Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apps >

Das taugt die Essensretter-App aus "Die Höhle der Löwen"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Too Good to Go" im Test  

Billiger Essen mit der "Höhle der Löwen"-App

10.11.2017, 15:20 Uhr | Helge Denker, t-online.de

Die Löwen suchen lukrative Deals. (Quelle: RTL)
Erster Millionen-Deal der Show

Die Löwen suchen lukrative Deals.

Die Jungs von "Too Good To Go" wollen eine Million Euro von den Investoren. (Quelle: RTL)


Alle fünf Löwen wollten bei der App "Too Good To Go" einsteigen. Doch der Millionendeal platzte kurz nach der letzen Sendung. t-online.de hat die Essensretter-App in Berlin ausprobiert. 

Der erste Millionendeal in der "Höhle der Löwen" platzte nach Ende der Dreharbeiten. Doch die App "Too Good To Go", mit der man günstiger an Essen kommt, wird vom Publikum trotzdem gut angenommen. Nach eigenen Angaben hat das Startup bereits zwei Millionen Mahlzeiten vermittelt. 

So sieht das Angebot in der App aus. (Quelle: t-online.de/Helge Denker)So sieht das Angebot in der App aus. (Quelle: Helge Denker/t-online.de)

Dafür gibt es vier gute Gründe:

1. Die App tut etwas gegen Lebensmittel-Verschwendung. Denn Restaurants, Cafès und Bäckereien können ihre unverkauften Waren unter die Leute bringen und müssen sie nicht wegwerfen. Auch an eine Tafel zu spenden ist in der App möglich. 

2. Die Auswahl ist groß. Beim Stichproben-Test in Berlin waren Dutzende Restaurants und Bäckereien mit Angeboten vertreten. Sortiert nach Entfernung zum Standort. Die meisten Angebote liegen preislich zwischen 2 und 4 Euro. Abholen kann man die Waren zwischen 17 und 23 Uhr.

Die Bäckerei "Traum" in Berlin-Schöneberg verkauft Waren über "Too good to go". (Quelle: t-online.de/Helge Denker)Die Bäckerei "Traum" in Berlin-Schöneberg verkauft Waren über "Too good to go". (Quelle: Helge Denker/t-online.de)

3. Die Bedienung ist einfach. Man wählt ein Angebot aus, in unserem Fall das der Bäckerei "Traum" in Berlin-Schöneberg. Bezahlt wird sicher per Paypal oder Kreditkarte in der App. Danach gib es einen digitalen Bon, den man bei der Abholung vorzeigt. Und das Ganze hinterlässt kein blödes Gefühl des "Schnorrens", schließlich haben wir für die Waren bezahlt.

4. Die Angebote sind gut und günstig. Im Test bekamen wir für 2,50 Euro eine Tüte mit vier Brötchen, zwei Croissants und vier Kuchenstücken. Alles vom gleichen Tag und genießbar. Damit bekommt man zur Not auch eine vierköpfige Familie satt. Der Verkaufswert lag bei ca. 9 Euro. 

Doch es gibt auch zwei Nachteile:

1. Die Abholzeit beginnt in der Regel nachmittags ab 17 Uhr. Wer früher günstig essen will, wird in der Regel nicht fündig. Wer eine Abholzeit verpasst, verliert sein Geld, da der Bon verfällt.

2. Zwar wird jedes Angebot grob beschrieben ("Brötchen und Kuchen"), genauere Angaben gibt es aber nicht. Wer gezielt etwas ganz Bestimmtes kaufen will, wird mit der App nichts finden.

Fazit: Die App überzeugt im Stichproben-Test. Sie hilft, Geld zu sparen und Essensverschwendung zu  reduzieren. Und es macht Spaß, mit der App neue Läden zu entdecken.

Brötchen und Kuchen satt für 2,50 Euro. (Quelle: t-online.de/Helge Denker)Brötchen und Kuchen satt für 2,50 Euro. (Quelle: t-online.de/Helge Denker)

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Smartphone > Apps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017