Startseite
Sie sind hier: Home > Auto > Fahrberichte >

Unimog von Arnold Schwarzenegger: Verrückte Auto-Inserate aus 20 Jahren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Papst-Auto oder Terminator-Auto  

Die verrücktesten Inserate aus 20 Jahren

01.06.2016, 17:48 Uhr | mobile.de

Unimog von Arnold Schwarzenegger: Verrückte Auto-Inserate aus 20 Jahren. In diesem Unimog war eins Arnie unterwegs. (Quelle: Merex)

In diesem Unimog war eins Arnie unterwegs. (Quelle: Merex)

Sein 20 Jahren gibt es den Online-Marktplatz mobile.de. Ob Papst-Auto, Terminator-Unimog oder Luxuskarosse - seitdem wurde und wird vieles verkauft. Hier eine Auswahl der kuriosesten Inserate.

Anzeige 
Dein Einstieg zum passenden Auto

Finde deinen neuen Wagen in Deutschlands größtem Fahrzeugmarkt. Jetzt suchen

In einem aufgemotzten Unimog (Baujahr 1977) bahnte sich Action-Hero Arnold Schwarzenegger seinen Weg durch den Straßenverkehr. 2014 hat es sich austerminiert - Arnie ließ den Terminator unter den Offroadern für 208.250 Euro verkaufen.

In Lincoln für den Papst

Wenn ein weißer, sechs Meter lange und zwei Tonnen schwere Lincoln Continental (Baujahr 1979) durch Rom fuhr, machten alle Platz. Wer es Papst Johannes Paul II. gleichtun wollte, musste 2015 einehalbe Million Euro zahlen.

In diesem Lincoln Continental nahm sogar der Papst Platz. (Quelle: mobile.de)In diesem Lincoln Continental nahm sogar der Papst Platz. (Quelle: mobile.de)

Dieser Chrysler New Yorker (Baujahr 1939) bringt nicht nur die Herzen von Liebhabern in Wallung. Die Vorbesitzerin tut das mit ebenso großer Leichtigkeit.Die berühmte Burlesque-Tänzerin Dita von Teese erwarb den Wagen 1996 und fuhr ihn bis 2010. Ein bisschen Dita gibt es für 100.000 Euro.

Mit 24-Karat-Blattgold ummantelt und 300.000 Strass-Steinen verziert, sucht dieser Pontiac Firebird TransAm heute noch einen neuen Besitzer. Wird er bald am Persischen Golf funkeln?

Ein Ferrari für knapp 50 Millionen Euro

Weder Sotheby’s noch Christie’s rückten 2014 in den Fokus reicher Sportwagenfans, sondern mobile.de. Hier wurde der wohl teuerste Oldtimer bislang verkauft. Der rote Traum aus dem Jahr 1962 hieß Ferrari 250 GTO und sollte für 47,6 Millionen Euro den Besitzer wechseln.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige
AnzeigeGebrauchtwagensuche
Welcher ist Ihr nächster?

Finden Sie hier Ihren neuen Gebrauchten:

 

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal