Startseite
Sie sind hier: Home > Nachrichten > Specials >

NSU-Prozess

...
Der NSU-Prozess
Aktuelles zum Prozess und Beate Zschäpe
Der NSU-Prozess (Quelle: dpa)
NSU-Prozess: Heftiger Streit um Zulassung von Nebenklägern

München (dpa) - Im NSU-Prozess ist ein heftiger Streit darüber entbrannt, ob einige Nebenkläger rechtmäßig als Prozessbeteiligte zugelassen wurden. Die Verteidiger der Hauptangeklagten Beate Zschäpe und des wegen Unterstützung des «Nationalsozialistischen Untergrunds» angeklagten Ralf Wohlleben kündigten für kommende Woche Erklärungen dazu an. Sie hegen den Verdacht, dass einige Nebenkläger zu Unrecht zum Verfahren zugelassen wurden. Es geht dabei um Geschädigte des Kölner Nagelbombenanschlags im Juni 2004. Dabei waren 22 Menschen verletzt worden, einige von ihnen schwer. mehr

Prozesse: Dem NSU zugeordnete Kölner Bombe hatte tödliche Sprengkraft
Prozesse: Dem NSU zugeordnete Kölner Bombe hatte tödliche Sprengkraft

München (dpa) - Die bei dem Terroranschlag an der Kölner Keupstraße 2004 verwendete Nagelbombe hatte tödliche Sprengkraft. Das hat ein Waffenexperte des Bundeskriminalamts (BKA) im Münchner... mehr

NSU-Prozess: Kölner Opfer berichten von ihren leiden
NSU-Prozess: Kölner Opfer berichten von ihren leiden

Im Münchner NSU-Prozess haben die ersten Opfer des Nagelbombenanschlags in der Kölner Keupstraße ausgesagt - und in eindringlichen Worten von ihren körperlichen und seelischen Leiden berichtet. Das... mehr

NSU-Prozess: Bombenopfer aus Köln schildern ihr Leid
NSU-Prozess: Bombenopfer aus Köln schildern ihr Leid

München (dpa) - Nägel, Glassplitter, Verbrennungen: Erstmals berichten im NSU-Prozess Opfer von den verheerenden Folgen des Kölner Nagelbombenanschlags. Im Münchner NSU-Prozess haben erstmals Opfer... mehr

NSU-Prozess: Setzt sich Wohlleben von Zschäpe ab?
NSU-Prozess: Setzt sich Wohlleben von Zschäpe ab?

Ralf Wohlleben, im NSU-Prozess als "steuernde Zentralfigur" im Hintergrund der Terroristen angeklagt, schweigt bisher eisern - wie Beate   Zschäpe. Jetzt aber will er Neonazis und Geheimdienstler in... mehr

Prozesse: Ex-V-Mann soll erneut über Hintergründe des NSU aussagen
Prozesse: Ex-V-Mann soll erneut über Hintergründe des NSU aussagen

München (dpa) - Im Münchner NSU-Prozess ist heute erneut der frühere Geheimdienst-V-Mann "Piatto" als Zeuge geladen. Er soll über das Chemnitzer Unterstützer-Umfeld des "Nationalsozialistischen... mehr

NSU-Prozess: Kölner Nagelbombe hatte verheerende Wirkung

Die verheerende Wirkung der Nagelbombe in Köln hat ein Kriminalbeamter im Münchner NSU-Prozess beschrieben. Bei dem Anschlag des NSU im Jahr 2004 wurden 22 Menschen verletzt, einige von ihnen schwer. Der Sachschaden sei enorm gewesen, berichtete der Sprengstoffexperte des nordrhein-westfälischen Landeskriminalamts am Montag. Insgesamt 702 Zimmermannsnägel hätten die Ermittler damals gefunden. Viele steckten in Fahrzeugen und Holzsäulen, einige wurden sogar in Hinterhöfen gefunden. ... mehr

Neonazi Tino Brandt zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt
Neonazi Tino Brandt zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt

Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und Jugendlichen hat das Landgericht Gera den bekannten Thüringer Neonazi Tino Brandt zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt. Nach Überzeugung des Gerichts hat... mehr

Hogesa: Tausende demonstrieren in Köln und Vorra gegen Nazis
Hogesa: Tausende demonstrieren in Köln und Vorra gegen Nazis

Sieben Wochen nach den Krawallen von Hooligans und Rechtsextremisten haben in  Köln Tausende Menschen gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit demonstriert. Zur Abschlusskundgebung unter dem Motto "Du... mehr

NSU-Prozess: Beate Zschäpe muss nicht mehr in Einzelhaft bleiben
NSU-Prozess: Beate Zschäpe muss nicht mehr in Einzelhaft bleiben

Das Oberlandesgericht (OLG) München hat die Haftbedingungen für die mutmaßliche NSU-Täterin Beate Zschäpe gelockert. Die 39-Jährige müsse nicht länger in einer Einzelzelle bleiben. Das berichtete das... mehr

Regionale Nachrichten
Biker im Bayerischen Wald 
Dicker Schnee entzückt beim Elefantentreffen

Das traditionelle Event in Bayern versinkt mal nicht im Schlamm. mehr

Kölner Karneval 
"Charlie-Hebdo"-Wagen: Fehler eingeräumt

Die Organisatoren hatten die Folgen wohl nicht richtig eingeschätzt. mehr

Justiz stellt Ermittlungen ein 
Überfall auf Asylbewerber in Schwerin wohl erfunden

Der Ghanaer wollte vermutlich seiner Abschiebung entgehen - ohne Erfolg. mehr

Anzeige 
Florian Silbereisen

Beim großen „Fest der Feste“ präsentiert Florian Silbereisen die beliebtesten Volksmusik- und Schlagerstars! Tickets

Anzeige
Aus dem All 
Satellitenbild der Woche

Wie Außerirdische die Erde sehen würden. zur Foto-Serie

Anzeige: Skireisen 
Kostenloser Winterspaß: Die Inzell Card plus

Skifahren, Rodeln, Eislaufen, Hallenbad. 3*FeWo ab 37,-€/Tag für 2 Pers. Jetzt anfragen!



Anzeige