Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen >

Kalorienbomben in der Kaffeetasse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kalorien im Kaffee  

Kalorienbomben in der Kaffeetasse

10.05.2016, 11:27 Uhr | cme, pte

Kaffee: Kaffeemixgetränke wie Eiskaffee sind wahre Kalorienbomben. (Foto: imago)Kaffeemixgetränke wie Eiskaffee sind wahre Kalorienbomben. (Foto: imago)Sie heißen "Mocha Frappé", "Caramel Frappuccino" oder einfach "Latte Macchiato": die trendigen Kaffee-Kreationen von Starbucks, McCafé & Co. Doch was viele Kaffeefans mal eben als Coffee to go wegschlürfen, hat manchmal so viele Kalorien wie ein komplettes Abendessen. Darauf hat der World Cancer Research Fund (WCRF) jetzt hingewiesen. Bis zu 500 Kilokalorien stecken in den lecker-süßen Kaffeekreationen. Besonders die eisgekühlten Variationen haben es in sich. Wir haben die größten Kalorienbomben zusammengetragen.

Cappuccino, Mocha und Co. Kalorienbomben in der Kaffeetasse
Latte Macchiato aus dem Kühlregal So viel Kalorien hat ein Becher

Sahne und Sirup als Figurkiller

Schwarzer Kaffee enthält keine Kilokalorien. Gibt man Milch und Zucker dazu - wie bei Cappuccino und Latte Macchiato - kommt man schnell auf eine Kalorienmenge von 80 bis 200 Kilokalorien - das ist etwa so viel wie in einer mittleren Portion Eis steckt. Kommt noch Sahne, Sirup und Schokosauce dazu, steigt der Energiegehalt der Kaffeedrinks auf bis zu 400 Kilokalorien. Kalte Getränke, die zusätzlich noch Cremeeis enthalten, überschreiten sogar häufig die 400-Kilokalorienmarke. So liefert der große "Caramel Frappuccino Blended Coffee" von Starbucks satte 500 Kilokalorien und 82 Gramm Zucker. Kein Wunder, dass sich das bei regelmäßigem Genuss auf die Hüften schlägt.

Zu viele Kalorien für ein Getränk

Der kalorienreichste Drink ist laut WCRF mit 561 Kilokalorien der "Venti", die größte Version des bei Starbucks erhältlichen "Dark Berry Mocha Frapuccino". Dies entspricht etwa einem Viertel des täglichen Kalorienbedarfs einer erwachsenen Frau. "Der Umstand, dass so ein Eiskaffee angeboten wird, ist beunruhigend", so Rachel Thompson, wissenschaftliche Leiterin bei WCRF. "Solch ein hoher Kalorienwert ist normalerweise in einem warmen Abendessen zu finden und nicht in einem Getränk."

Auf die Menge kommt's an

Antje Gahl, Ernährungswissenschafterin und Pressesprecherin bei der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE), hält den maßvollen Genuss von Eiskaffee für nicht weiter bedenklich: "Wenn man sich einen Eiskaffee bestellt, dann möchte man ihn ja auch genießen. Viele Konsumenten wollen auf Schlagsahne, Vollmilch und Zucker nicht verzichten - es ist einfach eine Frage des Geschmacks", so Gahl. Dies sei aus ernährungswissenschaftlicher Sicht keineswegs problematisch, solange der Konsum mit Maß und Ziel erfolgt.

Mehr zum Thema Abnehmen:
Wenn der Bauch bleibt Zehn Abnehm-Blockaden
Schlank, fit, glücklich Sieben Gründe fürs Abnehmen
Satt aber nicht dick Die besten Hungerbremsen
Kampf den Pfunden Fatburner-Sportarten

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video

Anzeige
Arztsuche 
Einen guten Arzt finden

Hier finden Sie Haus- und Fachärzte in Ihrer Nähe. Arztsuche


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Meistgesuchte Themen A bis Z

Anzeige
shopping-portal