Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Freizeit > Umwelt & Natur >

Vögel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Buchfink: Steckbrief von Aussehen bis Gesang
Buchfink: Steckbrief von Aussehen bis Gesang

Der Buchfink gehört zu den meistverbreiteten Vogelarten in Mitteleuropa. In Deutschland kommt er sogar noch häufiger vor als der Haussperling oder die Amsel. Wenn die ersten Sonnentage des Frühjahrs... mehr

Vögel füttern im Winter: Tipps zur Vogelfutterstation
Vögel füttern im Winter: Tipps zur Vogelfutterstation

Für viele Gartenbesitzer gehört es zum Standardprogramm – Vögel füttern im Winter macht nicht nur Spaß, es hilft den kleinen Tieren auch durch die kalte Jahreszeit. Lesen Sie hier, welche Methoden... mehr

Vögel im Winter füttern: So basteln Sie eine Futterglocke
Vögel im Winter füttern: So basteln Sie eine Futterglocke

Den Meisenknödel kennt wohl jeder, der Vögel im Winter füttern möchte. Doch was ist eine Futterglocke? Eine solche Vogelfutterstation können Sie ganz einfach selbst basteln. Mit wenigen Zutaten... mehr

Feldlerche: Selten und schutzbedürftig
Feldlerche: Selten und schutzbedürftig

Die Feldlerche nistet bevorzugt auf Ackerflächen. Mittlerweile sind dort jedoch oft Schutzmaßnahmen nötig, um den schwindenden Bestand der Zugvögel nicht weiter zu gefährden. Kleine Zugvögel mit... mehr

Der Brachvogel: Langer Schnabel und musikalisch
Der Brachvogel: Langer Schnabel und musikalisch

An Nahrung mangelt es dem Großen Brachvogel dank seines praktischen Schnabels nicht. Als Bodenbrüter ist er jedoch auf landwirtschaftlich genutzten Flächen stark gefährdet. Großer Brachvogel: Mit... mehr

Weißstorch: Bedrohter Zugvogel
Weißstorch: Bedrohter Zugvogel

Der Weißstorch ist ein Vogel, der seit jeher eng beim Menschen lebt. So ranken sich um Adebar oder den Klapperstorch viele Legenden. Wie viele Zugvögel ist allerdings auch er stark gefährdet. Adebar:... mehr

Schwarzstorch: Bunt, trotz des Namens
Schwarzstorch: Bunt, trotz des Namens

Von Metallgrün bis Purpur: Der Schwarzstorch ist ein ziemlich bunter Vogel. Von Frühling bis Spätsommer halten sich die scheuen Zugvögel in Deutschland auf. Erfahren Sie mehr über das faszinierende... mehr

Seltener Greifvogel: Der Wespenbussard
Seltener Greifvogel: Der Wespenbussard

Der Wespenbussard ist ein eher wenig bekannter Greifvogel. Besonderes Merkmal ist die ungewöhnliche Ernährung, die ihm seinen Namen beschert hat. Lesen Sie mehr über diesen außergewöhnlichen Zugvogel.... mehr

Warum Sie Enten nicht füttern sollten
Warum Sie Enten nicht füttern sollten

Wenn die Brötchentüte am Ententeich raschelt, sind Enten nicht weit. Für viele Menschen ist das  Entenfüttern  eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Bei kaum einer anderen Gelegenheit lassen sich die... mehr

Tiere im Garten überwintern lassen
Tiere im Garten überwintern lassen

Für viele Hobbygärtner ist der Herbst die ideale Zeit, um im Garten aufzuräumen. Laub wird sorgfältig zusammengehakt und entsorgt. Stauden und Hecken werden zurück geschnitten. Diese Aktionen sorgen... mehr

Buchfink: Gesang und Stimme des Singvogels
Buchfink: Gesang und Stimme des Singvogels

Während es Buchfinken im Herbst und Winter eher ruhig angehen lassen, können sich Vogelfreunde im Frühjahr umso mehr am abwechslungsreichen Buchfink-Gesang erfreuen. Was Stimme und Ruf des Singvogels... mehr

Grünfink: Steckbrief des possierlichen Grünlings
Grünfink: Steckbrief des possierlichen Grünlings

Neben dem bekannten Buchfink ist auch der Grünfink ein Singvogel, der besonders häufig in von Menschen bewohnten Gebieten anzutreffen ist. Wegen der Färbung seines leicht zu erkennenden Federkleids... mehr

Grünfink-Gesang: Stimme und Ruf des Singvogels
Grünfink-Gesang: Stimme und Ruf des Singvogels

Der Grünfink-Gesang ertönt nicht nur in abgelegenen Waldgebieten, sondern auch in Parkanlagen und Gärten. Hier erfahren Sie, wie Sie Stimme und Ruf des kleinen Singvogels erkennen. Ein Grünfink im... mehr

Vorfrühling: Die Balz der Vögel beginnt
Vorfrühling: Die Balz der Vögel beginnt

Manchmal liegt Ende Februar noch Schnee, und doch ist der Vorfrühling bereits zu erahnen. Mit ihm beginnt die Balz im Vogelreich, die uns in den folgenden Wochen und Monaten so manches "Konzert" im... mehr

Meisenknödel: Meisen füttern im Winter
Meisenknödel: Meisen füttern im Winter

Im Winter ausreichend Nahrung zu finden, ist für viele Vögel schwierig, besonders wenn Schnee und Eis den Boden bedecken. Meisenknödel sind eine gute Möglichkeit, Meisen bei der Nahrungssuche zu... mehr

Anzeige
UMFRAGE
Welcher Haustier-Typ sind Sie?
Wetter 
Wettervorhersage für Ihre Region

Hier gibt es die genausten Infos rund ums Wetter. wetter.info

Fotoshows
Unsere Freizeit-Themen von A bis Z
Freizeit - weitere Themen
Hundehaltung 
So viel Zeit braucht Ihr Hund

Wie viel Zeitaufwand ist nötig und mit welchen Kosten müssen Sie bei der Haltung rechnen? mehr

Nicht nur was für Oma! 
Stricken liegt wieder voll im Trend

Warum Handarbeiten aktuell auch bei jungen Leuten wieder so gefragt sind. mehr

Sichtbar fit 
So leicht bekommen Sie einen Waschbrettbauch

Bauchmuskeltraining muss nicht anstrengend sein: Diese drei Übungen helfen wirklich. mehr



Anzeige
shopping-portal