Sie sind hier: Home >

Finanzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Finanzen

Olympia - Das Rio-Fiasko: Vergammelnde Stadien, Ladenhüter Olympiadorf

Olympia - Das Rio-Fiasko: Vergammelnde Stadien, Ladenhüter Olympiadorf

Rio de Janeiro (dpa) - Hier jubelten 15 000 Zuschauer US-Schwimmer Michael Phelps zu, der seine Bilanz auf 23 olympische Goldmedaillen schraubte. Nun verrostet das leere Schwimmbecken im Olympiapark, die kunstvolle Außenhülle des Schwimmstadions ist zerrissen ... mehr
CDU-Fraktion für mehr Videoüberwachung

CDU-Fraktion für mehr Videoüberwachung

Mit einem verstärkten Einsatz der Videoüberwachung will die CDU-Fraktion im Schweriner Landtag dem schwindenden Sicherheitsgefühl der Menschen entgegenwirken. An bestimmten öffentlichen Räumen solle künftig die Videoüberwachung ausgeweitet werden, sagte ... mehr
Finanzminister will Oberfinanzdirektion aufsplitten

Finanzminister will Oberfinanzdirektion aufsplitten

Im Rahmen einer Verwaltungsreform will Niedersachsens Finanzminister Peter-Jürgen Schneider (SPD) die bisherige Oberfinanzdirektion in drei neue Landesämter aufgliedern. "Aus dem Tanker Oberfinanzdirektion machen wir drei Schnellboote", sagte Schneider am Montag ... mehr
Städte- und Gemeindetag gegen Zwangsfusionen von Kommunen

Städte- und Gemeindetag gegen Zwangsfusionen von Kommunen

Rostock (dpa/mv) - Der Städte- und Gemeindetag Mecklenburg-Vorpommern hat sich gegen mögliche Zwangsfusionen von kleinen Kommunen gestellt. Es sei besser, Anreize zur Zusammenarbeit aus Überzeugung heraus zu geben, als mit Zwangsfusionen zu frustrieren, sagte ... mehr
Kommunen greifen beim Investitionsprogramm zu

Kommunen greifen beim Investitionsprogramm zu

Hessens milliardenschweres Investitionsprogramm für die Kommunen kommt bei den Städten, Gemeinden und Landkreisen gut an. Über 2200 Maßnahmen für eine Verbesserung der kommunalen Infrastruktur seien bereits bewilligt worden, sagte Finanzminister Thomas ... mehr

EU-Finanzminister beraten über gemeinsame Liste von Steueroasen

Brüssel (dpa) - Die EU-Finanzminister werden heute unter anderem über den Kampf gegen Steuervermeidung diskutieren. Bei dem Treffen soll es unter anderem um eine gemeinsame EU-Liste von Steueroasen gehen. Diese soll nach ursprünglichem Plan bis Ende des Jahres ... mehr

Fortschritt in Mini-Schritten - Kontrolleure wieder in Athen

Brüssel (dpa) - In der griechischen Finanzkrise sind die Geldgeber und Athen der Auszahlung weiterer Hilfskredite einen Schritt näher gekommen. Es gebe Einigkeit darüber, dass die Kontrolleure der internationalen Geldgeber nun nach Griechenland zurückkehren sollten ... mehr

Eurogruppe verständigt sich auf Rückkehr der Kontrolleure nach Athen

Brüssel (dpa) - In der griechischen Schuldenkrise sind die Beteiligten der Auszahlung weiterer Hilfskredite einen Schritt näher gekommen. Die Euro-Finanzminister hätten sich darauf verständigt, dass die Kontrolleure der internationalen Geldgeber-Institutionen ... mehr

Schäuble geht von Einigung mit IWF über Griechenlandhilfen aus

Brüssel (dpa) - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble rechnet mit einer Einigung der bislang zerstrittenen internationalen Geldgeber über weitere Griechenland-Hilfen. Er gehe davon aus, dass die Institutionen eine gemeinsame Position haben, sagte Schäuble vor einem ... mehr

CDU-Landtagsfraktion geht in Klausur

Rostock (dpa/mv) - Nach SPD und Linke geht auch die CDU-Fraktion in Klausur, um Schwerpunkte für die Landtagsarbeit im neuen Jahr festzulegen. Hauptthema der zweitägigen Beratungen, die heute in Rostock-Warnemünde beginnen, wird die angestrebte Reform des kommunalen ... mehr

Welche Kommune greift in Fördertopf? Minister zieht Bilanz

Mehr als eine Milliarde Euro hat Hessen in einem Sondertopf für die Kommunen bereitgestellt. Mit dem Geld sollen günstige Wohnungen gebaut sowie Straßen, Schulen und Krankenhäuser saniert werden. Bis Ende 2016 konnten die Kommunen ihre Förderanträge stellen, heute ... mehr

Mehr zum Thema Finanzen im Web suchen

Programm durchrechnen lassen: Kritik an Kramp-Karrenbauer

Die saarländische CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer hat mit Äußerungen zu ihrem Wahlprogramm Kritik der Opposition auf sich gezogen. Die Parteichefin und Ministerpräsidentin hatte am Donnerstag betont, die Vorschläge des Programms für die Landtagswahl ... mehr

CDU-Landtagsfraktion berät über Finanzausgleich

Schwerin (dpa/mv) - Bei der angestrebten Reform des kommunalen Finanzausgleichs wird offenbar auch die CDU-Landtagsfraktion langsam ungeduldig. Auf ihrer am Montag in Rostock-Warnemünde beginnenden Klausurtagung wollen die Abgeordneten mit Vertretern von Gemeinden ... mehr

Riester-Rente kündigen - ist das ohne Verlust möglich?

Wer seine Riester-Rente kündigen und nicht zu einem neuen Anbieter wechseln möchte, kann dies innerhalb der Kündigungsfrist mit einem formlosen Schreiben erledigen. Dabei muss allerdings bedacht werden, dass etwaige Zulagen und Steuervorteile zurückgezahlt werden ... mehr

Land will 823 Wohncontainer loswerden

Kiel (dpa/lno) - Nach dem deutlichen Rückgang der Zahl der Flüchtlinge hat Schleswig-Holstein keine Verwendung mehr für 823 Wohncontainer. "Container, die wir nicht mehr brauchen, sollen einer sinnvollen Nutzung durch Kommunen oder durch gemeinnützige Vereine ... mehr

Finanzausschuss schließt Beratungen zum Haushalt ab

Der Landtag hat sich auf eine endgültige Fassung des Doppelhaushalts für 2017 und 2018 geeinigt. "Die erreichten Ergebnisse sind ein tragbarer Kompromiss", erklärte Finanzminister André Schröder (CDU) nach den abschließenden Beratungen im Finanzausschuss am Donnerstag ... mehr

Finanzen - Zeit zahlt sich aus: Wie Sparer vom Zinseszins profitieren

Berlin (dpa/tmn) - Sparer müssen nicht nur Geld, sondern auch Zeit mitbringen. Durch den Zinseszinseffekt profitieren sie von einer langen Laufzeit. Denn die angesammelten Erträge werden immer wieder verzinst. Darauf macht die die Aktion "Finanzwissen ... mehr

Immobilien: Verbraucherschützer raten von Kombidarlehen ab

Hamburg (dpa/tmn) - Zur Finanzierung einer Immobilie können Verbraucher ein Kombidarlehen abschließen - auch Bausparsofort-Finanzierung genannt. Das Produkt verbindet einen Immobilienkredit und einen Bausparvertrag. Die Verbraucherzentrale Hamburg rät von diesem ... mehr

Sparkassen im Osten finanzieren weniger Immobilien

Berlin (dpa) - Bei den Sparkassen im Osten haben sich die Kunden 2016 erstmals nach mehreren Jahren wieder weniger Geld für Immobilien geliehen. Die privaten Wohnungsbaufinanzierungen gingen um ein Prozent auf 3,3 Milliarden Euro zurück, wie der Ostdeutsche ... mehr

Sparkassen im Osten finanzieren weniger Immobilien

Berlin (dpa) - Bei den Sparkassen im Osten haben sich die Kunden 2016 erstmals nach mehreren Jahren wieder weniger Geld für Immobilien geliehen. Die privaten Wohnungsbaufinanzierungen gingen um ein Prozent auf 3,3 Milliarden Euro zurück, wie der Ostdeutsche ... mehr

Sparkassen im Osten finanzieren weniger Immobilien

Berlin (dpa) - Bei den Sparkassen im Osten haben sich die Kunden 2016 erstmals nach mehreren Jahren wieder weniger Geld für Immobilien geliehen. Die privaten Wohnungsbaufinanzierungen gingen um ein Prozent auf 3,3 Milliarden Euro zurück, wie der Ostdeutsche ... mehr

Debatte um Gemeindereform: Regierungsparteien blocken ab

Die Regierungsparteien SPD und CDU wollen trotz der neuerlichen Kritik des Landesrechnungshofes an der kleinteiligen Gemeindestruktur an ihrem Kurs festhalten. "Für uns gilt der Koalitionsvertrag, in dem wir uns darauf verständigt haben, freiwillige Fusionen ... mehr

Finanzausschuss: Geld für Gedenkstätte Isenschnibbe

Der Bau eines Besucherzentrums für die NS-Gedenkstätte Isenschnibbe in Gardelegen rückt näher. Der Finanzausschuss beschloss am Mittwoch, im Doppelhaushalt dafür 2,85 Millionen Euro einzustellen, wie die SPD-Fraktion mitteilte. Im Landtag laufen derzeit ... mehr

SPD: Mehr Geld aus Rücklagen im Landeshaushalt verplanen

Hessen sollte nach einer Forderung der SPD-Opposition mehr Geld im Haushalt 2017 verplanen statt einen dreistelligen Millionenbetrag nicht zweckgebunden auf die hohe Kante zu legen. Dieser mit 379 Millionen Euro gefüllte Topf sei von der schwarz-grünen Landesregierung ... mehr

MV-Sparkassen steigern Kreditvergabe: Firmen investieren

Der anhaltende Niedrigzins hält die Investitionsbereitschaft von Unternehmen und Privatpersonen in Mecklenburg-Vorpommern hoch und beschert den Sparkassen eine große Kreditnachfrage. 2016 vergaben die neun Sparkassen im Nordosten Kredite im Umfang von 1,6 Milliarden ... mehr

MV-Sparkassen steigern Kreditvergabe: Firmen investieren

Der anhaltende Niedrigzins hält die Investitionsbereitschaft von Unternehmen und Privatpersonen in Mecklenburg-Vorpommern hoch und beschert den Sparkassen eine große Kreditnachfrage. 2016 vergaben die neun Sparkassen im Nordosten Kredite im Umfang von 1,6 Milliarden ... mehr

Wissenschaftler sieht Finanzausgleich für Osten kritisch

Sachsen-Anhalt und andere ostdeutsche Bundesländer kommen bei der Neuregelung der Finanzbeziehungen mit dem Bund nach Ansicht eines Finanzexperten schlecht weg. Zwar würden alle Länder mit der Reform ab 2020 mehr Geld vom Bund erhalten, reiche Länder wie Bayern ... mehr

Kenia-Koalition: Mehr Stellen für Lehrer und Forstleute

Sachsen-Anhalts schwarz-rot-grüne Koalition hat sich auf die Einstellung von 80 zusätzlichen Lehrern im laufenden Jahr geeinigt. Das sei Bestandteil eines Kompromisses, den der Koalitionsausschuss am Dienstag zum Doppelhaushalt 2017/18 gefunden habe, teilte ... mehr

Einigung auf zusätzliche Stellen für Lehrer und im Forst

Sachsen-Anhalts schwarz-rot-grüne Koalition hat sich auf die Einstellung von 80 zusätzlichen Lehrern geeinigt. Das sei Bestandteil eines Kompromisses, den der Koalitionsausschuss am Dienstag zum Doppelhaushalt 2017/18 gefunden habe, teilte die SPD-Fraktion ... mehr

Finanzexperte: Osten kommt bei Finanzausgleich schlecht weg

Sachsen-Anhalt und andere ostdeutsche Bundesländer kommen bei der Neuregelung der Finanzbeziehungen mit dem Bund nach Ansicht eines Finanzexperten schlecht weg. Zwar würden alle Länder mit der Reform ab 2020 mehr Geld vom Bund erhalten, reiche Länder wie Bayern ... mehr

Saarland macht weniger Schulden als geplant

Das Saarland hat im vergangenen Jahr knapp 100 Millionen weniger neue Schulden gemacht als geplant. "Das ist eine gute Nachricht", sagte Finanzminister Stephan Toscani (CDU) am Dienstag in Saarbrücken zum Haushaltsabschluss 2016. Ursprünglich war eine Neuverschuldung ... mehr

Kassel: Durch Millionenplus im Haushalt Schulden abbauen

Dank eines Millionen-Überschusses im Haushalt 2016 kann die Stadt Kassel weiter Schulden abbauen. Das Jahr wurde mit einem Plus von rund 41 Millionen Euro abgeschlossen. "Die Zahlen können sich sehen lassen. Wir haben den Plan deutlich überschritten", sagte ... mehr

Berlin tilgt 101 Millionen Schulden

Der rot-rot-grüne Berliner Senat will den enormen Schuldenberg des Landes in diesem Jahr um 101 Millionen Euro abtragen. Außerdem werden 290 Millionen Euro für konjunkturell schlechtere Zeiten zurückgelegt, wie die Landesregierung am Dienstag beschloss. Von einem ... mehr

Kommunen in MV erneut im Plus: 110 Millionen Euro Überschuss

Der anhaltende Wirtschaftsaufschwung sorgt auch für gut gefüllte Gemeindekassen in Mecklenburg-Vorpommern. Das Jahr 2015 schlossen Städte und Dörfer bei Rekordeinnahmen von insgesamt 4,2 Milliarden Euro mit einem Plus von 110 Millionen ... mehr

Geld in Aktien anlegen: Sinnvolle Tipps für Einsteiger

Berlin (dpa/tmn) - Aktien sind für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Wer aber sein Vermögen langfristig vermehren möchte, kommt kaum darum herum. Was müssen Einsteiger wissen? Vorbereitung: Wer Geld in die Hand nimmt, um es anzulegen, sollte sich vorher ein paar Fragen ... mehr

Immobilienkredit: "Finanztest" bemängelt Beratung bei Banken

Berlin (dpa/tmn) - Die Finanzierung einer Immobilie sollten Kreditnehmer gut planen. Zumal eine Untersuchung der Stiftung Warentest zeigt, dass nur fünf von 21 getesteten Banken und Kreditvermittlern ihre Kunden gut zum Thema Baufinanzierung beraten ... mehr

Rechnungshof kritisiert Vielzahl von unnötigen Ausgaben

Unnötige Ausgaben bei Staatsbädern und im staatlichen Weinbau, überhöhte Kosten in Kitas und eine Millionenförderung für eine Landesgesellschaft ohne klar definierten Auftrag - der Präsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz, Klaus Behnke, hat in seinem Jahresbericht ... mehr

Rechnungshof kritisiert Vielzahl von unnötigen Ausgaben

Unnötige Ausgaben bei Staatsbädern und im staatlichen Weinbau, überhöhte Kosten in Kitas und eine Millionenförderung für eine Landesgesellschaft ohne klar definierten Auftrag - der Präsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz, Klaus Behnke, hat in seinem Jahresbericht ... mehr

Rechnungshof kritisiert Vielzahl von unnötigen Ausgaben

Unnötige Ausgaben bei Staatsbädern und im staatlichen Weinbau, überhöhte Kosten in Kitas und eine Millionenförderung für eine Landesgesellschaft ohne klar definierten Auftrag - der Präsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz, Klaus Behnke, hat in seinem Jahresbericht ... mehr

Rechnungshof kritisiert Vielzahl von unnötigen Ausgaben

Unnötige Ausgaben bei Staatsbädern und im staatlichen Weinbau, überhöhte Kosten in Kitas und eine Millionenförderung für eine Landesgesellschaft ohne klar definierten Auftrag - der Präsident des Rechnungshofs Rheinland-Pfalz, Klaus Behnke, hat in seinem Jahresbericht ... mehr

Rechnungshof: Finanzlage in Rheinland-Pfalz angespannt

Die Haushalts- und Finanzlage des Landes ist nach Einschätzung des Landesrechnungshofs weiter angespannt. So mussten in dem zur Prüfung anstehenden Haushaltsjahr 2015 erneut Kredite aufgenommen werden, kritisieren die Prüfer in ihrem am Dienstag in Mainz vorgelegten ... mehr

Rechnungshof: Finanzlage in Rheinland-Pfalz angespannt

Die Haushalts- und Finanzlage des Landes ist nach Einschätzung des Landesrechnungshofs weiter angespannt. So mussten in dem zur Prüfung anstehenden Haushaltsjahr 2015 erneut Kredite aufgenommen werden, kritisieren die Prüfer in ihrem am Dienstag in Mainz vorgelegten ... mehr

Rechnungshof: Finanzlage in Rheinland-Pfalz angespannt

Die Haushalts- und Finanzlage des Landes ist nach Einschätzung des Landesrechnungshofs weiter angespannt. So mussten in dem zur Prüfung anstehenden Haushaltsjahr 2015 erneut Kredite aufgenommen werden, kritisieren die Prüfer in ihrem am Dienstag in Mainz vorgelegten ... mehr

Rechnungshof: Finanzlage in Rheinland-Pfalz angespannt

Die Haushalts- und Finanzlage des Landes ist nach Einschätzung des Landesrechnungshofs weiter angespannt. So mussten in dem zur Prüfung anstehenden Haushaltsjahr 2015 erneut Kredite aufgenommen werden, kritisieren die Prüfer in ihrem am Dienstag in Mainz vorgelegten ... mehr

Finanzen: Ombudsmann privater Banken schlichtet in Streitfällen

Berlin (dpa/tmn) - An den Ombudsmann privater Banken können sich Kunden bei Streitfragen kostenlos wenden. Denkbare Fälle sind eine mutmaßliche Fehlberatung oder Probleme bei der Rückabwicklung eines Vertrages mit einer Privatbank. Verbraucher müssen ihre Beschwerde ... mehr

Regierung: US-Senat bestätigt Mnuchin als Finanzminister

Washington (dpa) - Der US-Senat hat den umstrittenen ehemaligen Goldman Sachs-Partner und Hedgefonds-Manager Steven Mnuchin als neuen Finanzminister bestätigt. 53 Senatoren stimmten am Montag für den Wunschkandidaten von US-Präsident Donald Trump, 47 dagegen ... mehr

Görke verlangt Stellungnahme von ILB

Potsdam (dpa/bb) - Finanzminister Christian Görke (Linke) verlangt nach Medienberichten zu einem vermuteten Korruptionsfall in der Landesinvestitionsbank ILB Aufklärung. Er forderte die Bank auf, die hauseigene Compliance-Stelle einzuschalten, die ihm in seiner Funktion ... mehr

Rechnungshof veröffentlicht Jahresbericht

Der Rechnungshof Rheinland-Pfalz hält dem Finanzgebaren des Landes einen kritischen Spiegel vor: Die Behörde veröffentlicht heute in Mainz ihren Jahresbericht 2017. Präsident Klaus Behnke erläutert fragwürdige Ausgaben oder Versäumnisse bei Einnahmen und analysiert ... mehr

US-Senat bestätigt Mnuchin als Finanzminister

Washington (dpa) - Der US-Senat hat den umstrittenen ehemaligen Goldman Sachs-Partner und Hedgefonds-Manager Steven Mnuchin als neuen Finanzminister bestätigt. 53 Senatoren stimmten für den Wunschkandidaten von US-Präsident Donald Trump, 47 dagegen, wie US-Medien ... mehr

Landesrechnungshof legt Bericht zu Kommunalfinanzen vor

Unmittelbar vor Beginn der Verhandlungen zwischen Land und Kommunen zum neuen Finanzausgleichsgesetz legt der Landesrechnungshof seinen neuen Bericht zur Finanzlage der Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern vor. Die Präsentation am Dienstag in Schwerin wird mit Spannung ... mehr

Finanzminister Görke verlangt Stellungnahme von ILB

Potsdam (dpa/bb) - Finanzminister Christian Görke (Linke) verlangt nach Medienberichten zu einem vermuteten Korruptionsfall in der Landesinvestitionsbank ILB Aufklärung. Er forderte die Bank auf, die hauseigene Compliance-Stelle einzuschalten, die ihm in seiner Funktion ... mehr

Neuer Mittelstands- und Gründerfonds

Sachsen-Anhalt hat einen neuen Darlehensfonds für den Mittelstand und Unternehmensgründer aufgelegt. Dafür stelle das Land rund 112,5 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und aus Landesmitteln zur Verfügung, teilten Wirtschaftsminister ... mehr

Rechnungshof: Stadt verzichtet fahrlässig auf Parkgebühren

Die Hansestadt Hamburg verzichtet nach Überzeugung des Rechnungshofs fahrlässig auf Millionen Euro an Parkgebühren. Bei einer Vollauslastung der gebührenpflichtigen Parkplätze der Stadt wären 2015 Einnahmen von mehr als 46 Millionen Euro möglich gewesen ... mehr

Verbraucher: Händler darf Rechnungsbetrag nicht ungefragt aufrunden

Stuttgart (dpa/tmn) - Händler dürfen eine Rechnung nicht einfach aufrunden. Das geht auch dann nicht, wenn es um Centbeträge geht und der Kunde als Gegenleistung dafür einen Gutscheincode bekommt. "Der Händler muss den Kunden erst informieren, bevor er eine Forderung ... mehr

Hamburgs Landesrechnungshof legt Jahresbericht 2017 vor

Hamburgs Landesrechnungshof legt am heutigen Montag seinen Jahresbericht 2017 vor. Darin analysiert er wie jedes Jahr die Haushalts- und Wirtschaftsführung der Hansestadt. Bei der Pressekonferenz (11.00 Uhr), zu der auch Rechnungshof-Präsident Stefan Schulz erwartet ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal