Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > EM 2016 >

Lucien Favre kritisiert Niveau der EM 2016 als "Horror"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

UEFA hat "Spiel geschadet"  

Lucien Favre kritisiert EM als "langweiligen Horror"

09.07.2016, 12:36 Uhr | dpa

Lucien Favre kritisiert Niveau der EM 2016 als "Horror". Nizza-Coach Lucien Favre ist wenig begeistert von der EM. (Quelle: imago/PanoramiC)

Nizza-Coach Lucien Favre ist wenig begeistert von der EM. (Quelle: PanoramiC/imago)

Ex-Bundesliga-Trainer Lucien Favre hat heftige Kritik am Niveau der Europameisterschaft 2016 in Frankreich geübt. "Vor allem die Gruppenphase war unfassbar langweilig, ein Horror", sagte der Schweizer in einem Interview des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel".

Ihn habe die Flut der Spiele gestört, in denen kaum einmal Begeisterung und Spannung erzeugt worden sei.

"Die Qualität war einfach zu schlecht", stellte der frühere Coach von Borussia Mönchengladbach und Hertha BSC fest.

Aufstockung schade dem Spiel

Die Schuld daran trägt nach Ansicht von Favre die UEFA, die das Teilnehmerfeld um acht Teams aufgestockt hatte.

"Wenn die UEFA eine EM mit 24 Mannschaften spielen lässt, hat das bestimmt wirtschaftliche Vorteile. Aber dem Spiel schadet es", erklärte Favre: "Die Spieler sind an ihrem Limit. Vor allem mental."

"Nur noch Business, Business, Business!"

An eine Abkehr vom neuen Turniermodus glaubt der Schweizer nicht. "Es geht ja seit Jahren nicht mehr um das Spiel, sondern nur noch um Business, Business, Business!", sagte Favre, der in der kommenden Saison den französischen Erstligisten OGC Nizza betreut.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal