Sie sind hier: Home > Gesundheit > Abnehmen >

Fettverbrennung: Stoffwechsel und Fettverbrennung mit Sport anregen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stoffwechsel auf Hochtouren  

So zapfen Sie Ihre Fettspeicher an

13.12.2013, 13:49 Uhr | cme

Fettverbrennung: Stoffwechsel und Fettverbrennung mit Sport anregen. Gesunde Ernährung ist ein Muss, wenn die Pfunde purzeln sollen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Gesunde Ernährung ist ein Muss, wenn die Pfunde purzeln sollen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um den Fettpölsterchen zu Leibe zu rücken - zum Beispiel mit Sport, Wasser, grünem Tee und Chili. All das kurbelt nämlich Stoffwechsel und Fettverbrennung an und macht es uns leichter, abzunehmen und schlank zu bleiben. Es gibt eine Menge natürlicher Lebensmittel und Tricks, mit denen Sie den Energieverbrauch Ihres Körpers steigern können. Dabei spielt neben der Ernährung auch Bewegung eine große Rolle. Wir haben einen Tag für Sie zusammengestellt, an dem Ihre Fettverbrennung garantiert auf Hochtouren läuft.

Den Körper auf Fettverbrennung umstellen

Produkte, die die Fettverbrennung ankurbeln sollen, gibt es auch in Apotheken, Drogerien oder dem Internet. Doch die Wirkung der meisten "Fatburner"-Produkte ist wissenschaftlich nicht bewiesen oder nur so gering, dass sie das Abnehmen kaum unterstützen. Erst wenn der Körper mehr Energie verbraucht als er mit dem Essen zu sich nimmt, muss er an seine Reserven gehen. Allerdings baut er in der Regel nicht nur Fettspeicher ab, sondern auch Muskeleiweiß. Um diesen Effekt zu verhindern, ist es wichtig, an einem Fettverbrennungstag genügend Eiweiß aufzunehmen, zum Beispiel in Form von magerem Fleisch, Fisch oder fettarmen Milchprodukten. Wer zusätzlich noch Sport treibt, regt das Muskelgewebe an, sodass der Muskelabbau ebenfalls gebremst wird. In der Folge schmelzen dafür die ungeliebten Fettpolster.

Mit Ballaststoffen den Appetit im Griff

Eines der größten Probleme beim Abnehmen ist es, den Appetit in den Griff zu bekommen. Denn wer Kalorien spart, dem knurrt schneller der Magen. Die besten natürlichen Hungerbremsen sind Ballaststoffe. Am besten, Sie nehmen schon zum Frühstück reichlich Faserstoffe in Form von Vollkornbrot oder Müsli auf. Wer über den Tag verteilt noch reichlich Obst und Gemüse verzehrt, füllt den Magen immer wieder mit kalorienarmen, aber sättigenden Ballaststoffen.

Grüner Tee und Wasser als Kalorienkiller

Dass Wasser keine Kalorien enthält, ist bekannt. Der pure Durstlöscher bringt aber noch eine weitere verblüffende Eigenschaft mit: Beim Trinken von kaltem Wasser werden sogar Kalorien verbrannt, wiesen Forscher des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung in Potsdam-Rehbrücke nach. Ebenfalls als Kalorienkiller geeignet ist Grüner Tee. Die enthaltenen Polyphenole steigern die Fettverbrennung und helfen beim Abnehmen. Dies lassen zumindest Studien an Mäusen vermuten.

Dem Stoffwechsel einheizen

Wer dem Stoffwechsel richtig einheizen will, sollte zusätzlich Chili oder Peperoni in den Speiseplan einbauen. Die scharfen Schoten setzen nach dem Essen besonders viel Energie in Form von Wärme frei, dabei werden Kalorien verbraucht. Die Folge: Uns wird nach dem Essen heiß. Zudem haben taiwanische Forscher nachgewiesen, dass der Inhaltsstoff Capsaicin in Chili sogar Fettzellen abbauen kann.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web
Arztsuche 
Einen guten Arzt finden

Hier finden Sie Haus- und Fachärzte in Ihrer Nähe. Arztsuche



Anzeige
shopping-portal