Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Hier ist der neue VW Golf VII unterwegs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hier ist der neue VW Golf VII unterwegs

22.05.2012, 11:59 Uhr | t-online.de

Hier ist der neue VW Golf VII unterwegs. VW Golf VII Erlkönig (Quelle: SB-Medien)

VW Golf VII Erlkönig (Quelle: SB-Medien)

2012 ist das Jahr der Kompakten. Mercedes schickt die neue A-Klasse ins Rennen, Audi bringt den neuen A3 auf den Markt. Doch auch für Otto-Normalfahrer wird etwas geboten. Noch vor Ende des Jahres präsentiert VW die siebte Generation des VW Golf. Unser Erlkönig-Fotograf hat den Golf VII auf Testfahrten vor die Linse bekommen.

Golf VII ungewöhnlich stark getarnt

Die Bilder zeigen einen noch stark getarnten Prototypen am Nürburgring. Die voluminöse Verpackung des Boliden erstaunt, denn schon Ende des Jahres rollen vermutlich die ersten Exemplare des Golf VII zu den Händlern.

VW Golf VII: Verkürzter Überhang

Trotz der Tarnung lassen sich schon einige optische Neuerungen erkennen. Dazu zählt der verkürzte Überhang vorne und der längere Radstand. Das soll für die Passagiere im Innenraum mehr Platz schaffen. In der Gesamtlänge dürfte sich nur wenig verändern, wie VW-Entwicklungsvorstand Ulrich Hackenberg schon vor mehreren Wochen in einem Gespräch mit der Fachzeitschrift "auto, motor und sport" erläuterte.

Auto 
Cabriolets im Vergleich - wer punktet wobei?

VW Golf Cabriolet, BMW 1er Cabrio und Peugeot 308cc. zum Video

Neuer Golf wird leichter

Die entscheidenden Neuerungen finden dagegen unter der Motorhaube statt. So wird das neue Modell 80 Kilo leichter als der Golf VI. Damit erreicht die neueste Ausgabe wieder das Gewicht der vierten Generation des VW-Klassikers.

Der zwischen 1997 und 2006 gebaute Golf IV wies beim Basismodell ein Leergewicht von 1050 Kilo auf. Das gesunkene Gewicht dürfte dem Verbrauch des neuen Golf VII entgegenkommen. In Planung ist wieder ein Spardiesel mit einem CO2-Ausstoß von weniger als 100 Gramm und einem Verbrauch von 3,7 Litern.

Diesel erfüllen Euro 6

Die neuen Diesel-Aggregate sollen schon zum Marktstart die strenge Euro-6-Norm erfüllen. Neben den verbrauchsoptimierten Benzinern, bei denen auch die Zylinderabschaltrung zum Einsatz kommen könnte, plant VW für 2014 auch eine Hybridversion.

Premiere auf dem Pariser Autosalon

Angaben zu möglichen Preisen und der Ausstattung hat der Hersteller noch nicht gemacht. Doch das dürfte sich schon bald ändern, den bereits Ende September feiert der Golf VII auf dem Pariser Autosalon seine Weltpremiere.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal