Thema

Finanzen

Riesenfund an Rauchtabak: fast eine Millionen Euro Schaden

Riesenfund an Rauchtabak: fast eine Millionen Euro Schaden

Der Zoll hat am Montag in einem Gewerbegebiet in Zittau (Landkreis Görlitz) eine illegale Tabakproduktion gestoppt und einen Steuerschaden von rund 900 000 Euro verhindert. Insgesamt stellten die Fahnder mehr als 41 Tonnen Rauchtabak sicher, wie das Hauptzollamt Dresden ... mehr
Neues Herzzentrum für Magdeburg wird doppelt so teuer

Neues Herzzentrum für Magdeburg wird doppelt so teuer

Das neue moderne Herzzentrum für die Magdeburger Uniklinik wird mehr als doppelt so teuer wie geplant. Derzeitige Schätzungen gehen von Kosten in Höhe von 98,5 Millionen Euro aus, wie Finanzminister André Schröder (CDU) am Donnerstag am Rande der Landtagssitzung ... mehr
Investition des Bundes in Tihange-Betreiber Engie gestiegen

Investition des Bundes in Tihange-Betreiber Engie gestiegen

Die Investitionen der Bundesregierung in den Betreiber der umstrittenen Atommeiler Tihange 2 und Doel 3 sind deutlich gestiegen. Ende 2017 hielt der Bund über den Versorgungsfonds und die Versorgungsrücklage Aktien im Wert von 21,5 Millionen Euro am belgischen Konzern ... mehr
Fußball: UEFA will Anfang Juni über PSG urteilen

Fußball: UEFA will Anfang Juni über PSG urteilen

Frankfurt/Main (dpa) - 222 Millionen Euro hat Paris Saint-Germain im vergangenen August für den Rekord-Stürmer Neymar ausgegeben. 180 Millionen Euro werden in diesem Sommer für Frankreichs WM-Spieler Kylian Mbappé fällig. Wegen der beiden teuersten Transfers ... mehr
Arbeit: Arbeitgeber darf nicht immer fristlos kündigen

Arbeit: Arbeitgeber darf nicht immer fristlos kündigen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Arbeitgeber können Angestellten auch wegen etwas kündigen, das abseits der Arbeit passiert ist. Fristlos darf die Kündigung aber nur unter bestimmten Voraussetzung sein. Dies gilt selbst, wenn der Mitarbeiter gegen Gesetze ... mehr

Wirtschaft: Libysche Ölgesellschaft setzt auf Marker und EU gegen Schmuggler

TRIPOLIS (dpa-AFX) - Die nationale libysche Ölgesellschaft NOC will im Kampf gegen Schmuggler chemische Marker einsetzen und hofft auf Unterstützung der EU bei der Verfolgung der organisierten Kriminalität. Durch den Diebstahl und Schmuggel von Öl und Benzin gingen ... mehr

Verbraucher: Bankschließfächer brauchen ausreichend Versicherungsschutz

Düsseldorf (dpa/tmn) - Auch ein Bankschließfach bietet keine absolute Sicherheit. Daher sollte der Wert der im Fach deponierten Gegenstände vor Feuer und Raub abgesichert sein, erklärt die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Bei vielen Banken sei eine Versicherung ... mehr

Finanzen - Katastrophenschutz-Dienst: Kein längerer Kindergeldanspruch

München (dpa/tmn) - Kindergeld kann bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres gezahlt werden. Die Voraussetzung: Das Kind befindet sich in einer Ausbildung. Kann es diese erst später abschließen, weil es sich für einen mehrjährigen Dienst im Katastrophenschutz ... mehr

Verbraucher: Bank darf bei P-Konto Disporahmen nicht einfach streichen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Wandeln Kunden ihr Konto in ein Pfändungsschutzkonto (P-Konto) um, können Banken nicht einfach einen Dispokredit streichen. Eine entsprechende Klausel in den Geschäftsbedingungen benachteilige Kunden unangemessen, befand das Landgericht ... mehr

Wirtschaft: Kohleverstromer Steag unter Druck - Erneuerbare sollen helfen

ESSEN (dpa-AFX) - Der Essener Kraftwerksbetreiber Steag ist im vergangenen Jahr in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt, leidet aber weiter unter der Absatzflaute für seinen Kohlestrom. Die hohe Einspeisung von Windenergie ins deutsche Stromnetz führe zu einem "enormen ... mehr

Immobilien: Durchlauferhitzer in Küche braucht geeigneten Stromanschluss

Berlin (dpa/tmn) - Wer einen elektronischen Durchlauferhitzer für die Spüle in der Küche einbauen will, muss dort einen zusätzlichen Stromanschluss mit 400 Volt installieren lassen. Darauf weist die Initiative Wärme+ hin. Ein elektronischer Durchlauferhitzer ... mehr

450-Euro-Job: Worauf Sie unbedingt achten sollten

450-Euro-Jobs sind als Nebenverdienstquelle mittlerweile weit verbreitet. In Deutschland nimmt die Anzahl dieser Minijobs stetig zu. Es gibt allerdings einige Regeln, die Sie unbedingt beachten sollten, wenn Sie vorhaben, einen solchen Nebenjob anzunehmen: Steuern ... mehr

Zahl der überschuldeten Menschen nimmt zu

Immer mehr Menschen in Deutschland sind überschuldet. Die Gründe sind geringe Einkommen, Arbeitslosigkeit oder Mobilfunkverträge. Bundesweit nimmt die Zahl überschuldeter Menschen zu – in Niedersachsen ist nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Creditreform jeder zehnte ... mehr

Opel: Streit um Sanierung spitzt sich zu

Eigentlich sollte der Autohersteller Opel unter dem französischen Konzern PSA gesunden. Stattdessen gibt es nun Streit. IG Metall und Betriebsrat werfen den Franzosen Tarifbruch vor. Der Streit um den richtigen Sanierungsweg beim Autobauer Opel spitzt sich zu. IG Metall ... mehr

Wirtschaft: Innogy-Betriebsrat fordert feste Zusagen für Kündigungsverzicht

ESSEN (dpa-AFX) - Der Betriebsrat der vor der Zerschlagung stehenden RWE -Tochter Innogy fordert feste Zusagen für den Ausschluss betriebsbedingter Kündigungen. Die Arbeitnehmervertreter arbeiten derzeit an einem Grundlagenpapier zu ihren Forderungen ... mehr

Verkehr - Ministerium: Pkw-Maut wird in Legislaturperiode eingeführt

Berlin (dpa) - Das Bundesverkehrsministerium lässt den Starttermin für die Einführung der umstrittenen Pkw-Maut weiter offen. Das Ministerium bekräftigte lediglich, die Abgabe werde in dieser Legislaturperiode eingeführt - also bis spätestens 2021. Die Zeitungen ... mehr

Immobilien: Baukindergeld kommt nur wenigen zugute

Berlin (dpa) - Das von der großen Koalition vereinbarte Baukindergeld wird die Eigentumsquote in Deutschland nach Einschätzung von Experten kaum erhöhen. Der Anteil der Haushalte mit Wohneigentum dürfte dadurch um höchstens 0,1 bis 0,2 Prozentpunkte steigen ... mehr

Wirtschaft: Versorger scheitert mit Verfassungsbeschwerde zu Schmutzrechten

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Ein Energieversorger ist vor dem Bundesverfassungsgericht mit einer Beschwerde gegen Änderungen beim Handel mit Verschmutzungsrechten gescheitert. Die Bundesregierung darf einen Teil der Emissionsrechte für Treibhausgase verkaufen und musste ... mehr

Finanzen: Wie Anleger von Dividenden profitieren

Düsseldorf (dpa/tmn) - Aktionäre können sich freuen: Deutschlands Aktiengesellschaften überweisen ihren Anteilseignern in diesem Jahr insgesamt 52,6 Milliarden Euro an Dividenden. Das sind 11,6 Prozent mehr als im Vorjahr, wie aus einer vorgestellten Untersuchung ... mehr

NRW-Kommunen erzielen Einnahmeüberschuss

Die Haushaltslage der nordrhein-westfälischen Kommunen hat sich entspannt. Städte und Gemeinden erzielten 2016 einen Einnahmeüberschuss von 511 Millionen Euro, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch mitteilte. Die Einnahmen erhöhten sich im Vergleich ... mehr

Land bekommt 2017 weniger Biersteuer

Biertrinken hilft dem Landeshaushalt: Niedersachsen hat 2017 rund elf Millionen Euro aus der Biersteuer kassiert. Diese Verbrauchssteuer wird von der Zollverwaltung erhoben und an die Bundesländer abgeführt. 2016 seien mit 13 Millionen Euro etwas mehr Einnahmen ... mehr

Wirtschaft - Streiks in Frankreich: Gewerkschaft droht mit Stromabschaltungen

PARIS (dpa-AFX) - Ein neuer Streiktag gegen die Reform der französischen Staatsbahn hat am Mittwoch wieder große Teile des Zugverkehrs in Frankreich lahmgelegt. Zudem könnte es nun auch Protestaktionen im Energiebereich geben. Die Gewerkschaft CGT Mines-Énergie drohte ... mehr

Immobilien: Rauchmelder regelmäßig von Staub und Schmutz befreien

Berlin (dpa/tmn) - Die Eintrittsöffnungen von Rauchmeldern müssen frei sein, damit die Geräte im Ernstfall zuverlässig anschlagen. Sie sollten deshalb regelmäßig von Staub oder toten Insekten befreit werden, rät der Deutsche Feuerwehrverband (DFV). Stark verschmutzte ... mehr

Verbraucher: Bei Auflösung von Arbeitszeitkonto sind Sozialabgaben fällig

Stuttgart (dpa/tmn) - Werden Arbeitszeitkonten durch Auszahlung im letzten Beschäftigungsmonat aufgelöst, sind Sozialabgaben fällig. Diese bemessen sich an der anteiligen Jahresarbeitsentgeltgrenze. Das entschied das Landessozialgericht Baden ... mehr

Wirtschaft - Schulze: Klimaschutz darf kein Elitenprojekt sein

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat dafür geworben, beim Klimaschutz die gesamte Gesellschaft mitzunehmen und Ängste vor raschem Strukturwandel ernst zu nehmen. "Ich kann nämlich sehr gut nachvollziehen, dass Menschen durch solche ... mehr

Verbraucher: Rente gibt es nur auf Antrag

Berlin (dpa/tmn) - Wer eine Altersrente erhalten will, muss einen Rentenantrag stellen. Die Zahlung erfolgt nicht automatisch. Damit die Altersrente pünktlich gezahlt werden kann, sollte sie drei Monate vor dem gewünschten Rentenbeginn beantragt werden ... mehr

Mehr zum Thema Finanzen im Web suchen

Bericht: Pkw-Maut kommt erst Mitte 2020

Berlin (dpa) - Die neue Pkw-Maut wird einem Medienbericht zufolge erst Mitte 2020 eingeführt. Erst dann sei eine «realistische» und «risikoarme» Inbetriebnahme des Maut möglich, schreiben die Zeitungen der Funke Mediengruppe unter Berufung auf Regierungskreise ... mehr

Merkel geht mit Rückhalt in EU-Reformverhandlung

Berlin (dpa) - Trotz einzelner mahnender Stimmen geht Kanzlerin Merkel mit breitem Rückhalt der Unionsfraktion in die Verhandlungen über eine Reform der Europäischen Union. Im Rahmen einer intensiven Diskussion bei der Fraktionssitzung hat Merkel laut Teilnehmerkreisen ... mehr

Rechnungshofpräsidenten fordern Schuldenabbau

Bund und Länder nutzen nach Ansicht der Rechnungshöfe die Rekordsteuereinnahmen in den öffentlichen Kassen bisher zu wenig für die Schuldentilgung. Die Präsidenten der Rechnungshöfe von Bund und Ländern plädierten am Dienstag nach ihrer Jahrestagung in Erfurt ... mehr

EuGH-Urteil: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Konfession nicht immer fordern

Kirchliche Arbeitgeber dürfen  von Bewerbern  nicht bei jeder Stelle eine Religionszugehörigkeit fordern. Dies hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg nun zu einem Fall aus Deutschland entschieden. Zur Bedingung darf die Zugehörigkeit zu einer Konfession ... mehr

Kommunaler Finanzausgleich: Reform Teil 2 beschlossen

Städte und Landkreise mit besonders hohen Sozialausgaben bekommen ab diesem Jahr 60 Millionen Euro mehr Geld vom Land. Diese Mittel sind im Entwurf für eine Änderung des Landesfinanzausgleichgesetzes vorgesehen, den die rheinland-pfälzische Landesregierung am Dienstag ... mehr

Geld aus DDR-Parteivermögen für Breitbandausbau und Kultur

Brandenburgs rot-rote Landesregierung will mit weiteren Millionen aus der Liquidation des SED-Vermögens unter anderem den Breitbandausbau und Kulturprojekte fördern. Das Kabinett beschloss am Dienstag eine Liste von 16 Projekten, auf welche die aktuell ... mehr

Wirtschaft: Weniger CO2 und besser heizbare Häuser - EU-Gesetze verabschiedet

STRASSBURG (dpa-AFX) - In der EU soll der Kohlenstoffdioxid-Ausstoß im Verkehr, in der Landwirtschaft und im Bau deutlich sinken. Einen entsprechenden Gesetzentwurf segnete das EU-Parlament in Straßburg am Dienstag ab. Das Gesetz sieht eine Senkung von 30 Prozent ... mehr

Nach P&R-Pleite: 51 000 Gläubiger müssen geduldig sein

Die 51 000 Anleger der insolventen Containerinvestmentfirma P&R müssen sich in Geduld üben. Bis feststeht, auf wie viel Geld die Gläubiger hoffen können, wird noch einige Zeit vergehen. Das geht aus einer Mitteilung hervor, die der vorläufige Insolvenzverwalter Michael ... mehr

Steuerzahlung in bar nur unter Einschränkungen möglich

Steuern dürfen nur in beschränktem Umfang in bar bezahlt werden. Die Bareinzahlung könne zudem an weitere Voraussetzungen geknüpft werden, heißt es in einem am Dienstag veröffentlichten Urteil des Hessischen Finanzgerichts vom Dezember 2017 (Az. 11 K 1497/16). Demnach ... mehr

Arbeit - EuGH: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Konfession nicht fordern

Luxemburg (dpa) - Kirchliche Arbeitgeber dürfen nicht bei jeder Stelle von Bewerbern eine Religionszugehörigkeit fordern. Dies hat der Europäische Gerichtshof in Luxemburg zu einem Fall aus Deutschland entschieden. Zur Bedingung darf die Zugehörigkeit zu einer ... mehr

Arbeit: Widerruf der Betriebsrente nur in extremen Ausnahmefällen

Theoretisch können Arbeitnehmer durch schweres Fehlverhalten zwar den Anspruch auf Betriebsrente verlieren. In der Praxis ist das allerdings kaum möglich. Das geht aus einem Urteil des Landgerichts Konstanz (Az.: C 2 O 118/16) hervor ... mehr

ZEW-Konjunkturerwartungen: Warum die Zeichen auf Abschwung stehen

Experten schätzen die Zukunft der europäischen Wirtschaft überraschend pessimistisch ein. Beim Beten denken sie an Donald Trump. Warum? Das erklärt unsere Kolumnistin Ursula Weidenfeld. Irgendetwas muss passiert sein. Seit ein paar Tagen zeigen die Konjunkturindikatoren ... mehr

Finanztest: Risikopuffer Gold: Beimischung im Depot kann sich lohnen

Bundesbürger scheinen Gold zu lieben. Laut einer Statistik des World Gold Council investierten sie allein 2016 insgesamt 6,8 Milliarden Euro in das Edelmetall, berichtet die Zeitschrift "Finanztest" (5/2018) der Stiftung Warentest. Grundsätzlich spricht aus Sicht ... mehr

Sachsen-Anhalt weitet Wohnraumförderung mit Kinderbonus aus

Sachsen-Anhalt weitet seine Wohnraumförderung mit Kinderbonus aus. Die Beschränkung auf 45 Städte und Gemeinden falle nun weg, teilten die Investitionsbank (IB) Sachsen-Anhalt und Bauminister Thomas Webel (CDU) am Dienstag in Magdeburg mit. Das bedeutet ... mehr

Finanzen: Scholz will Personal beim Zoll massiv aufstocken

Berlin (dpa) - Finanzminister Olaf Scholz (SPD) will beim Zoll mehrere hundert neue Stellen schaffen. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Dienstag aus Regierungskreisen. Der Aufbau der zusätzlichen Stellen solle mit dem Etat 2018 beginnen, in den folgenden Jahren ... mehr

Verbraucher - "Finanztest": Zahnzusatzversicherungen werden besser

Berlin (dpa/tmn) - Zahnarztrechnungen können ins Geld gehen. Zahnzusatzversicherung können daher ein sinnvoller Schutz sein, besonders bei teurem Zahnersatz wie etwa Implantaten. Die gute Nachricht: Die Tarife sind besser geworden, hat die Stiftung Warentest in einem ... mehr

"Stiftung Warentest" prüft Zahnzusatzversicherungen – ein Drittel sehr gut

Bei Zahnersatz und bestimmten Zahnbehandlungen übernehmen die Krankenkassen nur einen Teil der Kosten. Das kann ins Geld gehen. Einen Schutz können Zahnzusatzversicherungen bieten. "Stiftung Warentest" hat 220 Zahnzusatzpolicen unter die Lupe genommen. Über 15 Millionen ... mehr

Immobilien: Welche Informationen Käufer in der Teilungserklärung finden

Bonn (dpa/tmn) - Die Teilungserklärung ist für Eigentümer von Wohnungen ein wichtiges Dokument. Käufer sollten es genau lesen, rät der Verband Wohnen im Eigentum in Bonn. Denn darin wird festgelegt, wie das Grundstück samt der Gebäudeanlage aufgeteilt ist. Beschrieben ... mehr

Eine Milliarde Euro Schaden durch Schwarzarbeit

Berlin (dpa) - Durch Schwarzarbeit ist dem Fiskus im vergangenen Jahr ein Schaden von knapp einer Milliarde Euro entstanden, deutlich mehr als im Vorjahr. Das sind zentrale Ergebnisse der Zollbilanz 2017, die in Berlin vorgestellt wurde. Weil der gesetzliche Mindestlohn ... mehr

Wirtschaft - Altmaier: Bald keine Subventionen für Erneuerbare mehr nötig

BERLIN (dpa-AFX) - Ökostrom-Produzenten werden nach Einschätzung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) in wenigen Jahren ohne staatliche Unterstützung auskommen. "Ich gehe davon aus, dass die erneuerbaren Energien in absehbarer ... mehr

Rückkehrrecht: Gesetzesentwurf zu Teilzeit ab dem 1.1.2019

Beschäftigte sollen ab dem 1. Januar 2019 das Recht auf befristete Teilzeit bekommen. "Wir wollen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Teilzeit eine Brücke bauen zurück in Vollzeitbeschäftigung", sagte Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) der "Rheinischen ... mehr

Wirtschaft - Altmaier: In wenigen Jahren keine Subventionen für Erneuerbare mehr

BERLIN (dpa-AFX) - Ökostrom-Produzenten werden nach Einschätzung von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) schon in wenigen Jahren ohne staatliche Subventionen auskommen. Altmaier sagte am Dienstag vor Beginn einer internationalen Energiekonferenz in Berlin ... mehr

Wirtschaft: Altmaier und Maas sprechen bei Energie-Konferenz

BERLIN (dpa-AFX) - In Berlin beginnt am Dienstag (09.00 Uhr) eine zweitägige internationale Energie-Konferenz. Zum Auftakt der Tagung im Auswärtigen Amt sprechen Außenminister Heiko Maas (SPD) und Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). Am Mittwoch redet ... mehr

Grüne: Merkel und Scholz verweigern pro-europäische Signale

Berlin (dpa) - Die Grünen werfen der großen Koalition vor, Frankreich in der Debatte um die Zukunft Europas alleine zu lassen. Die im Koalitionsvertrag erwähnte europäische Solidarität verkomme zur Makulatur, sagte Parteichefin Annalena Baerbock der dpa. Frankreichs ... mehr

Kritik: Gesetzliche Kassen stellen sich gegen Jens Spahn

Die gesetzlichen Krankenkassen stellen sich gegen die Forderung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nach umfassenden Beitragssenkungen. AOK-Chef Martin Litsch sagte dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, Spielräume würden zwar an die Versicherten weitergegeben ... mehr

Wirtschaft: Stiebel Eltron übernimmt Wärmepumpengeschäft von Danfoss

HOLZMINDEN (dpa-AFX) - Der Heizgeräte-Hersteller Stiebel Eltron hat das Wärmepumpengeschäft von der dänischen Danfoss übernommen. Die Übernahme solle dazu beitragen, die Position beider Hersteller auf einem zunehmend wettbewerbsintensiven europäischen Markt zu sichern ... mehr

Finanztest: Kontowechsel funktioniert nicht immer problemlos

Seit anderthalb Jahren haben Bankkunden gesetzlichen Anspruch auf Hilfe beim Kontowechsel – doch der Service funktioniert laut einer Stichprobe von " Finanztest" nicht immer reibungslos. Grund sei das vom Gesetzgeber entwickelte Formular für den Wechsel ... mehr

CDU kritisch zu Euro-Haushalt und ESM-Reform

Berlin (dpa) - Die CDU von Kanzlerin Angela Merkel drückt bei zentralen Forderungen zur Reform der EU-Finanzen auf die Bremse. So müssten etwa bei der Weiterentwicklung des Euro-Rettungsschirms ESM die Rechte des Bundestags gewahrt werden, sagte ... mehr

Worauf Sie bei einer Hausratversicherung achten sollten

Eine Hausratversicherung ist ein sinnvoller Schutz. Vorsichtig sein sollten Versicherte bei alten Verträgen. Denn es besteht die Gefahr einer Unterversicherung. Wir sagen, worauf es ankommt. Eine Hausratversicherung sollte in keinem Versicherungsportfolio fehlen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018