Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Facebook >

Abmeldung bei Facebook – aber endgültig!

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Und tschüss  

Abmeldung bei Facebook – aber endgültig!

02.02.2015, 13:30 Uhr | us (hp), anni

Sie möchten sich bei Facebook abmelden? Viele User des sozialen Netzwerks haben mit diesem Schritt Probleme: Was heißt "Abmeldung" und "Konto deaktivieren"? Kann man das eigene Profils komplett löschen? Eine endgültige Abmeldung bei Facebook ist möglich - wir zeigen Ihnen den Weg dorthin.

Was heißt "Abmeldung" bei Facebook?

Wer sich bei Facebook abmelden möchte, muss zunächst beachten, dass die Funktion des Abmeldens und die der Kontolöschung zwei verschiedene Dinge sind. Die Abmeldung ist einfach zu bewerkstelligen: Hierzu klicken Sie, wenn Sie auf Ihrer Facebook-Seite sind, auf das Zahnrad rechts oben auf dem Bildschirm. Dort finden Sie das Feld "Abmelden".

Abmeldung bei Facebook – aber endgültig!. Sein Facebook-Konto zu löschen ist schwieriger als man denkt - hier erfahren Sie wie Sie sich endgültig abmelden können. (Quelle: imago/Jochen Tack)

Sein Facebook-Konto zu löschen ist schwieriger als man denkt - hier erfahren Sie wie Sie sich endgültig abmelden können. (Quelle: Jochen Tack/imago)

Wenn Sie dieses anklicken, erscheint die neutrale Startseite von Facebook. Sobald Sie sich aber wieder mit Benutzernamen und Kennwort dort anmelden, können Sie das soziale Netzwerk nutzen wie zuvor. Die Funktion "Abmelden" beendet also nur die jeweilige Sitzung und löscht ihr Facebook-Konto nicht aus dem Internet.

"Konto deaktivieren" - Vorsicht Falle!

Manche Benutzer landen bei ihrer Suche nach der Löschfunktion auf dem Feld "Konto deaktivieren". Dieses finden Sie, wenn Sie das Zahnrad-Symbol anklicken und unter der Rubrik "Kontoeinstellungen" das Feld "Sicherheit" anklicken. Ganz unten, unter den zahlreichen Funktionen in Fettdruck, steht in kleinerer Schrift der Link "Deaktiviere dein Konto". Doch eine Deaktivierung Ihres Kontos ist noch keine vollständige Abmeldung. Ihr Konto ist weiterhin vorhanden, es ist nur nicht mehr sichtbar für andere Nutzer.

Die Deaktivierung können Sie rückgängig machen, indem Sie sich wieder auf der Facebook-Startseite anmelden. Diese Funktion ist nur sinnvoll, wenn Sie die Plattform für längere Zeit nicht nutzen, danach aber wieder zurückkehren möchten. 

Das Facebook-Konto endgültig löschen

Noch versteckter als die Funktion der Deaktivierung ist jene der endgültigen Kontolöschung. Gehen Sie zunächst auf Ihre persönliche Profilseite und wählen ganz unten die Rubrik "Hilfe". Klicken Sie in der Spalte links "Verwalte dein Konto" an und wählen Sie "Konten deaktivieren, löschen und in Gedenkzustand versetzen". Unter der dann folgenden Überschrift "Konten löschen" finden Sie die Frage "Wie lösche ich mein Konto dauerhaft?". Dort werden auch die Unterschiede zwischen einer Deaktivierung und dem Löschen noch einmal erklärt.

Am Ende des zweiten Absatzes steht der entscheidende Satz, in den ein Link auf "teile es uns mit" gesetzt ist. Wenn Sie diesen anklicken, fragt Facebook, ob Sie Ihr Konto wirklich löschen möchten. Dies bestätigen Sie durch einen Klick auf "Mein Konto löschen". Dann müssen Sie noch Ihr Passwort sowie einen Captcha-Code eingeben.

Achtung: Konto erst nach zwei Wochen gelöscht!

Bedenken Sie jedoch, dass Ihr Konto erst nach 14 Tagen vollständig gelöscht wird. Wenn Sie sich vor Ablauf dieser Zeit mit Ihren gewohnten Daten anmelden, wird der Löschvorgang wieder rückgängig gemacht.

Nachdem Sie Ihr Konto gelöscht haben, können die Daten Ihres Profils noch bis zu 90 Tage lang in Protokolldateien oder Sicherungskopien gespeichert bleiben. Daten, die nicht nur in Ihrem eigenen Account gespeichert wurden (Postings in einer Gruppe oder Nachrichten) bleiben in jedem Fall dauerhaft bestehen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Jetzt testen: 2 bügelfreie Hemden für nur 55,- €
bei Walbusch
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Digital > Internet & Sicherheit > Internet > Facebook

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017