Sie sind hier: Home > Ratgeber > Specials > Nagelpilz (Anzeige) >

Nagelpilz-Symptome: Die Anzeichen einer Onychomykose

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Krankheitsbild  

Nagelpilz-Symptome: So macht sich die Infektion bemerkbar

| hm (CF)

Nagelpilz-Symptome sind meist sehr typisch und lassen oft recht eindeutig auf die Infektion schließen. Für eine endgültige Diagnose und eine angemessene Therapie sollten Sie jedoch in jedem Fall einen Arzt aufsuchen. Weitere Tipps zur Nagelpflege finden Sie in unserer Foto-Show.

Typische Nagelpilz-Symptome: So erkennen Sie die Erkrankung

Nagelpilz-Symptome betreffen vor allem die Struktur und die Optik des betroffenen Nagels. Besonders häufig ist laut dem Portal "NetDoktor" der große Zeh betroffen. Meist lösen Fadenpilze die Onychomykose aus. In diesem Fall beginnt die optisch sichtbare Veränderung des Nagels am vorderen Rand.

Nagelpilz-Symptome: Die Anzeichen einer Onychomykose. Schwitzende Füße und unbequeme Schuhe können Nagelpilz begünstigen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Schwitzende Füße und unbequeme Schuhe können Nagelpilz begünstigen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sind dagegen Schimmel- oder Hefepilze die Ursache, beginnt der Pilz am Nagelbett. In beiden Fällen breitet sich die Infektion über die gesamte Nagelplatte aus, das Keratin des Nagels wird aufgelöst, es bilden sich Hohlräume darin. Diese werden durch Streifen oder Flecken sichtbar. Im Verlauf der Erkrankung wird der Nagel dicker und verändert seine Farbe – er wird weißlich oder gelblich bis bräunlich.

Weitere Beschwerden durch die Infektion

Doch es gibt noch weitere typische Nagelpilz-Symptome: Meist wird der Nagel dicker und brüchig, die Oberfläche raut sich auf. Einzelne Schichten können sich abspalten. Häufig ist zusätzlich das Nagelbett entzündet.

Die Nagelpilz-Symptome sind oft nicht auf einen Zeh beschränkt: Die Onychomykose kann von einem auf weitere Nägel übergehen. Schmerzen gehören zunächst nicht zu den typischen Symptomen, da in der befallenen Nagelplatte keine Nerven liegen. Allerdings kann ein Schmerz entstehen, wenn die Schuhe beim Gehen auf das Nagelbett drücken. Ist dieses zusätzlich entzündet, sind die Beschwerden besonders massiv.

Nagelpilz-Symptome auf einen Blick

Laut der "Apotheken-Umschau" sind folgende Symptome für einen Nagelpilzbefall typisch:

  • weiße Streifen oder Flecken 
  • weiße bis gelblich-braune Verfärbungen
  • Brüchige Nägel und Abspaltung von Nagelschichten
  • Verdickter Nagel
  • entzündetes Nagelbett

Sollten Sie einen Verdacht auf Fußpilz hegen, suchen Sie am besten sofort einen Hausarzt auf. Erst mit eindeutiger Diagnose können Sie die Infektion bestmöglich behandeln.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

R

S

T

U

V

W

Y

Z


Anzeige
shopping-portal