Sie sind hier: Home >

Nigeria

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Aktuelle deutsche News aus

Nigeria

 
Alle aktuellen News aus Nigeria und News aus Abuja, der Hauptstadt Nigerias.

Hope-Gala gibt "Hexenkindern" in Nigeria Hoffnung

Die dänische Entwicklungshelferin Anja Ringgren wird am kommenden Samstag in Dresden mit dem "Hope Award" geehrt. Dahinter verbirgt sich eine Auszeichnung ... mehr

Fußball: Trainer Rohr führt Nigeria zur WM - Tunesien fast durch

Uyo (dpa) - Der deutsche Coach Gernot Rohr hat sich mit Nigeria für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 qualifiziert. Die "Super Eagles" siegten am Samstag ... mehr

Konflikte: Kamerun hat trotz Boko Haram 100 000 Nigerianer abgeschoben

Jaunde (dpa) - Kamerun hat Menschenrechtlern zufolge trotz der Bedrohung durch die islamistische Terrorgruppe Boko Haram rund 100 000 Flüchtlinge zurück in den ... mehr

Womöglich mehr als 50 Tote bei Schiffsunglück in Nigeria

Lagos (dpa) - Bei einem Schiffsunglück auf dem Fluss Niger im westafrikanischen Nigeria sind möglicherweise mehr als 50 Menschen ums Leben gekommen. Das Boot ... mehr

Kriminalität - Betrug mit Scheinehen: Spuren nach Nigeria und Portugal

Berlin (dpa) - Die Polizei hat einen großangelegten Betrug mit Scheinehen zwischen Männern aus Nigeria und Frauen aus Portugal aufgedeckt. Dabei ging ... mehr

Bundesweit Razzien wegen Scheinehen: Mehrere Festnahmen

Die Polizei ist in mehreren Bundesländern mit Razzien gegen Scheinehen vorgegangen. Allein in Berlin wurden am Dienstagmorgen 41 Wohnungen und andere ... mehr

Zoll in Bayern entdeckt drei Kilo verwesende Schlangenköpfe

Der Zoll in Bayern hat drei Kilogramm verwesende Schlangenköpfe aus dem Verkehr gezogen. Die unappetitliche Sendung aus Nigeria war offenbar zum Verzehr ... mehr

Konflikte: Viele Tote und Verletzte nach Anschlägen in Nigeria

Abuja (dpa) - Bei einer Serie von Selbstmordanschlägen in Nigeria sind am Dienstag nach ersten Medienberichten mehrere Dutzend Menschen getötet worden ... mehr

Viele Tote und Verletzte nach Selbstmordanschlag-Serie in Nigeria

Bei einer Serie von Selbstmordanschlägen sind in Nigeria mindestens 20 Menschen getötet und Dutzende verletzt worden. Den Helfern bot sich ein schreckliches ... mehr

Viele Tote und Verletzte nach Anschlägen in Nigeria

Abuja (dpa) - Bei einer Serie von Selbstmordanschlägen in Nigeria sind nach ersten Medienberichten mindestens 20, möglicherweise über 30 Menschen ... mehr

Fremdenfeindlicher Attacke: Unbekannter tritt in Berlin auf Nigerianer ein

Im Osten Berlins ist am Montagabend ein Mann aus Nigeria offenbar wegen seiner Herkunft gewaltsam attackiert und verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte ... mehr

Acht Menschen in Kirche in Nigeria erschossen

Ozubulu (dpa) - Bei einem Angriff auf einen Gottesdienst in Nigeria sind acht Menschen getötet worden. 18 weitere Besucher wurden nach Angaben der Polizei ... mehr

Nigeria: Dutzende Tote bei Attacke von Boko Haram

Mindestens 50 Menschen kamen ums Leben, als ein Konvoi mit Mitarbeitern des staatlichen Ölkonzerns NNPC am Dienstag im Nordosten des Landes in einen Hinterhalt ... mehr

48 Tote nach Boko-Haram-Angriff auf Geologen in Nigeria

Abuja (dpa) - Bei einem Feuergefecht nach einem Entführungsversuch der Terrormiliz Boko Haram in Nigeria sind mindestens 48 Menschen ums Leben gekommen. Ihre ... mehr

Konflikte: UN müssen Hilfe für Hungernde in Nigeria kürzen

Maiduguri (dpa) - Die Vereinten Nationen müssen wegen fehlender Hilfsgelder die Unterstützung für 400 000 vom Hunger betroffene Menschen im Nordosten von ... mehr

Freigelassene Mädchen aus Chibok wieder mit Familien vereint

Abuja (dpa) - Mehr als drei Jahre nach der Entführung durch die islamistische Terrormiliz Boko Haram sind 82 in Nigeria freigelassene Mädchen und junge Frauen ... mehr

Nigeria - Togo: Länderspiele im Live-Ticker

$util.text.limitAfterWord($doc.field('ATTeaser').value, 3, $maxLength, " ...") mehr

Boko Haram lässt 82 entführte Mädchen frei

2014 schockierte die Entführung von mehr als 200 christlichen Schulmädchen im Norden Nigerias. Dutzende der Kinder konnten nun befreit werden. Im Austausch ... mehr

Konflikte: Terrormiliz Boko Haram lässt 82 entführte Schülerinnen frei

Abuja (dpa) - Die islamistische Terrormiliz Boko Haram hat mehr als drei Jahre nach einer Massenentführung überwiegend christlicher Mädchen in Nigeria 82 der ... mehr

Freigelassene Mädchen auf dem Weg in Nigerias Hauptstadt

Abuja (dpa) - In Nigeria werden einige der 82 entführten und jetzt freigelassenen Schülerinnen noch heute mit Präsident Muhammadu Buhari zusammentreffen. Die ... mehr

Boko Haram lässt Dutzende entführte Schülerinnen frei

Abuja (dpa) - Gut drei Jahre nach ihrer Entführung aus einer Schule im nigerianischen Chibok sind 82 Mädchen von der islamistischen Terrormiliz Boko Haram ... mehr

Berichte: Boko Haram lässt 80 entführte Mädchen frei

Abuja (dpa) - Die islamistische Terrormiliz Boko Haram hat nach unbestätigten Medienberichten in Nigeria 80 der vor gut drei Jahren aus einer Schule ... mehr

Seit Jahresbeginn 13 islamistische Gefährder abgeschoben

Deutschland hat seit Jahresbeginn 13 islamistische Gefährder in ihre Herkunftsländer abgeschoben. Von den Abgeschobenen stammten demnach sieben aus Tunesien ... mehr

Flughafen von Nigerias Hauptstadt Abuja wieder geöffnet

Abuja (dpa) - Der Flughafen der nigerianischen Hauptstadt Abuja hat nach sechswöchigen Wartungsarbeiten den Betrieb wieder aufgenommen. Wegen ... mehr

Rotes Kreuz: Spenden für Hungernde in Afrika reichen nicht

Berlin (dpa) - Das Deutsche Rote Kreuz hat zu Ostern die Hilfsbereitschaft der Deutschen für die Hungernden in Afrika und im Jemen gelobt. Angesichts der ... mehr

Boko Haram setzt mehr Kinder als Selbstmordattentäter ein

Kapstadt (dpa) - Die radikalislamische Terrormiliz Boko Haram setzt in den Ländern um den Tschadsee immer häufiger Kinder als Selbstmordattentäter ein. Ihre ... mehr

Menschenrechte: Hungerkatastrophe in Afrika und im Jemen - Aber kaum Spenden

Genf (dpa) - Spätestens seit Februar ist klar: in mehreren Regionen Afrikas und im Jemen ist die Hungersnot ausgebrochen. Auf Fernsehbildern sieht man Kinder ... mehr

Nigeria - Senegal 0:1: Länderspiele im Live-Ticker

$util.text.limitAfterWord($doc.field('ATTeaser').value, 3, $maxLength, " ...") mehr

Nigeria - Burkina Faso: Länderspiele im Live-Ticker

$util.text.limitAfterWord($doc.field('ATTeaser').value, 3, $maxLength, " ...") mehr

Nigeria - Senegal: Länderspiele im Live-Ticker

$util.text.limitAfterWord($doc.field('ATTeaser').value, 3, $maxLength, " ...") mehr

Boko Haram: Seit Januar 5000 Geiseln befreit

Mehr als 5000 Menschen sind seit Ende Januar im Grenzgebiet von Kamerun und Nigeria aus den Händen von Boko-Haram-Extremisten befreit worden. Zudem ... mehr

Nigerias Hauptstadt sechs Wochen ohne Flughafen

Nigerias Hauptstadt Abuja muss sechs Wochen lang ohne ihren Flughafen auskommen. Die Behörden des westafrikanischen Landes schlossen ihn wegen dringend ... mehr

Russische Seeleute aus Piratenhaft vor Nigeria wieder frei

Acht Seeleute, die vor einem Monat von Piraten vor Nigeria gefangen genommen wurden, sind wieder in Freiheit. Die Crewmitglieder des Frachters der ... mehr

Fußball: FIFA-Ethikkommission sperrt Ex-Funktionär Adamu erneut

Zürich (dpa) - Der frühere FIFA-Spitzenfunktionär Amos Adamu ist von der Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes für weitere zwei Jahre gesperrt worden ... mehr

So will die Bundesregierung Flüchtlinge zur Rückkehr in ihre Heimatländert motivieren

Die Bundesregierung will Menschen ohne Bleibeperspektive zur Rückkehr in ihre Heimatländer motivieren. Mit einem dreistelligen Millionenbetrag soll von ... mehr

In Nigeria entführte Frankfurter Archäologen wieder frei

 Nach der Freilassung zweier entführter Wissenschaftler ist die Frankfurter Goethe-Universität erleichtert: "Wir sind sehr froh, dass die Entführung der beiden ... mehr

In Nigeria entführte deutsche Archäologen wieder frei

Abuja (dpa) - Zwei deutsche Archäologen sind wenige Tage nach ihrer Entführung in Nigeria wieder freigekommen. Die beiden Forscher seien im Ort Katari ... mehr

Entführte deutsche Archäologen in Nigeria wieder frei

Die beiden entführten deutschen Archäologen in Nigeria sind wieder frei. Wenige Tage nach ihrer Entführung seien die beiden Forscher im Ort Katari an der ... mehr

"Spiegel" berichtet: BND überwachte ausländische Journalisten

Berlin (dpa) - Der Bundesnachrichtendienst (BND) hat einem "Spiegel"-Bericht zufolge von 1999 an ausländische Journalisten unter anderem in Afghanistan ... mehr

BND überwachte laut «Spiegel» ausländische Journalisten

Berlin (dpa) - Der BND hat laut «Spiegel» von 1999 an ausländische Journalisten unter anderem in Afghanistan, Pakistan und Nigeria überwacht. Laut Dokumenten ... mehr

«Spiegel»: BND überwachte ausländische Journalisten

Berlin (dpa) - Der Bundesnachrichtendienst hat einem «Spiegel»-Bericht zufolge von 1999 an ausländische Journalisten unter anderem in Afghanistan, Pakistan und ... mehr

Zwei deutsche Archäologen in Nigeria verschleppt

Bewaffnete haben aus einem Dorf im Norden Nigerias zwei Deutsche entführt. Der Archäologe und sein Mitarbeiter sind am Mittwochmorgen aus Jenjela im Staat ... mehr

Zwei deutsche Archäologen in Nigeria entführt

Abuja (dpa) - In Nigeria sind zwei deutsche Archäologen entführt worden. Die Forscher hätten nördlich der Hauptstadt Abuja Feldforschung betrieben, erklärte ein ... mehr

UN-Chef Guterres ruft zum Kampf gegen Hungersnöte auf

New York (dpa) - UN-Generalsekretär António Guterres hat zu mehr Engagement im Kampf gegen die Hungersnöte im Südsudan, in Somalia, im Jemen und im Nordosten ... mehr

Unicef alarmiert: 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod

Das Kinderhilfswerk Unicef schlägt Alarm: Wegen Mangelernährung droht knapp 1,4 Millionen Kindern akut der Hungertod. Betroffen sind die Länder Nigeria ... mehr

Piraten kapern vor Nigeria Schiff von ostfriesischem Reeder

Vor der Küste Nigerias haben Piraten ein Frachtschiff eines ostfriesischem Unternehmens überfallen und acht Menschen als Geiseln genommen. Es handle sich dabei ... mehr

Nigeria: Nach Boko Haram kommt die Hungersnot

In vielen Dörfern sind die Schwächsten schon tot. Es gibt keine Kleinkinder mehr. Erwachsene liegen apathisch auf dem Boden. Wer noch Kraft hat, marschiert ... mehr

Hunger: UN warnen vor Fluchtwelle aus Krisengebiet in Nigeria

Abuja (dpa) - Ohne eine entschlossene Bekämpfung der Hungerkrise im Nordosten Nigerias könnte Europa nach Ansicht der Vereinten Nationen eine neue Fluchtwelle ... mehr

Luftangriff auf Flüchtlingscamp in Nigeria: Wohl bis zu 170 Tote

Johannesburg (dpa) - Nach dem irrtümlichen Luftangriff auf ein Flüchtlingslager im Nordosten von Nigeria geht die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF ... mehr

Tote und Verletzte bei Luftangriff auf Flüchtlingscamp

Johannesburg (dpa) - Nach dem irrtümlichen Luftangriff auf ein Flüchtlingslager im Nordosten von Nigeria geht die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen ... mehr
Hope-Gala gibt

Hope-Gala gibt "Hexenkindern" in Nigeria Hoffnung

Die dänische Entwicklungshelferin Anja Ringgren wird am kommenden Samstag in Dresden mit dem "Hope Award" geehrt. Dahinter verbirgt sich eine Auszeichnung für Menschen, die sich für ein besseres Leben der Kinder in Afrika engagieren. Lovén hatte 2012 in Nigeria ... mehr
Fußball: Trainer Rohr führt Nigeria zur WM - Tunesien fast durch

Fußball: Trainer Rohr führt Nigeria zur WM - Tunesien fast durch

Uyo (dpa) - Der deutsche Coach Gernot Rohr hat sich mit Nigeria für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 qualifiziert. Die "Super Eagles" siegten am Samstag 1:0 (0:0) gegen Sambia und entschieden damit die Qualifikationsgruppe B in Afrika vorzeitig für sich. Für Nigeria ... mehr
Konflikte: Kamerun hat trotz Boko Haram 100 000 Nigerianer abgeschoben

Konflikte: Kamerun hat trotz Boko Haram 100 000 Nigerianer abgeschoben

Jaunde (dpa) - Kamerun hat Menschenrechtlern zufolge trotz der Bedrohung durch die islamistische Terrorgruppe Boko Haram rund 100 000 Flüchtlinge zurück in den Nordosten Nigerias abgeschoben. Ihnen drohe dort neue Gewalt, Vertreibung und Not, warnte Human Rights Watch ... mehr
Kriminalität - Betrug mit Scheinehen: Spuren nach Nigeria und Portugal

Kriminalität - Betrug mit Scheinehen: Spuren nach Nigeria und Portugal

Berlin (dpa) - Die Polizei hat einen großangelegten Betrug mit Scheinehen zwischen Männern aus Nigeria und Frauen aus Portugal aufgedeckt. Dabei ging es um EU-Aufenthaltsgenehmigungen für die Männer. In mehreren Bundesländern ging die Bundespolizei ... mehr

Womöglich mehr als 50 Tote bei Schiffsunglück in Nigeria

Lagos (dpa) - Bei einem Schiffsunglück auf dem Fluss Niger im westafrikanischen Nigeria sind möglicherweise mehr als 50 Menschen ums Leben gekommen. Das Boot war mit mindestens 100 Menschen an Bord unterwegs, sagte ein Amtsträger. Es sank in einer abgelegenen Gegend ... mehr

Fußball: Englischer Verband entschuldigt sich bei Ex-Spielerin

London (dpa) - Der englische Fußballverband FA hat sich bei der ehemaligen Nationalspielerin Eniola Aluko für das Verhalten des entlassenen England-Trainers Mark Sampson entschuldigt. Sampson soll gegenüber Aluko, die in Nigeria geboren wurde, im Oktober ... mehr

Münster: Flüchtlingshelferin erstochen – Täter zu 13 Jahren Haft verurteilt

Nach dem gewaltsamen Tod einer Flüchtlingshelferin aus Ahaus ist ein 28-Jähriger wegen Totschlags zu 13 Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter am Schwurgericht Münster waren überzeugt, dass der Asylbewerber aus Nigeria im Februar 2017 insgesamt ... mehr

Mainzer Balogun verletzt: Keine Länderspiele mit Nigeria

Abwehrspieler Leon Balogun vom FSV Mainz 05 hat sich beim Saisonfinale einen Muskelfaserriss im Adduktorenbereich zugezogen. Der 28-Jährige musste deshalb nach Angaben des rheinhessischen Fußball-Bundesligisten vom Dienstag seine Teilnahme am Trainingslager ... mehr

Fußball: Job-Frage an Ancelotti - Bayern brauchen "komplettes Spiel"

Paris (dpa) - Mit dieser Frage hatte Carlo Ancelotti nun wirklich nicht gerechnet. Aber der Trainer des FC Bayern München reagierte im Pressesaal des Pariser Prinzenparks mit der ihm eigenen Gelassenheit. Ein Reporter aus Nigeria fragte den 58 Jahre alten Italiener ... mehr

Göttinger Gefährder nach Nigeria abgeschoben

Göttingen (dpa) – Ein islamistischer Terror-Gefährder aus Göttingen ist in der Nacht zum Donnerstag nach Nigeria abgeschoben worden. Dies sagte Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) in Hannover. Der 22-jährige Nigerianer sei mit einem Sammelcharter ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
 

Nigeria


Islamistische Gruppen wie Boko Haram setzen sich seit der Demokratisierung Nigerias im Jahr 1999 für die Einsetzung der Scharia und das Verbot westlicher Bildung ein. Dies führte in der Vergangenheit zu vielen Auseinandersetzungen.

Während des seit sechs Jahren andauernden Aufstandes von Boko Haram wurden laut Amnesty International schätzungsweise 20.000 Menschen getötet. Die Terrorgruppe hat bei jüngsten Selbstmordanschlägen in Nigeria, dem Tschad, Kamerun und Niger häufig Mädchen und Frauen benutzt. Das hat die Sorge steigen lassen, dass die Terrorgruppe entführte Geiseln zu weiteren Taten in Ländern einsetzt, die Nigeria im Kampf gegen die Extremisten helfen.

 

News der Nachbarländer Nigerias

Mehr zum Thema Nigeria



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017