Sie sind hier: Home > Auto >

Corvette lernt schwimmen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Corvette lernt schwimmen

22.05.2012, 14:36 Uhr | Florian Reinold, wanted.de

Corvette lernt schwimmen. Sportwagen im Wasser: Das Corvette-Boot (Quelle:  for sale by www.pier57.com)

Sportwagen im Wasser: Das Corvette-Boot (Quelle: for sale by www.pier57.com)

Der US-amerikanische Speedboat-Hersteller "Marine Technology" verwandelt eine Corvette ZR 1 in ein Rennboot. Teile des Sportwagens aus dem Hause General Motors wurden in ein 290 km/h schnelles Wassergefährt verbaut. Dass sich Design und Schnittigkeit des Karbon-Motorbootes ebenfalls an der Corvette orientieren, sehen Sie in unserer Foto-Show.

Die Rennbootbastler von Marine Technology haben für ihr neuestes Werk eine Corvette ZR 1 als Vorlage benutzt und Teile aus dem Sportwagen in ein 14,6 Meter langes Motorboot integriert. Übernommen wurden der komplette Cockpitbereich, samt Lenkrad und Gangschaltung plus Blinkanlage, Abblend- und Bremslichter. Der stolze Preis für die "ZR48 MTI" beträgt 1,25 Millionen Euro. Immerhin ist der dazugehörige Transport-LKW im Preis inbegriffen.

2700-PS-Wasserflitzer

Angetrieben wird das Corvette-Boot von zwei Motoren mit je 1350 Pferdestärken. Theoretisch soll so eine Höchstgeschwindigkeit von 290 km/h erreicht werden können. Passagiere an Bord der Luxus-Yacht können auf ein tolles High-Fi-Angebot zurückgreifen. Für ordentlichen Sound sorgen mehrere Lautsprecher mit einer Gesamtleistung von 8000 Watt. Musik wird über das iPad-Dock im Handschuhfach eingespielt.

Ein Apple-Fernseher mit Wifi-Netzwerk rundet die Ausstattung ab. Selbst der Transport-LKW, der zusammen mit dem Wasserflitzer verkauft wird, ist mit fünf tragbaren LCD-Bildschirmen und DVD-Player ausgestattet. Der Transporter sorgt aber nicht nur für zusätzliche Unterhaltung, sondern bringt das Rennboot auch auf dem Landweg von A nach B. Da das Corvette-Schiff für normale Straßen allerdings zu breit ist, muss es hochkant transportiert werden.

Sehen Sie Bilder der Corvette-Yacht in unserer Foto-Show.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Perfekt aussehen in nur einer Minute mit Magic Finish
jetzt entdecken bei asambeauty
Shopping
Bis zu 1,5 GB Datenvolumen - ab 2,95 €* pro 4 Wochen
die neuen Prepaid-Tarife der Telekom
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017