprozess des Immobilienunternehmers Anno August Jagdfeld gegen die Versicherung Signal Iduna bis Mai unterbrochen. In einem Beschluss vom Freitag wurde beiden Seiten bis dahin die Gelegenheit gegeben, weiter ... mehr

Katastrophen werfen Allianz nicht aus der Bahn

München (dpa) - Die Hurrikan-Serie und andere Katastrophen haben Europas größten Versicherer Allianz 2017 nicht aus der Bahn gebracht. Der operative Gewinn stieg dank guter Geschäfte mit Lebens- und Krankenversicherungen sowie in der Vermögensverwaltung im Vergleich ... mehr

Klimawandel bringt Unsicherheit für Rückversicherer

Häufen sich Naturkatastrophen wegen der globalen Erwärmung kurzfristig und nachhaltig, könnten die großen Rückversicherer leiden. "Die Preisgestaltung ist nicht auf stark steigende Schadenlast eingestellt, dann würden Rückversicherer sicher Geld verlieren", sagte Ulrich ... mehr

Rückversicherer Munich Re will Stellen abbauen

Der Rückversicherer Munich Re bereitet einen Stellenabbau vor. Das hat Vorstandschef Joachim Wenning in einem im Firmen-Intranet veröffentlichten Interview angekündigt. Treffen wird es demnach unter anderem die Münchner Zentrale und US-Gesellschaft des Konzerns ... mehr

15 000 Euro Ordnungsgeld gegen Check24

Im langjährigen Rechtsstreit zwischen Versicherungsvertretern und Check24 hat das Landgericht München ein Ordnungsgeld von 15 000 Euro gegen das Online-Portal verhängt. Damit erlegt das Gericht dem Unternehmen auf, die Besucher der Seite künftig früher als bisher ... mehr

So beantragen Rentner Zuschuss zur Krankenversicherung

Rentner, die freiwillig krankenversichert sind, können einen Zuschuss zu ihrer Krankenversicherung beantragen. Der Zuschuss wird am besten gleich zusammen mit der Rente beantragt, rät die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin. Die Höhe des Zuschusses ... mehr

Mehr zum Thema Versicherungen im Web suchen

Jagdfeld-Prozess: Weiterer Zeuge bestreitet Rufmord-Pläne

Im millionenschweren Schadenersatzprozess des Immobilienunternehmers Anno August Jagdfeld gegen die Versicherung Signal Iduna hat ein weiterer Zeuge etwaige Absprachen über eine geplante Rufschädigung Jagdfelds bestritten. "Es gab keine Rufmordkampagne", sagte ... mehr

Hannover Rück und Talanx besser als erwartet

Der weltweit drittgrößte Rückversicherer Hannover Rück und sein Mutterkonzern Talanx sind besser durch das Katastrophenjahr 2017 gekommen als gedacht. Hannover-Rück-Chef Ulrich Wallin rechnet mit einem Überschuss von rund 950 Millionen Euro, wie das Unternehmen ... mehr

Anno August Jagdfeld verklagt Signal Iduna

Vor dem Dortmunder Landgericht hat die nächste Runde in einem der größten Schadenersatzprozesse der deutschen Wirtschaftsgeschichte begonnen. Die Richter wollen aktuelle und ehemalige Vorstände der Dortmunder Versicherung Signal Iduna als Zeugen vernehmen ... mehr

Signal-Iduna-Klage: Ex-Spitzenmanager bestreitet Absprachen

Vor dem Dortmunder Landgericht hat ein früherer Top-Angestellter der Versicherung Signal Iduna Absprachen über eine gezielte Rufmordkampagne gegen den Immobilienunternehmer Anno August Jagdfeld bestritten. Der seit Herbst 2017 pensionierte Ex-Leiter des Bereiches ... mehr

Katastrophen schmälern Gewinn der Munich Re deutlich

Das Katastrophenjahr 2017 hat dem weltgrößten Rückversicherer Munich Re einen noch herberen Gewinneinbruch eingebrockt als gedacht. Unter dem Strich stand vergangenes Jahr ein Überschuss von 375 Millionen Euro nach 2,58 Milliarden Euro ein Jahr zuvor ... mehr

Versicherungsschutz für Ehrenamtliche ausgeweitet

Alle ehrenamtlichen Mitarbeiter in Sachsen-Anhalt sind während ihrer freiwilligen Tätigkeiten unfall- und haftpflichtversichert. Eine entsprechende Vereinbarung gelte seit November 2017, teilte das Arbeitsministerium am Montag mit. Dazu habe das Ministerium einen ... mehr

Arbeitgeber sollen mehr zur Krankenversicherung zahlen

Die Spitzen von Union und SPD haben sich auf eine Rückkehr zur paritätischen Finanzierung der gesetzlichen Krankenversicherung ab 1. Januar 2019 geeinigt. Das berichtet die "Rheinische Post" unter Berufung auf ein Papier der Arbeitsgruppe Gesundheit. Demnach sollen ... mehr

Gericht: Krankenkassen-Beitragsbemessung ohne Blindengeld

Gesetzliche Krankenkassen dürfen Blindengeld nicht für die Berechnung der Beitragshöhen heranziehen. Dies hat das Sozialgericht Mainz in einem am Donnerstag veröffentlichten Fall entschieden (Aktenzeichen S 14 KR 197/17). In einem konkreten Fall hatte eine gesetzliche ... mehr

Finanzen: Bei Lebensversicherung der Dynamik widersprechen

Mainz (dpa/tmn) - Viele kapitalbildende Lebensversicherungen enthalten eine Dynamik. Das heißt: Die Beiträge steigen jedes Jahr um einen festgelegten Prozentsatz an. In den ersten Jahren kann das sinnvoll sein, erklärt die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz in Mainz ... mehr

Verbraucher: Kasse muss Kosten für bessere Kniegelenk-Prothese tragen

Darmstadt (dpa/tmn) - Auch in hohem Alter hat ein Krankenversicherter Anspruch auf eine gute Versorgung. Bietet ihm etwa ein teures Kniegelenk einen wesentlichen Vorteil im Vergleich zur kostengünstigeren Alternative, muss die Kasse die höheren Kosten tragen ... mehr

Verbraucher - Berufsunfähigkeit: Gesundheitsfragen ehrlich beantworten

Berlin (dpa/tmn) - Wer sich gegen Berufsunfähigkeit versichern will, muss Gesundheitsfragen beantworten. Werden hier ungenaue Angaben gemacht, kann das im Versicherungsfall zu Problemen führen, erklärt Sven-Wulf Schöller von der Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht ... mehr

Wirtschaft: Einheitshonorar bedroht Versicherungs-Jobs

Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft hat vor Beitragssteigerungen und Arbeitsplatzverlusten durch Einheitshonorare im Gesundheitswesen gewarnt, wie die SPD sie jetzt durchsetzen will. Wenn die Honorare der Ärzte, Hebammen und Physiotherapeuten nicht um Milliarden ... mehr

Glatteis-Test auf dem Weg zur Arbeit ist nicht versichert

Ein Autofahrer ist beim Überprüfen der Fahrbahn auf Glatteis nicht über den Arbeitgeber unfallversichert. Das hat das Bundessozialgericht in Kassel am Dienstag entschieden. Geklagt hatte ein Autofahrer aus Rheinland-Pfalz gegen die Landesunfallkasse ... mehr

Prüfung auf Glatteis vor Fahrt zur Arbeit nicht unfallversichert

Arbeitnehmer sind auf dem Weg zur Arbeit unfallversichert. Doch was, wenn der unmittelbare Arbeitsweg kurz unterbrochen wird – sei es zum Testen der Straßenbeschaffenheit oder zum Tanken? Wer vor der Fahrt zur Arbeit die Straße vor der Wohnung auf Glatteis ... mehr

Standfestigkeit von Bäumen nach jedem Unwetter prüfen

Das Orkantief "Friederike" hat an vielen Bäumen in Deutschland heftig gerüttelt. Deren Standfestigkeit sollten Gartenbesitzer nun überprüfen, rät der Bundesverband Garten- und Landschaftsbau (BGL) in Bad Honnef. Gartenbesitzer müssen sicherstellen, dass Bäume nicht ... mehr

Talanx übernimmt Versicherer in der Türkei

Der Versicherungskonzern Talanx verstärkt sich mit einem Zukauf auf einem seiner Kernmärkte - der Türkei. Der Versicherer aus Hannover übernehme 99,4 Prozent der Anteile an der türkischen Sachversicherungsgesellschaft Liberty Sigorta von der US-amerikanischen ... mehr

Hausratversicherung kommt nach Einbruch für Schäden auf

Für Schäden infolge eines Einbruchs kommt in der Regel eine Hausratversicherung auf. Versichert ist der komplette Hausrat von Möbeln über Kleidung bis hin zu Elektrogeräten, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Mitversichert sind in der Regel ... mehr

Zuzahlungsbefreiung bei der Krankenkasse: So geht's

Als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse müssen Sie jährlich zwei Prozent Ihres Einkommens an Zuzahlungen leisten. Diese Zahlungen beziehen sich auf Arztbesuche, Medikamente und stationäre Behandlungen. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie jedoch ... mehr

Wasserschäden sind nach Sturm nicht automatisch versichert

Für Sturmschäden kommt in der Regel die Hausrat- oder die Gebäudeversicherung auf. Anders ist das allerdings meist bei Wasserschäden, die als Folge eines Sturmtiefs oder durch Hochwasser führende Flüsse entstehen. Elementarschadenversicherung ist notwendig ... mehr

Kritik an Wohngebäudeversicherungen: Verband wehrt sich

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat eine Studie der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz zu Versicherungsmöglichkeiten von Hochwasserschäden kritisiert. Die Studie sei erkennbar darauf ausgerichtet, das Versicherungsangebot viel geringer ... mehr

Beitrag zur Arbeitslosenversicherung könnte sinken

Union und SPD bekommen bei ihren Sondierungsgesprächen zur Regierungsbildung Rückenwind für das Ziel, die Sozialbeiträge unterhalb von 40 Prozent zu stabilisieren.  Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erklärt, sie halte ab 2019 eine Verringerung des Beitrages ... mehr

Zusatzversicherungen: Was sich lohnt und worauf man verzichten kann

Zusatzversicherungen sind für gesetzlich Versicherte eine Möglichkeit, etwaige Lücken in ihrer Gesundheitsversorgung zu schließen. Doch die Fülle an Angeboten ist immens und nicht alles, was Werbung und Versicherungsvertreter Kunden nahelegen, ist außerdem wirklich ... mehr

Zahlen Sie zu viel für Ihre Krankenkasse?

Beiträge und Extraleistungen können bei den gesetzlichen Krankenkassen ins Geld gehen. Doch ein Wechsel kann dem Geldbeutel am Ende des Jahres ein sattes Plus bescheren. Auch bei gesetzlichen Krankenkassen kann sich ein Wechsel bezahlt machen. Wer von der teuersten ... mehr

«Burglind» verursacht dreistelligen Millionenschaden

Berlin (dpa) - Der erste Sturm des neuen Jahres hat nach ersten Schätzungen dreistellige Millionenschäden hinterlassen. Der Gesamtverband der Versicherungswirtschaft geht davon aus, dass das Tief «Burglind» in der Bundesrepublik deutlich weniger als eine halbe Milliarde ... mehr

2017 teuerstes Jahr der Geschichte für Versicherungen

München (dpa) - Für die Versicherungen war 2017 das teuerste Jahr der Geschichte. Hurrikans und andere Naturkatastrophen kosteten die Branche weltweit rund 135 Milliarden Dollar - mehr als je zuvor. Das geht aus einer Untersuchung hervor, die die Munich ... mehr

Verbraucher: Gesetzliche Krankenkassen vergleichen lohnt sich

Berlin (dpa/tmn) - Auch bei gesetzlichen Krankenkassen kann sich ein Wechsel bezahlt machen. Wer von der teuersten bundesweit geöffneten Kasse zur günstigsten wechselt, kann mehrere hundert Euro Beitrag pro Jahr sparen, erklärt die Stiftung Warentest ... mehr

Schneller an Berufsunfähigkeitsrente gelangen

Jeder fünfte Arbeitnehmer wird laut der Deutschen Rentenversicherung vor dem Ruhestand erwerbsunfähig. Wer eine Berufsunfähigkeitsversicherung hat, ist für diesen Ernstfall finanziell abgesichert. Die Versicherung zahlt, wenn der Beruf durch Krankheit oder Unfall nicht ... mehr

Schäden am Auto durch Böller: Welche Versicherung zahlt?

Nach der Silvesternacht kann nicht nur ein Kater, sondern auch ein Schaden am Auto für Ärger sorgen. Wir sagen Ihnen, wann die Kfz-Versicherung die Kosten übernimmt. Das neue Jahr fängt für Fahrzeughalter weniger gut an, wenn das eigene Auto ramponiert ... mehr

Muss Versicherung bei Schaden doppelt zahlen?

Manche Versicherte haben nicht nur eine Police, sondern zwei oder mehr Verträge. Dennoch haben sie keinen Anspruch darauf, dass ihnen die Versicherungsprämie im Schadensfall doppelt ausgezahlt wird. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichtes Oldenburg hervor ... mehr

Steuerzahlerbund: Arbeitslosen-Versicherungsbeitrag senken

Berlin (dpa) - Der Bund der Steuerzahler fordert, den Beitrag zur Arbeitslosenversicherung um 0,5 Prozentpunkte zu senken. Mit voraussichtlich 5,5 Milliarden Euro Überschuss habe die Bundesagentur für Arbeit 2017 das siebte Jahre in Folge mehr eingenommen ... mehr

Darauf kommt es bei Pflegeverträgen an

Wer auf häusliche Pflege angewiesen ist, hat oft schon genug Probleme zu bewältigen. Besonders frustrierend ist es dann, wenn der Pflegevertrag alles andere als kundenfreundlich ist. Worauf Betroffene achten sollten. Ob im Alter, durch einen Unfall oder eine Krankheit ... mehr

Verbraucher: Neue Informationsblätter für Versicherungsprodukte

Berlin (dpa/tmn) - Ab Ende Februar 2018 bekommen Neukunden bei vielen Versicherungsprodukten neue Informationsblätter. Darauf macht der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in Berlin aufmerksam. Bei sogenannten Versicherungsanlageprodukten ... mehr

Verbraucher: Tausende Kunden beschwerten sich 2017 über ihre Versicherung

Berlin/Frankfurt (dpa) - Zu spät oder zu wenig Geld: Tausende Versicherte haben sich auch 2017 bei der Finanzaufsicht Bafin über ihre Assekuranz beschwert. Für Ärger sorgten aus Sicht der Kunden insbesondere Verzögerungen bei der Prüfung des Falls ... mehr

Gröhe zu Deckelung von Zusatzbeitrag bereit

Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) hat der SPD-Forderung nach einem zu gleichen Teilen von Arbeitnehmern und Arbeitgebern getragenen Krankenkassenbeitrag eine Absage erteilt. Für Versicherte solle es trotzdem einen staatlichen Schutz vor finanzieller ... mehr

"Finanztest": Mini-Versicherungen bieten oft kaum Schutz

Kurzzeitversicherungen, die nur in bestimmten Situationen einspringen sollen, werden immer beliebter. Experten warnen jedoch vor zu wenig Schutz im Ernstfall. Eine Versicherung für eine Busreise, eine Police gegen Karnevals-Unfälle – viele Versicherer bieten Kunden ... mehr

Verbraucher: Hausratversicherung kommt für Brände an Weihnachten auf

Düsseldorf (dpa/tmn) - Weihnachtsbaum und Adventskranz erstrahlen in den meisten Haushalten in hellem Kerzenglanz. Setzen die Flammen die Zweige in Brand und kommt es zu Schäden an Möbeln, Gardinen, Geräten und Teppichen, springt die Hausratversicherung ... mehr

Dachreparatur entzündet Nachbarhaus: Haftungsfrage vor BGH

Ein Dachdecker löst beim Hantieren mit einem Brenner ein Feuer aus. Nicht nur das betroffene Haus in der historischen Altstadt von Quedlinburg (Sachsen-Anhalt) brennt ab, auch ein Nachbarhaus wird durch Feuer und Löschwasser schwer beschädigt. Der Bundesgerichtshof ... mehr

Nachbarhaus durch Dachreparatur beschädigt

Ein Haus brennt nach Dacharbeiten komplett ab. Kann die Versicherung des ebenfalls beschädigten Nachbarhauses die Eigentümer in Haftung nehmen? Der Bundesgerichtshof befasst sich heute mit dem Fall aus Sachsen-Anhalt. Beim insolventen Handwerker ist nichts zu holen ... mehr

So krass sind die Unterschiede bei der Autoversicherung

Wie viel Autofahrer für ihre Kfz-Versicherung bezahlen müssen, hängt von über 25 Faktoren ab. Auch das Fahrzeugmodell spielt eine wichtige Rolle. Eine Auswertung der Tarifexperten von Verivox für t-online.de zeigt erstaunliche Preisunterschiede. Selbst ... mehr

Gericht vertagt Entscheidung um Münchner Fliegerbombe

Mehr als fünf Jahre nach der Sprengung einer Fliegerbombe in München ist weiter unklar, wer für die entstandenen Schäden aufkommen muss. Die Richter am Oberlandesgericht München vertagten am Donnerstag die Entscheidung auf den 22. März. Zuvor hatten ... mehr

Barmer-Chef: Existenz mehrerer großer Krankenkassen bedroht

Der Chef der Barmer schlägt Alarm. Er sieht sieht die Existenz vieler großer Krankenkassen bedroht. Als Grund nennt er die ungleiche Verteilung der Überschüssen. Mehrere große gesetzliche Krankenkassen stehen nach den Worten von Barmer-Chef Christoph Straub ... mehr

Verbraucher: Kurzzeitversicherungen bieten oft zu wenig Schutz

Berlin (dpa/tmn) - Eine Versicherung für eine Busreise, eine Police gegen Karnevals-Unfälle: Viele Versicherer bieten Kunden auch Mini-Policen an. Diese situativen Versicherungen sollen in ausgesuchten Situationen einspringen, erklärt die Stiftung Warentest ... mehr

Württembergische: Verzinsung für Lebensversicherung stabil

Die Württembergische Lebensversicherung ändert im kommenden Jahr ebenfalls nichts an der laufenden Verzinsung ihrer Verträge. Auch 2018 werde es 2,4 Prozent geben, teilte die Tochtergesellschaft der Wüstenrot & Württembergische AG am Freitag in Stuttgart ... mehr

Die Kfz-Versicherung wird teurer

Für eine zweistellige Millionenzahl von Autofahrern wird die Kfz-Versicherung teurer. Nach Angaben aus der Branche und großer Online-Vergleichsportale sind die Preise in der laufenden Wechselsaison im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen. Geschätzt zwei Drittel ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018