Sie sind hier: Home > Ratgeber > Familie > Baby >

Babynahrung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Abendbrei selber kochen - bekömmliche Rezepte fürs Baby
Abendbrei selber kochen - bekömmliche Rezepte fürs Baby

Lässt sich ein Abendbrei selber kochen? Mit circa sechs Monaten können Babys Beikost bekommen und junge Eltern fragen sich, mit welcher Babynahrung sie beginnen können. Ein Abendbrei sorgt häufig für... mehr

Lässt sich ein Abendbrei selber kochen? Mit circa sechs Monaten können Babys Beikost bekommen und junge Eltern fragen sich, mit welcher Babynahrung sie beginnen können.

Pre-Milch und Folgemilch: Wissenswertes zum Milch-Ersatz

Wenn ein Baby nicht gestillt werden kann, steht nach der Geburt Pre-Milch auf dem Speiseplan. Auch wenn Muttermilch immer noch als ideale Nahrung für Säuglinge gilt, sind Pre-Milch und Folgemilch ein vollwertiger Ersatz. Was genau ist Pre-Milch? Pre-Milch ist eine Säuglingsanfangsnahrung, die der Mu mehr

Wenn ein Baby nicht gestillt werden kann, steht nach der Geburt Pre-Milch auf dem Speiseplan.

Bioprodukte für Babybrei kein Muss
Bioprodukte für Babybrei kein Muss

Wer Babybrei selbst zubereiten will, muss nicht ausschließlich Bioprodukte verwenden. Eltern können guten Gewissens auf herkömmlich angebautes Obst und Gemüse zurückgreifen. Darauf weist das Netzwerk... mehr

Wer Babybrei selbst zubereiten will, muss nicht ausschließlich Bioprodukte verwenden.

Babywasser oder Leitungswasser: Das richtige Wasser fürs Baby
Babywasser oder Leitungswasser: Das richtige Wasser fürs Baby

Ob Sie spezielles Babywasser oder Leitungswasser für Ihr Baby verwenden sollten, lässt sich häufig nur am Einzelfall beurteilen. Grundsätzlich gilt: Leitungswasser aus Deutschland gehört zu einem der... mehr

Ob Sie spezielles Babywasser oder Leitungswasser verwenden sollten, erfahren Sie hier.

Milchfluss anregen bei zu wenig Muttermilch: Tipps

Kommt beim Stillen zu wenig Muttermilch, müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn mit speziellen Tricks können Sie den Milchfluss anregen. Dass es kurzfristig zu einem Engpass kommt, ist ganz normal, muss aber nicht heißen, dass Ihr Baby zu kurz kommt. Zu wenig Muttermilch? Daran kann es liegen Erl mehr

Kommt beim Stillen zu wenig Muttermilch, müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn mit speziellen Tricks können Sie den Milchfluss anregen.

Zwiemilchernährung: Babynahrung bei wenig Muttermilch
Zwiemilchernährung: Babynahrung bei wenig Muttermilch

Ob zu wenig Muttermilch, Rückkehr in den Job oder in der Öffentlichkeit – eine Zwiemilchernährung kann mehrere Gründe haben. Was es dabei zu beachten gilt und welche Tipps Ihnen helfen können, Stillen... mehr

Ob zu wenig Muttermilch, Rückkehr in den Job oder in der Öffentlichkeit – eine Zwiemilchernährung kann mehrere Gründe haben.

Muttermilch aufbewahren: Möglichkeiten und Tipps

Für Situationen, in denen Sie nicht stillen können, sollten Sie vorsorglich Muttermilch aufbewahren. Bei Raumtemperatur hält sich diese zwar nur wenige Stunden lang – die Haltbarkeit können Sie jedoch verlängern, indem Sie die Babynahrung im Kühlschrank aufbewahren oder einfrieren. Wo Sie Muttermilc mehr

Für Situationen, in denen Sie nicht stillen können, sollten Sie vorsorglich Muttermilch aufbewahren.

Muttermilch erwärmen: So gehen Sie vor

Als Vorbereitung auf einen Urlaub beispielsweise ist es sinnvoll, Milch abzupumpen und einen Vorrat anzulegen. Wenn Sie dann die Muttermilch erwärmen, sollten Sie einige Punkte beachten, damit der Babynahrung alle wichtigen Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Warum einen Vorrat an Babynahrung anlegen? S mehr

Als Vorbereitung auf einen Urlaub beispielsweise ist es sinnvoll, Milch abzupumpen und einen Vorrat anzulegen.

Muttermilch: Alles rund um den Geschmack
Muttermilch: Alles rund um den Geschmack

Dass Muttermilch als Babynahrung für die Entwicklung eines Kindes sehr wichtig ist, ist allgemein bekannt. Wie sehr der Geschmack der Muttermilch aber auch durch die Ernährung beeinflusst wird, ist... mehr

Dass Muttermilch als Babynahrung für die Entwicklung eines Kindes sehr wichtig ist, ist allgemein bekannt.

Getreidebrei fürs Baby: Welche Sorten sind am besten?

Die erste Babynahrung stellt wichtige Weichen, denn mit ihr bildet sich Schritt für Schritt der Geschmackssinn Ihres Kindes weiter. Getreidebrei fürs Baby unterstützt die Verdauung und die Entwicklung des Gehirns. Doch welcher Brei eignet sich hier besonders? Fertiger Getreidebrei fürs Baby? Wer wie mehr

Die erste Babynahrung stellt wichtige Weichen, denn mit ihr bildet sich Schritt für Schritt der Geschmackssinn Ihres Kindes weiter.

Ernährung fürs Baby: Empfehlungen für die Monate 6 bis 8
Ernährung fürs Baby: Empfehlungen für die Monate 6 bis 8

Der Übergang von der Muttermilch zur festen Nahrung wird etwa ab einem halben Jahr empfohlen. Die Ernährung fürs Baby sollte dabei so vielseitig wie möglich sein, denn in der Lebensphase sechs Monate... mehr

Der Übergang von der Muttermilch zur festen Nahrung wird etwa ab einem halben Jahr empfohlen.

Babybrei einfrieren und erwärmen: So geht es

Wer als Elternteil Zeit und Aufwand sparen möchte, kocht Babybrei auf Vorrat. Doch lässt sich Babybrei einfrieren und anschließend erwärmen? Die Antwort: Ja, allerdings sollten Sie dabei einiges beachten. Babybrei einfrieren: So gelingt es Haben Sie Babybrei in größeren Mengen gekocht, als Ihr Baby mehr

Wer als Elternteil Zeit und Aufwand sparen möchte, kocht Babybrei auf Vorrat.

1 2
Anzeige
UMFRAGE
Ist Deutschland zu wenig kinderfreundlich?
Familie: Unsere Themen von A bis Z

Rund um die Familie: News, Ratgeber und Tipps rund um die Schwangerschaft, das Baby oder spezielle Fragen für Familien wie etwa Tests und Kaufratgeber zum Kinderwagen finden Sie hier bei t-online.de. An wichtigen Feiertagen wie Weihnachten, Ostern, Silvester oder Pfingsten kommt die Familie zusammen und auch hierfür findet sich hier Wissenswertes und Nützliches – ob es nun um den Weihnachtsmarkt geht, ob gemeinsam ganz kreativ ein Adventskalender gebastelt werden soll oder ob Sie und Ihre Lieben zum Karneval Faschingskostüme für einen starken Auftritt suchen. Weil neben der Familie auch Freunde zählen, lesen Sie hier auch Vieles rund ums Thema Freundschaft. Mit einem Klick in unserer Übersicht kommen Sie direkt zu Ihrem Thema:



Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Ratgeber > Familie > Baby > Babynahrung


    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017