Sie sind hier: Home >

Volkswirtschaft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Volkswirtschaft

Buffett stichelt gegen Trump

Buffett stichelt gegen Trump

US-Milliardär Warren Buffett hat im Jahresschreiben an die Aktionäre seiner Holding Berkshire Hathaway den Beitrag von Immigranten und von Rechtsstaatlichkeit für den Wohlstand in den USA hervorgehoben. Der Großinvestor bezog damit indirekt Stellung gegen ... mehr
Türkei bittet Deutschland um Hilfe in der Wirtschaftskrise

Türkei bittet Deutschland um Hilfe in der Wirtschaftskrise

Politisch setzt die Türkei auf Konfrontation zum Westen, und Präsident Erdogan markiert in aller Öffentlichkeit den starken Mann - wirtschaftlich allerdings befindet sich das Land in einerm rasanten Niedergang, und wen bittet Ankara heimlich, still und leise um Hilfe ... mehr
China ist Deutschlands wichtigster Handelspartner - USA rutschen ab

China ist Deutschlands wichtigster Handelspartner - USA rutschen ab

China ist 2016 erstmals zum wichtigsten Handelspartner Deutschlands aufgestiegen. Importe und Exporte zwischen beiden Ländern summierten sich auf fast 170 Milliarden Euro, wie das Statistische Bundesamt vermeldet. Auf Platz zwei kommt Frankreich mit gut 167 Milliarden ... mehr
Bundesbank überweist nur 400 Millionen an Schäuble

Bundesbank überweist nur 400 Millionen an Schäuble

Der Scheck der Deutschen Bundesbank für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) fällt deutlich kleiner aus als erwartet. Der Gewinn der Notenbank sank im vergangenen Jahr um zwei Drittel von 3,2 Milliarden Euro auf rund 1,0 Milliarden Euro. Weil die Bundesbank ... mehr
Merkel dämpft Begehrlichkeiten nach Rekordüberschuss

Merkel dämpft Begehrlichkeiten nach Rekordüberschuss

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nach dem Rekordüberschuss des Staates im vergangenen Jahr zurückhaltend auf Forderungen nach weiteren Ausgaben reagiert. Es handele sich um gesamtstaatliche Überschüsse, die man sich nun genau anschauen müsse, sagte Merkel. "Insofern ... mehr

Wirtschaft - 'WamS': Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

BERLIN (dpa-AFX) - Das Statistische Bundesamt rechnet nach einem Zeitungsbericht mit einer dauerhaft erhöhten Zuwanderung nach Deutschland. Netto, also nach Abzug der Abwanderungen, würden aus Sicht der Experten auf lange Sicht jedes Jahr 200 000 Menschen ... mehr

Wirtschaft - Union gegen Schulz: Kanzlerin lehnt 'Agenda 2010': -Korrektur strikt ab

BERLIN/STRALSUND (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und führende Unionspolitiker gehen in der Arbeitsmarktpolitik auf Konfrontation zum SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz. Das Festhalten an den "Agenda 2010"-Reformen der früheren rot-grünen Bundesregierung unter ... mehr

Wirtschaft - Höhere Verteidigungsausgaben: Merkel sieht Deutschland in der Pflicht

BERLIN/STRALSUND (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mit Verständnis auf die Forderung der neuen US-Regierung nach höheren deutschen Verteidigungsausgaben reagiert - und sich damit gegen Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) gestellt. "Verpflichtungen ... mehr

Wirtschaft: Grüne wollen Anspruch auf Arbeitslosengeld schon nach vier Monaten

BERLIN (dpa-AFX) - In der Diskussion um Änderungen der Agenda 2010 haben sich Grünen-Spitzenpolitiker für einen Anspruch auf Arbeitslosengeld schon nach vier Monaten Beschäftigung ausgesprochen. Wer vier Monate sozialversicherungspflichtig gearbeitet habe, dem sollten ... mehr

Wirtschaft: Kipping ruft Schulz zur Abschaffung von Hartz-IV-Sanktionen auf

BERLIN (dpa-AFX) - Linke-Chefin Katja Kipping hat den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz aufgefordert, mit ihrer Partei zusammen Sanktionen gegen Hartz-IV-Bezieher abzuschaffen. "Die Agenda 2010 kann abgewählt werden - und zwar sofort", sagte Kipping der Deutschen ... mehr

Wirtschaft - Volkswirte: Arbeitsmarkt trotz Risiken vorerst stabil

NÜRNBERG (dpa-AFX) - Volkswirte rechnen trotz unverkennbarer Risiken vorerst mit einer stabilen Entwicklung auf dem deutschen Arbeitsmarkt. In der zweiten Jahreshälfte dürfte der Stellenmarkt allerdings etwas an Schwung verlieren, prognostizierten die Volkswirte ... mehr

Mehr zum Thema Volkswirtschaft im Web suchen

Wirtschaft: Noch viele Hürden auf dem deutsch-niederländischen Arbeitsmarkt

GRONAU/BAD NIEUWESCHANS (dpa-AFX) - Die Idee ist einfach: Warum sollten Arbeitnehmer aus den Niederlanden, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen in der Grenzregion nicht einfach über die Staatsgrenze fahren und dort arbeiten? Was beim Shoppen und in der Freizeit klappt ... mehr

Wirtschaft: Chaosnacht im Athener Stadtviertel Exarchia

ATHEN (dpa-AFX) - Autonome haben in der Nacht zum Sonntag rund um das Polytechnikum im Zentrum der griechischen Hauptstadt Athen randaliert. Sie schleuderten Brandflaschen und Steine gegen Polizeibeamte und zündeten mehrere Müllcontainer an, wie das Fernsehen zeigte ... mehr

Wirtschaft - Weitere Reformen: Griechen fügen sich ihrem Schicksal

ATHEN (dpa-AFX) - Die Mehrheit der Griechen will, dass sich die amtierende Regierung mit den Gläubigern auf ein weiteres Sparpaket einigt und damit den Weg für weitere Hilfszahlungen frei macht. Das ist das Ergebnis einer Meinungsumfrage der griechischen Sonntagszeitung ... mehr

Wirtschaft: Starinvestor Buffett mit Gewinnsprung - Zuversicht für die Trump-Ära

OMAHA (dpa-AFX) - Warren Buffett hat den Gewinn seiner Investmentgesellschaft Berkshire Hathaway dank der Börsenrally zum Jahresende kräftig gesteigert. Verglichen mit dem Vorjahreswert legte der Überschuss im vierten Quartal um fast 15 Prozent auf 6,3 Milliarden Dollar ... mehr

Wirtschaft: Söder verteidigt Agenda 2010 gegen Schulz

BERLIN (dpa-AFX) - Der bayerische Finanzminister Markus Söder (CSU) hat die Arbeitsmarktreformen des früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder gegen die Angriffe von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz verteidigt. "Die Agenda 2010 war ein Erfolg", sagte der CSU-Politiker ... mehr

Wirtschaft: IGBCE-Chef kritisiert Energiewende - Sorge um Auto-Jobs

HALTERN (dpa-AFX) - Der Chef der Gewerkschaft IGBCE, Michael Vassiliadis, hat scharfe Kritik an den Kosten der Energiewende geübt: Für den Umbau auf erneuerbare Stromerzeugung seien bereits rund 500 Milliarden Euro an Förderungen und Verbindlichkeiten angefallen ... mehr

Wirtschaft - Präsident Peña Nieto: 'Mexiko ist zum Wettstreit bereit'

MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Angesichts der angespannten Beziehungen zu den USA hat der mexikanische Präsident Enrique Peña Nieto an den Nationalstolz seiner Landsleute appelliert. "Mexiko ist zum Wettstreit bereit - mit wem auch immer und wo auch immer", sagte ... mehr

Wirtschaft: Ermittlungsrichter nehmen Élysée-Kandidaten Fillon unter die Lupe

PARIS (dpa-AFX) - Die Scheinbeschäftigungs-Vorwürfe gegen den konservativen französischen Präsidentschaftskandidaten François Fillon beschäftigen nun drei Ermittlungsrichter. Die französische Finanz-Staatsanwaltschaft eröffnete ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt ... mehr

Wirtschaft: Merkel mahnt Reformen in der EU an

STRALSUND (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat eine stärkere Beschränkung der Europäischen Union auf ihre Kernaufgaben angemahnt. "Europa befindet sich in einer herausfordernden, man kann sagen, krisenhaften Situation", sagte sie am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Staatsanwaltschaft übergibt Fall Fillon an Ermittlungsrichter

PARIS (dpa-AFX) - In der Job-Affäre um den konservativen französischen Präsidentschaftskandidaten François Fillon hat die Justiz ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt eröffnet. Das teilte die französische Finanz-Staatsanwaltschaft am Freitagabend mit. Damit werden ... mehr

Wirtschaft - Frankreich: Arbeitslosigkeit steigt im Januar überraschend

PARIS (dpa-AFX) - In Frankreich ist die Arbeitslosenzahl im Januar überraschend gestiegen. Im Januar legte sie um 8000 auf 3,47 Millionen Menschen, teilte das französische Arbeitsministerium am Freitag in Paris mit. Volkswirte hatten mit einem ... mehr

Wirtschaft - 'Spiegel': Europäischer Währungsfonds soll künftig in Krisen helfen

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung plant für künftige Krisen in der Eurozone nach einem Bericht des "Spiegel" ohne den Internationalen Währungsfonds (IWF). An dessen Stelle solle ein eigener Europäischer Währungsfonds treten, der aus dem bestehenden ... mehr

Wirtschaft - 'Spiegel': Bundesregierung plant Europäischen Währungsfonds

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Bundesregierung will laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Der Spiegel" künftige Krisen in der Eurozone mit Hilfe eines Europäischen Währungsfonds bewältigen. Dagegen soll der Internationale Währungsfonds (IWF) im gemeinsamen ... mehr

Wirtschaft: KONJUNKTUR von 17.00 Uhr - 24.02.2017

GESAMT-ROUNDUP: China wichtigster Handelspartner Deutschlands - USA rutschen ab WIESBADEN/MÜNCHEN - China ist im vergangenen Jahr an den USA als wichtigster Handelspartner Deutschlands vorbeigezogen. Zwischen dem Reich der Mitte und Deutschland wurden Waren ... mehr

Wirtschaft: GESAMT- China wichtigster Handelspartner Deutschlands - USA rutschen ab

WIESBADEN/MÜNCHEN (dpa-AFX) - China ist im vergangenen Jahr an den USA als wichtigster Handelspartner Deutschlands vorbeigezogen. Zwischen dem Reich der Mitte und Deutschland wurden Waren im Wert von knapp 170 Milliarden Euro ausgetauscht, wie aus Daten ... mehr

Wirtschaft - USA: Neubauverkäufe weniger als erwartet gestiegen

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA sind die Verkäufe neuer Häuser im Januar weniger als erwartet gestiegen. Sie seien im Vergleich zum Vormonat um 3,7 Prozent zum Vormonat nach oben geklettert, teilte das Handelsministerium am Freitag mit. Volkswirte hatten hingegen ... mehr

Wirtschaft - USA: Michigan-Konsumklima trübt sich weniger als erwartet ein

MICHIGAN (dpa-AFX) - Die Stimmung der US-Verbraucher hat sich im Februar weniger als erwartet eingetrübt. Das Konsumklima der Universität von Michigan sei um 2,2 Punkte auf 96,3 Punkte gefallen, teilte die Universität am Freitag laut einer zweiten Erhebung mit. In einer ... mehr

Wirtschaft: SPD will Vertrauen in die Politik durch Anti-Lobby-Regeln stärken

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD im Bundestag will die Arbeit von Lobbyisten und das Parteiensponsoring transparenter machen. Dies geht aus einem Gesetzentwurf hervor, der der Deutschen Presse-Agentur am Freitag vorlag. Zuerst hatten die Zeitungen der Funke Mediengruppe ... mehr

Wirtschaft: Dobrindt benötigt für Pkw-Maut zehn Millionen Euro für Berater

BERLIN (dpa-AFX) - Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) benötigt wegen der geänderten Pkw-Mautpläne dringend bis zu zehn Millionen Euro für externe Berater. Das geht aus einem Schreiben des Parlamentarischen Staatssekretärs im Finanzministerium, Jens Spahn ... mehr

Wirtschaft: Peking besetzt wichtige Wirtschafts-Schlüsselposten neu

PEKING (dpa-AFX) - Chinas Regierung hat wichtige Schlüsselposten für die Wirtschafts- und Handelspolitik des Landes neu besetzt. Wie die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua am Freitag berichtete, wird He Lifeng neuer Vorsitzender der Nationalen Entwicklungs ... mehr

Wirtschaft: Bundesregierung schließt bilaterales Handelsabkommen mit USA aus

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesregierung schließt ein bilaterales Handelabkommen zwischen Deutschland und den USA aus. Dies stellte der Sprecher des Auswärtigen Amtes, Martin Schäfer, am Freitag in Berlin klar. Europa sei sehr gut damit gefahren, als Binnenmarkt ... mehr

Wirtschaft: Zuversicht der Exportwirtschaft wächst

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Die deutsche Exportindustrie ist so optimistisch wie seit drei Jahren nicht mehr. Einer Umfrage des Ifo-Instituts unter 2700 Unternehmen zufolge legte der Index für die Exporterwartungen in den nächsten drei Monaten im Februar um 2,5 auf 14,6 Punkte ... mehr

Wirtschaft: Le Pen verweigert Befragung durch Polizei in Affäre um Parlamentsjobs

PARIS (dpa-AFX) - Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen hat eine Befragung durch die Polizei in der Affäre um die Bezahlung von Assistenten im Europaparlament verweigert. Die Präsidentschaftskandidatin kam einer Vorladung der Polizei nicht ... mehr

Wirtschaft - Italien: Unternehmenstimmung auf dem höchsten Stand seit neun Jahren

ROM (dpa-AFX) - Die Stimmung in den italienischen Unternehmen ist im Februar auf den höchsten Wert seit neun Jahren gestiegen. Der Indikator für das Unternehmensvertrauen sei um 1,3 Punkte auf 106,3 Zähler gestiegen, teilte die Statistikbehörde Istat am Freitag ... mehr

Wirtschaft: Deutsche Wirtschaft rechnet wieder mit besserem Russlandgeschäft

BERLIN (dpa-AFX) - Die deutsche Wirtschaft rechnet im Russland-Geschäft trotz andauernder Sanktionen mit deutlichen Zuwächsen. Nach zwei Rezessionsjahren in Folge komme die russische Wirtschaft in diesem Jahr langsam aus der Krise, das unternehmerische Umfeld ... mehr

Wirtschaft: Bitcoin erreicht neues Rekordhoch über 1200 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Digitalwährung Bitcoin hat ihren jüngsten Höhenflug fortgesetzt und ein neues Rekordhoch erreicht. Die Aussicht, dass der Bitcoin schon bald mithilfe eines Fonds einer größeren Zahl von Investoren zugänglich werden könnte, trieb ... mehr

Wirtschaft: China löst USA als wichtigsten deutschen Handelspartner ab

WIESBADEN (dpa-AFX) - China hat die USA im vergangenen Jahr als wichtigsten Handelspartner Deutschlands von Platz eins verdrängt. Zwischen den beiden Ländern wurden Waren im Wert von knapp 170 Milliarden Euro ausgetauscht, wie aus Daten des Statistischen Bundesamtes ... mehr

Wirtschaft: Digitalwährung Bitcoin erreicht neues Rekordhoch über 1200 US-Dollar

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Digitalwährung Bitcoin hat am Freitag den rasanten Höhenflug der vergangenen Handelstage fortgesetzt und ein Rekordhoch erreicht. In der Nacht sprang der Kurs erstmals über die Marke von 1200 US-Dollar und stieg zeitweise ... mehr

Wirtschaft - Frankreich: Verbraucherstimmung verharrt auf hohem Niveau

PARIS (dpa-AFX) - Die französischen Verbraucher bleiben so gut gestimmt wie selten zuvor. Ein vom Statistikamt Insee erhobener Indikator verharrte im Februar bei 100 Punkten, wie die Statistiker am Freitag mitteilten. Damit bleibt das Stimmungsbarometer ... mehr

Wirtschaft - : SPD will schärfere Regeln für Lobbyisten

BERLIN (dpa-AFX) - Die SPD im Bundestag will per Gesetz schärfere Regeln für die Arbeit von Lobbyisten in der Bundespolitik verankern. Zugleich sollen neue Rechenschaftspflichten für das Parteiensponsoring eingeführt werden. Das sieht ein Gesetzentwurf ... mehr

Wirtschaft: Linke wirft Regierung Wahltaktik bei Ost-West-Rentenangleichung vor

BERLIN (dpa-AFX) - Die Linken im Bundestag haben der Bundesregierung vorgeworfen, mögliche negative Folgen der Ost-West-Rentenangleichung auf das Rentenniveau aus wahltaktischen Gründen zu verschweigen. Auswirkungen auf das Sicherungsniveau der Rente seien ... mehr

Wirtschaft: US-Heimatschutzminister Kelly schließt Massenabschiebungen aus

MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - US-Heimatschutzminister John Kelly hat Massenabschiebungen von illegalen Migranten ausgeschlossen. "Die Abschiebungen werden legal, geordnet und in enger Abstimmung mit Mexiko erfolgen", sagte er am Donnerstag nach einem Treffen mit seinem ... mehr

Wirtschaft - Wahlkampf in Frankreich: Grünen-Kandidat verzichtet für Sozialisten

PARIS (dpa-AFX) - Der französische Grünen-Politiker Yannick Jadot hat seine Präsidentschaftskandidatur zurückgezogen und unterstützt nun den Sozialisten Benoît Hamon. Das gab der Europaabgeordnete Jadot am Donnerstagabend im Sender France 2 bekannt. Hamon will einen ... mehr

Wirtschaft: Mexiko und USA wollen Differenzen im Dialog beilegen

MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Der mexikanische Außenminister Luis Videgaray hat das Treffen mit seinem US-Kollegen Rex Tillerson vorsichtig positiv bewertet. "Wir haben Schritte in die richtige Richtung unternommen", sagte er am Donnerstag. "Der beste Weg, um unsere ... mehr

Wirtschaft: Juncker für Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten

LOUVAIN-LA-NEUVE (dpa-AFX) - Wie Bundeskanzlerin Angela Merkel wirbt auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker für ein Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten. Um einen festen Kern könne es verschiedene konzentrische Kreise geben, sagte Juncker am Donnerstag ... mehr

Wirtschaft: Russland unterliegt im Schweine-Streit erneut gegen EU

GENF (dpa-AFX) - Russlands Importstopp für Schweine aus der EU bleibt illegal. Moskau scheiterte am Donnerstag in der Berufung im Streitschlichtungsausschuss der Welthandelsorganisation (WTO) in Genf. Russland hatte 2014 eine Einfuhrsperre gegen lebende Schweine ... mehr

Wirtschaft - USA: FHFA-Hauspreisindex steigt weniger als erwartet

NEW YORK (dpa-AFX) - In den USA ist der Anstieg der Hauspreise geringer als erwartet ausgefallen. Der FHFA-Hauspreisindex sei im Dezember um 0,4 Prozent zum Vormonat gestiegen, teilte die Federal Housing Finance Agency (FHFA) am Donnerstag in New York mit. Volkswirte ... mehr

Wirtschaft: US-Regierung wird vorerst keine Entscheidung zum chinesischen Yuan treffen

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung wird nach Aussage des neuen Finanzministers Steven Mnuchin vorerst keine Entscheidung zu möglichen Währungsmanipulationen durch China treffen. Vor einem Bericht des Finanzministeriums im April werde es hierzu keine ... mehr

Wirtschaft - SPD-Kanzlerkandidat Schulz: Mehr in Ausbildung und Pflege investieren

HALLE (dpa-AFX) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will höhere Investitionen in Ausbildung und Pflege. Dafür sollen nach seinen Vorstellungen beim Staat aufgelaufene Haushaltsüberschüsse verwendet werden, wie er am Donnerstag bei einem Besuch ... mehr

Wirtschaft - USA: Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe steigen stärker als erwartet

WASHINGTON (dpa-AFX) - In den USA ist die Zahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in der vergangenen Woche stärker als erwartet gestiegen. Sie sei um 6000 auf 244 000 Anträge geklettert, teilte das Arbeitsministerium am Donnerstag in Washington mit. Analysten hatten ... mehr

Wirtschaft - Merkel zu Überschüssen: Ausgaben nicht gegeneinander ausspielen

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat davor gewarnt, in der Debatte über die Milliardenüberschüsse in den Staatskassen jetzt verschiedene Ausgabenbereiche gegeneinander auszuspielen. Verbessert werden müssten sowohl innere und äußere Sicherheit ... mehr

Wirtschaft: Merkel lehnt Eurobonds energisch ab

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) lehnt die Einführung von Eurobonds und eine Vergemeinschaftung von Schulden in der Eurozone kategorisch ab. "Auf dem Prinzip der Eigenverantwortung beharren wir", sagte Merkel nach einem Treffen mit dem litauischen ... mehr

Wirtschaft: Lettland ratifiziert als erster EU-Freihandelsabkommen mit Kanada

RIGA (dpa-AFX) - Lettland hat als erstes EU-Land das Freihandelsabkommen Ceta der EU mit Kanada ratifiziert. Das Parlament in Riga votierte am Donnerstag mit klarer Mehrheit für das Abkommen. Der kanadische Handelsminister François-Philippe Champagne würdigte bei einem ... mehr

Wirtschaft - Erhöhte Risiken aus EZB-Kurs: Weniger Bundesbank-Gewinn für Schäuble

FRANKFURT/BERLIN (dpa-AFX) - Ein drastischer Einbruch des Bundesbank-Gewinns reißt unerwartet ein Milliardenloch in den Bundeshaushalt. Die Notenbank überweist für das Geschäftsjahr 2016 nur 399 Millionen Euro nach Berlin. Geplant hatte Bundesfinanzminister Wolfgang ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »


Anzeige
shopping-portal