Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Notebook-Test >

Neues Acer Switch 5 und günstige Swift-Notebooks

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Next@Acer  

Neues 2-in-1 Acer Switch 5 und runderneuerte Swift-Notebooks

26.04.2017, 14:45 Uhr | Robert Kern, New York, t-online.de

Neues Acer Switch 5 und günstige Swift-Notebooks. Acwer Switch 5 (Quelle: Acer)

2-in-1, Tablet und Notebook in einem Gerät (Quelle: Acer)

Der PC-Hersteller Acer stellt in New York das diesjährige Notebook-Angebot vor. Zu den Highlights zählen die beiden lautlosen 2-in-1-Geräte Switch 5 und Switch 3 sowie die günstigen Notebooks Swift 3 und Swift 1.

2016 beeindruckte Acer mit dem Microsoft-Surface-Konkurrenten Switch Alpha 12, weil das Convertible seinen Notebook-Prozessor ohne Lüfter kühlen kann. Auch die beiden Nachfolge-Tablets Acer Switch 5 und Acer Switch 3 arbeiten mit der lautlosen Kühlung.

Vollwertige Notebook-Power im handlichen Tablet

Beide Tablets laufen mit Windows 10, lassen sich per stabilem U-Ständer aufrecht hinstellen und kommen mit einer andockbaren Tastatur für Schreibarbeiten. Für Notizen und Skizzen liegt der Eingabestift Acer Active Pen bei. Das Switch 5 ist das hochwertigere 2-in-1 mit starkem Core-I-Stromspar-Prozessor von Intel, einer scharfen Auflösung von 2160 mal 1440 Pixel auf dem 12-Zoll-Touchbildschirm und bis zu 512 Gigabyte großem SSD-Speicher. Der Prozessor wird durch eine Flüssigkeitskühlung vor Überhitzung geschützt.

Acer Switch 3

Beim Acer Switch 3 verbaut der Hersteller die etwas weniger leistungsfähigen Prozessoren Intel Pentium und Celeron, das 12,2-Zoll-Display löst „nur“ mit 1920 mal 1200 Pixel auf. Als "Einstiegsgerät" richtet es sich an Studenten und Familien. Auch der Arbeitsspeicher fällt im Vergleich mit vier beim Switch 3 mit acht Gigabyte größer aus. Dessen interner Speicherplatz ist in Form von 64 Gigabyte eMMC-Speicher auch langsamer als die PCI-Express-SSD des Switch 5. Zur Aufstockung des Speichers kann ein microSD-Steckplatz verwendet werden.

Acer Switch 3 (Quelle: Acer)Günstiges und flexibles Convertible als Allrounder für Familien und Studenten (Quelle: Acer)

Die Anschlüsse beider Convertibles: ein USB-C-Port (USB 3.1), an dem auch Bildschirme über Displayport angebunden oder Handys geladen werden können. Für das Switch 5 bietet Acer eine Dockingstation an, mit der das handliche Tablet am Schreibtisch für den Anschluss weiterer Geräte ausgerüstet wird. Unterwegs reicht der Akku des Switch 5 für bis zu zehn Stunden Laufzeit, das Switch 3 möchte nach spätestens acht Stunden wieder an die Steckdose.

Das Switch 5 startet bei ab Juli bei 999 Euro, das Switch 3 ist in der Basisvariante bereits ab Juni für 499 Euro zu haben.

Acer stellt Produktneuheiten in New York vor. (Screenshot: T-Online)
Acer stellt Produktneuheiten in New York vor

Neue Spiele-Notebooks und Monitore für Gamer.

Acer stellt Produktneuheiten in New York vor.

(Quelle: T-Online)


Klassische, portable Notebooks: Acer Swift 3 und Swift 1

In den Serien "Acer Swift" und "Acer Aspire" sind aktualisierte, klassische Notebooks zu finden. Sowohl das Swift 3 (ab 699 Euro) als auch das Swift 1 (ab 449 Euro) besitzen ein Aluminiumgehäuse und erlauben die schnelle und sichere Anmeldung bei Windows 10 über einen Fingerabdruckscanner.  In der Swift-3-Serie gibt es mit den 14- und 15,6-Zoll-Displays zwei Formfaktoren, die jeweils mit Full HD (1920 mal 1080 Pixeln) auflösen. Die Akkus halten zehn Stunden durch, das Swift 3 trägt neben einem Intel-Core-Prozessor der 7. Generation optional auch eine Nvidia-Geforce-Grafikkarte für die Beschleunigung von Spielen.

Acer swift 3 (Quelle: Acer)Aluminiumgehäuse und Trendfarben der Acer-Swift-3-Serie (Quelle: Acer)

Das Swift 1 ist als 13,3-Zoll-Notebook mit 1,3 Kilogramm leicht und transportabel. Als Prozessor kommen Intel Pentium und Celeron zum Einsatz, auch der Speicher fällt mit 64 bis 256 Gigabyte nicht so üppig aus wie bei den Swift-3-Modellen mit 512 Gigabyte bis 1 Terabyte. Schnelles WLAN ac beherrschen dafür alle Notebooks der Acer-Swift-Familie.

Einsteiger, Allrounder und Topmodell: Acer Aspire 1, 3, 5 und 7

Die größte Produktvielfalt findet sich in der Acer-Aspire-Notebook-Serie: Die Einsteiger-Modell Aspire 1 und 3 decken ab 299 beziehungsweise 399 Euro das untere Preissegment ab. Das Acer Aspire 5 erfüllt als 15,6-Zoll-Multimedia-Notebook mehr als die grundlegenden Bedürfnisse an ein mobiles Arbeitsgerät oder einen Heimrechner. Schnelle Intel-Core-Prozessoren, GeForce-Grafik und umfangreiche Speicherausstattung, dazu  Anschlüsse und schnellen Schnittstellen wie USB-3.1-Typ-C. WLAN ac gehört bei den Aspire-Geräte zum Standard.

Acer Aspire 7 (Quelle: Acer)Das Topmodell Aspire 7 ist im 15,6- und 17,3-Zoll-Formfaktor erhältlich (Quelle: Acer)

Sowohl mit 15,6- als auch mit 17,3-Zoll-Display legen die Aspire-7-Modelle noch eine Schippe drauf: Verbaut wird ein Intel-Core-i7-Vierkern-Prozessor anstelle eines Zweikerners. Eine Nvidia Geforce GTX 1060 bringt als schnelle Spiele-Grafikkarte auch hohe Details und Auflösungen flüssig auf die matten Full-HD-Bildschirme.

Ab Juli sind die Notebooks Aspire 5 ab 599 Euro und die Acer Aspire 7 ab 999 Euro in Deutschland erhältlich.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten
online unter www.teufel.de
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Computer > Hardware > Notebook-Test

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017