Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Freizeit > Umwelt & Natur >

Vögel

...
Meise: Lebensraum, Lebensweise und Gesang
Meise: Lebensraum, Lebensweise und Gesang

Rund 50 verschiedene Meisenarten gibt es weltweit. Die Meise ist ein kleiner, gedrungener Vögel mit einem kräftigen Schnabel. Je nach Art, ist ihr Gefieder graubraun mit weiß oder auch farbenfroh blau... mehr

Meisenkasten: Tipps zum Nistkasten für Meisen
Meisenkasten: Tipps zum Nistkasten für Meisen

Sie haben Meisen in Ihrem Garten und möchten ihnen ein hübsches Zuhause bieten? Ein spezieller Meisenkasten eignet sich dafür besonders gut. Wie der ideale Nistkasten für Meisen aussieht, wo er... mehr

Welche Meisenarten leben in Deutschland?
Welche Meisenarten leben in Deutschland?

Wer kennt sie nicht, die Meise? Ist sie doch einer der bekanntesten Singvögel überhaupt und hierzulande weit verbreitet. Welche Meisenarten in Deutschland anzutreffen sind und wie groß ihr Brutbestand... mehr

Meisenaufzucht: Hilfe für Nestlinge
Meisenaufzucht: Hilfe für Nestlinge

Finden Sie ein verwaistes Meisenjungtier, können Sie ihm helfen. Was es bei der Meisenaufzucht zu beachten gilt und wie Sie die Nestlinge am besten aufpäppeln können, damit sie schnell wieder zu... mehr

Meisenknödel: Meisen füttern im Winter
Meisenknödel: Meisen füttern im Winter

Im Winter ausreichend Nahrung zu finden, ist für viele Vögel schwierig, besonders wenn Schnee und Eis den Boden bedecken. Meisenknödel sind eine gute Möglichkeit, Meisen bei der Nahrungssuche zu... mehr

Brutverhalten der Meisen
Brutverhalten der Meisen

Das Brutverhalten von Meisen ist deshalb gut erforscht, weil die Vögel Menschen gegenüber so zutraulich sind. In den Frühlings- und Sommermonaten lassen sie sich gerne in Nistkästen nieder, um dort zu... mehr

Mauersegler: Steckbrief des Zugvogels
Mauersegler: Steckbrief des Zugvogels

Im steilen Sturzflug fliegt der Mauersegler an Mauern und Gebäuden entlang. Seinen Namen verdankt der Akrobat der Lüfte natürlich diesem außergewöhnlichen Flugverhalten. 2003 wurde der Zugvogel vom... mehr

Buntspecht: Nahrung und Brutzeit
Buntspecht: Nahrung und Brutzeit

Dass der Buntspecht ein so weitverbreiteter Vogel ist, hängt unter anderem mit seiner vielfältigen und flexiblen Ernährung zusammen. Hier erfahren Sie mehr zur Nahrung und Brutzeit des bunten... mehr

Feldsperling: Wissenswertes über den kleinen Singvogel
Feldsperling: Wissenswertes über den kleinen Singvogel

Der Feldsperling ist quasi der ländliche Verwandte des in Städten häufig anzutreffenden Haussperlings. Doch der scheue Singvogel ist hierzulande auf dem Rückzug. In der Landwirtschaft eingesetzte... mehr

Distelfink: Erfahren Sie hier mehr über den Gesang des Vogels
Distelfink: Erfahren Sie hier mehr über den Gesang des Vogels

In Deutschland gilt der Distelfink als besonders geschützte Art, in der Schweiz wurde der Singvogel 2003 sogar zum Vogel des Jahres gekürt, um damit auf die zunehmend durch Umweltbelastung bedrohte... mehr

Stieglitz Major: Erfahren Sie mehr über Kauf, Zucht und Haltung
Stieglitz Major: Erfahren Sie mehr über Kauf, Zucht und Haltung

Der Stieglitz Major ist ein unter Züchtern und Vogelhaltern beliebter Singvogel. Wenn Sie sich einen solchen Vogel zulegen möchten, sollten Sie einige Dinge unbedingt beachten. Tipps zur Haltung, Brut... mehr

Der Waldkauz: Tonmeister der Horrorfilme

Selbst wer noch nie einen Waldkauz gesehen hat, kennt vermutlich seinen lang gezogenen Huu-huu-huu-Ruf aus Horrorfilmen. Dabei ist die weitverbreitete Eulenart eigentlich gar nicht so unheimlich. Erfahren Sie hier mehr über die Eule mit dem charakteristischen Ruf. ... mehr

Eule als Haustier halten: Geht das?

Seit Harry Potter interessieren sich zunehmend Menschen dafür, eine Eule als Haustier zu halten. Doch ist das wirklich eine gute Idee? Schließlich ist die Eule ein Raubvogel und daher nicht unbedingt ungefährlich. ... mehr

Sumpfohreule: Bewohnerin der baumfreien Feuchtgebiete

Der Lebensraum der Sumpfohreule erscheint im ersten Moment ungewöhnlich: Im Gegensatz zu vielen ihrer Verwandten schätzt diese Eulenart keine Wälder. Ihrem Namen entsprechend hält sie sich lieber in Mooren und Sumpfgebieten auf. ... mehr

Raufußkauz: Höhlenbrüter mit pelzigen Füßen

Fast erinnern die weiß befiederten Zehen, die dem Raufußkauz seinen Namen geben, an winzige Schneestiefel. Die kleine Eule weist noch weitere spannende Besonderheiten auf – welche das sind, lesen Sie im Folgenden. ... mehr

Anzeige
Wetter 
Wettervorhersage für Ihre Region

Hier gibt es die genausten Infos rund ums Wetter. wetter.info

Reisen 
Reisetipps für mehr Spaß im Urlaub

Alles Wissenswerte, für Sommer, Sonne, Strand. mehr

UMFRAGE
Welcher Haustier-Typ sind Sie?
Haustiere 
Katzen Ratgeber zur Pflege und Haltung

Macht Ihre Katze was sie will? Alles zum Thema Erziehung & Co. mehr

UMFRAGE
Was machen Sie in Ihrer Freizeit am liebsten?
Fotoshows
Unsere Freizeit-Themen von A bis Z
Freizeit - weitere Themen
Hundehaltung 
So viel Zeit braucht Ihr Hund

Wie viel Zeitaufwand ist nötig und mit welchen Kosten müssen Sie bei der Haltung rechnen? mehr

Nicht nur was für Oma! 
Stricken liegt wieder voll im Trend

Warum Handarbeiten aktuell auch bei jungen Leuten wieder so gefragt sind. mehr

Sixpack trainieren 
So leicht bekommen Sie einen Waschbrettbauch

Bauchmuskeltraining muss nicht anstrengend sein: Diese drei Übungen helfen wirklich. mehr



Anzeige