Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

3000 WM-Fans mit eigenem Sofa im Stadion

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Größtes Wohnzimmer der Welt  

3000 WM-Fans mit eigenem Sofa im Stadion

13.06.2014, 10:10 Uhr | sid, dpa, t-online.de

3000 WM-Fans mit eigenem Sofa im Stadion. Das Stadion an der Alten Försterei ist auch zur WM gut gefüllt. (Quelle: imago/Sebastian Wells)

Das Stadion an der Alten Försterei ist auch zur WM gut gefüllt. (Quelle: Sebastian Wells/imago)

Zweitligist Union Berlin bietet eine völlig neuartige Form des Public Viewings - und die Fußball-Fans sind begeistert: Rund 3000 Zuschauer verfolgten im Stadion an der Alten Försterei das Auftaktspiel der WM zwischen Brasilien und Kroatien (3:1) auf ihren selbst mitgebrachten Sofas.

Am Tag vor dem WM-Auftakt hatte der gewaltige 700 Zoll große Bildschirm, der von 3500 Quadratmeter Tapete umrahmt wird, seinen Funktionstest bestanden. Der größte Teil der rund 780 Sitzmöbel hatte da bereits auf dem Rasen der Alten Försterei für die nächsten vier Wochen seinen Platz gefunden.

Nach den Sturmschäden vom vergangenen Wochenende sind die Veranstalter auch für mögliche Gefahren durch Unwetter sensibilisiert. "Wir nehmen das natürlich ernst. Wenn es eine Sturm- oder Orkanwarnung gibt, werden wir evakuieren", sagte Marc Feldmann vom Veranstalter des Events.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal