Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Gesichtstransplantation: US-Feuerwehrmann erhält neues Gesicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach schweren Verbrennungen  

Feuerwehrmann bekommt neues Gesicht transplantiert

17.11.2015, 16:41 Uhr | AP, AFP, dpa, t-online.de

Gesichtstransplantation: US-Feuerwehrmann erhält neues Gesicht. Nach 14 Jahren wieder normale Gesichtszüge: Ein Vorher-nachher-Bild zeigt die Verwandlung des ehemaligen Feuerwehrmannes Patrick Hardison. (Quelle: AP/dpa)

Nach 14 Jahren wieder normale Gesichtszüge: Ein Vorher-nachher-Bild zeigt die Verwandlung des ehemaligen Feuerwehrmannes Patrick Hardison. (Quelle: AP/dpa)

Vor 14 Jahren verbrannte sich der US-Amerikaner Patrick Hardison bei einem Feuerwehreinsatz das Gesicht. Augen, Ohren, Lippen und Nase waren daraufhin verstümmelt und völlig entstellt. Jetzt hat der 41-Jährige das Gesicht eines Spenders transplantiert bekommen.

Die Operation ist nach Angaben des New Yorker Krankenhaus NYU Langone Medical Center bereits im August durchgeführt worden. Nun ist der Eingriff abgeheilt und gilt als die bisher umfassendste Gesichtstransplantation, die weltweit durchgeführt wurde. 

Gesicht stammt von 26-jährigem Spender

Dem Patienten wurden ein neues Gesicht, Kopfhaut, Ohren, Gehörgänge, Haare und Teile der Knochen von Kinn, Wangen und Nase verpflanzt. Zudem transplantierten die Chirurgen Augenlider und die dazugehörigen Muskeln, wie die New Yorker Klinik berichtet. Mehr als ein Jahr dauerte es, bis sich ein Spender gefunden hatte. Dieser, ein 26-jähriger BMX-Sportler, verunglückte im August bei einem Verkehrsunfall. Hardison sei dem Spender und dessen Familie zutiefst dankbar. "Ich hoffe, sie können an mir sehen, wie gut ihre Entscheidung war," sagt der Mann aus Mississippi. Den Ärzten dankte er dafür, dass sie ihm "nicht nur ein neues Gesicht, sondern ein neues Leben gegeben haben". 

Er wollte eine Frau aus den Flammen retten

2001 rannte der damals 27-jährige Hardison bei einem Feuerwehreinsatz in ein brennendes Haus, um eine Frau zu retten. Die Flammen ließen das Hausdach über seinem Kopf zusammenstürzen. Obwohl er eine Schutzmaske trug, verbrannten große Teile seines Gesichts. Es folgten rund 70 Operationen, bevor der Feuerwehrmann Kontakt zu den New Yorker Spezialisten knüpfte. 

Feuerwehrmann kann wieder sehen

Jetzt, drei Monate nach der Transplantation, gehe es Patrick Hardison gut, auch wenn er noch daran arbeite, seine Kraft und Sprachfähigkeit zu verbessern, teilt die Klinik mit. Er bekomme unter anderem Physiotherapie, um weiter zu genesen. Doch schon jetzt hat sich das Leben des Feuerwehrmannes radikal verändert: Er kann wieder sehen und hat die Möglichkeit, ein weitgehend normales Leben zu führen. Der Patient hoffe, zu Thanksgiving am 26. November wieder zu Hause zu sein, heißt es. 

 Eine Fotoserie veranschaulicht den Fortschritt von Hardisons Gesichtskorrektur.  (Quelle: AP/dpa)Eine Fotoserie veranschaulicht den Fortschritt von Hardisons Gesichtskorrektur. (Quelle: AP/dpa)

Erste Gesichtstransplantation 2005 in Frankreich

Die weltweit erste Gesichtstransplantation erfolgte 2005 in Frankreich. Eine damals 38-jährige Französin erhielt Mund, Nase und Kinn. Sie war von einem Hund angefallen worden. Ähnliche Eingriffe gab es inzwischen unter anderem in China, Spanien und an anderen Orten in den USA.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Shopping
19% MWSt geschenkt! Ihr Lieblingsmöbel entdecken
und sparen bei xxxlshop.de
Shopping
300 Minuten und 100 SMS in alle dt. Netze und 1000 MB
zu congstar.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017