Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko > Weihnachten >

Weihnachtsbaum sicher schmücken und Brand verhindern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Den Weihnachtsbaum sicher schmücken

04.12.2014, 13:29 Uhr | dpa-tmn

Weihnachtsbaum sicher schmücken und Brand verhindern. Innerhalb von Minuten kann ein Weihnachtsbaum nieder brennen - und mit ihm das ganze Zimmer. (Quelle: dpa/IFS)

Innerhalb von Minuten kann ein Weihnachtsbaum nieder brennen - und mit ihm das ganze Zimmer. (Quelle: IFS/dpa)

So viel Lichterglanz möchte niemand in der Wohnung haben: Steht der Weihnachtsbaum in Flammen, fängt schnell das ganze Zimmer Feuer. "Passiert mir schon nicht" ist hier nicht angebracht: Über 10.000 Christbaumbrände gibt es jedes Jahr. Wie Sie die Gefahr bannen und im Notfall richtig reagieren.

In wenigen Minuten können die rund 400.000 Nadeln eines typischen Weihnachtsbaums komplett abbrennen – und das bei Temperaturen von bis zu 600 Grad. So selten passiert das gar nicht: Über 10.000 Weihnachtsbrände gibt es jedes Jahr. Das Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer (IFS) und die Aktion Das Sichere Haus (DSH) geben ein paar Tipps, um das zu vermeiden.

Weihnachtsbaum immer feucht halten

Je später ein Baum gekauft wird, umso sicherer ist er. Denn frisch geschlagen ist er noch feucht. Trockenes Holz aber brennt wie Zunder, kann sogar explodieren. Der Baum braucht daher auch immer Wasser. Das hält ihn nicht nur länger am Leben, sondern vermeidet unter Umständen auch, dass sich ein Brand überhaupt entwickeln kann.

Kerzen niemals – und wirklich niemals – ohne Aufsicht brennen lassen

Brennende Kerzen sollten nie unbeaufsichtigt gelassen werden. Das bedeutet auch: Nicht mal eben schnell in das Zimmer nebenan gehen. Kerzen müssen außerdem rechtzeitig ausgewechselt werden, bevor sie niedergebrannt sind. Lichterketten sind da zwar weniger romantisch, aber doch weitaus sicherer.

Ausreichend Abstand zu Brennbarem einhalten

Der Weihnachtsbaum sollte nicht in der Zugluft einer Tür oder eines Fensters stehen. Das lässt die Flammen der Kerzen unkontrolliert flackern. Der Baum muss im Zimmer auch so platziert werden, dass zu Gardinen und Möbeln ausreichend Sicherheitsabstand bleibt. Beim Anbringen der Kerzen ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Kerzen etwas Abstand zu anderen Zweigen und zum Baumschmuck befestigt. Ideal sind 25 Zentimeter nach oben und zu den Seiten.

Beim Anzünden gilt immer folgende Regel: Kerzen werden von oben nach unten angezündet und von unten nach oben gelöscht. Dann kann die Kleidung nicht aus Versehen Feuer fangen. Und sicher ist sicher: An Heiligabend kommen die Geschenke besser nicht direkt unter den Baum mit brennenden Kerzen. Gerade Geschenkpapier ist ja leicht entzündlich.

Schnell handeln oder Feuerwehr rufen

Für den Fall der Fälle sollte ein Feuerlöscher oder ein Eimer voll mit Wasser griffbereit sein. Er steht am besten in der Nähe des Baums, nie darunter oder dahinter – hier kommt man im Notfall nicht ran. Feuerlöscherspray-Dosen sind praktisch für kleinere Brände. Aber das IFS betont, nicht zu lange versuchen, die Flammen unter Kontrolle zu bekommen. In der Regel ist das Löschen nur innerhalb der ersten Augenblicke möglich, bei sehr trockenen Bäumen innerhalb von maximal 30 Sekunden. Sonst ruft man gleich die Feuerwehr an, schließt Fenster und Türen und bringt sich in Sicherheit.

Ein Raumelder lohnt sich immer

Rauchmelder warnen rechtzeitig vor Brand. In vielen Bundesländern sind sie sowie schon Pflicht. Und die Lebensretter kosten wirklich nicht viel Geld – eine Anschaffung lohnt sich daher immer.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Modische Kinderbekleidung - Qualität & günstige Preise
Kindermode jetzt bei C&A
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Meistgesuchte Themen A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Deko > Weihnachten

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017