Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > WM 2014 >

Shkodran Mustafi vierter WM-Spieler des DFB ohne Bundesliga-Einsatz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mustafis seltenes Kunststück  

WM-Spieler des DFB ohne Bundesliga-Einsatz

17.06.2014, 14:54 Uhr | dpa, t-online.de

Shkodran Mustafi vierter WM-Spieler des DFB ohne Bundesliga-Einsatz. Steht bei Sampdoria Genua noch bis 2016 unter Vertrag: Shkodran Mustafi. (Quelle: imago/Ulmer/Teamfoto)

Steht bei Sampdoria Genua noch bis 2016 unter Vertrag: Shkodran Mustafi. (Quelle: Ulmer/Teamfoto/imago)

Shkodran Mustafi von Sampdoria Genua gelang beim 4:0-Sieg von Deutschland gegen Portugal ein seltenes Kunststück. Der eingewechselte Innenverteidiger ist der vierte WM-Teilnehmer des Deutschen Fußball-Bundes (DFB), der seit der Bundesliga-Gründung 1963 kein Bundesligaspiel vorzuweisen hat.

Er bildet einen illustren Kreis mit den Wahl-Italienern Helmut Haller (1966, 1970) und Albert Brülls (1966) sowie England-Legionär Robert Huth (2006), die ohne ein Spiel in der höchsten deutschen Liga bei WM-Endrunden eingesetzt wurden.

Das trifft im Prinzip auch für den viermaligen WM-Teilnehmer Karl-Heinz Schnellinger (1958, 1962, 1966, 1970) zu. Der langjährige Italien-Profi und Weltklasse-Verteidiger bestritt aber vier Jahre nach seiner letzten WM noch 19 Bundesliga-Partien für Tennis Borussia Berlin. Diese Möglichkeit eines späteren Bundesliga-Einstiegs haben der 22 Jahre alte Mustafi und der für Stoke City spielende Huth (29) ebenfalls noch.


Unser Mann vor Ort 
Müller stark, Stimmung top - so kann's weitergehen

Redakteur Thomas Tamberg war beim Spiel Deutschland gegen Portugal. Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal