Startseite
Sie sind hier: Home >

Rente

...
Thema

Rente

Renteneintrittsalter: 6 Fragen, 6 Antworten

Beim Thema Renteneintrittsalter herrscht nicht selten Unklarheit. Müssen Arbeitnehmer wirklich arbeiten bis sie 67 sind? Gibt es für Frauen Besonderheiten beim ... mehr

"Report Mainz": Rente ab 60 für Rettungssanitäter gefordert

Wegen der besonderen Belastung von Rettungssanitätern fordern Hilfsorganisationen nach einem Bericht des ARD-Magazins "Report Mainz" für diese Berufsgruppe eine ... mehr

Helge Schneider wird 60 - und hat keine Lust auf Party

Mülheim an der Ruhr/Berlin (dpa) - Helge Schneider ("Katzeklo") will seinen 60. Geburtstag nicht groß feiern. "Nö, diesmal nicht. Nach meinem 50. habe ich vier ... mehr

Rentenversicherung: Immer mehr Renten gehen ins Ausland

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz zahlt immer mehr Renten ins Ausland. 2014 seien von insgesamt rund 642 000 Renten etwa 43 000 ins Ausland ... mehr

Urteil: Hartz-IV-Empfänger müssen vorzeitige Rente akzeptieren

Wichtiges Urteil für Hartz-IV-Empfänger: Wer Arbeitslosengeld II bezieht, kann vorzeitig in  Rente geschickt werden - auch wenn er dadurch ... mehr

Bore-Out: Wenn Langeweile Menschen krank macht

Langeweile und Unterforderung können krank machen. Bore-Out nennt sich die Krankheit, die zu Schlaflosigkeit und Mattigkeit führt. Auch Antriebslosigkeit und ... mehr

740 Landesbeschäftigte beantragten bisher Rente mit 63

Bisher haben 740 Beschäftigte in der Berliner Verwaltung und bei den landeseigenen Unternehmen die Rente mit 63 beantragt. 330 Mitarbeiter davon sind in den ... mehr

Senioren als Experten: Oldie-Expertise bei Firmen immer stärker gefragt

Während viele ältere Arbeitnehmer es kaum erwarten können, in Rente zu gehen, wollen andere weitermachen. Große deutsche Firmen setzen mittlerweile sogar ... mehr

Mehr Menschen auf Grundsicherung angewiesen

Immer mehr Menschen in Deutschland sind bei ihrem Lebensunterhalt auf Grundsicherung angewiesen. Etwas mehr als eine Millionen Menschen bekamen die staatliche ... mehr

Rente: Mehr Menschen brauchen Grundsicherung

Wiesbaden (dpa) - Immer mehr Menschen in Deutschland bekommen Grundsicherung. Vor allem Rentnerinnen im Westen sind auf diese Form der Sozialhilfe angewiesen ... mehr

Statistisches Bundesamt: So leben die Deutschen über 65

Jeder fünfte Deutsche ist 65 Jahre oder älter - und er ist gesund und aktiv. Denn mittlerweile gehen 14 Prozent der 65- bis 69-Jährigen arbeiten. Die Zahl hat ... mehr

Jeder dritte Altersrentner mit weniger als 900 Euro im Monat

In Thüringen hat etwa jeder dritte Altersrentner monatlich weniger als 900 Euro zur Verfügung. Im vergangenen Jahr lagen 35 Prozent der über 65-Jährigen mit ... mehr

Urteil: Wechsel in abschlagfreie Altersrente nicht nachträglich

Dortmund (dpa) - Die abschlagsfreie Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren gilt nicht für ältere Fälle: Wer schon vorher freiwillig, aber mit Abschlägen vorzeitig ... mehr

Urteile: Wechsel in abschlagfreie Altersrente nicht nachträglich

Dortmund (dpa) - Die seit Juli 2014 mögliche abschlagsfreie Rente mit 63 nach 45 Beitragsjahren gilt nicht für ältere Fälle: Wer schon vorher freiwillig, aber ... mehr

Immobilien müssen nicht bis zur Rente abbezahlt sein

Rund 30 Jahre dauert es, bis Immobilienkäufer mit durchschnittlichem Einkommen ihr Häuschen oder ihre Wohnung abbezahlt haben. In den teuren Regionen rund ... mehr

Daimler setzt verstärkt auf Senioren

Berlin (dpa) - Der Stuttgarter Autobauer Daimler setzt verstärkt Senioren ein, wenn sie schon im Ruhestand sind. Dafür hat Daimler 2013 das Projekt Daimler ... mehr

Viele Sachsen-Anhalter nutzen Frührente: Diskussion

Die seit einem Jahr mögliche Frühverrentung ohne Abzüge mit 63 Jahren wird in Sachsen-Anhalt rege genutzt. Nach einem Bericht der "Magdeburger Volksstimme ... mehr

SPD-Politiker Steppuhn verteidigt Rente mit 63

Der SPD-Arbeitsmarktexperte Andreas Steppuhn hat die Rente mit 63 verteidigt. "Die Rente mit 63, die eigentlich eine Rente nach 45 Beitragsjahren ist ... mehr

Rund 18 000 Sachsen-Anhalter nutzen Frührente ohne Abzüge

Die seit einem Jahr mögliche Frühverrentung ohne Abzüge mit 63 Jahren wird in Sachsen-Anhalt rege genutzt. Nach einem Bericht der "Magdeburger Volksstimme ... mehr

Altersarmut: Rentner in Deutschland schuften bis zum Schluss

Künftigen  Rentnern droht wegen vorhersehbar geringer Bezüge oft  Altersarmut . Die ZDF-Reportage "Schuften bis zum Schluss" aus der Reihe "37 Grad" berichtete ... mehr

Hohe Riester-Rendite für Geringverdiener und Kinderreiche

Berlin (dpa) - Geringverdiener können mit der Riester-Rente laut einer neuen Studie vergleichsweise hohe Renditen erzielen.  Das ist das überraschende Ergebnis ... mehr

Altersvorsorge: Diese Riester-Rente ist die richtige für Sie

Mit der Rentenreform 2001 hat der Gesetzgeber die Höhe der künftigen Rentenzahlungen erheblich abgesenkt. Um das abzufedern, hat der deutsche Staat gleichzeitig ... mehr

Riester-Rente hilft vor allem Gutverdienern

Die Riester-Rente soll eigentlich Bürger mit kleinen und mittleren Einkommen unterstützen und sie vor Altersarmut bewahren. Doch jüngsten Untersuchungen zufolge ... mehr

Studie: Geringverdiener profitieren kaum von der Riester-Rente

Berlin (dpa) - Die Riester-Rente scheint weitgehend das Ziel zu verfehlen, Geringverdiener vor Altersarmut zu schützen. Laut einer Studie profitieren vor allem ... mehr

Studie: Geringverdiener profitieren kaum von Riester-Rente

Berlin (dpa) - Die Riester-Rente scheint weitgehend das Ziel zu verfehlen, Geringverdiener vor Altersarmut zu bewahren. Einer Studie zufolge profitieren vor ... mehr

Höhere Rentenbeiträge ab 2019 erwartet

Saarbrücken (dpa) - Arbeitnehmer und Arbeitgeber müssen von 2019 an mit höheren Rentenbeiträgen rechnen. Der Beitragssatz von jetzt 18,7 Prozent des ... mehr

Versicherer beraten über Auswirkungen von Rentenpaket

Saarbrücken (dpa/lrs) - Vertreter der 16 deutschen Rentenversicherungsträger debattieren heute in Saarbrücken. Bei der Bundesvertreterversammlung will der ... mehr

Regierung stärkt Betriebsrenten - Kosten: 155 Millionen Euro

Berlin (dpa) - Jobwechsel sollen sich für Arbeitnehmer künftig nicht negativ auf Betriebsrenten auswirken. Aus einem Unternehmen ausgeschiedene Arbeitnehmer ... mehr

Rente, Elterngeld, Einlagenschutz: Das ändert sich ab Juli

Berlin (dpa) - Die 20,6 Millionen Rentner bekommen ab Juli mehr Geld. Auch für die Jüngeren gibt es Änderungen: Die Elternzeit kann flexibler genutzt werden ... mehr

Rentenerhöhung, Elterngeld: Das ändert sich zum 1. Juli

Der 1. Juli bringt etliche Änderungen mit sich: Die Rentenerhöhung werden 20,6 Millionen Rentner in Deutschland direkt im Geldbeutel spüren. Außerdem gibt ... mehr

Mehr Geld für Millionen Rentner - Weitere Erhöhung absehbar

Berlin (dpa) - Die gut 20 Millionen Rentner bekommen ab Juli spürbar mehr auf ihr Konto überwiesen - und im kommenden Jahr dürfte die Rente noch einmal deutlich ... mehr

Viele gehen in Sachsen-Anhalt vorzeitig mit 63 in Rente

Die abschlagsfreie Rente mit 63 hat ein Jahr nach Einführung erste Spuren auf dem Arbeitsmarkt in Sachsen-Anhalt hinterlassen. Vor allem Fachkräfte gehen nach ... mehr

Viele gehen in Thüringen vorzeitig mit 63 in Rente     

Die abschlagsfreie Rente mit 63 hat ein Jahr nach Einführung erste Spuren auf dem Arbeitsmarkt in Thüringen hinterlassen. Vor allem Fachkräfte gehen laut ... mehr

Karnevals-Dachverband: Rentenerhöhung für Ehrenämtler

Wer lange ehrenamtlich tätig war, sollte mehr Rente bekommen: Das fordert eine Petition der Rheinischen Karnevals-Korporationen (RKK). Die Eingabe an den ... mehr

Rente mit 63 betrifft etwa jeden zehnten Betrieb

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Ein Jahr nach der Einführung der Rente mit 63 ist nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern gut jeder zehnte Betrieb in Deutschland von ... mehr

Arbeitsmarkt: Vor allem Fachkräfte nutzen die Rente mit 63  

Nürnberg (dpa) - Die abschlagsfreie Rente mit 63 nutzen nach Erkenntnissen der Bundesagentur für Arbeit (BA) vor allem Fachkräfte und Spezialisten ... mehr

Verbraucher: Franchisenehmer unterliegt Rentenversicherungspflicht

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ein Franchisenehmer, der in der Regel nur für einen Franchisegeber tätig ist, muss als Selbstständiger in die Rentenversicherung ... mehr

IW-Berechnungen: Viele Senioren haben mehr Geld als gedacht

Älteren Menschen droht verstärkt Altersarmut, wird immer wieder gewarnt. Doch wenn man nicht nur das Einkommen, sondern auch das angesparte ... mehr

Mehr als 470 000 Niedersächsinnen bekommen Mütterrente

In Niedersachsen erhalten derzeit 473 887 Frauen die sogenannte Mütterrente. Dies geht aus einer Antwort der Landesregierung auf eine Anfrage der ... mehr

Haseloff und Steppuhn pochen auf Rentenangleichung

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) und der SPD-Sozialpolitiker Andreas Steppuhn pochen auf eine Angleichung der Ostrenten an das ... mehr

Reiner Haseloff besteht auf Rentenangleichung

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) widersprochen und beharrt auf der geplanten Angleichung ... mehr

Rentenpaket beschert Versicherungsträger Antragsrekord

Rekord für die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz: Das Rentenpaket der Bundesregierung hat die Zahl der Anträge und Beratungen bei dem ... mehr

Knapp 7000 Widersprüche gegen Rentenbescheide

In Sachsen ist im vergangenen Jahr fast jeder siebte Rentenbescheid beanstandet worden. Wie aus der Antwort des Sozialministeriums auf eine Landtagsanfrage ... mehr

Elternunterhalt: Wenn Kinder zahlen müssen

Wenn Kinder für ihre eigenen Eltern zahlen müssen, herrscht oft große Verwunderung. Der Elternunterhalt ist in Deutschland aber gängige Praxis und kann Kinder ... mehr

IW-Köln-Studie: Immer mehr Ältere wollen gar nicht in Rente gehen

Während der Ansturm auf die Rente mit 63 nahelegt, dass ältere Menschen möglichst früh in den Ruhestand gehen wollen, kommt eine aktuelle Studie zu einem ganz ... mehr

Bundesregierung beschließt: Renten steigen zum 1. Juli deutlich

Berlin (dpa) - Die gute Wirtschaftslage kommt auch den gut 20 Millionen Rentnern zugute: Zum 1. Juli steigen die Renten im Westen um 2,1 Prozent, im Osten ... mehr

Rentenerhöhung kommt ab 1. Juli: Bundesregierung beschließt Rentenplus

Die rund 20 Millionen Rentner in Deutschland dürfen sich auf spürbar mehr Geld freuen. Das Bundeskabinett hat eine Erhöhung der Renten ab dem 1. Juli ... mehr

Bundesregierung beschließt Rentenplus

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat eine Erhöhung der Renten beschlossen. Die gut 20,5 Millionen Rentner sollen ab 1. Juli spürbar höhere Bezüge bekommen ... mehr

Wie arm ist Deutschland wirklich?

Millionen arme Kinder, Rentner ohne Chancen auf soziale Teilhabe, abgehängte Langzeitarbeitslose - der Paritätische Wohlfahrtsverband sieht Deutschland tief ... mehr

Mehr als 260 000 Brandenburger bekommen Mütterrente

Rund 262 300 Frauen und Männer in Brandenburg profitieren derzeit von der Mütterrente. Außerdem seien auf den Versicherungskonten von rund 144 200 Frauen und ... mehr
Renteneintrittsalter: 6 Fragen, 6 Antworten

Renteneintrittsalter: 6 Fragen, 6 Antworten

Beim Thema Renteneintrittsalter herrscht nicht selten Unklarheit. Müssen Arbeitnehmer wirklich arbeiten bis sie 67 sind? Gibt es für Frauen Besonderheiten beim Renteneintrittsalter? Und wie sieht es in anderen europäischen Ländern aus – gehen die Griechen wirklich ... mehr

"Report Mainz": Rente ab 60 für Rettungssanitäter gefordert

Wegen der besonderen Belastung von Rettungssanitätern fordern Hilfsorganisationen nach einem Bericht des ARD-Magazins "Report Mainz" für diese Berufsgruppe eine abschlagsfreie Rente mit 60. Der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes Baden-Württemberg, Lorenz Menz, sagte ... mehr

"Report Mainz": Rente ab 60 für Rettungssanitäter gefordert

Wegen der besonderen Belastung von Rettungssanitätern fordern Hilfsorganisationen nach einem Bericht des ARD-Magazins "Report Mainz" für diese Berufsgruppe eine abschlagsfreie Rente mit 60. Der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes Baden-Württemberg, Lorenz Menz, sagte ... mehr
Helge Schneider wird 60 - und hat keine Lust auf Party

Helge Schneider wird 60 - und hat keine Lust auf Party

Mülheim an der Ruhr/Berlin (dpa) - Helge Schneider ("Katzeklo") will seinen 60. Geburtstag nicht groß feiern. "Nö, diesmal nicht. Nach meinem 50. habe ich vier Tage lang aufgeräumt - ganz alleine", sagte Schneider der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Diese Arbeit ... mehr
Rentenversicherung: Immer mehr Renten gehen ins Ausland

Rentenversicherung: Immer mehr Renten gehen ins Ausland

Die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz zahlt immer mehr Renten ins Ausland. 2014 seien von insgesamt rund 642 000 Renten etwa 43 000 ins Ausland gegangen, teilte die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz in Speyer der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige