Sie sind hier: Home >

Trojaner

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Trojaner

Vorsicht beim Onlinebanking: Trojaner

Vorsicht beim Onlinebanking: Trojaner "BankBot" tarnt sich als harmlose App

Vorsicht beim Herunterladen von Taschenlampen- oder Minispiel-Apps im Google Play Store: Hinter den vermeintlich harmlosen Programmen könnte schädliche Software stecken.  Wie "chip.de" berichtet ist ein aktuelles Beispiel ein in derartigen Android-Apps versteckter ... mehr
Bundesamt für Sicherheit warnt vor Trojaner

Bundesamt für Sicherheit warnt vor Trojaner

Das Bundesamt für Sicherheit warnt vor einer Welle von Rechnungen die per E-Mail verschickt werden. In den Mails kann sich ein Online-Banking- Trojaner befinden. Wer in den Nachrichten, in denen die Namen bekannter Unternehmen und Organisationen missbraucht werden ... mehr
Gefährlicher Banking-Trojaner kehrt zurück

Gefährlicher Banking-Trojaner kehrt zurück

Ein alter Bekannter taucht wieder im Google Play Store auf: Der auf den Namen "BankBot" getaufte Trojaner fiel Sicherheitsexperten Anfang 2017 auf, Jetzt ist er wieder da und kopiert Kreditkartendaten. "BankBot" hat er seinen Weg zurück in den Google Play Store ... mehr
BSI warnt vor immer mehr Online-Angriffen auf Smartphones

BSI warnt vor immer mehr Online-Angriffen auf Smartphones

Hacker greifen verstärkt Smartphones, Tablet-PCs und Laptops an. Davor warnt der Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie ( BSI), Arne Schönbohm, in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung. Hackerangriffe seien für Betroffene "genauso ... mehr
Online-Banking: Kaspersky warnt vor Trojaner Svpeng

Online-Banking: Kaspersky warnt vor Trojaner Svpeng

Laut den Experten von Kaspersky Labs ist ein neuer Trojaner auf Android-Geräten im Umlauf und bedroht Nutzer von Online-Banking. Es handelt sich um eine bisher unbekannte Variante von "Svpeng", die Tastatur-Eingaben mitschneidet und so unerlaubte Zugriffe ... mehr

Experte: Polizei kann WhatsApp nicht hacken

Die Experten der finnischen IT-Sicherheitsfirma F-Secure kritisieren die öffentliche Diskussion um den sogenannten "Staatstrojaner" scharf und nennen Presseberichte sowie Politikeraussagen "schlicht lächerlich". Das mangelnde technische Wissen führe bei der Diskussion ... mehr

WikiLeaks veröffentlicht Hackertools der CIA

Im Juli veröffentlichte die Enthüllungsplattform WikiLeaks gleich vier Mal Unterlagen aus CIA-Projekten zum Ausspionieren von Computern und mobilen Geräten. Im neuesten Fall stehen drei Tools für den Einsatz auf Apple- und Linux-Systemen im Fokus. Beim Begriff " Hacker ... mehr

Wikileaks enthüllt: So klaut die CIA Daten von Smartphones

Die Enthüllungsplattform  Wikileaks hat ein weiteres gut gehütetes Geheimnis gelüftet. Es geht darum, wie der Auslandsgeheimdienst der USA heimlich  Smartphones belauscht und die Informationen an CIA-Server überträgt. Dabei spielen SMS eine wichtige Rolle ... mehr

BSI warnt: Trojaner "Marcher" spioniert PIN und TAN aus

Eine neue Variante des Banking-Trojaners "Marcher" bedroht Smartphones mit Android-Betriebssystem. Die Schadsoftware greift PINs und TANs ab, die beim Online-Banking auf dem Mobilgerät benutzt werden. Durch den Missbrauch kann Kontobesitzern ein großer finanzieller ... mehr

Orero und Toblerone Hersteller Mondelez-Werke in Deutschland von Trojaner lahm gelegt

Der zweite weltweite Angriff mit Erpressungssoftware seit Mitte Mai hat das Ausmaß der Gefahren gezeigt, die Firmen und privaten Nutzern aus dem Internet drohen. Der neue "Petya"-Angriff hat bisher 18.000 Rechner in über 64 Ländern getroffen. Darunter ... mehr

Achtung vor diesen Telefonbetrügern

Telefonbetrüger geben sich mit Vorliebe als Microsoft-Techniker aus. Tatsächlich wollen sie aber Daten abgreifen und Geld erpressen. Jeder Windows-Nutzer ist ein potenzielles Opfer. Man ist den Kriminellen aber nicht schutzlos ausgeliefert. Das Telefon klingelt ... mehr

Mehr zum Thema Trojaner im Web suchen

Viren und Co: Windows, Android und Apple Angreifer-Focus

Weltweite Attacken durch Trojaner wie " WannaCry" und "Petya" zeigen, welche Schäden Cyber- Kriminelle heute anrichten können.  Die Anzahl der Angriffe durch Schadprogramme hat zwar abgenommen, die Schäden werden aber größer. Zu diesem Ergebnis kommen Experten ... mehr

Bundestag plant Gesetz zur Überwachung von WhatsApp und Co

Der Bundestag will den Weg zur Überwachung von Messenger-Diensten wie  WhatsApp  frei machen. Dafür soll der  Einsatz von Staatstrojanern zur Verbrechensbekämpfung ausgeweitet werden.  Doch das entsprechende Gesetz kommt selbst wie ein Trojaner daher: "Versteckt ... mehr

Fünf Anzeichen, dass Hacker Ihren PC angreifen

Nicht erst seit die „WannaCry“-Cyberattacke weltweit für Aufsehen gesorgt hat, fürchten viele Internet-User um die Sicherheit ihrer Daten und Systeme. Woran Sie erkennen, dass Sie gehackt worden sind. Matthias Friese, Web-Sicherheitsexperte und Gründer von patronus ... mehr

CIA manipuliert hunderttausende WLAN-Router mit dem Tool "Cherry Blossom"

Die Enthüllungsplattform Wikileaks veröffentlicht neue, brisante Informationen. Danach manipuliert der amerikanische Auslandsgeheimdienst seit Jahren WLAN- Router. Mit der benutzten Technik lassen sich laut  arstechnica.com Geräte von zehn Herstellern manipulieren ... mehr

Nordkoreas Trojaner bedrohen unsere Sicherheit

Der Trojaner WannaCry legte weltweit über 300.000 PCs lahm. Er stammt aus Nordkorea, davon ist der amerikanische Geheimdienst NSA überzeugt. Dies geht aus einer bislang unveröffentlichten Studie hervor.  Auch das FBI und der US-Heimatschutz publizierten Dokumente ... mehr

Mit VPN ins WLAN: So surfen Urlauber sicher im Ausland

Ob Sonne, Strand oder Geschäftsreise, auch im Urlaub möchte man unbeschwert im Internet surfen - ohne sich Sorgen über das verbrauchte Datenvolumen machen zu müssen. Praktisch sind WLAN-Zugänge von Hotels oder im Café. Doch Komfort hat seinen Preis. Das Internet unter ... mehr

Android: Gefährlicher Trojaner in scheinbar harmloser App

Die Sicherheitsspezialisten von Kaspersky entdecken eine neue Form eines heimtückischen Trojaners. Dieser versteckt sich in einer Android- App im Google Play Store. Kaspersky enttarnt den Schädling "Dvmap" in der App "Colourblock". Diese nutzt ganz neue Techniken ... mehr

Hacker nutzen Britney Spears' Instagram für Schadcode-Verbreitung

Die russische Hackergruppe Turla hat offenbar den Instagram-Auftritt von Britney Spears dazu verwendet Schadcode zu verbreiten. Das geht aus einer Untersuchung des Softwareherstellers ESET hervor, der die Methode genau analysierte. Knapp 17 Million Fans hat Popstar ... mehr

De Maizière setzt sich für mehr Cybersicherheit ein

Die schnelle Ausbreitung des Erpressungstrojaners "WannaCry" hat auch Unternehmen getroffen und den Fokus auf den Schutz vor Cyberangriffen gelenkt. Innenminister de Maizière lässt durchblicken, dass es härtere Auflagen geben könnte, wenn sich Unternehmen nicht bewegen ... mehr

Spyware, Malware, Viren und Trojaner vom PC entfernen

Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt wie Sie Viren und Trojaner von Ihrem Computer löschen. Dabei sollten Sie planvoll vorgehen, um Ihre wichtigen Daten zu schützen. Wenn Sie sich technisch fit genug fühlen, können Sie sich selbst ans Werk machen, ansonsten wenden ... mehr

WannaCry: So lassen sich Daten wieder entschlüsseln

Mit der Erpresser- Software wurden weltweit über 200.000 Rechner in 150 Ländern infiziert. Jetzt haben Forscher ein Gratis-Programm entwickelt, mit dem sich unter Windows XP, Vista und Windows 7 verschlüsselte Daten wieder herstellen lassen. Die Sache hat allerdings ... mehr

Hacker-Attacke: Jeder hätte den Trojaner-Angriff stoppen können

Ein Erpressungs-Trojaner hat weltweit Zehntausende Computer befallen. Die Folgen sind teils verheerend. Sicherheitsexperten sind jedoch durch Zufall auf einen verblüffend einfachen Trick gestoßen, den Hackerangriff zu stoppen. IT-Sicherheitsexperten haben nach eigenen ... mehr

Virenscanner: Viren, Trojaner und Schädlinge entfernen

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Viren und Trojaner von Ihren Computern entfernen. Hier finden Sie die besten Tricks und Tools, um Ihren PC vor Gefahren zu schützen. Kriminelle finden immer neue Wege um auf Computern einzubrechen. Sie nutzen gezielt ... mehr

Bundestags-Netzwerk voller Sicherheitslücken

In fünf Monaten ist Bundestagswahl und die Netzwerksicherheit des Bundestags lässt zu wünschen übrig. Laut Berichten des NDR und der "Süddeutschen Zeitung" weist die IT-Infrastruktur immer noch zahlreiche Sicherheitslücken auf. Eine Schwachstelle ... mehr

Dridex-Botnetz verschickt Millionen gefährliche E-Mails

Eine neue Angriffswelle rollt gerade durch das Netz. Sie besteht aus einem gefährlichen Netzwerk aus gekaperten Geräten, das Schadsoftware an Computer verteilt. Sicherheitsexperten warnen vor dem Öffnen verdächtiger E-Mails. Diese enthalten ... mehr

WhatsApp-Skandal: Kettenbrief bringt Porno statt neue Emojis

Momentan macht ein Kettenbrief auf WhatsApp die Runde, der Nutzer auffordert einen Link anzuklicken, um die angeblichen neuen Smileys zu erhalten. Dahinter stecken Porno-Seiten. Klicken Sie nie auf obskure Links zu Webseiten, die sie nicht kennen. Betrüger versuchen ... mehr

Entschlüsselungstools gegen Ransomware-Trojaner

Ransomware verschlüsselt Daten und verlangt Lösegeld für die Entschlüsselung.  Das Projekt "NoMoreRansom.org" wurde 2016 von der niederländischen Polizei, Europol, Intel Security und Kaspersky ins Leben gerufen. Sie bietet Erste Hilfe für Betroffene. Seit heute ... mehr

Trojaner: Spionage-App Pegasus jetzt auch auf Android-Smartphones

Das Sicherheitsunternehmen "Lookout" hat die Spionage-App "Pegasus" auch auf Android-Smartphones entdeckt.  Die Spyware kann Smartphones komplett überwachen und wird von einigen Regierungen eingesetzt. Vor acht Monaten tauchte die Software auf dem iPhone eines ... mehr

LKA Niedersachsen warnt vor Mail zu Steuerrückerstattung

Das LKA Niedersachsen warnt vor einer Phishing-Mail, die unter dem Namen des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) verschickt wird. Dem Empfänger wird eine angebliche Steuerrückerstattung versprochen. Dazu wird er auf eine präparierte Internetseite gelockt ... mehr

Gefälschte O2-Rechnung verteilt Erpresser-Trojaner

Online-Kriminelle haben es derzeit auf Kunden von O2 abgesehen. Mithilfe einer gefälschten Rechnung verteilen sie einen Trojaner, der die Festplatten ihrer Opfer verschlüsselt, warnen das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ... mehr

Internet: Das sind die häufigsten Fallen beim Surfen im Netz

Trojaner,  Phishing-Fallen, Ransomware, Drive-by-Downloads: Gefahren lauern im Netz überall. Die meisten Internet-Nutzer wissen das, verhalten sich aber trotzdem sorglos bis leichtsinnig. Dabei ist es gar nicht so schwer, sich zu schützen. Hier sind die größten Gefahren ... mehr

BKA-Trojaner entfernen: so geht's

Der Ukash-Trojaner oder BKA-Trojaner hält sich hartnäckig. Besonders fies: Die Schadsoftware schaltet die Benutzeroberfläche von Windows ab, was es schwer macht, den dreisten Erpresser aus dem System zu schmeißen. Mittlerweile macht der Schädling auch als GEMA-Trojaner ... mehr

Betrüger verschicken angebliche Polizei-Mails

Mit angeblichen E-Mails der Polizei versuchen  Betrüger, Schadsoftware zu verbreiten. Wie die Berliner Polizei mitteilte, erreichen die Mails mit dem Absender "Polizeipräsidium Köln, Polizeiinspektion Cyberabteilung" seit Anfang Dezember bundesweit zahlreiche Menschen ... mehr

Botnet "Avalanche" zerschlagen: Behörden "befreien" 50.000 deutsche PC

Deutsche Ermittler haben die Organisation hinter dem riesigen Cybercrime- Botnetz "Avalanche" zerschlagen, das jahrelang für Phishing- und Spam-Attacken auf der ganzen Welt genutzt wurde. Das teilten die Staatsanwaltschaft in Verden und die Polizei ... mehr

Erpresser-Trojaner: So schützen Sie sich vor Ransomware

Erpresser- Trojaner sind weiter auf dem Vormarsch. Die Zahl der Infektionen mit der sogenannten Ransomware steigt rasant. Wir erklären, wie Sie sich vor Lösegeld-Erpressern à la Locky und TeslaCrypt schützen. Mit etwas Glück lassen sich verschlüsselte Dateien sogar ... mehr

Videoanruf mit WhatsApp: Diese Einladung nicht öffnen!

"Videoanrufe durch Einladung aktivieren" – derzeit gehen in WhatsApp-Anzeigen mit diesem Inhalt um. Die vermeintliche Einladung stammt von Freunden. Doch Vorsicht: Wer den Link öffnet, geht Betrügern auf den Leim. Online-Betrüger nutzen das Interesse an der neuen ... mehr

DDoS-Angriffe: Hacker legen Heizungen in Finnland lahm

Im Osten Finnlands haben Unbekannte mehrere Wohnblocks kaltgestellt. Mit Überlastungsangriffen legten sie die Steuerung der Heizung lahm. Erst mit drastischen Maßnahmen konnte wieder für Wärme gesorgt werden. Über das bisschen Schnee, das am Dienstag in Deutschland ... mehr

3000 Android-Apps verbreiten Trojaner - Google Play betroffen

Die Zahl der infizierten Android- Smartphones und -Tablets steigt rapide, warnt das Sicherheitsunternehmen Trend Micro. Eine Trojaner-Familie verbreitet sich besonders schnell über die verschiedenen Download-Plattformen für Apps. Seit August zählte der Hersteller ... mehr

BKA plant Bundestrojaner-Einsatz auch auf Smartphones und Tablets

Berlin (dpa) - Das Bundeskriminalamt ( BKA) will den Einsatz des sogenannten Bundestrojaners auf mobile Geräte wie Smartphones und Tablets ausweiten. Das geht aus Haushaltsunterlagen des Bundestages hervor, die "Süddeutsche Zeitung", NDR und WDR einsehen konnten ... mehr

Android: Virenscanner für Smartphone und Tablet im Test

Die Anzahl schädlicher Apps für Android nimmt stetig zu. Gut beraten ist, wer Smartphone und Tablet mit einem Virenscanner schützt. Die deutsche Sicherheitsfirma AV-Test hat 26 Sicherheits-Apps auf Herz und Nieren geprüft – nur sieben haben eine Treffsicherheit ... mehr

vDOS: Web-Shop für Computersabotage aufgeflogen

Wer einen Server lahmlegen will, kann sich einen solchen Angriff im Netz bestellen. Den Anbietern eines solch zweifelhaften Service der Seite vDOS wurde ihr Geschäft nun zum Verhängnis. Wer eine unliebsame Webseite abschießen will, muss heutzutage kein Hacker ... mehr

WhatsApp Gold: Was hinter dem Smartphone-Kettenbrief steckt

Im Sommer 2015 war " WhatsApp Gold" in aller Munde. Damals versuchten Betrüger, arglose Nutzer mit dieser angeblich besseren WhatsApp-Version in eine teure Abo-Falle zu locken. Diese Aktion wurde erst im Juli 2016 wiederholt  – jetzt kursiert erneut eine Warnung ... mehr

iPhone-Trojaner "Pegasus": Das sollten iPhone- und iPad-Besitzer tun

In Apples mobilem  Betriebssystem iOS klaffen drei Sicherheitslücken.  Ein "Pegasus" getaufter Schädling ist bereits aktiv und gilt unter Experten als die bislang "ausgeklügeltste Attacke" auf iPhones und iPads. Das sollten iPhone-Nutzer jetzt tun. Nach Erkenntnissen ... mehr

Schadprogramme: So wehren Sie Erpresser-Trojaner wie "Cerber" ab

Die rasende Verbreitung des Erpresser- Trojaners "Cerber" über das Internet macht entsprechende Gegenmaßnahmen erforderlich. Wir zeigen Ihnen, wie sich sich vor dem Eindringling, der  deutlich gefährlicher als andere Schadprogramme ... mehr

Trojaner "Cerber" verbreitet sich rasant - im Juli 100.000 Opfer

Der Erpresser- Trojaner "Cerber" flutet das Internet: Computer in 176 Ländern sind mittlerweile mit dem Schädling infiziert. Die Hintermänner haben eine strukturierte Marketing-Organisation für seinen Vertrieb aufgebaut. Das macht den Trojaner deutlich ... mehr

PC-Viren: Schadsoftware erkennen und entfernen

Computer viren und Trojaner einfach und zuverlässig aufspüren? Für viele PC-Nutzer eine Herausforderung. Wir zeigen, wie Sie Ihren Windows-Rechner schützen und Infektionen erkennen. Kriminelle finden immer raffiniertere Methoden, um Schadsoftware unerkannt auf fremde ... mehr

Malware-Lexikon: Viren, Trojaner, Würmer, Spyware und Adware

Mit Computer-Programmen, die nur darauf abzielen, auf einem System Daten auszuspionieren oder gar zu vernichten, kommt jeder PC-Nutzer früher oder später in Kontakt. Solche Schadsoftware bezeichnet man als Malware. Der Begriff setzt sich zusammen aus malicous ... mehr

Kaspersky warnt: Erpresser-Trojaner machen Jagd auf deutsche Smartphones

Erpresser- Trojaner sind auch auf Smartphones auf dem Vormarsch. Die Zahl der angegriffenen Smartphones hat sich innerhalb von wenigen Monaten vervierfacht. Besonders betroffen sind deutsche Nutzer, vermelden die Sicherheitsexperten von  Kaspersky. In ihrem ... mehr

Passwort gegen Schokolade: Jeder Zweite verrät seine Passwörter

Online-Kriminelle nutzen bekanntlich  Phishing-Mails und  Trojaner, um Nutzern ihre Passwörter zu entlocken. Dabei geht es auch einfacher: Viele Menschen lassen sich tatsächlich  mit Schokolade zur Herausgabe ihrer Passwörter bewegen. Die meisten Computernutzer bemerken ... mehr

Online Banking Sicherheit: Hier lauern die Gefahren

Die Bankgeschäfte über das Internet schnell und bequem erledigen – Online-Banking nutzen inzwischen fast die Hälfte der Bundesbürger, so eine Umfrage des Marktforschungsinstituts Ipsos. Viele Bankkunden haben dennoch Sicherheitsbedenken. Meldungen über Computer ... mehr

Smart-TV mit Android von Erpresser-Trojaner Flocker befallen

Die Zahl der Erpresser- Trojaner steigt seit Wochen rasant an. Waren bislang nur PCs und Smartphones betroffen, hat jetzt ein erster Android-Trojaner den Weg auf  Smart-TV-Geräte mit Googles Betriebssystem gefunden, berichten  die Sicherheitsexperten von Trend Micro ... mehr

Locky-Trojaner taucht plötzlich ab: Computer-Experten rätseln

Der Erpresser-Trojaner Locky und die Banking-Malware Dridex infizierten jeden Tag tausende Computer. Nun ist das Verteiler-Netzwerk hinter den Trojanern spurlos verschwunden. Was mit den verschlüsselten Daten passiert, ist unklar. Der in Deutschland weit verbreitete ... mehr

BSI plant mobile 'Cyber-Feuerwehr' bei großen Hackerangriffen

Die Bedrohung durch Trojaner-Attacken auf Behörden und Unternehmen wächst rapide. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI) will der Gefahr mit einer "Cyber-Feuerwehr" begegnen. Die mobile Eingreiftruppe soll 20 Personen stark sein. Die "Mobile ... mehr

Erpresser-Trojaner: Microsoft warnt vor ZCryptor

Ein neuer Expresser- Trojaner namens "ZCryptor" verbreitet sich derzeit vor allem über E-Mails und USB-Sticks. Sobald er einen Computer befallen hat, kann er mehr als 80 verschiedene Dateitypen verschlüsseln und für den Nutzer damit unbrauchbar machen. Wer wieder ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017