Sie sind hier: Home > Ratgeber > Heim & Garten > Essen & Trinken >

Papaya essen: Zubereitung der exotischen Frucht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Baummelone  

Papaya essen: Zubereitung der exotischen Frucht

| rk (CF), anni

Wenn Sie sich gerne bewusst ernähren, sollten Sie öfter Papaya essen: Die exotische Frucht liefert Vitamin C und enthält das Schlankheitsenzym Papain. Doch kann man eine Papaya mit Schale essen? Und wie wird die Baummelone aufgeschnitten? Antworten erhalten Sie im Folgenden.

Papaya mit Schale und Kernen essen?

Sie sind bislang im Supermarkt immer an der länglichen gelb-grünen Frucht vorbeigegangen, weil Sie nicht wussten, wie Sie die Papaya essen sollen? Dann seien Sie gewiss: Die Zubereitung ist gar nicht schwer!

Papaya essen: Zubereitung der exotischen Frucht. Die wenigsten wissen, dass man die kleinen Kerne der Papaya mitessen kann. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Die wenigsten wissen, dass man die kleinen Kerne der Papaya mitessen kann. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Für gewöhnlich wird die auch als Baummelone bekannte Frucht ohne Kerne und Schale gegessen, obwohl beide Bestandteile durchaus genießbar sind. Die Kerne haben einen scharfen, würzigen Geschmack, die Schale sollte vor dem Verzehr gründlich gewaschen werden.

Reife: Wann können Sie die Papaya essen?

Ob eine Papaya reif ist, erkennen Sie an der Schale: Ist diese noch grün und hart, sollte die Frucht noch einige Zeit bei Zimmertemperatur reifen. Ähnlich wie eine Mango sollte auch die Papaya zum Verzehr ein wenig weich werden. Reife Papayas sind wegen ihres saftig-milden und süßen Geschmacks beliebt. Unreife Papayas schmecken hingegen eher herb und gelten als ungenießbar .

Papaya auslöffeln oder in Stücke schneiden

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, in den Genuss des leckeren Fruchtfleischs zu kommen. Am einfachsten ist das Auslöffeln: Dazu schneiden Sie die Frucht senkrecht in zwei Hälften, entfernen die Kerne und löffeln das Fruchtfleisch aus.

Wollen Sie die Papaya lieber in kleinen Stücken essen und beispielsweise einen Salat daraus machen, gehen Sie folgendermaßen vor: Teilen Sie die Frucht und schneiden die Hälften jeweils in Scheiben. Trennen Sie das Fruchtfleisch mit einem Messer oder Sparschäler von der Schale und schneiden die Papaya in die gewünschten Stücke.

Verschiedene Arten der Zubereitung

In der Regel werden Papayas roh gegessen – auch, um die Vitamine zu erhalten. Probieren Sie doch einmal – ähnlich wie bei der Melone – Käse oder Schinken dazu. Oder Sie mixen damit einen leckeren Smoothie oder bereiten einen Salat zu.

Sie können Papayas auch kochen, braten, dünsten, einlegen oder als Marmelade einkochen – den Möglichkeiten der Zubereitung sind praktisch keine Grenzen gesetzt. Sogar Papaya-Tee gibt es – dieser schmeckt besonders lecker mit Zimt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Heizölpreis 
Heizöl-Marktbericht

Aktuelle Preisentwicklungen am Heizöl-Markt. Zum Marktbericht

UMFRAGE
Haben Sie vor, sich ein Haus zu bauen?
Zuhause.de 
Das große Pflanzenlexikon

Blumen, Sträucher und Gemüse: Die wichtigsten Gartenpflanzen von Astern bis Zwiebeln. zum Lexikon


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Unsere Ratgeber-Themen von A bis Z

Anzeige
shopping-portal