Sie sind hier: Home > Digital >

Elektronik

...

Bild 1 von 13
Mehr Luxus als beim Vertu Constellation Quest Ferrari geht wohl kaum: Das exklusive Smartphone wurde von Vertu in Kooperation mit Ferrari Design entworfen und steckt in einem hochglanzpolierten Edelstahlgehäuse namens "Cavallino Rampante". Das Handy besteht außerdem aus poliertem Saphirglas und schwarzer Keramik. Eine handgemachte Hülle aus feinstem Kalbsleder schützt das Ferrari-Smartphone, das optisch einem Blackberry ähnelt. (Quelle: Hersteller)
(Quelle: Hersteller)

Mehr Luxus als beim Vertu Constellation Quest Ferrari geht wohl kaum: Das exklusive Smartphone wurde von Vertu in Kooperation mit Ferrari Design entworfen und steckt in einem hochglanzpolierten Edelstahlgehäuse namens "Cavallino Rampante". Das Handy besteht außerdem aus poliertem Saphirglas und schwarzer Keramik. Eine handgemachte Hülle aus feinstem Kalbsleder schützt das Ferrari-Smartphone, das optisch einem Blackberry ähnelt. Der Preis ist noch unbekannt.




Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017