Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Oldtimer >

BMW 2002 Turbo: Deutschlands erster Serienturbo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BMW 2002 Turbo  

Deutschlands erster Serienturbo

24.07.2012, 09:44 Uhr | Ulrich Feld, t-online.de

BMW 2002 Turbo: Deutschlands erster Serienturbo. BMW 2002 Turbo (Quelle: Hersteller)

BMW 2002 Turbo (Quelle: Hersteller)

Der BMW 2002 Turbo war schon politisch unkorrekt, als es dieses Wort noch gar nicht gab. In der Welt der Kleinwagen wirkte er wie Deep Purple und Black Sabbath in der Hitparade der Volksmusik. Nur wenige Wochen nach seiner Premiere auf der IAA 1973 folgten Ölkrise und Sonntagsfahrverbote. Und der BMW 2002 Turbo schoss mit seinen 170 PS seine 1125 Kilo Leergewicht in 7,4 Sekunden auf hundert. Damit konnte er es sogar mit dem 2,4 Liter-Porsche 911S aufnehmen - damals das schnellste Serienauto in Deutschland.

BMW 2002 Turbo: Bis zu 20 Liter Verbrauch

Seine Aerodynamik entsprach noch der eines Backsteins, deswegen war er nicht schneller. Dafür verheizte Deutschlands erster Serienturbo richtig scharf gefahren bis zu 20 Liter auf hundert Kilometer. Allerdings fiel ein solcher Verbrauch zu dieser Zeit noch nicht wirklich aus dem Rahmen. Weit mehr als durch die schiere Leistung provozierte der BMW 2002 Turbo durch sein Äußeres: Die angenieteten Kotflügel, den wuchtigen Frontspoiler und die blau-rote Kriegsbemalung hätten ihm Kritiker vielleicht noch durchgehen lassen.

Ärger mit Turbo-Schriftzug

Genau fünf Buchstaben brachten indessen das Fass zum Überlaufen: Der Turbo-Schriftzug, den BMW spiegelverkehrt auf dem Frontspoiler angebracht hatte. Damit ihn der Fahrer des vorausfahrenden Fahrzeugs im Rückspiegel lesen konnte. Der BMW 2002 Turbo sorgte für Aufregung und eine Anfrage im Bundestag zu den Auswüchsen der Motorisierung. BMW machte einen Rückzieher und der Turbo-Schriftzug entfiel. Dabei hatte der Turbo sich schon erhebliche motorsportliche Verdienste erkämpft: Der Rennfahrer Dieter Quester gewann 1969 mit einem BMW 2002, der dank Turbolader gewaltige 280 PS leistete, die Tourenwagen-Europameisterschaft.

4er Coupé 
BMW bricht mit der Namensgebung

Nur ein Marketing-Gag oder wirklich ein neues Auto? zum Video

Motor des BMW 2002 Turbo im BMW Turbo-Coupé

Über den gleichen Motor verfügte auch das spektakuläre BMW Turbo-Coupé, das BMW 1972 auf verschiedenen Autoausstellungen präsentierte. Aufgrund der extrem aerodynamischen Form war das Turbo-Coupé satte 250 km/h schnell. Im Fall einer Serienfertigung wäre es Deutschlands schnellstes Auto gewesen - so wie es 1979 der aus dem Turbo-Coupé abgeleitete BMW M1 war.

Ein Turbo alter Schule

Beim Fahren zeigt sich der BMW 2002 Turbo noch ganz als Turbo alter Schule. Er ist milde und unspektakulär bei niedrigen Touren, aber wehe, wenn die Nadel des Drehzahlmessers die 4000 überschreitet. Untermalt vom Zischen des Turboladers knallt dem Fahrer unversehens der volle Schub aus 0,55 bar Ladedruck in den Rücken. Damals kam erstmals die Redewendung vom anfänglichen "Turbo-Loch" und anschließendem "Turbo-Hammer" auf.

Heutige Turbos können natürlich alles besser

Es ist genau diese Leistungscharakteristik, die den BMW 2002 Turbo heute schneller wirken lässt, als er eigentlich ist. Längst sind die Turbo-Löcher mit Drehmoment zugepflastert und die Turbos nicht nur gezähmt, sondern haben sich dank Diesel und Direkteinspritzung sogar das Trinken abgewöhnt. Der Turbo ist quasi in der Mitte der Gesellschaft abgekommen.

BMW 2002 Turbo bietet dennoch viel Spaß

Aber Spaß macht der Alte heute wie selten zuvor. Fahren lässt er sich nämlich ähnlich problemlos wie ein modernes Auto. Die Instrumentierung gibt keine Rätsel auf, das Sportlenkrad liegt bestens zur Hand, die Sitze geben bequemen Seitenhalt. Lenkpräzision und Straßenlage lassen keine Wünsche offen, nur der Federungskomfort könnte einen Tick besser sein. Aber was soll's - auch Black Sabbath hören wir schließlich auch mal gerne etwas lauter als nötig. Nur mit dem Gasgeben bei der Kurvenfahrt im BMW 2002 Turbo sollte man vorsichtig sein. Wenn in der Kurve der Lader einsetzt, kann es kritisch werden.

BMW M6 Gran Coupé 
Münchner Antwort auf den Porsche Panamera

So fährt die Supersport-Limousine BMW M6 Gran Coupé. zum Video

Heikle Technik

Der Lader sorgt auch sonst gerne einmal für Probleme. Der Turbo ist empfindlich, bei Überhitzung wird schnell Ersatz fällig - Kostenpunkt 5000 Euro. Wer nicht auf Originalität Wert legt, wird mit dem Einbau eines moderneren Turboladers wesentlich besser fahren. Auch die Kugelfischer-Einspritzanlage beim BMW 2002 Turbo ist heikel, allerdings nicht nur dort: Auch im Ford Capri RS 2600 lief sie oft nicht optimal und sorgte für Verbrauchswerte um die 20 Liter. Empfehlenswert ist auf jeden Fall, den starken Münchner immer besonders ausgiebig und schonend warm zu fahren.

BMW 2002 Turbo als teures Vergnügen

Insgesamt nur 1672 Exemplare baute BMW von Ende 1973 bis Ende 1974 vom 2002 Turbo, weswegen manchmal behauptet wird, das Auto sei ein Flop gewesen. Falsch, ursprünglich waren sogar nur 1000 Exemplare geplant. Lange Zeit wurde der BMW 2002 Turbo für kleines Geld gehandelt, aber diese Zeiten sind vorbei: Mit Preisen bis jenseits der 40.000 Euro ist der BMW ein teures Auto geworden.

Positive Wertentwicklung

Die Wertentwicklung sieht allerdings auch für die Zukunft positiv aus, mit dem Kauf eines BMW 2002 Turbo macht man in der Regel nichts falsch. Gerade sein fröhlich-halbstarkes Auftreten ab Werk wirkt bis heute ungemein verführerisch. Und wer so viel Geld nicht ausgeben will oder kann: Es gibt den BMW 2002 auch ohne Turbo mit Leistungen von 100 bis 131 PS für weniger Geld.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal