Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

BMW 2er Autotest: Spaß-Spar-Sportler BMW 220d Coupé

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spaß-Spar-Sportler BMW 220d im Test  

Aber gerne doch wieder!

31.10.2014, 15:33 Uhr | , t-online.de

BMW 2er Autotest: Spaß-Spar-Sportler BMW 220d Coupé. Schickes Coupé - BMW 220d (Quelle: t-online.de)

Schickes Coupé - BMW 220d (Quelle: t-online.de)

Knackiges Coupé mit Dieselmotor? Muss das denn sein? Wie gerne hätten wir das neue BMW 2er Coupé als M235i gehabt. Oder zumindest als 228i oder 220i. Aber nein, es sollte der 220d sein. Nun gut, man soll ja nie mit dem zufrieden sein, was man hat, aber immer mit dem, was man bekommt.

Dabei macht der kleine Bayer auch schon von außen viel Freude: Lange Motorhaube, knappe Fahrgastzelle und zum Abschluss ein knackiges Stufenheck. Dazu noch Hinterradantrieb - fertig ist der Fahrspaß-BMW.

Also den so genannten Fahrerlebnisschalter auf Sport gestellt und los geht's. Der Zwei-Liter-Turbo ist selbst nach kühler Nacht innen nur wenig als Selbstzünder zu vernehmen - und nach der Warmlaufphase kaum noch. Wozu braucht es da noch Benziner?

Foto-Serie mit 8 Bildern

Das maximale Drehmoment von 400 Newtonmetern gibt der 190-PS-Diesel bereits ab 1750 Umdrehungen an die Hinterachse ab. Das hält zwar nur bis 2500 Touren an, langweilig wird es danach trotzdem nicht. Schluss mit dem Vortrieb ist bei 230 km/h.

Mehr Sport+ wagen

Vorsicht aber in zackig gefahrenen Autobahnausfahrten - zumal wenn sie nass sind. Das Gaspedal setzt die Tretbefehle im Sportmodus so schnell um, und die 8-Gang-Automatik reagiert so prompt, dass selbst mit aktiviertem ESP das Hinterteil ins Schlingern kommt. Also besser aufpassen, wenn die "Sport+"-Taste aktiviert wird. Dann sind die elektronischen Helfer im "Lightmodus".

Ansonsten liegt das Bajuwaren-Coupé richtig satt auf der Straße. Das Fahrwerk wollte uns partout keinen Grund zum Meckern geben. Mit dem griffdicken Sportlenkrad in den Händen ist beides möglich: Der potente Bayer lässt sich ebenso messerscharf um die Kehren zirkeln wie sonntags gemütlich spazieren fahren. Beides meistert er mit Bravour.

Genügsames 2er Coupé

Und der kleine Bayer ist Spaßgranate und Sparkanone in einem. Bis auf einen Tag, an dem sich der Kollege wegen des bundesweiten Blitzermarathons "sklavisch an die Tempolimits gehalten hat", haben wir dem 2er ordentlich die Sporen gegeben. Aber siehe da - nicht einmal sechs Liter Durchschnittsverbrauch standen nach 1500 gefahrenen Kilometern auf dem Reisemonitor.

Mit Stil 
Das damals teuerste Fahrzeug von BMW

Das BMW 503 Cabrio erschien 1956 mit dem ersten serienmäßigen Leichtmetall-V8. Video

Bei entspannter Fahrweise rückt die Tankstelle zu unserer Freude noch deutlicher in die weite Ferne, da verlangt der 220d nämlich nur rund 5,2 Liter.

Nur schade, dann man dabei nicht ganz entspannt die Ellenbogen auf der Mittelarmlehne ablegen kann. Die lässt sich leider nur längs verstellen - aber nicht in der Höhe.

Fazit BMW 2er

Es muss nicht immer Benziner sein, um grinsend durch die Gegend zu fahren. BMWs 2er Coupé liefert den Beweis, dass auch Selbstzünder zum Gute-Laune-Garanten werden können - und dafür braucht es nicht mal übermäßig viel Power. 2er Coupé mit Diesel? Aber gerne doch! Und gerne wieder.

BMW 220d Steptronic Coupé: Technische Daten und Preis

MotorVierzylinder-Turbo
Leistung190 PS
Drehmoment400 Nm
0 - 100 km/h7,0 s
Vmax230 km/h
CO299 g/km
Verbrauch / Testverbrauch4,1 l / 5,9 l
Preisab 34.600 Euro

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal