Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Motorrad >

Honda MSX: Neues Leichtkraftrad für 2999 Euro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Honda MSX125: Neues Leichtkraftrad für 2999 Euro

25.01.2013, 12:21 Uhr | mid

Honda MSX: Neues Leichtkraftrad für 2999 Euro. Honda MSX125 (Quelle: Hersteller)

Honda MSX125 (Quelle: Hersteller)

Mit der Honda MSX125 für 2999 Euro hat der japanische Motorradhersteller ein neu entwickeltes Leichtkraftrad vorgestellt. Es soll die Tradition der Modelle "Dax" und "Monkey" in der 125-Kubik-Klasse fortführen. Das Kürzel "MSX" der Baureihe steht für "Mini Street X-treme".

Honda brachte die Modelle Dax und die noch kleinere Monkey als kompakte motorisierte Zweiräder mit kleinen Rädern in den späten sechziger Jahren auf den Markt. Sie verfügten über Einzylinder-Viertaktmotoren mit bis zu 70 Kubikzentimetern und zehn PS. Beide Modelle waren besonders als platzsparende Fortbewegungsmittel bei Campern beliebt, weil sie leicht transportiert werden konnten. Honda fertigt die Monkey immer noch, verkauft sie aber nicht mehr offiziell nach Europa.

10 PS reichen für die Honda MSX125

Dem Fahrer der Honda MXS125 stehen wie auch bei Dax und Monkey zehn PS zur Verfügung. Die PS kommen aus einem luftgekühlten Einzylinder-Viertakt-Motor mit zwei Ventilen, elektronischer Kraftstoffeinspritzung, Elektrostarter, Vier-Gang-Schaltgetriebe und 124,9 Kubikzentimeter Hubraum. Die Leistung geht über eine Kette an das Hinterrad. Sein maximales Drehmoment von 10,9 Newtonmetern entfaltet der Motor bei 5500 Umdrehungen pro Minute.

Honda MSX125 mit Sitzhöhe wie ein Großer

Der Tank fasst 5,5 Liter Kraftstoff. Trotz Stahlrahmen wiegt der kleine Flitzer vollgetankt nur 102 Kilogramm. Das unverkleidete Leichtkraftrad steht auf 12-Zoll-Gussrädern und soll Platz für zwei Personen bieten. Die Sitzhöhe liegt mit 76,5 Zentimeter auf dem Niveau von hubraumstärkeren Maschinen.

Honda MSX125 ab Mai bei den Händlern

Der hochgezogene Auspuff ist mit einem Hitzeschutzblech versehen, das Fahrer und Beifahrer vor dem heißen Auspuffrohr schützt. Für Verzögerung sorgen Scheibenbremsen am Vorder- und Hinterrad. Ab Mai 2013 kommt die Honda MSX125 in den Handel.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal