Sie sind hier: Home > Auto >

AMG-Rennboot: C-Klasse mit 2700 PS

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

AMG-Rennboot mit 2700 Pferdestärken

01.03.2012, 10:08 Uhr | Jens Höfling, wanted.de

AMG-Rennboot: C-Klasse mit 2700 PS. Das Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ hat 2700 PS. (Quelle: Hersteller)

Das Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ hat 2700 PS. (Quelle: Hersteller)

Die Mercedes-Veredler von AMG gehen wieder ein mal unter die Speedboot-Bauer. Dabei wird nicht gekleckert, sondern geklotzt: Das Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ wird von zwei V8-Bootsmotoren beschleunigt, die zusammen unglaubliche 2700 PS besitzen. Optisch ist die Rennmaschine an die Mercedes C-Klasse "C63 AMG Black Series" angelehnt, die zurzeit in den USA beworben wird. Schauen Sie sich das Superboot in unserer Foto-Show an.

Zusammen mit den Luxus-Speedbootbauer Cigarette Racing bringt der Mercedes-Veredler AMG für eine Promo-Aktion die schnellste C-Klasse der Welt aufs Wasser. Das 15 Meter lange Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ wird von zwei V8-Bootsmotoren von Mercury Racing mit jeweils 1350 PS angetrieben. Insgesamt bringt es das AMG-Boot somit auf 2700 Pferdestärken.

Mit 220 km/h über das Meer

Es ist nicht das erste Mal, dass AMG zusammen mit dem Rennbootbauer Cigarette Racing ein Sondermodell präsentiert. Schon vor zwei Jahren stellten die beiden Partner auf der Miami Boot Show eine 2700-PS-Maschine der Öffentlichkeit vor, die mit einer Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h über das Meer brechen konnte. Damals war die Optik des Speedboots an den Flügeltürer "Mercedes SLS AMG" angelehnt.

Das Interieur des aktuellen Speedboots findet man so auch in der Mercedes C-Klasse "C63 AMG Black Series", die im Moment in den USA beworben wird. Dazu gehören etwa das Cockpit in Karbon-Optik sowie die schwarz-weiße Polsterung der Sitze. Allerdings hat der 6,3-Liter-V8 im C63 nur einen Bruchteil der Pferdestärken des Rennboots: insgesamt 517 PS.

Die getunte C-Klasse kommt im April in die Läden und kostet in der Basisversion 115.000 Euro. Den Sprint von 0 auf 100 km/h schafft der "C63 AMG Black Series" in nur 4,2 Sekunden. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 300 km/h ist das AMG-Auto um einiges schneller als das AMG-Rennboot von Cigarette Racing sein. An den Preis des Boots kommt die C-Klasse aber garantiert nicht dran: Das Top-Modell "Marauder" kostet mit voller Ausstattung rund eine Millionen Dollar - etwa 740.000 Euro. Die AMG-Version ist wahrscheinlich noch teurer, wenn sie überhaupt zum Verkauf steht.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Anzeige
Gebrauchtwagensuche

Shopping
Shopping
Jetzt stylische Jacken für Herbst & Winter entdecken
neue Kollektion bei TOM TAILOR
Shopping
Warme Strickmode für die kalte Jahreszeit
jetzt bei BONITA shoppen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017