Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Stars & Royals >

Hotelgäste rausgeschmissen für Karl Lagerfeld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Modezar in Hamburg  

Hotelgäste rausgeschmissen für Karl Lagerfeld

03.12.2017, 14:03 Uhr | t-online.de, JSp

Hotelgäste rausgeschmissen für Karl Lagerfeld. Karl Lagerfeld: Der Modezar mietete in Hamburg ein ganzes Hotel. (Quelle: dpa)

Karl Lagerfeld: Der Modezar mietete in Hamburg ein ganzes Hotel. (Quelle: dpa)

Wenn Karl Lagerfeld in seine alte Heimat Hamburg kommt, dann müssen andere Platz machen. Der Modezar stellt seine neue Kollektion vor, normale Hotelgäste müssen da bitte draußen bleiben.

Das Hotel "Westin" befindet sich direkt über der Elbphilharmonie. Von dort kommt man ohne Umwege zur Vorstellung. Deswegen hatte sich auch eine Reisegruppe aus Bayern für das Hotel entschieden und dort mehrere Zimmer reserviert, bis Karl Lagerfeld ein Auge auf das Hotel geworfen hatte.

Das Hotel "Westin" befindet sich direkt über der Elbphilharmonie in Hamburg.  (Quelle: imago)Das Hotel "Westin" befindet sich direkt über der Elbphilharmonie in Hamburg. (Quelle: imago)

"Das Hotel schrieb uns, dass unsere gebuchten Zimmer nicht mehr zur Verfügung stehen", berichtet einer der Gäste im Gespräch mit "Bild am Sonntag". Das Hotel kümmerte sich zwar um Ersatzsunterkünfte und Taxi-Gutscheine, doch wurde die Reisegruppe dadurch auseinandergerissen. 

Chanel bucht 239 Zimmer

Ein Grund für die kurzfristige Änderung, ist den Reisenden nicht mitgeteilt worden. Doch will die "Bild am Sonntag" wissen, dass Karl Lagerfeld dafür verantwortlich ist. Am Mittwochabend stellt der Modezar in der Elbphilharmonie die neue Chanel-Kollektion vor. Deswegen wurde offenbar schon seit Freitag das gesamte Hotel mit 239 Zimmern von der Modemarke gebucht. Das Hotel bestätigte der Zeitung: "Aufgrund einer wichtigen Großveranstaltung sind wir als Hotel für die gesamte Woche von 1. bis 7. Dezember 2017 exklusiv gebucht."

Aus Sicherheitsgründen seien außerdem auch die gesamte Hotelfläche für die Öffentlichkeit gesperrt. Was für ein Spektakel. 

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Neu: NIVEA PURE SKIN Gesichtsreinigungsbürste
jetzt versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017