Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Mercedes CLA Shooting Brake im Test: Großes Staunen über den Kofferraum

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kombi-Coupé im Test  

Mercedes CLA Shooting Brake: Schöne Überraschung am Ende

12.01.2016, 12:59 Uhr | , t-online.de

Mercedes CLA Shooting Brake im Test: Großes Staunen über den Kofferraum. Mercedes CLA Shooting Brake: Geräumiger, als er aussieht. (Quelle: Patrick Schäfer)

Mercedes CLA Shooting Brake: Geräumiger, als er aussieht. (Quelle: Patrick Schäfer)

Wie ein länglicher, geschliffener Kiesel steht er da: Alle Linien der gestreckten Karosserie bewegen sich auf das flache Ende zu. Das ist kein schnöder Kombi mehr, Mercedes nennt ihn folgerichtig CLA Shooting Brake.

Die Zeiten der biederen Taxi-Kutschen sind bei Mercedes lange vorbei. Kaum ein anderer Hersteller hat sich in den vergangenen Jahren so verjüngt wie der schwäbische Autohersteller.

Mercedes CLA Shooting Brake: Kompakter Beau

Aufregende Autos gibt es bei Mercedes auch schon in der Kompaktklasse. Denn wo finden Sie etwas Vergleichbares: Einen kleinen CLS Shooting Brake, mit rahmenlosen Scheiben und Schalensitzen, einen Kombi, der so schnittig aussieht wie ein Coupé?

Dunkler Innenraum

Mit 4,63 Meter Außenlänge kann man den Benz aber kaum noch kompakt nennen. Eher schon innen: Im höhlenartigen Innenraum geht es etwas beengter zu als in der Mittelklasse. An der Wertigkeit gibt es keinen Zweifel, nur die Instrumentierung und der hohe Hartplastikanteil auf der Mittelkonsole verraten die günstige A-Klasse, auf der auch der CLA Shooting Brake basiert.

Gemütlich ist der kleine Benz nichtsdestotrotz. In den komfortablen Ledersitzen hält man es lange aus, auch im Fond ist es auf Dauer gar nicht unbequem.

Starker Diesel an Bord

Der etwas knurrige Vierzylinder-Diesel leistet 177 PS und schiebt den Kombi druckvoll an. Laut wird er nur beim Beschleunigen und bei hohem Tempo auf der Autobahn. Die Siebengang-Doppelkupplung schaltet wie gewohnt schnell und ruckfrei und kuppelt zum "Segeln" aus, wenn es bergab geht.

Dank Allradantrieb weniger Untersteuern

Beim Testwagen mit 4matic verschiebt sich die Perspektive auch beim Antrieb nach hinten: Dank Allradantrieb schiebt der Shooting Brake sehr neutral und wenig kopflastig durch die Kurven. Bei Bedarf verteilt das System das Drehmoment von vorne nach hinten und umgekehrt.

Anzeige 
Sie wollen einen neuen CLA?

Autosuche leicht gemacht. Finden Sie Ihren neuen Gebrauchten. mehr

Das Fahrwerk ist sportlich-straff und lässt sich auch bei höheren Geschwindigkeiten nicht aus der Ruhe bringen. Dazu trägt auch die feinfühlige Lenkung bei. 

Großes Staunen am Ende

Keine großen Überraschungen also beim Fahrverhalten: Auch der A-Klasse-Kombi fährt sicher, komfortabel und leise. Das Staunen kommt allerdings, wenn man die Kofferraumklappe öffnet: Denn dort packt der CLA mit 495 Litern fünf Liter mehr rein als ein C-Klasse T-Modell. Erst bei voller Beladung unters flache Dach muss sich der Kompakte dem Mittelklasse-Benz geschlagen geben.

Der CLS des kleines Mannes mit dem großen Portemonnaie

Der CLA Shooting Brake sprengt die Kompaktklasse: Er ist größer, er ist edler, seine Ausstattung ist umfangreicher - allerdings auch nur, wenn man das entsprechende Kleingeld mitbringt. Dafür bekommt man dann auch den CLS des kleinen Mannes.

Technische Daten Mercedes CLA 220d Shooting Brake 4matic

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 


Anzeige
shopping-portal