Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Neuvorstellungen >

Audi Q5 (2017): Preis steht fest - das bietet das neue SUV

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Einstiegspreise sind da  

Das kostet der neue Audi Q5

21.10.2016, 16:13 Uhr | Press-Inform, dpa-tmn

Audi Q5 (2017): Preis steht fest - das bietet das neue SUV . Neuer Audi Q5 wird etwas teurer. (Quelle: Hersteller)

Neuer Audi Q5 wird etwas teurer. (Quelle: Hersteller)

Audi hat den Q5 erneuert. Das SUV steht schärfer und sportlicher als der Vorgänger auf den Rädern. Die neue Generation ist jetzt ab 45.100 Euro bestellbar.

Zu diesem Preis startet der 163 PS starke Vierzylinder-Diesel Q5 2,0 TDI, kombiniert mit Doppelkupplungsgetriebe und Quattro-Allradtechnik. Alternativ ist eine stärkere Ausbaustufe mit 190 PS für 46.400 Euro zu haben. Einziger Benziner ist zunächst ein Vierzylinder-Turbo mit 252 PS, der ebenfalls mit Doppelkupplungsgetriebe und Allradantrieb ausgeliefert wird. Die Preisliste startet hier bei 49.900 Euro.

Audi Q5 ist leichter geworden

Das 4,66 Meter lange SUV hat im Vergleich zu seinem überaus erfolgreichen Ahnen trotz Größenzuwachs um bis zu 90 Kilogramm abgespeckt. Während die Proportionen und das Design weitgehend gleichblieben, fallen neben dem stärker herausgearbeiteten Kühlergrill allenfalls die stärker konturierten Radhäuser und die neuen Leuchteinheiten vorne und hinten auf.

Supersportler: Audi R8 V10 – „Schön skurril“

Für den 610 PS starken R8 V10 Plus müssen Käufer mindestens 190.000 Euro hinlegen.

Supersportler: Audi R8 V10 – „Schön skurril“


Das Platzangebot blieb trotz des auf 2,82 Meter verlängerten Radstandes nahezu unverändert. So bietet der Q5-Innenraum Platz für bis zu fünf Personen und ein Ladevolumen zwischen 550 und 1550 Litern. Lösungen wie eine faltbare Matte, die Sensorsteuerung der elektrischen Heckklappe sowie eine manuelle Absenkung über die optionale Luftfederung sollen das Be- und Entladen entsprechend erleichtern. 

Drei Motoren zum Start

Zum Marktstart Anfang 2017 ist der Audi Q5 der zweiten Generation zunächst mit zwei Diesel- und einem Benzintriebwerk zu haben. Die Vierzylinder (2,0 TDI mit 163  bzw. 190 PS oder 2,0 TFSI mit 252 PS) werden mit einem Sechsgang-Handschaltung oder Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe ausgeliefert.

Der neue Quattro-Strang ist für den 2,0 TDI und für den 2.0 TFSI serienmäßig an Bord, beim Einsteiger-Diesel liefert ihn Audi auf Wunsch. Er koppelt den Hinterachsantrieb immer dann ab, wenn er nicht gebraucht wird, und schaltet ihn bei Bedarf aktiv wieder zu.

Neue Luftfederung zu haben

Das Fahrwerk mit Dämpferregelung bietet eine Spreizung zwischen Komfort und Dynamik, die der Fahrer über den Fahrprogrammschalter wählen kann. Die neue Luftfederung kann neben der Anpassung der Dämpferregelung auch die Trimmlage der Karosserie in fünf Stufen variieren.

Foto-Serie mit 6 Bildern

Neben den S-Modellen mit rund 380 PS wird es erstmals auch die Hochleistungsversion eines Audi RS Q5 geben. Der neue Audi Q5 kommt Anfang 2017 in Deutschland Ländern zu den Händlern. 

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal