Sie sind hier: Home >

Wirtschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Wirtschaft

BER: Tausenden weiteren Anwohnern droht Lärmbelästigung

BER: Tausenden weiteren Anwohnern droht Lärmbelästigung

Während die Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER auch weiterhin nicht absehbar ist, deutet sich an, dass wegen einer geplanten Änderung künftiger Flugrouten Tausende zusätzliche Anwohner von Fluglärm betroffen sein werden. Die Deutsche Flugsicherung hatte ... mehr
Trump-Hype an den Börsen macht Finanzexperten skeptisch

Trump-Hype an den Börsen macht Finanzexperten skeptisch

Ob er die US-Wirtschaft wirklich zu neuer Blüte bringen kann, bleibt abzuwarten. Zumindest an den  Börsen hat Donald Trump längst für einen Höhenflug gesorgt. Doch die Aussichten für die kommenden Monate sind ungewiss. Die Aussicht auf unternehmerfreundliche ... mehr
Buffett stichelt gegen Trump

Buffett stichelt gegen Trump

US-Milliardär Warren Buffett hat im Jahresschreiben an die Aktionäre seiner Holding Berkshire Hathaway den Beitrag von Immigranten und von Rechtsstaatlichkeit für den Wohlstand in den USA hervorgehoben. Der Großinvestor bezog damit indirekt Stellung gegen ... mehr
Türkei bittet Deutschland um Hilfe in der Wirtschaftskrise

Türkei bittet Deutschland um Hilfe in der Wirtschaftskrise

Politisch setzt die Türkei auf Konfrontation zum Westen, und Präsident Erdogan markiert in aller Öffentlichkeit den starken Mann - wirtschaftlich allerdings befindet sich das Land in einerm rasanten Niedergang, und wen bittet Ankara heimlich, still und leise um Hilfe ... mehr
Dank China: Volkswagen fährt trotz Dieselkrise Milliardengewinne ein

Dank China: Volkswagen fährt trotz Dieselkrise Milliardengewinne ein

Das Kapitel Dieselskandal ist bei Volkswagen noch längst nicht vorbei. Der Konzern schreibt aber wieder Gewinne und sieht sich auf Kurs. Vor allem dank seiner Stärke in China hat der weltgrößte Autobauer Volkswagen neue Milliardenkosten für die Dieselkrise ... mehr

Wirtschaft - 'WamS': Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

BERLIN (dpa-AFX) - Das Statistische Bundesamt rechnet nach einem Zeitungsbericht mit einer dauerhaft erhöhten Zuwanderung nach Deutschland. Netto, also nach Abzug der Abwanderungen, würden aus Sicht der Experten auf lange Sicht jedes Jahr 200 000 Menschen ... mehr

Wirtschaft - Union gegen Schulz: Kanzlerin lehnt 'Agenda 2010': -Korrektur strikt ab

BERLIN/STRALSUND (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und führende Unionspolitiker gehen in der Arbeitsmarktpolitik auf Konfrontation zum SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz. Das Festhalten an den "Agenda 2010"-Reformen der früheren rot-grünen Bundesregierung unter ... mehr

Wirtschaft - Höhere Verteidigungsausgaben: Merkel sieht Deutschland in der Pflicht

BERLIN/STRALSUND (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mit Verständnis auf die Forderung der neuen US-Regierung nach höheren deutschen Verteidigungsausgaben reagiert - und sich damit gegen Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) gestellt. "Verpflichtungen ... mehr

Wirtschaft: Grüne wollen Anspruch auf Arbeitslosengeld schon nach vier Monaten

BERLIN (dpa-AFX) - In der Diskussion um Änderungen der Agenda 2010 haben sich Grünen-Spitzenpolitiker für einen Anspruch auf Arbeitslosengeld schon nach vier Monaten Beschäftigung ausgesprochen. Wer vier Monate sozialversicherungspflichtig gearbeitet habe, dem sollten ... mehr

Wirtschaft: Kipping ruft Schulz zur Abschaffung von Hartz-IV-Sanktionen auf

BERLIN (dpa-AFX) - Linke-Chefin Katja Kipping hat den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz aufgefordert, mit ihrer Partei zusammen Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher abzuschaffen. "Die Agenda 2010 kann abgewählt werden - und zwar sofort", sagte Kipping der Deutschen ... mehr

Wirtschaft - Volkswirte: Arbeitsmarkt trotz Risiken vorerst stabil

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Volkswirte rechnen trotz unverkennbarer Risiken vorerst mit einer stabilen Entwicklung auf dem deutschen Arbeitsmarkt. In der zweiten Jahreshälfte dürfte der Stellenmarkt allerdings etwas an Schwung verlieren, prognostizierten die Volkswirte ... mehr

Mehr zum Thema Wirtschaft im Web suchen

Wirtschaft: Noch viele Hürden auf dem deutsch-niederländischen Arbeitsmarkt

GRONAU/BAD NIEUWESCHANS (dpa-AFX) - Die Idee ist einfach: Warum sollten Arbeitnehmer aus den Niederlanden, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen in der Grenzregion nicht einfach über die Staatsgrenze fahren und dort arbeiten? Was beim Shoppen und in der Freizeit klappt ... mehr

Wirtschaft: Chaosnacht im Athener Stadtviertel Exarchia

ATHEN (dpa-AFX) - Autonome haben in der Nacht zum Sonntag rund um das Polytechnikum im Zentrum der griechischen Hauptstadt Athen randaliert. Sie schleuderten Brandflaschen und Steine gegen Polizeibeamte und zündeten mehrere Müllcontainer an, wie das Fernsehen zeigte ... mehr

Wirtschaft: Peking beruft neuen Chef der Bankenaufsicht

PEKING (dpa-AFX) - Chinas Regierung hat einen weiteren Schlüsselposten für die Wirtschaftspolitik neu besetzt: Wie die Zeitung "China Daily" am Samstag berichtete, wurde Guo Shuqing zum neuen Chef der Bankenaufsicht berufen. Sein Vorgänger, der 65-Jährige Shang Fulin ... mehr

Wirtschaft: Tausende Bankkunden beschweren sich bei Bafin - Fallzahlen gesunken

FRANKFURT (dpa-AFX) - Im vergangenen Jahr haben sich erneut Tausende Bankkunden bei der Finanzaufsicht Bafin über ihr Kreditinstitut beschwert - allerdings gab es weniger Fälle als 2015. 5162 (Vorjahr: 5890) Beschwerden und Anfragen zählte die Bundesanstalt ... mehr

Wirtschaft - Weitere Reformen: Griechen fügen sich ihrem Schicksal

ATHEN (dpa-AFX) - Die Mehrheit der Griechen will, dass sich die amtierende Regierung mit den Gläubigern auf ein weiteres Sparpaket einigt und damit den Weg für weitere Hilfszahlungen frei macht. Das ist das Ergebnis einer Meinungsumfrage der griechischen Sonntagszeitung ... mehr

Wirtschaft: Starinvestor Buffett mit Gewinnsprung - Zuversicht für die Trump-Ära

OMAHA (dpa-AFX) - Warren Buffett hat den Gewinn seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway dank der Börsenrally zum Jahresende kräftig gesteigert. Verglichen mit dem Vorjahreswert legte der Überschuss im vierten Quartal um fast 15 Prozent auf 6,3 Milliarden Dollar ... mehr

Wirtschaft: Söder verteidigt Agenda 2010 gegen Schulz

BERLIN (dpa-AFX) - Der bayerische Finanzminister Markus Söder (CSU) hat die Arbeitsmarktreformen des früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder gegen die Angriffe von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verteidigt. "Die Agenda 2010 war ein Erfolg", sagte der CSU-Politiker ... mehr

Wirtschaft - 'Spiegel': Auch Mieter sollen von Solaranlagen profitieren

HAMBURG (dpa-AFX) - Mieter sollen nach einem Regierungsvorhaben künftig von Solaranlagen auf den Dächern der Häuser profitieren, in denen sie wohnen. Geplant sei eine Vergütung, wenn sie den dort produzierten Strom nutzten, berichtete das Magazin "Der Spiegel ... mehr

Wirtschaft: Tausende Anwohner von geänderten BER-Flugrouten betroffen

SCHÖNEFELD (dpa-AFX) - Die geplanten Detailänderungen der Flugrouten am neuen Hauptstadtflughafen BER bringen für einige tausend Anwohner zusätzlichen Lärm. Die Deutsche Flugsicherung hatte angekündigt, von der nördlichen Startbahn abhebende Maschinen ... mehr

Wirtschaft - DSW: Kritik auf Hauptversammlungen wird dieses Jahr lauter werden

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Auf Kritik und bohrende Nachfragen von Aktionären müssen sich auf den diesjährigen Hauptversammlungen vor allem Volkswagen , Bayer , Linde und die Deutsche Börse einstellen. "Bei Volkswagen dürfte es vor allem wegen der Folgen des Abgasskandals ... mehr

Wirtschaft: Mappus bleibt auf Großteil von Anwaltskosten nach EnBW-Deal sitzen

STUTTGART (dpa-AFX) - Baden-Württembergs früherer Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU) muss den größten Teil der Anwaltskosten für seine Beratung in Folge des umstrittenen EnBW -Rückkaufs selbst tragen. Vom Land bekommt er kein Geld, wie ein Sprecher ... mehr

Wirtschaft: Zahlungsverkehrssystem Swift verlangt bessere Cyber-Abwehr

BERLIN/FRANKFURT (dpa-AFX) - Im Kampf gegen Cyberkriminelle verlangt das Zahlungsverkehrssystem Swift größere Anstrengungen seitens der angeschlossenen Banken. "Wir wollen bis April einen neuen Sicherheitsstandard für Finanzdienstleister vorlegen", sagte ... mehr

Wirtschaft: IGBCE-Chef kritisiert Energiewende - Sorge um Auto-Jobs

HALTERN (dpa-AFX) - Der Chef der Gewerkschaft IGBCE, Michael Vassiliadis, hat scharfe Kritik an den Kosten der Energiewende geübt: Für den Umbau auf erneuerbare Stromerzeugung seien bereits rund 500 Milliarden Euro an Förderungen und Verbindlichkeiten angefallen ... mehr

Wirtschaft: Digitale Finanz-Start-ups entdecken Vertrieb über Berater

FRANKFURT (dpa-AFX) - Junge Finanzfirmen binden beim Verkauf von Geldanlageprodukten zunehmend stationäre Berater ein. Start-ups aus der Finanzbranche, sogenannte Fintechs, die bisher voll auf digitale Angebote und den Vertrieb im Internet setzten, entdecken damit ... mehr

Wirtschaft - Kritik an Dobrindts Roboterauto-Gesetz: zu wolkig

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Das selbstfahrende Roboterauto auf Deutschlands Straßen stößt nicht nur auf technische Hürden. Den Gesetzentwurf von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) für das automatisierte Fahren finden Rechtsexperten bei Versicherungswirtschaft ... mehr

Wirtschaft: Uber weist Vorwurf des Technologie-Diebstahls zurück

SAN FRANCISCO (dpa-AFX) - Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat den Vorwurf zurückgewiesen, bei seinen selbstfahrenden Autos auf gestohlene Technologie der Google -Roboterwagen zurückzugreifen. Die Google-Schwesterfirma Waymo erklärte diese Woche in einer Klage ... mehr

Wirtschaft: Internationale Luftfahrtausstellung wird auf April 2018 vorgezogen

SCHÖNEFELD/BERLIN (dpa-AFX) - Die nächste Internationale Luftfahrtausstellung (ILA) wird auf April 2018 vorgezogen und von vier auf fünf Veranstaltungstage ausgeweitet. Hintergrund für diesen Schritt seien entsprechende Wünsche der Industrie, um "die große Termindichte ... mehr

Wirtschaft - IG Metall: SPD-Pläne zu Managergehältern ändern in der Praxis wenig

BERLIN (dpa-AFX) - Die IG Metall hält die SPD-Pläne zur Begrenzung von Managergehältern für ungeeignet. "Das ist symbolisch wichtig, wird aber in der Praxis wenig ändern", sagte der IG-Metall-Vorsitzende Jörg Hofmann dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel ... mehr

Wirtschaft: Druck auf Flughafen-Chef Mühlenfeld wächst

BERLIN (dpa-AFX) - Nach der Entlassung des Technik-Chefs am neuen Hauptstadtflughafen BER wächst der Druck auf Airport-Chef Karsten Mühlenfeld. Ihm drohe der Rauswurf, in Gesellschafterkreisen werde bereits "intensiv über einen Nachfolger gesprochen", schreibt ... mehr

Wirtschaft - Bieterrennen: Arbeiternehmervertreter in Sorge um Jobs bei Stada

BAD VILBEL (dpa-AFX) - Angesichts einer möglichen Übernahme von Stada durch Finanzinvestoren sind Arbeitnehmervertreter besorgt über den Erhalt der Jobs bei dem Pharmakonzern. "Natürlich machen wir uns Gedanken darüber", sagte Alexander Wiesbach, Betriebsbetreuer ... mehr

Wirtschaft - Aktien New York Schluss: Kaum Veränderung nach Rekordserie

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach seiner zehntägigen Rekordserie ist der Dow Jones Industrial am Freitag kaum vom Fleck gekommen. Auch S&P 500 und Nasdaq 100 traten nach den jüngsten Höchstständen auf der Stelle. Von der US-Regierung gibt es immer noch keine Details ... mehr

Wirtschaft - Aktien New York Schluss: Kaum Veränderung nach Rekordserie

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach seiner zehntägigen Rekordserie ist der Dow Jones Industrial am Freitag kaum vom Fleck gekommen. Auch S&P 500 und Nasdaq 100 traten nach den jüngsten Höchstständen auf der Stelle. Von der US-Regierung gibt es immer noch keine Details ... mehr

Wirtschaft - Präsident Peña Nieto: 'Mexiko ist zum Wettstreit bereit'

MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Angesichts der angespannten Beziehungen zu den USA hat der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto an den Nationalstolz seiner Landsleute appelliert. "Mexiko ist zum Wettstreit bereit - mit wem auch immer und wo auch immer", sagte ... mehr

Wirtschaft - US-Anleihen: Erneute Gewinne - 30jährige rentieren unter 3 Prozent

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag weiter zugelegt. Zweijährige Anleihen rückten um 2/32 Punkte auf 99 30/32 Punkte vor. Sie rentierten mit 1,141 Prozent. Fünfjährige Papiere legten um 8/32 Punkte auf 100 11/32 Punkte zu. Sie rentierten ... mehr

Wirtschaft: Ermittlungsrichter nehmen Élysée-Kandidaten Fillon unter die Lupe

PARIS (dpa-AFX) - Die Scheinbeschäftigungs-Vorwürfe gegen den konservativen französischen Präsidentschaftskandidaten François Fillon beschäftigen nun drei Ermittlungsrichter. Die französische Finanz-Staatsanwaltschaft eröffnete ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt ... mehr

Wirtschaft: Eurokurs fällt weiter zurück

FRANKFURT (dpa-AFX) - Von zwischenzeitlichen Kursgewinnen ist dem Euro nichts mehr geblieben: Im New Yorker Handel rutschte die europäische Gemeinschaftswährung auf ein Tagestief von 1,0557 US-Dollar, nachdem es zuvor zeitweise bis auf 1,0618 Dollar nach oben gegangen ... mehr

Wirtschaft: Merkel mahnt Reformen in der EU an

STRALSUND (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eine stärkere Beschränkung der Europäischen Union auf ihre Kernaufgaben angemahnt. "Europa befindet sich in einer herausfordernden, man kann sagen, krisenhaften Situation", sagte sie am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Staatsanwaltschaft übergibt Fall Fillon an Ermittlungsrichter

PARIS (dpa-AFX) - In der Job-Affäre um den konservativen französischen Präsidentschaftskandidaten François Fillon hat die Justiz ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt eröffnet. Das teilte die französische Finanz-Staatsanwaltschaft am Freitagabend mit. Damit werden ... mehr

Wochenausblick Börse: Experten rechnen beim Dax nicht mit größerem Rückschlag

Auch wenn der Höhenflug an den Aktienmärkten zuletzt ins Stocken geraten ist: Hinweise für einen größeren Rückschlag sehen Experten bei Dax & Co erst einmal kaum. Die DZ Bank zieht eine Parallele zur aktuellen Karnevals- und Faschingszeit: "In der lustigen ... mehr

Wirtschaft - Althusmann: Deckelung der VW-Vorstandsbezüge 'voller Widersprüche'

HANNOVER (dpa-AFX) - Niedersachsens CDU-Landeschef Bernd Althusmann hat nach der beschlossenen Deckelung der Bezüge der VW -Top-Manager gefordert, die Entscheidung der Hauptversammlung zu überlassen. "Ich bin der Überzeugung, dass die Hauptversammlung über dieses ... mehr

Wirtschaft - Aktien New York: Dow schwächelt nach zehntägiger Rekordserie

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach einer zehntägigen Rekordserie ist der Dow Jones Industrial am Freitag ins Trudeln geraten. Auch bei S&P 500 und Nasdaq 100 gab es zunächst keine weiteren Höchststände. Von der US-Regierung gibt es immer noch keine Details ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- VW macht wieder Milliardengewinne - Managerboni-Deckel

(Korrigiert wird die Überschrift. Richtig heißen muss es "Milliardengewinne" rpt. "Milliardengewinne".) WOLFSBURG (dpa-AFX) - Bei Volkswagen sollen die Top-Manager nach dem Abgasskandal durch eine Obergrenze sowie Einschnitte bei Bonuszahlungen künftig weniger ... mehr

Wirtschaft - Ministerpräsident Weil: Gehaltsobergrenze bei VW wichtiger Schritt

HANNOVER (dpa-AFX) - Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat die beschlossene Obergrenze bei den Gehältern der Top-Manager von Volkswagen als wichtigen Schritt bezeichnet. Die neue Vergütungshöhe sei deutlich reduziert worden, gleichzeitig sollten die Ziele ... mehr

Wirtschaft: Intesa SanPaolo winkt bei Generali ab

TURIN/MAILAND (dpa-AFX) - Die in den vergangenen Wochen am heißesten diskutierten Übernahme in der Finanzbranche wird abgeblasen: Die italienische Großbank Intesa Sanpaolo erklärte, keinen Sinn im Zusammenschluss mit dem ebenfalls italienischen Versicherer Generali ... mehr

Wirtschaft: Volkswagen fährt trotz Dieselkrise wieder Milliardengewinne ein

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der weltgrößte Autobauer Volkswagen hat neue Milliardenkosten für die Dieselkrise dank des guten Laufs in China einigermaßen schultern können. Unter dem Strich fuhr der Konzern im vergangenen Jahr einen Gewinn von 5,1 Milliarden ... mehr

Wirtschaft: VW erwartet 2017 mehr Umsatz und höhere Rendite

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Autobauer Volkswagen rechnet im laufenden Jahr mit besseren Geschäften. Der Umsatz dürfte um bis zu 4 Prozent über dem des Vorjahres liegen, teilte das im Dax notierte Unternehmen am Freitag nach einer Aufsichtsratssitzung ... mehr

Wirtschaft: Volkswagen trotz Dieselskandal wieder mit Milliardengewinn - Dividende steigt

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Der Autokonzern Volkswagen hat trotz weiterhin hoher Belastungen aus dem Dieselskandal im vergangenen Jahr wieder schwarze Zahlen geschrieben. Der auf die Aktionäre entfallende Gewinn lag bei 5,1 Milliarden Euro, wie VW am Freitag in Wolfsburg ... mehr

Wirtschaft - Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Verluste

BUDAPEST/WARSCHAU/PRAG/MOSKAU (dpa-AFX) - Osteuropas Börsen haben sich zum Wochenausklang dem schwachen Trend im Rest Europas angeschlossen. Der russische RTS-Interfax-Index rutschte nach seiner eintägigen Feiertagspause um 1,48 Prozent auf 1129,09 Punkte ... mehr

Wirtschaft: Volkswagen führt Obergrenzen für Gehälter von Top-Managern ein

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Bei Volkswagen gilt für die Top-Manager nach dem Abgasskandal und massiver öffentlicher Kritik künftig eine Obergrenze bei den Gehältern. Der Aufsichtsrat beschloss am Freitag in Wolfsburg eine Reform des Vergütungssystems, wie VW mitteilte ... mehr

Volkswagen deckelt Gehälter der Vorstände

Spitzen-Manager bei Volkswagen können zukünftig nicht mehr unbegrenzt viel verdienen. Der Aufsichtsrat des Automobilkonzerns hat ein neues Vergütungssystem beschlossen, das die Bezüge begrenzt - und effektiv senkt. Das Gehalt des Konzernchefs wird bei zehn Millionen ... mehr

Wirtschaft: VW-Führungsspitze verdient künftig weniger

WOLFSBURG (dpa-AFX) - Bei Volkswagen sollen die Top-Manager nach dem Abgasskandal und massiver öffentlicher Kritik künftig weniger verdienen. Der Aufsichtsrat beschloss am Freitag in Wolfsburg eine Reform des Vergütungssystems, wie VW mitteilte. Der Vorstandschef ... mehr

Wirtschaft - Frankreich: Arbeitslosigkeit steigt im Januar überraschend

PARIS (dpa-AFX) - In Frankreich ist die Arbeitslosenzahl im Januar überraschend gestiegen. Im Januar legte sie um 8000 auf 3,47 Millionen Menschen, teilte das französische Arbeitsministerium am Freitag in Paris mit. Volkswirte hatten mit einem ... mehr

Wirtschaft - Aktien Europa Schluss: Wochenplus verflogen - Ermüdungserscheinungen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der Atempause am Donnerstag folgte an Europas Börsen vor dem Wochenende ein deutlicher Rückschlag: Der EuroStoxx 50 , der zur Wochenmitte auf den höchsten Stand seit Dezember 2015 geklettert war, rutschte am Freitag um 0,90 Prozent ... mehr

Wirtschaft: Nordex-Investoren flüchten in Scharen - Aktie stürzt weiter ab

(neu: Überschrift, Schlusskurse) FRANKFURT (dpa-AFX) - Dem Windturbinenhersteller Nordex sind nach dem am Vortag gesenkten Umsatzausblick auch am Freitag die Anleger davongelaufen. Nach dem Minus von fast 16 Prozent am Donnerstag brachen die Papiere zum Wochenschluss ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal