Sie sind hier: Home > Gesundheit >

Krankheiten & Symptome

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Alkoholkrankheit: Ab wann ist man Alkoholiker?
Alkoholkrankheit: Ab wann ist man Alkoholiker?

Das Feierabendbier hat mit Alkoholmissbrauch nichts zu tun. Oder? Es gibt einige allgemeine Regeln zur Frage, ab wann jemand Alkoholiker ist. Alkoholmissbrauch fängt schon im Kleinen an Laut der... mehr

Wann das Feierabendbier gefährlich werden kann, erfahren Sie hier.

Rauchfrei: Was bringt rauchentwöhnung durch Hypnose?

Einmal kurz die Augen schließen, wegdämmern und anschließend rauchfrei durch Hypnose sein – der scheinbar ideale Weg für alle, die mit dem Rauchen aufhören wollen. Doch ganz so einfach ist es nicht, von den Zigaretten loszukommen. Die Therapie wirkt nicht bei jedem und bietet zudem keine Garantie, n mehr

Einmal kurz die Augen schließen, wegdämmern und anschließend rauchfrei durch Hypnose sein – der scheinbar ideale Weg für alle, die mit dem Rauchen aufhören wollen.

So werden Sie eine Alkoholfahne los
So werden Sie eine Alkoholfahne los

Dass Sie am Vorabend etwas zu viel Bier, Wein oder Schnaps getrunken haben, verrät meist Ihr Atem: Die Alkoholfahne ist ein eindeutiger Hinweis. Mit ein paar Tricks können Sie den Geruch... mehr

Wir geben Tipps, wie keiner etwas von Ihrer durchzechten Nacht bemerkt.

Alkoholabbau - Wissenswertes für den Umgang mit Alkohol
Alkoholabbau - Wissenswertes für den Umgang mit Alkohol

Wer Alkohol konsumiert, sollte sich darüber im Klaren sein, dass der Körper Zeit braucht, den Alkohol wieder abzubauen. Es gibt keine wirksamen Mittel, die den Abbau beschleunigen und dabei helfen,... mehr

Wer Alkohol konsumiert, sollte sich darüber im Klaren sein, dass der Körper Zeit braucht, den Alkohol wieder abzubauen.

Computersucht: Symptome und Ursachen von Internetsucht
Computersucht: Symptome und Ursachen von Internetsucht

Internet- und Computersucht lässt sich nicht eindeutig definieren. Es gibt allerdings einige besonders typische Symptome von Internetsucht, auf die Umfeld und Gefährdete achten können. Wie aus... mehr

Internet- und Computersucht lässt sich nicht eindeutig definieren.

Folgen des Rauchens für die Lebenserwartung: 9 Jahre weniger
Folgen des Rauchens für die Lebenserwartung: 9 Jahre weniger

Dass die Folgen des Rauchens schwerwiegend sind, ist hinlänglich bekannt. Heidelberger Wissenschaftler haben nun festgestellt, dass Rauchen von allen Lastern den größten Einfluss auf die... mehr

Dass die Folgen des Rauchens schwerwiegend sind, ist hinlänglich bekannt.

Kalorien im Alkohol: Bier, Wein und Co. als Dickmacher
Kalorien im Alkohol: Bier, Wein und Co. als Dickmacher

Ein Gläschen Wein zum Essen, das macht doch nicht dick. Solange es bei einem Glas bleibt, stimmt das auch. Doch Kalorien im Alkohol werden häufig unterschätzt. Der übermäßige Konsum von Bier und Co.... mehr

Macht ein Gläschen Wein zum Essen wirklich schon dick?

Glücklicher Nichtraucher: Der Rauchstopp hellt die Stimmung
Glücklicher Nichtraucher: Der Rauchstopp hellt die Stimmung

Nichtraucher sind glücklicher als Raucher und leiden seltener unter Depressionen. Warum das so ist, fanden britische Forscher in einer Studie heraus. Hier erfahren Sie, was genau dahinter steckt.... mehr

Nichtraucher sind glücklicher als Raucher und leiden seltener unter Depressionen.

Internetsucht bei Kindern erkennen
Internetsucht bei Kindern erkennen

Internetsucht bei Kindern ist heute leider keine Seltenheit mehr. Die Computersucht beginnt häufig schleichend und wird daher erst spät bemerkt. Erfahren Sie hier, wie Sie das Problem frühzeitig... mehr

Internetsucht bei Kindern ist heute leider keine Seltenheit mehr.

Internetsucht bei Jugendlichen: Erschreckende Studien
Internetsucht bei Jugendlichen: Erschreckende Studien

Chatten, Spielen, Surfen: Internetsucht bei Jugendlichen kann einerseits ein Symptom für tief liegende Ängste oder gar Depressionen sein und anderseits diese noch verstärken. Lesen Sie hier mehr über... mehr

Chatten, Spielen, Surfen: Internetsucht bei Jugendlichen kann einerseits ein Symptom für tief liegende Ängste oder gar Depressionen sein und anderseits diese noch verstärken.

Folgen von Internetsucht: Körperlich, sozial und psychisch
Folgen von Internetsucht: Körperlich, sozial und psychisch

Die Folgen von Internetsucht können sowohl psychischer als auch physischer Natur sein. Betroffene und deren Angehörige sollten daher rechtzeitig handeln, um dramatische Auswirkungen der Onlinesucht zu... mehr

Die Folgen von Internetsucht können sowohl psychischer als auch physischer Natur sein.

Rauchstopp mit Nikotinersatz: Vorteile und Nachteile
Rauchstopp mit Nikotinersatz: Vorteile und Nachteile

Ein Nikotinersatz kann helfen, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Als Wundermittel sollten Nikotinpflaster, -kaugummis und Lutschbonbons allerdings nicht verstanden werden. Erfahren Sie hier,... mehr

Ein Nikotinersatz kann helfen, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören möchten.

Entzugserscheinungen beim Rauchen: Reaktionen des Körpers
Entzugserscheinungen beim Rauchen: Reaktionen des Körpers

Der Rauchstopp kann unmittelbare Auswirkungen auf Körper und Psyche haben. Welche Entzugserscheinungen beim Rauchen typischerweise auftreten und wie lange damit zu rechnen ist, lesen Sie hier.... mehr

Der Rauchstopp kann unmittelbare Auswirkungen auf Körper und Psyche haben.

Shisha rauchen: Schädlich für die Gesundheit?
Shisha rauchen: Schädlich für die Gesundheit?

Nicht alle Besucher von Shisha-Bars sind sich im Klaren darüber, ob Shisha-Rauchen schädlich ist für die Gesundheit. Verschiedene Institute vermuten, dass das Rauchen mit der Wasserpfeife genauso... mehr

Nicht alle Besucher von Shisha-Bars sind sich im Klaren darüber, ob Shisha-Rauchen schädlich ist für die Gesundheit.

1 2 3
Drei-Tages-Wettervorhersage

Anzeige
Anzeige
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Gesundheit > Krankheiten & Symptome


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017