Sie sind hier: Home > Eltern > Schwangerschaft >

Zahl der Adoptionen sinkt 2013: 7 Eltern bewerben sich um 1 Kind

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zahl der Adoptionen sinkt  

Es gibt mehr Adoptionswünsche als potenzielle Adoptivkinder

01.08.2014, 14:53 Uhr | dpa

Zahl der Adoptionen sinkt 2013: 7 Eltern bewerben sich um 1 Kind. Die Zahl der möglichen Adoptiveltern in Deutschland übersteigt die der potenziellen Adoptivkinder deutlich. (Quelle: t-online.de)

Die Zahl der möglichen Adoptiveltern in Deutschland übersteigt die der potenziellen Adoptivkinder deutlich. (Quelle: t-online.de)

Die Zahl der Adoptionen geht weiter zurück. Im Jahr 2013 wurden in Deutschland 3793 Kinder adoptiert, 2,4 Prozent weniger als im Jahr zuvor. Auch im Jahr zuvor hatte es bereits einen Rückgang bei den Adoptionen gegeben.

Die meisten Adoptionen gibt es nach Angaben des Statistischen Bundesamts in Patchworkfamilien: Mehr als die Hälfte (59 Prozent) der betroffenen Kinder wurden von Stiefeltern angenommen, also von neuen Partnern ihrer leiblichen Väter oder Mütter.

Sieben Eltern bewerben sich um ein Kind

Nach wie vor gibt es deutlich mehr potenzielle Adoptiveltern als -kinder, obwohl auch ihre Zahl sinkt. Am Jahresende waren laut Bundesamt 817 Kinder und Jugendliche für eine Adoption vorgemerkt, zur gleichen Zeit lagen in den Vermittlungsstellen 5362 Bewerbungen vor. Rein rechnerisch bewarben sich also sieben Eltern um ein Kind.

Sie finden uns auch auf Facebook - jetzt Fan unserer "Eltern-Welt" werden und mitdiskutieren!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping


Anzeige
shopping-portal