Startseite
  • Sie sind hier: Home >

    Panorama

    ...
    t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
    Thema

    Panorama

    Notfälle: Polizei erschießt Randalierenden in Filderstadt

    Notfälle: Polizei erschießt Randalierenden in Filderstadt

    Filderstadt (dpa) - Die Polizei hat in Filderstadt einen mit einem Messer und einer Machete bewaffneten Mann erschossen. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten, wurden die Beamten am Nachmittag gerufen, weil der Mann in einem Mehrfamilienhaus randalierte ... mehr
    Luftverkehr: Fliegerbombe am Flughafen Hannover entschärft

    Luftverkehr: Fliegerbombe am Flughafen Hannover entschärft

    Hannover (dpa) - Eine US-amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg haben Experten auf dem Flughafen Hannover entschärft. Es handele sich um eine Fünf-Zentner-Bombe mit mechanischem Aufschlagzünder, teilte Juliane Stahl, Sprecherin der Stadt Langenhagen ... mehr
    Mann stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug

    Mann stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug

    Bei Rhede im Emsland ist ein Segelflugzeug abgestürzt. Ein Mann kam bei dem Unglück ums Leben. Eine Frau erlitt Verletzungen. Der Flieger war der Polizei zufolge auf ein Feld gestürzt. Die Frau konnte sich selbst aus dem Wrack befreien, sie kam mit einem Rettungswagen ... mehr
    Verkehr: Starker Urlauber- und Ausflugsverkehr sorgt für lange Staus

    Verkehr: Starker Urlauber- und Ausflugsverkehr sorgt für lange Staus

    Nürnberg/München (dpa) - Mehrere Rückreisewellen haben die Fahrt auf vielen Autobahnen zu einer Geduldsprobe gemacht. Bis zum späten Nachmittag hab es nach ADAC-Beobachtungen bundesweit rund 1500 Staus - drei Mal so viele wie am Samstag. "Zum einen gehen in Bayern ... mehr
    Polizist erschießt Mann nach Messerattacke

    Polizist erschießt Mann nach Messerattacke

    In Bernhausen (Kreis Filderstadt) ist ein Mann von einem Polizisten erschossen worden. Offenbar hatte er zuvor eine Person mit einer Stichwaffe attackieren wollen. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, habe der Mann nach einem Streit mit seinem Vater damit gedroht ... mehr

    Österreich: Neonazi wollte "alle Asylanten erschießen"

    Möglicherweise hat die Polizei in Österreich einen erneuten Amoklauf eines Neonazis nur knapp verhindert: Die Beamten nahmen in Oberösterreich einen Mann fest, der ein Massaker angedroht hatte. Der 20-Jährige habe wiederholt vor Freunden gesagt, er werde "alle Asylanten ... mehr

    Medien: ZDF sendet aus Versehen Horrorfilm im Kinderprogramm

    Mainz (dpa) - Das ZDF hat sich am Morgen im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Gegen sechs Uhr morgens wurde eine halbe Stunde lang "Halloween - Die Nacht des Grauens" gezeigt, wie eine Sprecherin sagte. Eigentlich ... mehr

    Essen: Von hinten Messer in den Hals gestochen

    In Essen ist ein 22-Jähriger auf offener Straße von einem Unbekannten attackiert worden. Der Angreifer rammte dem Opfer von hinten ein Messer in den Hals. Die Polizei nahm einen 32-Jährigen fest, auf den die Täterbeschreibung passte. Er habe sich bei der Festnahme ... mehr

    Gorilla packt Kind in US-Zoo - SEK erschießt Tier um Jungen zu retten

    Schreckminuten erlebten Besucher gestern im Zoo von Cincinnati: Ein Kind ist in das Affen-Gehege gefallen und von einem riesigen Gorilla-Männchen gepackt worden. Das Tier habe den Jungen rund zehn Minuten umhergeschleift, ehe es von einem Sondereinsatzkommando ... mehr

    Unwetter verursachen Schäden in ganz Deutschland

    Schwere Unwetter in Deutschland: Am dritten Tage in Folge kam es durch Gewitter, Hagel und Starkregen zu Schäden im gesamten Bundesgebiet. Besonders betroffen waren das Erzgebirge und Thüringen. Auch in Thüringen kam es zu heftigen Unwettern:   In Sulzbach ... mehr

    Sachsen-Anhalt: Frau fällt von Pferd und stirbt

    Tödlicher Unfall im Kreis Wittenberg: Eine 30-jährige Frau ist beim Reiten vom Pferd gestürzt und dabei ums Leben gekommen. In einem Wald bei Leetza scheute das Pferd und die Reiterin stürzte, wie die Polizei in Wittenberg mitteilte. Dabei wurde ... mehr

    Geschichte einer Jagd: RAF-Rentner begehen grobe Fehler

    Es ist die Geschichte einer Jagd. Sie beginnt im deutschen Herbst in den 1970er Jahren und bald könnte sie zu Ende gehen. Die Rede ist von den linksextremen Terroristen Ernst-Volker Staub (61), Daniela Klette (57) und Burkhard Garweg (47). Noch nie waren ihnen ... mehr

    Kriminalität: 18-Jähriger im Wald fast umgebracht - Verdächtige in U-Haft

    Lüdinghausen (dpa) - Angeblich aus Rache für eine Vergewaltigung soll ein Teenager-Trio in Nordrhein-Westfalen versucht haben, einen 18-Jährigen zu töten. Inzwischen habe sich sein Zustand stabilisiert und er sei außer Lebensgefahr, sagte Oberstaatsanwalt Martin ... mehr

    Wingsuit-Springer bei Freiburg tödlich verunglückt

    Ein Wingsuit-Springer ist bei Freiburg im Breisgau tödlich verunglückt. Der 39-Jährige war am Samstag mit seinem Flügelanzug aus einem Flugzeug gesprungen und zu Boden gestürzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Mann erlitt dabei tödliche Verletzungen ... mehr

    Hoppstädten: Blitz schlägt während Fußballspiel ein - 35 Menschen in Klinik

    In Hoppstädten bei Lauterecken in der Westpfalz sind während eines E-Jugend-Fußballspiels 35 Menschen - darunter 30 Kinder - von einem Blitz verletzt worden. Sie mussten ins Krankenhaus. Drei von ihnen erlitten schwere Verletzungen - darunter der Schiedsrichter ... mehr

    Münster in NRW: 18-Jähriger schwer verletzt in Wald gefunden

    Ein 18-Jähriger aus Münster in Nordrhein-Westfalen ist einer Gewalttat zum Opfer gefallen. In der Nacht zu Samstag erlitt er schwere Schnittverletzungen und musste notoperiert werden. Er schwebe nicht in Lebensgefahr, sei aber auch nicht vernehmungsfähig, teilten ... mehr

    Kriminalität: Raubüberfall auf Luxusuhrengeschäft am Berliner Kudamm

    Berlin (dpa) - Wieder ein spektakulärer Raub auf dem Berliner Kudamm: Am Morgen haben mehrere Täter ein Geschäft für Luxusuhren auf dem Kurfürstendamm überfallen. Gegen 10.00 Uhr rammten die Täter mit einem gestohlenen Auto die Eingangstür des Ladens. Danach ... mehr

    Raub am Kudamm: Täter überfallen Geschäft für Luxusuhren

    In Berlin hat sich am Morgen ein spektakulärer Raubüberfall abgespielt. Mehrere Täter überfielen ein Luxusuhren-Geschäft auf dem  Kurfürstendamm und sind seitdem auf der Flucht. Während der Tat fielen Schüsse. Gegen 10.00 Uhr rammten die Kriminellen mit einem ... mehr

    Tiere: Bienenvolk nimmt Damenrad in Beschlag

    Berlin (dpa) - Ein Bienenvolk hat am Samstag in Berlin einen Polizeieinsatz ausgelöst. Der Schwarm war aus einem zwei Häuser entfernten Bienenstock entflogen und hatte sich in Prenzlauer Berg auf einem Damenrad niedergelassen, wie ein Polizeisprecher sagte. Passanten ... mehr

    Buntes: Die meisten Deutschen sind Frühaufsteher

    Berlin (dpa) - Die meisten Deutschen sind - zumindest werktags - Frühaufsteher. Zwischen fünf und sieben Uhr starten die meisten in den Tag, wie eine repräsentative YouGov-Umfrage ergab. 20 Prozent davon stehen zwischen fünf und sechs auf, 31 Prozent in der Folgestunde ... mehr

    Indianapolis in den USA: Neunjähriger durch Kopfschuss getötet

    Im Osten der US-Stadt Indianapolis ist ein neun Jahre alter Junge erschossen worden. Das Opfer sei mit einer Kopfschusswunde in der Küche einer Wohnung aufgefunden worden, teilte die Polizei in der Ortschaft Cumberland mit. Demnach waren andere Personen im Apartment ... mehr

    Prozesse - Leila-Prozess: Gutachterin wird zu DNA-Spuren befragt

    Gera (dpa) - Im Prozess um den qualvollen Tod der neunjährigen Leila in Jena kommt das Gericht erstmals heute zusammen. Hintergrund ist, dass die 4. Strafkammer des Landgerichts Gera noch vor den Sommerferien ein Urteil sprechen will. Nun soll noch einmal eine Expertin ... mehr

    Zug nach Erdrutsch bei Koblenz entgleist

    Wegen eines Erdrutsches nach einem Unwetter ist im Norden von Rheinland-Pfalz ein Regionalzug entgleist, verletzt wurde nach Angaben der Koblenzer Polizei aber niemand. Wie viele Fahrgäste sich zum Zeitpunkt des Zwischenfalls am Nachmittag an Bord des Zuges befanden ... mehr

    Längst gestorbener Gärtner unter Mordverdacht

    Kurz nach dem möglichen Serienmörder Manfred S. aus Hessen gerät nun ein ebenfalls bereits verstorbener Mann aus der Region Lüneburg in den Verdacht, mehrere Menschen getötet zu haben. Der Friedhofsgärtner ist seit fast einem Vierteljahrhundert tot. Ermittlungen ... mehr

    Langwedel: 91-Jährige wird von Intercity überrollt und bleibt fast unverletzt

    Mit unglaublichem Glück hat eine 91-jährige Seniorin in Langwedel ( Niedersachsen) die Begegnung mit einem vorbeirasenden Intercity überlebt. Sie kam mit ein paar Prellungen davon. Nach Angaben der Bremer Bundespolizei wurde die auf einen Rollator angewiesene ... mehr

    Unterfranken: Achtjähriger radelt über Autobahn

    Angeblich wegen einer Wette um zehn Euro und ein Überraschungs-Ei ist ein Achtjähriger in Unterfranken über die Autobahn 3 geradelt - und das auch noch entgegen der Fahrtrichtung. Dank einer raschen Vollsperrung der Fahrbahn Richtung Würzburg passierte ihm jedoch ... mehr

    Mehr zum Thema Panorama im Web suchen

    RAF-Trio hat offenbar Supermärkte in Norddeutschland überfallen

    Der Überfall auf einen Geldtransporter in Bremen im vergangenen Jahr war offenbar kein Einzelfall.  Laut "Spiegel"-Informationen waren die Ex-RAF-Terroristen  Daniela Klette, Ernst-Volker Wilhelm Staub und Burkhard Garweg aktiver als angenommen.  Das Landeskriminalamt ... mehr

    Tokio: Über 300 Menschen aus Boeing gerettet

    Ein Flugzeug der Korean Air mit mehr als 300 Menschen an Bord musste kurz vor dem Start in Tokio evakuiert werden. Der Grund: Eine Turbine der Boing 777-300 war in Flammen aufgegangen. 19 Menschen wurden leicht verletzt, teilte die Feuerwehr mit. Das Drama ereignete ... mehr

    Wieder Bergsteiger auf Mount Everest gestorben

    Wieder ist auf dem Mount Everest ein Bergsteiger gestorben. Nepalesische Rettungskräfte hätten die Leiche von Paresh Nath in der Nähe des Passes South Col gefunden, teilte Wangshu Sherpa von der Agentur Trekking Camp Nepal mit. Die Todesursache sei noch unklar ... mehr

    Bonn: Feuerwehr zieht sechs Menschen aus Rhein - Rettungsversuch misslungen

    Großeinsatz in Bonn: Sechs Menschen hat die Feuerwehr in Bonn aus dem Rhein gerettet. Fünf von ihnen waren selbst in Not geraten, als sie einem waghalsigen Schwimmer helfen wollten, der im Wasser trieb. Das bestätigte ein Feuerwehrsprecher. Einer von ihnen sprang ... mehr

    Rentner bestohlen: Couragierter Radfahrer stellt Trickdiebe

    Ein mutiger Radfahrer hat zwei Trickdiebe in Darmstadt nach nur wenigen Metern gestellt. Zuvor hatten die beiden Männer auf der Straße einem 75-jährigen Fußgänger 390 Euro aus dessen Geldbörse gestohlen. Das berichtete die Polizei. Die beiden Männer wollten ... mehr

    Egyptair-Absturz: Suchteams orten Signal von abgestürzter Maschine

    Suchteams haben ein Signal der vor gut einer Woche ins Mittelmeer gestürzten Egyptair-Maschine  MS804  geortet. Damit kann das Gebiet für die Suche nach der Blackbox eingeengt werden. Chef-Ermittler Ayman al-Mokadem sagte, das Signal könnte von einem Gerät des Airbus ... mehr

    Bootsunglück in Thailand: eine Deutsche ist unter den Opfern

    Bei einem Bootsunglück in Thailand sind mindestens drei Touristen ums Leben gekommen, darunter eine Deutsche und eine Britin. Die Rettungskräfte bargen am Freitag eine dritte Leiche. Die junge Frau stamme aus Hongkong, sagte eine Sprecherin des Tour-Anbieters ... mehr

    Thailand: Python beißt Mann auf Toilette in Penis

    Diese Story schmerzt schon beim Lesen: In Thailand wurde ein Mann auf der Toilette von einer meterlangen Schlange gebissen - und das auch noch in sein bestes Stück. Erst nach einer halben Stunde und reichlich Blutverlust konnte der 38-Jährige befreit werden ... mehr

    Gesellschaft - Studie: Dresden ist Deutschlands frauenfreundlichste Stadt

    München/Dresden (dpa) - Dresden ist laut "Focus" die frauenfreundlichste Stadt Deutschlands. Nirgendwo sonst finden sie ein besseres Verhältnis von Gleichstellung und Lebensqualität als in der sächsischen Landeshauptstadt, wie ein Ranking des Magazins ergab. Zusammen ... mehr

    Wieder Hundert Tote im Mittelmeer befürchtet

    Bei einem neuen Flüchtlingsunglück im Mittelmeer könnten nach Angaben von Überlebenden hundert Menschen ums Leben gekommen sein. Das legen die Berichte der Augenzeugen nahe. Die Überlebenden des gestrigen Unglücks, die nach ihrer Ankunft im sizilianischen Porto ... mehr

    Unfälle: Vier Menschen sterben bei Unfall in Cabrio

    Petershagen (dpa) - Ein schwerer Unfall hat auf einer Bundesstraße in Ostwestfalen vier Menschen in einem Cabrio das Leben gekostet. Den Rettern bot sich ein grauenhaftes Bild mit Toten, Schwerverletzten und zerstörten Autos. Ein Kleinwagen hatte in der Nacht ... mehr

    Rettungsversuch kommt zu spät: Zwei Deutsche vor Israel ertrunken

    Vor dem israelischen Badeort Netanja sind zwei Deutsche im Mittelmeer ertrunken. Ein dramatischer Rettungsversuch für das Ehepaar kam zu spät. Zwei Töchter schafften es gerade noch so ans Ufer. Wie die israelische Rotkreuz-Organisation Magen David Adom berichtete ... mehr

    Kriminalität - Fall Höxter: Polizei prüft Vorwürfe gegen Wache in Uslar

    Uslar/Höxter (dpa) - Die Polizeidirektion Göttingen geht dem Vorwurf nach, niedersächsische Beamte hätten die tödlichen Misshandlungen zweier Frauen in Höxter-Bosseborn möglicherweise verhindern können. Es seien "alle erforderlichen Maßnahmen getroffen ... mehr

    Zweibrücken: Gesuchte Straftäterin nach Schäferstündchen festgenommen

    Ein Schäferstündchen im rheinland-pfälzischen Zweibrücken hat für eine per Haftbefehl gesuchte 30-Jährige mit einer Festnahme geendet. Die Frau habe sich mit einem 25-Jährigen "im Freien, deutlich alkoholisiert und zudem recht laut" vergnügt, teilte die Polizei ... mehr

    Freizeit - Kugel im Spiel halten: Flippermeisterschaft im Ruhrgebiet

    Gladbeck (dpa) - Es macht "tzonngg", eine kräftige Feder lässt die glattpolierte Stahlkugel die Rollbahn hinaufschnellen. Gleich darauf wildes Geblinke, es klimpert und klackert laut, der Punktestand ist flugs in den Tausenden: Willkommen an einem Flipperautomaten ... mehr

    Mülheim a.d. Ruhr: Müllmann rettet Vierjährigem nach Fenstersturz das Leben

    In letzter Sekunde hat ein Müllmann in  Mülheim an der Ruhr einen aus dem Fenster stürzenden Vierjährigen aufgefangen und ihm damit vermutlich das Leben gerettet.  Der kleine Eden kletterte aus einem Fenster im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Er konnte ... mehr

    Kamel beißt Mann in Indien den Kopf ab

    Stundenlanges Stehen in sengender Hitze hat ein Kamel in Indien so aggressiv gemacht, dass es seinem Besitzer den Kopf abgebissen hat. Der Mann hatte das Tier einen ganzen Tag mit zusammengebunden Beinen draußen stehen lassen. Wie die britische Zeitung " Independent ... mehr

    Unfälle: Kind stürzt aus Fenster - und wird von Müllmann aufgefangen

    Mülheim/Ruhr (dpa) - In letzter Sekunde hat ein Müllmann im Ruhrgebiet einen aus dem Fenster stürzenden Vierjährigen aufgefangen und ihm damit vermutlich das Leben gerettet. Der kleine Eden kletterte aus einem Fenster im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses ... mehr

    Frankfurt am Main: 86-Jähriger bringt Zyankali zur Polizei

    Über ein Kilo der hochgiftigen Chemikalie Zyankali hat ein 86 Jahre alter Insektenforscher bei der Polizei in Frankfurt am Main abgegeben. Der betagte Mann gab an, das Gift von der Frau eines gestorbenen Kollegen zu haben und warnte die Beamten auf dem Revier ... mehr

    Tödliche Teenager-Liebe: Sieben Jahre Jugendhaft für 18-jährige Schülerin

    Im Prozess um das tödliche Ende einer Teenagerliebe hat das Landgericht Münster die 18 Jahre alte Angeklagte zu sieben Jahren Jugendhaft verurteilt. Die Schülerin aus Nordrhein-Westfalen hatte gestanden, im Oktober 2015 mit einem Messer auf ihre Ex-Freundin eingestochen ... mehr

    Schwerer Arbeitsunfall in Dorsten mit vier Verletzten

    Bei einem schweren Unfall i n Dorsten sind vier Arbeiter eines Recyclingbetriebs für Altbatterien verletzt worden. Ein Mann schwebt in Lebensgefahr.  Laut Feuerwehr gab es bei einem Arbeitsvorgang offenbar eine "heftige chemische Reaktion ... mehr

    Unfall A9: Zwei tote Kinder bei Autounfall bei Denkendorf

    Mehrere Tote hat es bei zwei schweren Unfällen auf der Autobahn 9 in  Bayern gegeben. Insgesamt wurden drei Menschen getötet, darunter zwei Kinder. Sechs weitere Menschen wurden schwer verletzt. Es kam zu stundenlangen Verkehrsbehinderungen. Nach Polizeiangaben ... mehr

    Prozesse - Urteil: Stöckelschuhträgerin selbst schuld an Stolper-Unfall

    Hamm/Marl (dpa) - Stöckelschuhträgerinnen sind selbst schuld, wenn sie mit ihren hohen Absätzen an Fußmatten oder anderen erwartbaren Hindernissen hängenbleiben. Das hat das Oberlandesgericht im westfälischen Hamm im Fall einer Klägerin aus Marl entschieden. Bei einem ... mehr

    Migration - Vermisste Kinder: Experten fordern schnelles Alarmsystem

    Hamburg/Mainz (dpa) - Die Initiative Vermisste Kinder und die Opferhilfeorganisation Weisser Ring fordern ein schnelles, europaweites Alarmsystem zur Suche nach verschwundenen Jungen und Mädchen. Die Hamburger Initiative verwies auf das amerikanische System Amber Alert ... mehr

    US-Justiz fordert Todesstrafe für Charleston-Attentäter Dylann Roof

    Ein knappes Jahr nach den tödlichen Schüssen in einer Kirche im US-Staat South Carolina soll der Amokläufer hingerichtet werden. Wie Generalstaatsanwältin Loretta Lynch mitteilte, fordert die US-Regierung die Todesstrafe für den Täter. "Die Art des ihm zur Last gelegten ... mehr

    Wisent greift Frau an

    Im Rothaargebirge in Nordrhein-Westfalen ist eine Frau bei einer Begegnung mit einer Wisent-Herde leicht verletzt worden. Die Tiere leben dort seit drei Jahren in der Wildnis. Die 47-Jährige sei am Sonntag mit anderen Wanderern in einem Wald bei Schmallenberg ... mehr

    Getötete Studentin in Dessau: Pärchen ist Tatverdächtig

    Im Fall der getöteten chinesischen Studentin in Dessau hat die Polizei einen wichtigen Ermittlungserfolg verzeichnet. Wie die Behörden bestätigten, wurden zwei Tatverdächtige verhaftet. Für die Tat soll ein junges Pärchen verantwortlich sein. Der Mann ist Sohn einer ... mehr

    Asylbewerber in Frankfurt (Oder) verfolgt und attackiert

    Vier Flüchtlinge sind an einer Straßenbahnhaltestelle in Frankfurt (Oder) angegriffen und verfolgt worden, als sie zu fliehen versuchten. Statt zu helfen, hätten Passanten die Täter dabei angefeuert und ausländerfeindliche Parolen skandiert, berichtete die Polizei ... mehr

    Wetter: Bahnstrecke Dresden-Prag wieder frei

    Schmilka (dpa) - Ein Erdrutsch hat den internationalen Zugverkehr zwischen Dresden und Prag durcheinandergebracht. Der Betrieb auf der Strecke war für mehrere Stunden unterbrochen, nachdem in Sachsen Geröll auf einer Breite von rund 150 Metern auf die Schienen gerutscht ... mehr
     
    1 2 3 4 ... 100 »


    Anzeige
    shopping-portal