Sie sind hier: Home >

Wohnungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Wohnungen

Welches Fenster für welche Himmelsrichtung passt

Welches Fenster für welche Himmelsrichtung passt

Standardfenster für das gesamte Haus – das war einmal. Heute wählt man für jeden Raum individuell Fenster aus. Die einen halten Wärme etwas besser im Raum, andere lassen mehr Sonnenwärme eindringen. Und wiederum andere schützen optimal vor der starken ... mehr
Dürfen Sie Ihre Wohnung mit einer Klimaanlage ausstatten?

Dürfen Sie Ihre Wohnung mit einer Klimaanlage ausstatten?

Eine Klimaanlage verschafft Abkühlung bei Hitze. Daher ist es auch nachvollziehbar, wenn eine Eigentümergemeinschaft ihre Wohnungen mit diesen kühlenden Geräten ausstatten möchte. Allerdings ist das in der Praxis nicht ganz einfach. Denn mitunter steckt der Teufel ... mehr
Was darf der Vermieter wissen?

Was darf der Vermieter wissen?

Eigentümer sind oft neugierig. Bevor sie jemandem die Wohnung vermieten, stellen sie viele Fragen. Manchmal gehen sie über das Maß des Datenschutzes hinaus. Was ist erlaubt? Und was nicht? Vermieter suchen sorgfältig aus, wen sie in ihre Wohnung einziehen lassen ... mehr
Expertentipp: So wird die neue Wohnung schnell gemütlich

Expertentipp: So wird die neue Wohnung schnell gemütlich

Alles ist neu und schön, und doch fühlt es sich nicht passend an: Nach einem Umzug fehlt oft noch lange das Gefühl von Nestwärme im neuen Haus. Wohnexpertin Tina Schneider-Rading rät, erst mal alle Wände weiß zu lassen – bis sich das Gefühl einstellt. Kartons sind teils ... mehr
Sechs Gründe, warum Single-Leben Luxus ist

Sechs Gründe, warum Single-Leben Luxus ist

Wer eine Familie gründen will, sollte finanziell auf sicheren Beinen stehen, heißt es oft. Doch je nach Ansprüchen kommen Alleinlebende im Verhältnis nicht unbedingt günstiger weg - im Gegenteil. Ein ruhiges Leben als Single mag viele Vorteile haben: Niemand meckert ... mehr

Bauboom in deutschen Großstädten nervt Bewohner

Drangvolle Enge: Immer mehr Menschen zieht es zum Arbeiten und Leben in die deutschen Großstädte. Doch der Platz ist knapp. Deshalb wird mancherorts verdichtet bis zum Gehtnichtmehr. Parkplatzmangel, überfüllte Busse und Bahnen, knappe Kita-Plätze: Der massive Zuzug ... mehr

Kakerlaken bekämpfen: Tipps gegen Schaben in Haus und Wohnung

Schaben, oft auch Kakerlaken genannt, vermehren sich rasant und können Krankheiten übertragen. Umso wichtiger ist es, möglichst rasch gegen Kakerlaken im Haus oder in der Wohnung vorzugehen. Wir erklären, woran Sie einen Schaben-Befall frühzeitig erkennen ... mehr

Mieter sind für die Beseitigung der Schäden verantwortlich

Mieter müssen beim Auszug mitunter renovieren. Wehren können sie sich gegen diese Pflicht unter Umständen nur, wenn Schäden beim Einzug schon vorhanden waren. Das müssen sie dann allerdings auch belegen können. Mieter müssen beweisen können, dass Schäden schon bei ihrem ... mehr

Immer mehr Deutsche leben an mehreren Orten zugleich

Montag bis Freitag Berlin. Eine Wohnung im In-Viertel. Abends ein Drink mit Kollegen. Freitag bis Montag Stuttgarter Umland. Ein Haus im Grünen. Grillen mit der Familie, Garten, Hund. Zwei Welten. Dazwischen Stunden auf der Autobahn oder im Zug. An mehreren Orten ... mehr

Viele neue Wohnungsbauprojekte in Thüringen

Der Wohnungsbau in Thüringen boomt. Ende des vergangenen Jahres war der Bau von fast 10 200 Wohnungen genehmigt, aber noch nicht komplett umgesetzt. Das waren rund ein Fünftel mehr als ein Jahr zuvor, wie das Statistische Landesamt mitteilte. Damit starteten ... mehr

Energieausweis ist bei einer Neuvermietung Pflicht

Der Energieausweis zeigt, wie energieeffizient ein Gebäude ist. Verpflichtend ist der Ausweis immer, wenn ein Gebäude neu gebaut, saniert, verkauft oder neu vermietet werden soll, erklärt die Verbraucherzentrale Sachsen. Bei der Vermietung müssen die wichtigsten ... mehr

Mehr zum Thema Wohnungen im Web suchen

Niedrigzins beschert Bauboom – immer mehr neue Wohnungen

In Deutschland sind im vergangenen Jahr so viele Wohnungen gebaut worden wie seit 2004 nicht mehr. Knapp 278.000 Einheiten wurden fertiggestellt und damit 30.000 mehr als im Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. "Die 2011 begonnene positive Entwicklung ... mehr

Checkliste: Das sollten Sie vor Ihrem Urlaub erledigen

Die Pflanzen gießen, Briefkasten leeren, nach schweren Gewittern den Keller kontrollieren: Verwandte, Freunde und Nachbarn, die das Haus während des eigenen Urlaubs hüten, haben damit durchaus Arbeit und Aufwand. Man kann ihnen aber in ein paar Punkten helfen. Freizeit ... mehr

Modernisierung der Wohnung: Rechte von Mieter und Vermieter

Wenn die Modernisierung der Wohnung optimal verläuft, ziehen alle beteiligten Parteien einen Vorteil daraus: Der Vermieter hat den Wert der Wohnung gesteigert, der Mieter profitiert von geringeren Energiepreisen bei höherem Komfort. Modernisierung der Wohnung steigert ... mehr

Statt Esszimmer: Kleine Essecke in der Küche gestalten

Nicht jeder hat in der Wohnung ein eigenes Esszimmer. Doch Platz ist in der kleinsten Küche. Man muss den Essplatz nur geschickt einrichten. So geht man vor. "Ultimativ platzsparend sind Lösungen, die man verschwinden lassen kann", sagt Kirk Mangels ... mehr

Absperrventile am Wasseranschluss regelmäßig betätigen

In den Bädern, Küchen und überall sonst, wo es einen Wasseranschluss gibt, befinden sich meistens auch Abstellhähne. Sie fristen ein weitgehend unbeachtetes Dasein bis zu dem Tag, an dem eine Havarie eintritt: ein nasser Fleck in der Wand, eine undichte Rohrmuffe ... mehr

Mieter muss nicht immer für Rauchwarnmelder zahlen

Rauchwarnmelder sind in allen Bundesländern für Neubauten mittlerweile Pflicht. Darauf weist der Deutsche Mieterbund (DMB) in Berlin hin. Für bereits bestehende Wohnungen gilt das – mit Ausnahme von Sachsen – ebenfalls. Allerdings gibt es in Bayern, Thüringen, Berlin ... mehr

Mila Kunis renoviert die Wohnung ihrer Eltern

Eine Überraschung für Milas Eltern. Gemeinsam mit der US-Online-Serie "My Houzz" renovierte die US-Schauspielerin die Wohnung von Mark und Elvira Kunis  und rührte ihre Mutter damit zu Tränen. "Ich wollte meinen Eltern etwas Besonderes geben ... mehr

Haustiere im Mietrecht: Wann Sie den Vermieter nicht fragen müssen

Ob Hund, Kaninchen oder auch die Königskobra: Haustiere sind nicht in jedem Mietshaus gern gesehen. Viele Vermieter befürchten, die Vierbeiner könnten die anderen Bewohner stören, weil sie Lärm und Dreck machten. Nicht wenige Hausbesitzer sind deshalb recht streng ... mehr

Ruhestörung im Mietrecht und Nachbarschaftsrecht

Zuhause will man seine Ruhe haben. Doch nicht selten ist dies nur ein frommer Wunsch und von Ruhe keine Spur. Die Nachbarin, die in Stöckelschuhen übers Laminat trippelt, die Baustelle vor der Tür oder die schreienden Kinder im Hausflur – Lärmquellen gibt es vor allem ... mehr

Gemüse selbst ziehen: Kartoffelernte auf dem Balkon

Gemüse können auch Mieter von Wohnungen aufziehen, die nur einen Balkon besitzen. Sogar Kartoffeln lassen sich in Topf und Kübel pflanzen, allerdings sollten beide ein gewissen Volumen haben. Der richtige Standort Kartoffeln lassen sich auch auf kleinstem Raum ziehen ... mehr

Ungeziefer: Darauf sollten Sie bei Ihrem Kammerjäger achten

Es sind Motten, Kakerlaken oder Ratten im Haus? Wer einen Kammerjäger ruft, sollte sich nicht allein auf dessen Fachwissen verlassen, sondern auch fragen, welche Produkte zum Einsatz kommen. Solange es möglich ist, sollten Betroffene auf lokal wirksame Mittel bestehen ... mehr

Schäden an Türen schnell selbst beheben

Türen gehören zu den Dingen im Haus, denen kaum Aufmerksamkeit geschenkt wird. Aber man benutzt sie mehrmals täglich, hat sie stets im Blick, fasst sie an. Macken und Mängel sollten da schnell behoben werden. Heimwerker können vieles davon selbst erledigen ... mehr

Alle Eigentümer zahlen gemeinsam für Abriss der Balkone

Für die Grundsanierung der Balkone müssen in Wohneigentümergemeinschaften unter Umständen alle Eigentümer zahlen. Das gilt unabhängig davon, ob ihre Wohnung über einen Balkon verfügt oder nicht, befand das Amtsgericht Köln. Wie ist die Sachlage? Denn eine Sanierung ... mehr

Mehr neue Wohnungen in Bayern genehmigt

Nürnberg (dpy/lby) - Knapp 74 600 Baugenehmigungen für Wohnungen sind im vergangenen Jahr in Bayern erteilt worden. Im Vergleich zu 2015 sei die Zahl um 20 Prozent gestiegen, teilte das Landesamt für Statistik in Fürth am Freitag mit. Die mit Abstand meisten ... mehr

Schufa-Auskunft kostenlos anfordern: So geht's

Einmal pro Jahr hat jeder Bürger das Recht, eine kostenlose Schufa-Selbstauskunft anzufordern, um seine dort gespeicherten Daten auf Richtigkeit zu überprüfen. Erfahren Sie hier, wie Sie kostenlos an Ihre Daten kommen. Einmal kostenlose Schufa-Auskunft ist Pflicht ... mehr

Saugroboter: Nur einer kann im Test überzeugen

Wer mag schon gerne putzen? Besonders Staubsaugen ist für viele eine lästige Arbeit. Da wären Saugroboter eigentlich ideal. Tests zeigen, was sie können und ob sie wirklich als Staubsauger-Ersatz taugen. Finden Saugroboter den Staub in allen Ecken? Und wie vertragen ... mehr

Die eigene Sauna für Ihr Zuhause

Die eigene Sauna zuhause, das ist leichter als viele Leute glauben. wanted.de verrät, welches Budget dazu nötig ist, worauf man beim Einbau achten muss und wie eine luxuriöse Wellness-Oase entsteht. Wer über etwas Budget verfügt, kann das Badezimmer oder einen ... mehr

Wohnungsgesellschaften verdoppeln Neubau

Thüringens Wohnungsgesellschaften agieren verstärkt als Bauherren. Sie verdoppelten in diesem Jahr fast die Zahl der geplanten Neubau-Wohnungen, geht aus Angaben des Statistischen Landesamts vom Donnerstag hervor. Danach stellten die Unternehmen von Januar ... mehr

Deutschlands teuerste Wohnungen

Die luxuriösesten Wohnungen Deutschlands kosten derzeit zwischen 10.000 und knapp 20.000 Euro pro Quadratmeter. wanted.de zeigt, wo sie liegen, was sie bieten, und was sie so besonders macht. Endlich zu Hause: Auf der Dachterrasse ein gutes Glas Wein? Schnell ... mehr

Mietrecht: Ruhestörung durch Nachbar - das sind Ihre Rechte

Sommerparties im Garten, besonders zu sportlichen Events wie einer EM, stoßen in der Nachbarschaft nicht immer auf Begeisterung. Doch welche Lautstärke ist dabei erlaubt? Erfahren Sie, welche rechtlichen Grundlagen es gibt und wann eine Beschwerde gerechtfertigt ... mehr

Raus aus Berlin: Berliner zieht es immer mehr raus aufs Land

Brandenburger Wohnungsgesellschaften melden einen immer stärkeren Zuzug von Berlinern. Demnach verzeichnete fast ein Drittel der Vermieter in den vergangenen zwei Jahren auch außerhalb des Berliner Speckgürtels eine Mieterzunahme. Das geht aus einer Untersuchung ... mehr

Wohnen im Schloss Altenmuhr

Einmal im Leben Schloss- oder Burgherr sein – nur Reichen und alt eingesessenem Adel ist dieser Traum vergönnt. Doch das Leben in der Traumkulisse ist für Schlossbesitzer nicht nur Eitel-Sonnenschein. Eine Home-Story über schiefe Wände, geschichtenumwobenes ... mehr

Mittagsruhe und Nachtruhe: Verhaltensregeln bei Ruhezeiten

Immer wieder streiten sich Mieter, Vermieter und Nachbarn wegen Lärmbelästigungen und enden dabei nicht selten vor Gericht. Gesetzliche Ruhezeiten regeln, welcher Geräuschpegel zu welchen Tageszeiten erlaubt ist. Ein häufiger Irrglaube: Dass die "Mittagsruhe" bundesweit ... mehr

Vermieter rufen wegen Ferienwohnungsverbots EU-Kommission an

Berlin (dpa) - Vermittler und Vermieter von Ferienwohnungen wehren sich auf europäischer Ebene gegen Verbote und Einschränkungen für ihre Branche in mehreren Metropolen. Die European Holiday Home Association hat nach eigenen Angaben Beschwerde bei der EU-Kommission ... mehr

Kleinkinder im Bewegungsdrang

Es ist für Eltern eine anstrengende Zeit und stellt die Inneneinrichtung auf eine harte Probe: Kleinkinder lernen laufen. Ihr Bewegungsdrang ist dann ungebremst. Eltern müssen ihn irgendwie regulieren, aber nicht ausbremsen. Mit Schwung krabbelt ... mehr

Wohnungsbau auf höchstem Wert seit 1999

In Thüringen werden so viele Wohnungen und Einfamilienhäuser gebaut wie seit 1999 nicht mehr. In der ersten Jahreshälfte seien Baugenehmigungen für rund 5100 Wohnungen erteilt worden und damit fast 2100 mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Landesamt ... mehr

Karlsruhe: Zeltcamp weist auf fehlende Studentenbuden hin

Eine Gruppe Karlsruher Studenten ist in ein Zeltcamp am Schloss gezogen, um auf die Wohnungsnot zum Semesterbeginn aufmerksam zu machen. Die Aktion wird vom Stadtmarketing und dem Studierendenwerk organisiert und von der Stadt unterstützt. Bis zum 17. September solle ... mehr

Investitionsbank spürt anhaltenden Immobilienboom

Die Investitionsbank Schleswig-Holstein verzeichnet weiterhin eine hohe Nachfrage nach Förderdarlehen für Bau, Kauf, Modernisierung oder Sanierung von Häusern und Wohnungen. Im ersten Halbjahr stellte das Förderinstitut Immobilienkunden Mittel in Höhe von 432 Millionen ... mehr

Warum Spinnen gerne ins Haus kommen

Auch wenn sie nützlich sind: Spinnen lösen bei vielen Menschen Ekelgefühle aus, besonders wenn sie dick und haarig sind. Vor allem im Haus sind die Achtbeiner nicht gerne gesehen, verhindern lässt sich ihr Eindringen aber nicht. Wie man sie am besten wieder loswird ... mehr

Blumenampel DIY: Anleitung zum Selbermachen

Garten und Balkon eignen sich hervorragend für kreative Bastelprojekte wie eine Blumenampel. Wenn Sie eine solche selber machen, können Sie Ihre Pflanzen auch kreativ an Wänden und Balken herabhängen lassen. Eine Anleitung finden Sie hier. Einfaches DIY-Projekt ... mehr

Deko zur Einschulung: Gestaltungstipps zur Feier

Eine Einschulungsfeier lässt sich mit ein paar dekorativen Elementen aufpeppen . Dabei sind Schulmotive auch als Tischdeko gern gesehen – vom Stift über die Tafel bis hin zur Schultüte. Einige Tipps finden Sie hier. Tischdeko für ABC-Schützen gestalten Wenn Familie ... mehr

Was kann ich mit meinem Freund unternehmen?

Zugegeben: Abends gemeinsam auf dem Sofa zu lümmeln ist etwas Schönes. Dennoch fragen sich viele: Was kann ich mit meinem Freund unternehmen? Gemeinsame Aktivitäten als Paar bringen neuen Schwung in den Alltag. Hier finden Sie Anregungen. Unternehmungen ... mehr

Vor der Finanzkatastrophe schützen: der Ehevertrag

Verliebt, verlobt, verheiratet. Getrennt, geschieden, ruiniert. So kann's gehen, wenn die Partnerschaft in die Hose geht. Doch wie kann Mann solchen Kollateralschäden im Scheidungskrieg vorbeugen? Ein Ehevertrag kann vor dem Ruin schützen. Ein Jurist ... mehr

50 Prozent mehr Wohnungseinbrüche

Die Zahl der Wohnungseinbrüche in Brandenburg ist in den vergangenen fünf Jahren um mehr als 50 Prozent gestiegen. Betroffen waren besonders Einwohner im "Speckgürtel" rund um Berlin, wie aus der Antwort des Innenministeriums auf eine Anfrage der CDU-Fraktion ... mehr

Vierjährigen drei Wochen allein gelassen: Prozess gegen Mutter begonnen

Eine Mutter soll ihren damals vierjährigen Sohn rund drei Wochen lang in der abgeschlossenen Wohnung allein gelassen haben. Die Angeklagte steht daher seit Montag wegen versuchten Totschlags vor dem Landgericht Flensburg. Die 38-Jährige habe ihr Kind im August ... mehr

Gasleck in der Heizung: Wie gefährlich ist das?

Immer wieder führen Schlagzeilen über Tote und Verletzte infolge eines Gaslecks in der Heizung zu Beunruhigung. Viele Menschen fragen sich, ob sie ein ähnliches Schicksal treffen könnte und ob ihre Gasheizungen sicher sind. Im Folgenden ... mehr

Berlin: Polizei geht gegen Internet-Hetze vor

Im Zusammenhang mit Hassbotschaften im Internet hat die Polizei in Berlin am frühen Mittwochmorgen zehn Wohnungen durchsucht. Dabei stellten die Beamten Beweismaterial sicher. Den Betroffenen wird vorgeworfen, so genannte "Hass-Posts" im Internet verbreitet zu haben ... mehr

Katzen: Nicht jedes Katzenklo macht die Katze froh

Pinkeln, Kratzen, das Futter ablehnen: So manche "Katzenmacke" treibt den Tierfreund fast in den Wahnsinn. Dass er häufig selbst einen Teil dazu beiträgt, ist ihm selten bewusst. Doch bereits kleine Veränderungen können Katzen richtig stressen. Eine Katzenexpertin ... mehr

Brandenburg: Städte wollen lieber sanieren statt abreißen

Mindestens 32 Städte in Brandenburg wollen Mittel, die ursprünglich für den Abriss leerstehender Wohnungen vorgesehen waren, nun zum Sanieren von Wohnraum einsetzen. "Damit können insgesamt 1669 Wohnungen hergerichtet werden", teilte das Potsdamer Ministerium ... mehr

IW-Studie: Mieter von Sozialwohnungen sind meist nicht wirklich bedürftig

Die Bundesregierung will die Förderung für den Bau von Sozialwohnungen ausweiten, um mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Doch eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) zeigt, wie wenig treffsicher die Förderung ist: Nur 46 Prozent der Haushalte ... mehr

Wohnatlas 2016: So entwickeln sich die Immobilien-Preise deutscher Großstädte bis 2030

Vor dem Kauf einer Immobilie lohnt auch ein Blick auf die Prognosen einer langfristigen Wertsteigerung. Vor allem in den deutschen Großstädten haben die Preise in den vergangenen Jahren bereits kräftig angezogen ... mehr

Deutscher Mieterbund warnt vor Ghetto-Bildung in Städten

Der Zuzug von Flüchtlingen in Städte könnte dort zu einer Ghetto-Bildung führen. Davor warnt der Deutsche Mieterbund (DMB) und verlangt einen Strategiewechsel beim sozialen Wohnungsbau. Experten sehen die Lage nicht ganz so kritisch, bestätigen aber die Tendenz. Demnach ... mehr

In Deutschland stehen zwei Millionen Wohnungen leer

In Deutschland werden jährlich 250.000 Wohnungen neu gebaut - dabei stehen schon zwei Millionen leer. Den meisten Leerstand gibt es auf dem Land, aber nicht nur. In vielen Regionen, etwa in Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern gebe es beides: leere ... mehr

Offenbach: 75-Jähriger mit Rauchgasvergiftung nach Brand

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Offenbach ist ein 75 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Der Mann erlitt eine starke Rauchgasvergiftung und wurde zur Behandlung in eine Druckkammer gebracht, wie die Feuerwehr am Dienstag mitteilte. Ersten Erkenntnissen ... mehr
 
1 3


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017