Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

BMW M6: Preis und Daten des 2012-Modells bekannt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW M6  

BMW M6 mit 560 PS

14.02.2012, 14:42 Uhr | driver.de, auto-medienportal.net

BMW M6: Preis und Daten des 2012-Modells bekannt. BMW M6 (Quelle: Hersteller)

BMW M6 (Quelle: Hersteller)

BMW hat beim M6 sowohl am Aussehen als auch am Motor geschraubt. Mehr PS, schnellere Beschleunigung und deutlich mehr Drehmoment: Der Bayern-Sportler zeigt sich stärker denn je. Käufer brauchen allerdings ein üppiges Budget für den BMW M6. Das Cabrio gibt es ab 131.000 Euro, das günstigere BMW M6 Coupé kostet 123.600 Euro.

Der besonders sportliche BMW M6 kommt als Coupé und als Cabrio mit einem wahnsinnigen V8-Motor mit 4,4 Liter Hubraum. Die Maschine leistet 412 kW / 560 PS und ein maximales Drehmoment von 680 Newtonmetern. Damit steigt die Leistung des BMW M6 2012 gegenüber des Vorgängers um zehn Prozent, das maximale Drehmoment um 30 Prozent.

Von 0 auf 100 in 4,2 Sekunden

Das BMW M6 Coupé beschleunigt in 4,2 Sekunden von null auf 100 km/h, das Cabrio braucht knappe 0,1 Sekunden länger. Nach 12,6 Sekunden erreicht das Coupé Tempo 200, 13,1 Sekunden dauert dies beim BMW M6 Cabrio. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 km/h limitiert. Wem das nicht reicht: Mit dem M Driver’s Package ist der BMW M6 305 km/h schnell.

Trotz der höheren Leistung zeigt sich die neue Sportlimousine aus München deutlich sparsamer: Der Verbrauch sank gegenüber der vorherigen Modellgeneration um über 30 Prozent auf durchschnittlich 9,9 Liter je 100 Kilometer, bzw. 10,3 Liter beim Cabrio.

BMW setzt auch im M6 auf Drivelogic

Das Siebengang-M-Doppelkupplungsgetriebe Drivelogic nimmt dem Fahrer viel Arbeit ab: traktionsoptimierte automatische Gangwahl, Launch Control und Low Speed Assistance. Dazu kommen ein neu entwickeltes Lederlenkrad mit Schaltwippen. Das aktive M-Differenzial verteilt das Antriebsmoments zwischen den Hinterrädern vollvariabel. Die Karbon-Keramik-Bremse steht als Option zur Verfügung. Adaptive LED-Scheinwerfer sind Standard.

Das Ansprechverhalten des Motors, die Kennlinie der Lenkung, das Schaltprogramm, das Dämpfer-Kennfeld und die Anzeigen im Head-up-Display sind einzeln programmierbar. Zwei M-Drive-Tasten am Lenkrad ermöglichen das Speichern und Abrufen von individuell konfigurierten Fahrzeug-Setups.

Exklusives Design im Interieur

Zu den spezifischen M-Designmerkmalen zählen unter anderem der dreigeteilte untere Lufteinlass mit aerodynamisch optimierten Flaps; die neuartige Kühlergrill-Niere mit schwarzen Doppelstäben; weit ausgestellte Radhäuser und Kiemenelemente mit integrierten Blinkerstäben. Derweil sollen Außenspiegel, Seitenschweller sowie die Heckschürze mit Diffusor zwischen den rechts und links angeordneten Doppelendrohren der Abgasanlage aerodynamisch optimiert sein. Serienmäßig rollt der M6 auf 19-Zoll-Rädern, optional sind 20 Zoll große, geschmiedete Leichtmetallräder erhältlich.

Das Innenraum-Design ist ebenfalls von speziellen Bedienelementen, exklusiven Interieurleisten und der Lederausstattung geprägt. Die 2-Zonen-Klimaautomatik bietet einen erweiterten Umfang. Auffallen lässt sich auch mit der ersten Tuning-Variante: Das BMW M6 Coupé von Giugiardi Design kommt als tiefschwarzer Bayern-Renner mit komplett neuem Bodykit.

Technik-Overkill im BMW M6

Technisch lässt der BMW M6 kaum etwas vermissen. Zum Angebot gehören Fernlichtassistent, BMW Night Vision mit Personenerkennung, Spurwechselwarnung, Spurverlassenswarnung, Rückfahrkamera, Surround View, Speed-Limit-Info, Internet-Nutzung, erweiterte Integration von Smartphones und Musikplayern, Verkehrsinformation in Echtzeit und Apps für Webradio, Facebook und Twitter.

Weitere Ausstattungsoptionen sind unter anderem Komfortzugang, Aktivsitze, Lenkradheizung, Türen mit Soft-Close-Automatik, Navigationssystem Professional und ein Surround-System von Bang & Olufsen. Fahren darf man den neuen BMW M6 trotz Technik-Spielereien aber glücklicherweise noch selbst.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal