Sie sind hier: Home >

Wirtschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Wirtschaft

Milliarden-Deal: George Clooney verkauft seine Tequila-Firma

Milliarden-Deal: George Clooney verkauft seine Tequila-Firma

Darauf kann er wohl mit seiner Frau Amal Clooney auf jeden Fall anstoßen. Denn George Clooney macht mit seiner Tequila-Marke jetzt ein großes Geschäft. "Casamigos" soll verkauft werden und bringt dem Hollywoodstar bis zu einer Milliarde Dollar ... mehr

Verbraucher - Ratgeber-Bestseller: Pauline Dohmen neu an der Spitze

München (dpa/tmn) - Mit ihrem neuen Buch "Nähen mit Jersey - Klimperklein" steigt Pauline Dohmen in dieser Woche direkt auf Platz eins der Ratgeber-Bestsellerliste ein. Sie verdrängt damit die bisherige Spitzenreiterin Alexandra Reinwarth mit "Am Arsch vorbei ... mehr

Wirtschaft: Allianz verkauft Beteiligung an der Oldenburgischen Landesbank

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Versicherer Allianz verkauft die Beteiligung an der Oldenburgische Landesbank AG (OLB) für 300 Millionen Euro. Käufer des Anteils von rund 90,2 Prozent sei die Bremer Kreditbank AG, teilte der Konzern am Freitagabend ... mehr

Wirtschaft - Aktien New York Schluss: Dow bewegt sich kaum - Tech-Werte legen zu

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger haben sich an der Wall Street am Freitag weiter zurückgehalten. Letztlich büßte der Dow Jones Industrial minimale 0,01 Prozent ein auf 21 394,76 Punkte. Seine Bestmarke hatte er am Dienstag bei 21 535 Punkten erreicht, bevor leichte ... mehr

Wirtschaft - EZB: Italienische Krisenbanken sollen nach heimischem Recht abgewickelt werden

FRANKFURT/BRÜSSEL/ROM (dpa-AFX) - Die zwei kleineren italienischen Krisenbanken Banca Popolare di Vicenza und Veneto Banca sollen laut der Europäischen Zentralbank (EZB) nach italienischem Insolvenzrecht abgewickelt werden. Die Bedingungen für eine Rettung seien nicht ... mehr

Wirtschaft: Slowakische Volkswagen-Mitarbeiter streiken weiter

BRATISLAVA (dpa-AFX) - Bei Volkswagen Slovakia in Bratislava bleibt die Produktion durch den ersten Streik der 25-jährigen Firmengeschichte lahmgelegt. Die Gewerkschaftsvertreter boten der Unternehmensführung jedoch am Freitagabend an, auch am Wochenende jederzeit ... mehr

Wirtschaft: Verbraucherschutz bei Freihandelsabkommen EU-Japan gefährdet

BERLIN (dpa-AFX) - Bei den Verhandlungen zwischen der EU und Japan über ein Freihandelsabkommen sind einem Bericht zufolge Verbraucherschutzrechte gefährdet. Auch in der Frage der Zuständigkeit der nationalen Gerichte zur Regelung von Streitfragen ... mehr

Wirtschaft - Aktien New York Schluss: Dow bewegt sich kaum - Tech-Werte legen zu

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Anleger haben sich an der Wall Street am Freitag weiter zurückgehalten. Letztlich büßte der Dow Jones Industrial minimale 0,01 Prozent ein auf 21 394,76 Punkte. Seine Bestmarke hatte er am Dienstag bei 21 535 Punkten erreicht, bevor leichte ... mehr

Wirtschaft: US-Anleihen treten auf der Stelle

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben sich am Freitag weiter kaum bewegt. Mit Gewinnen in den längeren Laufzeiten flachte die Zinskurve im Wochenverlauf etwas ab. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten am Freitag um 3/32 Punkte ... mehr

Wirtschaft: Euro holt Wochenverluste auf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Freitag zugelegt. Mit 1,1208 US-Dollar stieg die Gemeinschaftswährung zeitweise über die 1,12-Dollar-Marke. Im New Yorker Handel kostete sie zuletzt 1,1197 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs ... mehr

Wirtschaft - Aktien New York: Wall Street schüttelt Verluste ab

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einem schwächeren Start haben die wichtigsten US-Indizes am Freitag die Wende geschafft: Der Dow Jones Industrial legte bis zwei Stunden vor Handelsende um moderate 0,06 Prozent auf 21 410,50 Punkte zu. Der marktbreite S&P-500-Index schaffte ... mehr

Mehr zum Thema Wirtschaft im Web suchen

Wirtschaft - Etatplan: 15-Milliarden-Finanzpolster für künftige Bundesregierung

BERLIN (dpa-AFX) - Die nächste Bundesregierung kann dank sprudelnder Steuereinnahmen auf ein zweistelliges Milliarden-Finanzpolster zur Umsetzung von Wahlversprechen bauen. Der finanzielle Spielraum etwa für Steuersenkungen ohne neue Schulden beläuft sich in den Jahren ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Weitere Verluste

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Die Börsen Osteuropas haben am Freitag weiter nachgegeben. An der Moskauer Börse setzte sich dagegen die Erholung fort. Besonders deutlich ging es an der Prager Börse bergab: Der tschechische Leitindex PX fiel um 0,77 Prozent ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Leichte Verluste nach ruhiger Woche

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben auch in dieser Woche ihren jüngsten Schlingerkurs fortgesetzt. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab am Freitag 0,34 Prozent nach auf 3543,68 Punkte. In den vergangenen fünf Handelstagen trat er damit auf der Stelle ... mehr

Wirtschaft - Aktien Wien Schluss: Schwächer - Zumtobel nach Zahlen 10 Prozent im Minus

WIEN (dpa-AFX) - Die Wiener Börse hat am Freitag schwächer geschlossen. Der ATX fiel um 21,75 Punkte oder 0,71 Prozent auf 3058,09 Punkte. Auch andere Börsen gaben zum Wochenschluss nach. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen in einem insgesamt ruhigen und impulslosen ... mehr

Wirtschaft - Migration: EU-Gipfel hofft auf Libyen - Ratlosigkeit bei Asylreform

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Um den Zustrom von Migranten über das Mittelmeer zu stoppen, will die EU die Zusammenarbeit mit Herkunftsländern stärker vorantreiben. "Das einzige Ergebnis, das für uns wirklich zählt, ist ein definitives Ende dieser tragischen Situation", sagte ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Leichte Verluste nach ruhiger Woche

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben auch in dieser Woche ihren jüngsten Schlingerkurs fortgesetzt. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 gab am Freitag 0,34 Prozent nach auf 3543,68 Punkte. In den vergangenen fünf Handelstagen trat er damit auf der Stelle ... mehr

Wirtschaft - Aktien Frankfurt Schluss: Gewinnmitnahmen sorgen für leichtes Minus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat eine turbulente Handelswoche leicht im Minus beendet. Nachdem zunächst der klare Ausgang der französischen Parlamentswahl und die Rekordjagd an der Wall Street den deutschen Leitindex auf die Bestmarke von 12 951 Punkten gehievt hatten ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- Merkel feiert neue Zuversicht und Tatkraft der EU

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Nach dem EU-Gipfel verbreitet Bundeskanzlerin Angela Merkel neue Zuversicht für die Zukunft der Europäischen Union. Die CDU-Chefin bezog dies am Freitag vor allem auf den Neustart der deutsch-französischen Beziehungen mit Präsident Emmanuel Macron ... mehr

Wirtschaft - Deutsche Anleihen: Kaum verändert

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen haben sich am Freitag wenig verändert. Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future fiel bis zum späten Nachmittag um 0,02 Prozent auf 165,05 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe ... mehr

Wirtschaft: Neue Wendung in Roboterwagen-Streit von Google-Schwester und Uber

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Im Streit zwischen der Google -Schwesterfirma Waymo und Uber um Roboterwagen-Technologie gibt es eine brisante neue Enthüllung. Der vor kurzem zurückgetretene Uber-Chef Travis Kalanick wusste bereits ... mehr

Wirtschaft: Ölpreise legen zu

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Freitag zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete am späten Nachmittag 45,66 Dollar und damit 44 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate ... mehr

Wirtschaft - Aktien Frankfurt Schluss: Gewinnmitnahmen sorgen für leichtes Minus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat eine turbulente Handelswoche leicht im Minus beendet. Nachdem zunächst der klare Ausgang der französischen Parlamentswahl und die Rekordjagd an der Wall Street den deutschen Leitindex auf die Bestmarke von 12 951 Punkten gehievt hatten ... mehr

Wirtschaft: Lufthansa und Air Berlin fordern Ausnahmegenehmigung von Behörden nach Unwetter

BERLIN (dpa-AFX) - Die Fluggesellschaften Air Berlin und Lufthansa wünschen sich bei Unwettern flexiblere Entscheidungen der Behörden zum Nachtflugverbot: Starts oder Landungen müssten dann auch noch zu den Zeiten möglich sein, in denen sie im Normalfall untersagt ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- SPD will Aufholjagd starten - Ringen um Vermögensteuer

(Aktualisierung: Mit: Schulz-Äußerungen im 3. Absatz) BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD-Linken können mit ihrer Forderung nach Wiedereinführung einer Vermögensteuer auf keine große Rückendeckung beim Bundesparteitag setzen. Mehrere SPD-Landesverbände stützen das Steuerkonzept ... mehr

Wirtschaft - Brexit: May lobt ihr Angebot für EU-Bürger - Gipfel reagiert kühl

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union reagiert skeptisch auf die von Großbritannien angebotenen Bleiberechte für rund 3,2 Millionen EU-Bürger. "Mein erster Eindruck ist, dass das Angebot des Vereinigten Königreichs hinter unseren Erwartungen zurückbleibt", sagte ... mehr

Wirtschaft: Katars Gegner stellen Bedingungen - Streit um Liste mit Forderungen

DUBAI/DOHA (dpa-AFX) - In der schweren diplomatischen Krise zwischen Katar und mehreren arabischen Staaten sorgt eine Liste mit Forderungen für Aufruhr. Der Außenminister der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Anwar Gargasch, warf Katar am Freitag ... mehr

Wirtschaft: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 23.06.2017

ROUNDUP/EU-Ratschef: Britisches Brexit-Angebot weniger als erwartet BRÜSSEL - Die Europäische Union reagiert skeptisch auf die von Großbritannien angebotenen Bleiberechte für rund 3,2 Millionen EU-Bürger. "Mein erster Eindruck ist, dass das Angebot des Vereinigten ... mehr

Wirtschaft: Umstrittener ENBW-Atommüll-Transport auf dem Neckar nächste Woche

NECKARWESTHEIM (dpa-AFX) - Der umstrittene Schiffstransport von Atommüll in Castor-Behältern auf dem Neckar soll nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur in der kommenden Woche beginnen. Das Schiff lege nach aktuellen Plänen an diesem Montag in Neckarwestheim ... mehr

Wirtschaft: Ogilvie wird Post-Personalvorstand

BONN (dpa-AFX) - Der 40-jährige Psychologe und Wirtschaftswissenschaftler Thomas Ogilvie wird neuer Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Deutschen Post . Das habe der Aufsichtsrat des Logistikkonzerns am Freitag entschieden, teilte das Unternehmen mit. Ogilvie ... mehr

Wirtschaft: Euro klettert über 1,12 US-Dollar - Katars Landeswährung stürzt ab

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Freitag zugelegt. Am Nachmittag stieg die Gemeinschaftswährung erstmals seit Montag wieder über 1,12 US-Dollar bis auf 1,1206 Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1173 (Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: RWE weiter unter Druck - Ankündigte Sonderdividende verpufft

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Ankündigung einer Sonderdividende aus der Rückerstattung der Atomsteuer hat die Anleger von RWE am Freitag nur kurz aufgemuntert. Nachdem die Aktien in Reaktion auf die Nachricht gegen Mittag noch minimal ins Plus gesprungen waren ... mehr

Wirtschaft: Europa will besseren Schutz gegen unfaire Handelspraktiken

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Trotz aller Bekenntnisse zum Freihandel will auch die Europäische Union die heimische Wirtschaft besser vor Auswüchsen der Globalisierung schützen. Auf Betreiben Frankreichs sollen ausländische Investititionen in strategische Branchen Europas genauer ... mehr

Wirtschaft - Aktien New York: Kurse bröckeln etwas weiter ab

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street ist es am Freitag zunächst etwas weiter abwärts gegangen. Der Dow Jones Industrial sank im frühen Handel um 0,13 Prozent auf 21 369,84 Punkte. Bei 21 535 Punkten hatte er am Dienstag ein Rekordhoch erreicht, seither ... mehr

Wirtschaft - Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 1,1173 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro ist am Freitag gestiegen. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,1173 (Donnerstag: 1,1169) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8950 (0,8953) Euro. Zu anderen wichtigen Währungen legte ... mehr

Wirtschaft - Aktien New York: Kurse bröckeln etwas weiter ab

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street ist es am Freitag zunächst etwas weiter abwärts gegangen. Der Dow Jones Industrial sank im frühen Handel um 0,22 Prozent auf 21 350,87 Punkte. Bei 21 535 Punkten hatte er am Dienstag ein Rekordhoch erreicht, seither ... mehr

Wirtschaft - EU-Ratschef: Britisches Brexit-Angebot weniger als erwartet

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union reagiert skeptisch auf die von Großbritannien angebotenen Bleiberechte für rund 3,2 Millionen EU-Bürger. "Mein erster Eindruck ist, dass das Angebot des Vereinigten Königreichs hinter unseren Erwartungen zurückbleibt", sagte ... mehr

Wirtschaft: Katars Gegner stellen Bedingungen - Streit um Liste mit Forderungen

DUBAI (dpa-AFX) - In der schweren diplomatischen Krise zwischen Katar und mehreren arabischen Staaten sorgt eine Liste mit Forderungen für Aufruhr. Der Außenminister der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Anwar Gargasch, warf Katar am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Metall- und Elektroindustrie gegen Aufweichen der Agenda 2010

HAMBURG (dpa-AFX) - Die deutsche Metall- und Elektroindustrie stemmt sich gegen Änderungen an den Arbeitsmarktreformen der Agenda 2010. "Wir sprechen uns entschieden gegen jedes weitere Zurückdrehen der Agenda-Reformen am Arbeitsmarkt aus", sagte Rainer Dulger ... mehr

Wirtschaft: Bosch mit Zukauf im Bereich Thermotechnik

STUTTGART/WETZLAR (dpa-AFX) - Der Technologiekonzern Bosch will einen italischen Hersteller von Klimatisierungssystemen übernehmen. Das Unternehmen mit rund 400 Mitarbeitern und Sitz in Padua stellt gewerbliche und industrielle Kühlsysteme her, wie Bosch Thermotechnik ... mehr

Wirtschaft: Schäuble kritisiert SPD-Steuerkonzept als bloße Umverteilung

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat das Steuerkonzept der SPD als bloßes Umverteilungsmodell kritisiert und eine stärkere Entlastung als bisher diskutiert nicht ausgeschlossen. Die CDU hat bisher Steuerentlastungen von etwa 15 Milliarden ... mehr

Wirtschaft - Studie: Mütter arbeiten nach Elternzeit schneller wieder

BERLIN (dpa-AFX) - Zeit mit seinem kleinen Kind verbringen, ohne sich Sorgen um das Einkommen machen zu müssen - seit zehn Jahren können alle Eltern dafür einen staatlichen Zuschuss beantragen. 2007 wurde das Elterngeld eingeführt. Es löste das Erziehungsgeld ... mehr

Wirtschaft: Merkel und Macron beschwören deutsch-französische Achse

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Deutschland und Frankreich haben ihre enge Zusammenarbeit als eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Europäische Union bezeichnet. In einer symbolhaften gemeinsamen Pressekonferenz beschworen Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Wirtschaft - Merkel: EU-Gipfel strahlt neue Zuversicht aus

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Der EU-Gipfel in Brüssel hat nach den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) "einen Geist von neuer Zuversicht ausgestrahlt". Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron nach dem Treffen ... mehr

Wirtschaft - WOCHENAUSBLICK: Am deutschen Aktienmarkt ziehen Gewitterwolken auf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Anleger könnten sich in der neuen Börsenwoche weiter aus dem deutschen Aktienmarkt zurückziehen. Das Gewitterrisiko sei gestiegen, schrieb Analyst Markus Reinwand von der Landesbank Helaba. Bereits in den vergangenen Tagen waren die Investoren ... mehr

Wirtschaft - IPO: Irlands ehemalige Krisenbank AIB ist zurück an der Börse

DUBLIN (dpa-AFX) - Die einstige irische Krisenbank AIB ist erfolgreich an die Börse zurückgekehrt. Bis zum frühen Freitagnachmittag stieg die an der Londoner Börse gehandelte Aktie des vom Staat geretteten Geldhauses auf 4,65 Euro. Das irische Finanzministerium hatte ... mehr

Wirtschaft - US-Anleihen: Verluste in langen Laufzeiten

NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Staatsanleihen sind am Freitag mit moderaten Verlusten in den längeren Laufzeiten in den Handel gegangen. In den kürzeren Laufzeiten war dagegen so gut wie keine Kursbewegung festzustellen. Konjunkturdaten werden erst im weiteren ... mehr

Wirtschaft - Belgien: Geschäftsklima trübt sich überraschend ein

BRÜSSEL (dpa-AFX) - In Belgien hat sich das Geschäftsklima im Juni überraschend eingetrübt. Der Indikator sei zum Vormonat um 0,9 Punkte auf minus 2,0 Punkte gefallen, teilte die belgische Notenbank (BNB) am Freitag in Brüssel mit. Volkswirte hatten hingegen einen ... mehr

Wirtschaft - EU-Ratschef: Britisches Brexit-Angebot weniger als erwartet

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die Europäische Union reagiert skeptisch auf die von Großbritannien angebotenen Bleiberechte für rund 3,2 Millionen EU-Bürger. "Mein erster Eindruck ist, dass das Angebot des Vereinigten Königreichs hinter unseren Erwartungen zurückbleibt", sagte ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- SPD will Aufholjagd starten - Ringen um Vermögensteuer

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD-Linken können mit ihrer Forderung nach Wiedereinführung einer Vermögensteuer auf keine große Rückendeckung beim Bundesparteitag setzen. Mehrere SPD-Landesverbände stützen das Steuerkonzept von SPD-Chef und Kanzlerkandidat Martin Schulz ... mehr

Wirtschaft - Scholz: Macron kann für EU entscheidende Wende bringen

HAMBURG (dpa-AFX) - Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, die Chance, die sich mit der Wahl von Emmanuel Macron zum französischen Präsidenten für die Europäische Union ergebe, nicht zu verspielen. "Macron ... mehr

Wirtschaft: Schäuble hofft mit Macron auf Reformschub in Euro-Zone

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble setzt mit dem neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron auf einen neuen Schub zur Reform der Euro-Zone. "Ich hoffe, dass der Schwung ... mehr

Wirtschaft - Aktien Frankfurt: Dax weitet Verluste aus

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Freitag seine anfänglichen Verluste ausgeweitet. Zuletzt stand er 0,70 Prozent im Minus bei 12 704,56 Punkten und entfernte sich weiter von seinem am Dienstag erreichten Rekordhoch von 12 951 Punkten. Auf Wochensicht rutschte ... mehr

Wirtschaft - Aktien New York Ausblick: Kleines Minus vor Stimmungsdaten aus der Wirtschaft

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach der Stabilisierung der Ölpreise warten die Anleger an der Wall Street auf frische Impulse. Der Broker IG taxierte den Dow Jones Industrial rund eine Stunde vor der Eröffnung 0,13 Prozent tiefer auf 21 369 Punkte. Am Dienstag hatte ... mehr

Wirtschaft: Commerzbank nimmt Quartalsverlust für raschen Stellenabbau in Kauf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der schnell voranschreitende Abbau Tausender Stellen reißt ein tiefes Loch in die Bilanz der Commerzbank . Wegen Rückstellungen für Abfindungen und andere Kosten rechnet das Geldhaus im zweiten Quartal 2017 mit einem Verlust ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017