Startseite
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Gesundheit > Körperliche Beschwerden >

Kopfschmerzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Kieferschmerzen: Mögliche Ursachen und Behandlung
Kieferschmerzen: Mögliche Ursachen und Behandlung

Anhaltende Kieferschmerzen können sehr unangenehm sein und eine Belastung darstellen. Die Ursachen sind sehr unterschiedlich, sollten aber von einem Zahnarzt ermittelt werden. Dieser kann feststellen,... mehr

Kopfschmerzen: Diese Hausmittel helfen
Kopfschmerzen: Diese Hausmittel helfen

Fast jeder hat im Laufe seines Lebens schon einmal an pochenden Kopfschmerzen gelitten. Statt zur Tablette zu greifen, können Sie natürliche Hausmittel gegen Kopfschmerzen ausprobieren. Hier finden... mehr

Sonnenstich und Hitzschlag: Ursachen für Kopfschmerzen
Sonnenstich und Hitzschlag: Ursachen für Kopfschmerzen

Im Sommer, wenn es extrem heiß ist, haben viele Menschen hitzebedingte Kopfschmerzen. Die Ursachen können dabei ganz unterschiedlich sein, doch schnelles Handeln ist in jedem Fall gefragt. Lesen Sie... mehr

Homöopathie bei Kopfschmerzen: So helfen Globuli bei Kopfweh
Homöopathie bei Kopfschmerzen: So helfen Globuli bei Kopfweh

Homöopathie ist eine Alternative zur herkömmlichen Behandlung von Kopfschmerzen, wenn diese nicht als Symptom einer akuten Erkrankung auftreten. In welchen Fällen eine homöopathische Behandlung in... mehr

Kohlenmonoxidvergiftung: Symptome und Behandlung
Kohlenmonoxidvergiftung: Symptome und Behandlung

Die Symptome einer Kohlenmonoxidvergiftung sind sehr unspezifisch und daher oft schwer zu erkennen. Bei Verdacht auf eine Intoxikation kann nur eine Blutuntersuchung Gewissheit verschaffen. Lernen Sie... mehr

Wechseljahre: Helfen Schüßler-Salze bei Beschwerden?
Wechseljahre: Helfen Schüßler-Salze bei Beschwerden?

Typische Symptome der Menopause wie Hitzewallungen, Schweißausbrüche oder Stimmungsschwankungen sollen durch  Schüßler-Salze gelindert werden.  Wir sagen Ihnen, welche Salze bei Beschwerden in den... mehr

Kater am nächsten Morgen: Vorbeugung und Tipps
Kater am nächsten Morgen: Vorbeugung und Tipps

Ob Karneval, Weihnachten oder andere Anlässe wie Geburtstage und Hochzeiten: Fließt viel Alkohol, ist der Kater am Morgen danach quasi vorprogrammiert. Gut gemeinte Tipps gegen Kopfschmerzen,... mehr

Mutterkraut kann gegen Migräne helfen
Mutterkraut kann gegen Migräne helfen

Mit Heilkräutern Kopfschmerzen zu behandeln, hat eine lange Tradition. Ein dröhnender Schädel, oft in Verbindung mit Licht- und Geräuschempfindlichkeit, ist immer eine Belastung. Wenn Sie ungern... mehr

Glaubersalz: Anwendung und Dosierung als Einstieg beim Fasten
Glaubersalz: Anwendung und Dosierung als Einstieg beim Fasten

Glaubersalz wirkt in hohem Maße abführend und ist daher geeignet, vor dem Beginn des Fastens den Darm zu leeren. Das Salz wird in lauwarmem Wasser aufgelöst getrunken. Reinigung des Darms mit... mehr

Waldmeister: Bei Migräne und Regelschmerzen
Waldmeister: Bei Migräne und Regelschmerzen

Viele kennen den Waldmeister vor allem aus der Maibowle oder als Geschmacksrichtung von Brauseprodukten. Doch die Pflanze kann auch als Heilkraut verwendet werden und hilft unter anderem gegen... mehr

Mönchspfeffer in den Wechseljahren und Nebenwirkungen
Mönchspfeffer in den Wechseljahren und Nebenwirkungen

Der aromatische pfeffrige Mönchspfeffer findet schon seit der Antike Verwendung als Heilmittel. Besonders gegen Frauenleiden wirkt das mediterrane Kraut, wie Sie im Folgenden nachlesen können. Pflanze... mehr

Kopfschmerzen in der Schwangerschaft: was tun?
Kopfschmerzen in der Schwangerschaft: was tun?

Kopfschmerzen in der Schwangerschaft sind vor allem deshalb ein Problem, weil werdende Mütter nicht einfach zu einem schmerzstillenden Mittel greifen können. Doch mit diesen Tipps und Hausmitteln... mehr

Woran Sie Clusterkopfschmerzen erkennen können
Woran Sie Clusterkopfschmerzen erkennen können

Leiden Sie unter Clusterkopfschmerzen, lässt sich dies in der Regel schnell erkennen. Die Symptome sind oft eindeutig und heben sich von anderen Kopfschmerzformen ab. Erfahren Sie mehr über Ursachen,... mehr

Meningitis: Symptome der Hirnhautentzündung
Meningitis: Symptome der Hirnhautentzündung

Die Meningitis, zu Deutsch Hirnhautentzündung, ist eine ernstzunehmende Krankheit und kann im schlimmsten Fall zum Tod führen. Sie wird meist durch Viren ausgelöst und ihre Symptome ähneln... mehr

Lyme-Borreliose: Symptome, Behandlung und Therapie
Lyme-Borreliose: Symptome, Behandlung und Therapie

Die Borreliose (auch Lyme-Borreliose genannt) wird durch eine Infektion durch Bakterien aus der Gruppe der Borrelien hervorgerufen. Die Übertragung erfolgt hauptsächlich über Zecken. Von der Zecke zum... mehr

Hinterkopfschmerzen: Das sind mögliche Ursachen
Hinterkopfschmerzen: Das sind mögliche Ursachen

Kopfschmerzen hat jeder mal. Nicht immer sind sie ein Grund zur Besorgnis. Vorsicht ist jedoch geboten, wenn Sie an einer ungewöhnlichen Stelle, beispielsweise am Hinterkopf, Schmerzen haben. Die... mehr

Kopfschmerzen bei Kindern: Wann Sie zum Arzt sollten

Kopfschmerzen bei Kindern treten heute statistisch gesehen viel häufiger auf als früher. Meist sind diese zwar schnell wieder vorüber, manchmal ist aber auch ein Besuch beim Arzt angebracht. Kopfschmerzen bei Kindern: Wann ist ein Arztbesuch unnötig? Leichte Kopfschmerzen treten infolge von Stress u mehr

Stechenden Kopfschmerzen: Mögliche Ursachen und Behandlung

Kopfschmerzen können nicht nur bohrend oder drückend, sondern auch stechend wirken. Ein primärer stechender Kopfschmerz, früher auch als Eispickelschmerz oder periodische Ophthalmodynie bekannt, ist eine Kopfschmerzform, bei der die Betroffenen schmerzende Stiche wahrnehmen. Drei Arten von Kopfschme mehr

Gehirnerschütterung: Symptome eines Schädel-Hirn-Traumas
Gehirnerschütterung: Symptome eines Schädel-Hirn-Traumas

Eine Gehirnerschütterung (Commotio Cerebri) ist in der Regel die Folge einer Verletzung des Kopfes. Dies kann durch einen Schlag oder Tritt – beispielsweise beim Sport – oder durch einen... mehr

Blutdruck im Alter: Worauf Sie achten sollten
Blutdruck im Alter: Worauf Sie achten sollten

Bei vielen Menschen steigt der Blutdruck im Alter immer weiter an. Damit steigt auch das Risiko von Folgeerkrankungen wie beispielsweise einem Schlaganfall oder einem Herzinfarkt. Ältere Menschen... mehr

Anzeige
UMFRAGE
Achten Sie auf Ihre Ernährung?
Fotoshows
Unsere Gesundheits-Themen von A bis Z
Gesundheit - weitere Themen
Abnehmen 
Der richtige Zeitpunkt für eine Diät

Warum Sie lieber nicht im Winter mit dem schlank werden beginnen sollten. mehr

Magenbeschwerden 
Diese Hausmittel helfen gegen Übelkeit

Wie Sie ganz ohne Medikamente den flauen Magen behandeln können. mehr

Erkältungs-Knigge 
Husten: Bloß nicht die Hand vor den Mund

So verhalten Sie sich mit Erkältung richtig und verringern die Ansteckungsgefahr. mehr



Anzeige
shopping-portal