Sie sind hier: Home > Ratgeber > Gesundheit > Heilmittel >

Das Verhältnis von Luftfeuchtigkeit und Temperatur in der Sauna

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Das Verhältnis von Luftfeuchtigkeit und Temperatur in der Sauna

| ih (CF)

Je nach Verhältnis von Temperatur und Luftfeuchtigkeit lassen sich in der Sauna unterschiedliche Effekte erzielen. In der finnischen Sauna herrscht trockene Hitze, während in der schwedischen Variante die Luftfeuchtigkeit etwas höher ist. Am höchsten ist diese natürlich im Dampfbad.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit steuern

Die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit in der Sauna werden durch das Saunasteuerungsgerät mit Thermo- und Hygrometer geregelt. Bei Ihrer Heimsauna können Sie die Werte nach eigenem Belieben setzen, in öffentlichen Saunen sind sie meist an den Türen der Kabinen angegeben. Während die Temperatur in der Sauna auf den unteren Bänken am niedrigsten und auf den oberen am höchsten ist, verhält es sich bei der Luftfeuchtigkeit genau umgekehrt: Sie nimmt von oben nach unten zu. Durch manuelle Aufgüsse lässt sich die Luftfeuchtigkeit weiter erhöhen. Das Verhältnis von Temperatur und Luftfeuchtigkeit ist entscheidend dafür verantwortlich, wie die Hitze in der Sauna wahrgenommen wird.

Trockene Sauna oder Dampfbad?

In der finnischen Sauna werden hohe Temperaturen mit geringer Luftfeuchtigkeit kombiniert, was viele Menschen als sehr angenehm und schonender empfinden als feuchtere Saunen. Bei anderen kommt es dadurch jedoch zu einem Jucken in der Nase oder gar einem trockenen Reizhusten. An Saunen mit hoher Luftfeuchtigkeit, wie einem Dampfbad, schätzen viele, dass sie sich danach porentief sauber und „wie neugeboren“ fühlen. Tatsächlich schwitzt man dort aber auch bei hoher Temperatur viel weniger als in einer trockenen Kabine, da sich der Wasserdampf auf der Haut niederschlägt und deren Verdunstungsfunktion behindert. Auf jeden Fall werden Herz und Kreislauf bei einer hohen Luftfeuchtigkeit wesentlich stärker belastet als bei einer niedrigen, daher sollten Sie sich zunächst langsam daran gewöhnen. Schwindel und Herzklopfen sind deutliche Anzeichen dafür, dass Sie den Saunagang sofort abbrechen sollten.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
UMFRAGE
Achten Sie auf Ihre Ernährung?

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend

Angesagte Looks für die ersten Sonnenstrahlen: Denim, Blusen, Shirts, u.v.m. jetzt bei BONITA. Shopping

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Shopping
30% Rabatt auf über 1.000 Aktionsartikel

Der Onlineshop für Kindersachen: nachhaltig, durchdacht, fröhlich! bei JAKO-O.de

Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal