Startseite
Sie sind hier: Home >

Wirtschaft

...
Streik bis Heiligabend 
Amazon-Mitarbeiter setzen Ausstand fort

Nach einer Streikpause am Sonntag legen heute wieder viele Amazon-Mitarbeiter die Arbeit nieder. Eine Lösung des Tarifkonflikts ist nicht in Sicht. mehr

Börsen und Märkte 
Freundlicher Auftakt in kurze Börsenwoche

Der DAX startet nach seiner jüngsten Berg- und Talfahrt mit Gewinnen in die stark verkürzte Handelswoche. mehr

Wichtige Änderungen 
Was bleibt 2015 im Geldbeutel

Einige Bürger werden im nächsten Jahr weniger, andere mehr in der Tasche haben. Wir fassen zusammen, was sich finanziell ändert. mehr

Weitere Themen
Ölpreis-Absturz 
Sprit an den Tankstellen so günstig wie zuletzt 2010

Der Absturz der Rohölpreise sorgt vor Weihnachten für eine schöne Bescherung an den Tankstellen. Benzin und Diesel kostet so wenig wie zuletzt vor vier Jahren. mehr

Deutsche Firmen bangen 
Warum Russland nicht pleite gehen darf

Während hierzulande eine beträchtliche Anzahl von Menschen vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise Russland am liebsten den Untergang wünscht, sorgen sich viele deutsche Firmen um ihre Existenz. mehr

Vom Friseur bis zum Obstbauern 
So macht der Mindestlohn den Alltag teurer

Ab Januar 2015 gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro. Was betroffene Arbeitnehmer freut, bleibt nicht ohne Folgen für die Geldbörsen der Verbraucher. mehr

"Nicht das, was ich erwarte" 
Opel-Chef schreibt Brand-Brief an Manager

Er sei "tief enttäuscht über das Gesamtniveau des Engagements", klagt Karl-Thomas Neumann in dem Schreiben an 300 Führungskräfte. mehr

Formel-1-Rechte 
BayernLB verklagt Ecclestone auf 345 Mio.

Im Streit über den Besitzerwechsel der Formel 1 droht dem Formel-1-Chef Bernie Ecclestone ein neuer Prozess. mehr

Enttäuschung für Millionen 
Arme Frauen erhalten nicht die volle Mütterrente

Mit der Mütterente wollte die Bundesregierung Gerechtigkeit schaffen. Doch bei vielen Frauen kommt der Zuschlag nur gekürzt an. Einige müssen gar ganz auf den Zuschlag verzichten. mehr

Dubiose Finanzgeschäfte 
Franziskaner am Rand der Pleite

Der Papst hat sich nach ihrem Gründer benannt. Und die Franziskaner predigen Armut sowie Bescheidenheit. Nun steht der Orden wegen zweifelhafter Finanzgeschäfte im Rampenlicht. mehr

Frist läuft ab 
So bekommen Sie Kreditgebühren zurück

Nach dem BGH-Urteil lassen sich viele Banken immer noch Zeit - die Verbraucher oft nicht mehr haben. Eine Beschwerde beim Ombudsmann hemmt aber die drohende Verjährung. mehr

DAX-Chart
Anzeige
Anzeige 
Was die Geissens können, können Sie auch

Wechseln Sie Ihre Kfz-Versicherung und sparen Sie bis zu 850 €! Versicherung mit Verivox finden

Goldshop 
Das Gewinnspiel zu Weihnachten

Machen Sie jetzt mit und gewinnen Sie tolle Preise! Jetzt mitmachen!

Anzeige 
Die schlimmsten Single-Fallen in der Weihnachtszeit

Jeder dritte Single ist melancholisch im Advent. Die schlimmsten Stimmungskiller. ElitePartner



Anzeige