Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Technik & Service > Tuning >

VW Golf 2: Abt feiert den Jubilar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

VW Golf 2  

VW Tuner Abt feiert das 30. Jubiläum des Golf 2

18.10.2013, 10:35 Uhr | t-online.de

VW Golf 2: Abt feiert den Jubilar. VW Golf 2: Abt feiert den Jubilar (Quelle: Hersteller)

VW Golf 2: Abt feiert den Jubilar (Quelle: Hersteller)

Für viele ist sie die beste Golf-Generation aller Zeiten: Die zweite Auflage des Wolfsburger Bestsellers fährt seit nunmehr 30 Jahren über unsere Straßen. VW-Tuner Abt blickt auf die Erfolgsgeschichte zurück.

Noch knapp eine halbe Million Exemplare zugelassen

Hans-Jürgen Abt von ABT Sportsline schwärmt: "Beim Einser und beim Dreier gab es immer wieder Probleme mit Korrosion, aber der Zweier läuft und läuft und läuft." Das belegen auch die nackten Zahlen: Noch 2012, also 20 Jahre nach der Produktionseinstellung, waren auf deutschen Straßen 450.000 Autos des Modells unterwegs.

VW Golf 2: Große Motorenpalette mit 55 bis 210 PS

"Seine Motorenvielfalt und sein Erfolg machten ihn für uns zum idealen Veredelungsobjekt", erklärt Hans-Jürgen Abt. Die Leistungsbandbreite reichte von 55 PS in den kleinsten Benziner- und Dieselvarianten bis hin zu 210 PS beim mit G-Lader "befeuerten" G60 Limited.

VW Golf 7 
Der Golf GTD damals und heute

Einser und Siebener Golf im direkten Vergleich. zum Video

VW Golf 2 GTI: Ab Januar 1987 mit Katalysator

Und natürlich gab es vom Zweier auch eine GTI-Version. Die aufkommende Ökobewegung sorgte indirekt dafür, dass dieser später auch mit Kat erhältlich war. Er leistete ohne Katalysator 112 und 107 PS mit der Abgasaufbereitung.

VW Golf 2 GTI 16V mit enormem Leistungsschwund

"Der Golf 2 GTI war nicht nur als Acht-, sondern auch als Sechzehnventiler erhältlich, was damals eine Herausforderung für uns darstellte", erinnert sich Abt. Beim Sechzehnventiler mit Kat war der Leistungsschwund beträchtlich, es blieben aber immerhin 129 PS.

VW Golf G60: Das Alpha-Tier unter den Golf-Modellen

Der König der "Gölfe" der intern "Typ 19E" genannten Baureihe war der G60, der 160 oder als Limited sogar 210 PS leistete und teilweise mit dem VW-Allradantrieb Syncro ausgestattet war.

VW Golf G60: Abt steigerte die Leistung auf 240 PS

Bei ABT liebte man diesen Kompaktsportler: "Der war eine schnelle und kompromisslose Fahrmaschine", schwärmt Hans-Jürgen Abt noch heute. Bei den "Äbten" konnte man noch einen Power-Zuschlag ordern - bis zu 240 PS waren nach der Allgäuer Kraftkur drin.

VW Golf 2: Abt wagte sich auch an das zeitlose Design

ABT sorgte auch für eine markante und beeindruckende Außenwirkung "seines" Golf 2: Ein Spoiler quer über das Fenster der Heckklappe, Frontspoiler, Seitenleisten mit "ABT Power"- Schriftzug oder auch Felgen in Rennsportoptik sorgten für einen selbstbewussten Auftritt. Die - im Gegensatz zum Einser-Golf - nicht von Giorgio Giugiaro, sondern von der VW-Designabteilung erdachte Karosserie, gefiel den Verantwortlichen bei ABT einfach. "Schnörkellos, eigenständig und zeitlos", nennt sie Hans-Jürgen Abt.

VW Golf 2: Trendsetter mit E-Motor oder als SUV-Crossover

Er erzählt, dass der Zweier seinerzeit ein echter Trendsetter in seiner Klasse war: Eine "CityStromer" genannte Kleinserie mit Elektromotor war ebenso im Angebot wie Allradantrieb oder der Golf Country, der praktisch fast schon ein SUV war. "Allerdings war der seiner Zeit voraus und daher nicht so erfolgreich", ergänzt Hans-Jürgen Abt.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Welche VW-Golf-Generation gefällt Ihnen am besten?
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal