Sie sind hier: Home > Digital > Elektronik >

Fotografie

...

Fünf einfache Tipps für gute Bilder

Bild 1 von 6
Bei großen Kameras, vor allem bei DSLRs mit aufgesetzten Objektiven, sollten Sie mit der linken Hand von unten greifen. (Quelle: imago/Michael Weber)
(Quelle: Michael Weber/imago)

Tipp 1: Eine zu lässige und instabile Kamerahaltung ist die Ursache für viele verwackelte Fotos. Bei großen Kameras, vor allem bei DSLRs mit aufgesetzten Objektiven, sollten Sie mit der linken Hand von unten greifen. So stützen die Hand und der Arm die Kamera nach unten ab. Damit können Sie die Kamera ruhiger halten. Außerdem können Sie die Objektivringe gut drehen.


1 2 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017