Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > News und Tipps >

eBay-Abzocker verkaufen leere iPhone-Verpackung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Online-Betrug  

eBay-Abzocker verkaufen leere iPhone-Verpackung

24.06.2010, 09:22 Uhr | Andreas Lerg/t-online.de

eBay-Abzocker verkaufen leere iPhone-Verpackung. Wieder fallen Käufer auf die Betrugsmasche mit der leeren Verpackung rein. (Screenshot: t-online.de)

Immer wieder fallen Käufer auf die Betrugsmasche mit der leeren Verpackung rein. Aktuell vor allem beim iPhone. (Screenshot: t-online.de)

Immer wieder versuchen Betrüger eBay-Käufer mit einem alten Trick zu narren: Lediglich die Verpackung wird zum Kauf angeboten. Geschickt formulierte Angebotsbeschreibungen täuschen beim schnellen lesen über diesen Umstand hinweg. Aktuell zielen die Abzocker auf iPhone-Fans - und das mit Erfolg. In Dutzenden Auktionen werden iPhone-Leerverpackungen angeboten, die unaufmerksame Kaufinteressierte für mehrere Hundert Euro ersteigen wollen.

Das Kürzel "OVP" für "Originalverpackung" ist in vielen eBay-Angeboten zu finden. Das ist völlig legitim, soweit der Verkäufer hier ein Produkt anpreist, das er zusammen mit der Originalverpackung ausliefert. Doch immer wieder gibt es schwarze Schafe unter den Anbietern, die darauf setzen, dass der Käufer nicht so genau hinschaut. Statt auf eine brandneue Spielekonsole, ein Notebook oder Handy bieten die Interessenten auf einen leeren Karton. Den Hinweis, dass es eben nur die Verpackung und nicht die Ware gibt, verstecken die Abzocker dabei gerne unten im Kleingedruckten der Artikelbeschreibung.

iPhone als Köder

Aktuell dient das iPhone als Köder. So ging am 16. Juni eine leere iPhone-Originalverpackung für 389,45 Euro über den virtuellen Ladentisch, am 20. Juni eine weitere für 247 Euro. Auch aktuell sind auf eBay dutzende derartige Auktionen zu finden, in denen lediglich eine leere Pappschachtel verkauft wird. So steht eines der Gebote kurz vor Auktionsende bei über 200 Euro. In der Hoffnung, ein iPhone ohne Vertragsbindung zu ergattern, versäumen es die Käufer oftmals, die Angebotsbeschreibung genau zu lesen.

eBay sieht Verantwortung beim Käufer

eBay kennt zwar das Problem, sieht aber vor allem den Käufer in der Verantwortung. eBay-Sprecher Jürgen Gangloy sagte gegenüber Pressetext: "Gerade bei begehrten Gütern wie iPhone oder iPads, die mitunter bei uns noch gar nicht im Verkauf zu finden sind, raten wir zu erhöhter Vorsicht." Seien in einer Artikelbeschreibung deutliche Hinweise zu finden, dass nur die Verpackung verkauft werde, läge keine arglistige Täuschung vor. Gerichtsprozesse in diesen Fällen gehen unterschiedlich aus. Mancher Richter urteilte zu Gunsten des Käufers und stellte Irreführung oder arglistige Täuschung fest. Andere Richter hingegen entschieden, dass der Käufer selbst schuld sei, denn eBay weise deutlich genug darauf hin, die Artikelbeschreibung sorgfältig zu lesen.

Betrug auf eBay ist altbekanntes Übel

Die Betrugsmasche mit dem Verkauf leerer Produktverpackungen ist indes nicht neu. Schon seit Jahren finden zwielichtige eBay-Verkäufer regelmäßig neue Opfer, in dem sie lediglich die Verpackung zum Kauf anbieten oder etwa ein Schaufensterdummy anstatt des echten neuen Handys. Ohnehin erwecken viele eBay-Händler häufig falsche Eindrücke: Der Käufer denkt, er bietet auf ein Auto - tatsächlich bietet er aber auf ein Poster mit dem Bild des Autos darauf. Der gesunde Menschenverstand und ein paar einfache Tipps können Sie aber vor eBay-Betrug schützen. Innerhalb der Auktion gibt es den Link Melden, mit dem zweifelhafte Angebote gemeldet werden können.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Sind Sie schon mal auf ein faules eBay-Angebot hereingefallen?
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > News und Tipps

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017